Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Leben ohne TV!

315 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: TV, Fernsehen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 16:37
Also ich halte es nun seit sechs Jahren ohne Fernseher aus. Für mich waren die Gründe, dass fast nur noch geistiger Dünnschiß im Fernsehen gezeigt wird. Mir ging es früher so, dass ich dann zappend meine Zeit verschwendet habe.

Aber was ich immer wieder krass finde: wenn ich mich oute, kommt erstmal die Frage: "Was machst du denn dann den ganzen Tag?"


1x zitiertmelden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 16:39
@Saitenhieb

was machst du denn den ganzen tag? *zwinker*


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 16:41
Leben ohne TV? Das lebe ich schon seit Jahren. Ich habe zwar einen Fernseher (zwei sogar), aber ich selber schalte höchstens mal ein, um die Nachrichten zu sehen. Aber auch das nur sehr rar. Die Nachrichten hole ich mir normalerweise aus dem Netz. Meine Frau verwendet ihn höchstens zum DVD-gucken. Meine Tochter ist die einzige Person im Haushalt, die ihn "regelmäßig" benutzt. Kindersendungen etz...


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 16:44
@Saitenhieb
Zitat von SaitenhiebSaitenhieb schrieb:Aber was ich immer wieder krass finde: wenn ich mich oute, kommt erstmal die Frage: "Was machst du denn dann den ganzen Tag?"
Also mich hat das noch keiner gefragt. Liegt vielleicht daran, dass ich immer schon berufstätig war. Aber Menschen, die solch eine Frage stellen, wissen vermutlich nicht, wie sich Sonnenstrahlen auf der Haut anfühlen.^^


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 16:57
Meine Schwägerin war auch mal ganz schockiert als ich, nachdem mein alter Fernseher den Geist aufgegeben hat, überlegt hatte ob ich mir überhaupt einen neuen holen soll.:D


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:11
@22aztek

Da muss ich dich enttäuschen. Die Leute, die sowas zu mir sagen sind z.Bsp. meine Kollegen (bin auch berufstätig) und Kommilitonen, die wie ich nebenbei noch studieren. Ich kenne nur wenige Leute, die nicht arbeiten.

Ich kenn jemanden, der ohne Fernseher nicht einschlafen kann. Das Teil läuft dann die ganze Nacht.


1x zitiertmelden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:19
@Saitenhieb
Zitat von SaitenhiebSaitenhieb schrieb:Ich kenn jemanden, der ohne Fernseher nicht einschlafen kann. Das Teil läuft dann die ganze Nacht.
Mein Vater war früher so. Er hat es sogar noch auf die Spitze getrieben und ist jedes Mal aufgewacht, sobald man den Fernseher ausgeschaltet hat.^^


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:20
Ich kenne ein paar Leute ohne TV. Man kann sagen das sie früher alle mal einen TV hatten und auch nicht davon los gekommen sind.

So als gäbe es irgendeinen Grund Müll zu schauen, der einem nichtmal behagt.
Vielleicht ist es eine Art Sucht und man wird sie los, in dem man das andere Extrem wählt und eben gar nichts mehr schaut.

Ich habe einen großen TV und schaue mir darauf gerne hochwertige Sendungen an.

Also gute Filme, auch Serien und Dokus.

Mir würde definitiv etwas fehlen wenn ich darauf verzichten müsste.


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:26
Ich suche mir Sendungen immer nur gezielt aus und schalte sie auch stets konsequent wieder ab, wenn sie beendet oder langweilig geworden ist. ;-) Generell schaue ich aber nicht viel fern. Er läuft oft nur nebenbei, einfach nur damit etwas Geräusch in der Wohnung ist.
Ich weiß noch nicht, ob ich den Tv mit in meine neue Wohnung nehmen werde. Alles was ich sehen möchte, kann ich auch per Laptop sehen.


