Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diskussionen sinnlos ?

138 Beiträge, Schlüsselwörter: Diskussion, Kritik, Diskussionen

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:35
geht es euch nicht auch oft so, daß ihr denkt, daß eure meinung, oderdas, wovon ihr euch sicher seid, von anderen abgelehnt , oder in frage gestellt ,oderlächerlich gemacht wird.
daß eure beweise oder argumente oder euer sachverständnisin frage gestellt oder so getan wird als wären das gar keine beweise oder argumente ?

oder habt ihr schon einmal erlebt, daß ( zumindest in einem forum ) sich jemandvon euch überzeugen ließ ? oder habt ihr euch schonmal von jemandem überzeugen lassen ?

ist es nicht viel mehr so, daß weitgehend jeder versucht seine meinung oderseine sichtweise durchzusetzen ?

daß sich dann eher ein streit entfacht , weilkeiner nachgeben will, selbst, ich betone, selbst dann, wenn er eigentlich wirklich kleinbeigeben müsste, weil die anderen argumente überwiegen oder einfach logischer sind, weildie beweise schwerer wiegen?

ist es nicht oft der fall, daß viele zu stolzsind, zuzugeben, daß sie sich geirrt haben könnten ?

klar bekommt man mal deneinen oder anderen zuspruch, aber bestimmt nicht von jemandem, der auch anfangs eineandere meinung hatte.

oder ist es nicht so wie ich behaupte ?


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:37
hugh,

"geht es euch nicht auch oft so, daß ihr denkt, daß eure meinung, oderdas, wovon ihr euch sicher seid, von anderen abgelehnt , oder in frage gestellt ,oderlächerlich gemacht wird.
daß eure beweise oder argumente oder euer sachverständnis infrage gestellt oder so getan wird als wären das gar keine beweise oder argumente ?"

Ja so ist es oft, nicht nur hier, auch im echten Leben werden meine Argumente undmein Gerede als dummes Geschwätz angesehen. Wenn ich was mit meiner Mutter besprechekommt danach gleich "Ach rede kein dummes Zeug, dass ist nicht so" ... typisch ...


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:40
danke rose

anstatt wirklich mal daüber nachzudenken, was du zu sagen hättest ,wirst du gleich abgewürgt, deine mutter könnte ja auch ganz anderst reagieren, indem siedir erklärt, warum du dummes zeugs redest, und die bemerkung, daß es dummes zeugs isteinfach weglässt, so bekommt man doch wenigstens das gefühl ernst genommen zu werden.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:42
Aber so ist es doch fast überall hugh,
die Eltern wollen immer Recht behalten, weilsie ja älter sind, und ach so viel mehr Erfahrung, aber speziell in den Themen wo ichmich aufhalte und oft anspreche habe ich mir Erfahrung als so mancher wo 80 Jahre altist, weil ich mich schon über Jahre hinweg damit beschäftige und alles quasi in michaufnehme wie ein Staubsauger.

Die wollen halt nicht wahr haben das sie auch malfalsch liegen, aber anstatt sie auch was dazu lernen, sagen sie gleich man würde dummesZeug reden. Völlig ignorant


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:47
rose

das ist es eben, falscher stolz, sie könnten doch auch auf dich stolz sein,daß du über dein bestimmtes thema soviel weißt, anstatt sich einzureden, sie müssteneinfach weil sie älter sind mehr wissen wie du.

man weiß eben davon viel, vondem man sich viel wissen verschafft und darüber nachdenkt und vergleicht und nicht nurweil man jetzt älter ist wie jemand mit dem man diskutiert.

ich finde so fairsollte man sein.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:48
Wenn jemand von etwas überzeugt ist, dann sollte er so lange daran festhalten, wie esseine Logik und Argumentation stützen kann, man sollte in einer Diskussion trotzdem offensein, denn darum geht es ja, andere zu überzeugen und sich von anderen überzeugen zulassen, um zu einem Ziel zu gelangen: einem möglichst richtigen Ergebnis.

Jaso ist es oft, nicht nur hier, auch im echten Leben werden meine Argumente und meinGerede als dummes Geschwätz angesehen.