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:47
Ich weiss garnicht was am nichtfernsehen so cool ist..
Fernsehen hat genauso Bildungswert wie andere Banalitäten des Alltags..
Immer dieses erhabene "Fernsehen ist doch für blöde" getue find ich übertrieben, das
kommt mir fast schon wie Wohlstandsgemekker vor.
Ich glotz z.B. wenn ich Bock hab, und wenn nix läuft, klapp ich den Computer auf, lese etwas oder schau DVD.
Es läuft sowieso nur auf Zeitvertreib raus (wenn man das so sehen will).
Jeder wie er will... die meisten die übers TV schimpfen sind eh die Nichtglotzer.

grüsschen


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:48
Hab keine Glotze, gucke nur noch DVDs.


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 17:59
Die GEZ weiß schon, warum sie Gebühren pro Haushalt und nicht pro Fernsehgerät haben will: weil immer mehr Menschen keinen Fernseher mehr brauchen und wollen, wegen dem Müll, der einem zunehmend vorgesetzt wird.

Mir ist 2008 mein Videorekorder kaputt gegangen. Ich dachte, es ginge nicht ohne, aber die Wochen und Monate verstrichen und es ging ohne.

Seit ich vermehrt auf Allmystery untewegs bin, geht es ohne Fernseher. Das hätte ich vor einem Jahr niemandem geglaubt.
Der Fernseher stört. Entweder lesen, oder schreiben oder fernsehen. Wenn Allmy on ist, ist TV off.


melden

Leben ohne TV!

23.08.2011 um 18:46
@KoMaCoPy

Och, je nachdem in welchem Zustand ich grade so bin, gucke ich mir auch gern mal ne sinnlose Schnulze oder anderweitig plattes Unterhaltungsprogramm an. :D
Würde aber nie behaupten, dass man sowas unbedingt gesehen haben muss - ist eben seichte Berieselung, zum Erhalt der künstlich heilen Welt^^ und nicht mehr.


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 14:22
@souljah

du meinst unterschichten-tv.




nein, ich habe kein tv mehr.


und ich bin auch gar nicht traurig darüber.

das was früher schön war, kommt sowieso nicht mehr.



mfg,


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 14:47
Dat geht schon ohne TV.
Ich habe zwar ein, das aber eher als Lager für meine Staubmäuse dient.
Wenn was interessantes läuft gucke ich. Was aber selten ist.
Eni


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 15:10
Ich schaue eher selten Fern,wenn ich beim anmachen schon auf RTL lande und da so gesitreiche Sendungen wie "Mitten im Leben" oder derartiges laufen,hab ich schon keine Lust mehr. Mittlerweile schaue ich nur noch ob auf Arte,Phoenix oder N 24 grade was interessantes läuft und mache ihn ansonsten aus.
Abgeben würde ich meinen Fernseher trotzdem nicht,immerhin habe ich noch eine recht ordentliche DvD Sammlung für die das Gerät benötigt wird ^^


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 15:29
Also ich habe schon zwei Fernseher einer im wohnzimmer und einen in der Küche aber ich lese die meiste zeit oder bin im internet an den tagen wo ich nichts vorhabe.
Aber wenn ich Krank bin dann läuft der Fernseher schon dabei kann ich dann immer gut einschlafen :D


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 15:30
Ich kann ohne TV nicht einschlafen ^^


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 18:16
Also ich hab schon einen Fernseher. Aber nur zum PlayStation 3 spielen. Ein Fernsehkabel ist nicht angeschlossen und Sender sind auch keine programmiert. So ist es seit Jahren und so wird es auch bleiben. Das klassische Fernsehen hat keinen Reiz für mich. Ich möchte selber entscheiden, was ich wann sehe und dabei nicht mit Werbung belästigt werden.


melden

Leben ohne TV!

25.08.2011 um 18:28
TV brauche ich schon allein wegen der Nachrichten.
Interessiert mich ein Thema dann besonders, kann
ich im Internet recherchieren.

Wer übrigens bei über 30 Programmen keinen Sender findet,
der ein Programm - seinem Intellekt entsprechend - ausstrahlt,
braucht wirklich keinen Fernseher.


melden