Vielleicht habt ihr auch einfach nurUnrecht. Da muss auch mal die eigene Einsicht greifen. Schlimm ist es, wenn die eigenenArgumente falsch aufgegriffen werden oder nicht vollständig nachvollziehbar sind, daskann an einem selbst aber auch am anderen liegen - und mein Gott, wenn es am anderenliegt, dann ist mir doch dessen Meinung erstmal scheissegal.

Umso überzeugte manvon seiner Darstellung ist, desto fester der Standpunkt. Solange man sich da nichtüberschätzt und überbewertet, ist alles gut.

Mir ist jemand der eine eigeneMeinung besitzt und verfechtet lieber als jemand, der sie wahllos in sich aufnimmt undvon hineingepressten Standpunkten lebt.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:52
hypnotized

So ist es...


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:52
hugh,

klar, im Alter bekommt man zwar auch solches Wissen mit, vor allem weil esimmer mehr in die Medien kommt ... aber wenn man sich nicht zusätzlich damit beschäftigtlernt man nicht mehr ... oft, wenn man etwas falsch aufgreift vertieft man einUnverständnis umso mehr und sie sind umso ignoranter was das angeht.

hypnotized,

"Umso überzeugte man von seiner Darstellung ist, desto fester der Standpunkt.Solange man sich da nicht überschätzt und überbewertet, ist alles gut. "

Istaber bei allem so, nicht nur bei der Diskussion, und ja, meine Darstellung ist dahingefestigt genug weil ich unmengen an Beweisen für meine Theorien die ich manchmalaufstellen kann. Doch genau wenn ich sie mit Argumenten überhäufe die bezeugen wie Rechtich doch habe, blocken sie richtig ab und sagen, alles nur gefälscht.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:55
Sind wir uns einig, dass Diskussionen nicht sinnlos sind?


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:56
Sinnlos sind sie dann erst, wenn niemand Einsicht hat und jeder auf seiner von ihmgebildeten Meinung beharrt, sonst sind Diskussion äußerst lehrreich und können deneigenen Horizont erweitern.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:59
Beim diskutieren fallen einem schließlich erst die richtig guten Argumente ein.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 13:59
hypno

es geht darum, über das was der andere zu sagen hat, wirklich malnachzudenken, und seinen eigenen standpunkt zu überdenken, klar kann man selbst auchschonmal im unrecht sein, dann sollte man auch so fair sein dem anderen recht zu geben.das geht nur dann nicht, wenn man von seiner sache überzeugt ist.

es gibtthemen, da gibt es nur eine wahrheit, aber es gibt themen da kommt es wirklich auf dieumstände und die sichtweise an, hier könnte man auch mal dem anderen entgegen kommen undzumindest schreiben, daß man ihn oder sie versteht.

du schreibst, dir ist diemeinung des anderen egal, ich glaube aber nicht, daß das auch dann der fall ist, wenn erdeine als falsch bezeichnet oder irre ich mich ?


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:00
du schreibst, dir ist die meinung des anderen egal

Das hast du absolutaus dem Zusammenhang gerissen, wenn sie mir egal wäre, würde ich garnicht erstdiskutieren. Lies nochmal nach, in welchem Fall sie mir egal ist, dann ist alles klar.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:03
"es gibt themen, da gibt es nur eine wahrheit"

Eben. Und Tatsache ist nunmal dases speziell in der Richtung die ich oft anspreche nur diese ein Wahrheit so ist, oftbewiesen durch Spezial-Ärzte usw. aber selbst die Meinung und standpunkte Ärzteinteressiert sie Recht wenig.

Wenn ich einen Fehler mache in meinerArgumentation, oder von meinem Wissen her, gestehe ich mir das auch sofort ein, aber dieSachen, von denen ich nicht genau weiß ob sie richtig sind oder nicht, sage ich eh sofortdas es meine Meinung ist, sie aber nicht unbedingt richtig ist.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:08
hypno

ich glaube ich habe schon richtig gelesen, es geht um das richtige oderfalsche verständniss, wenn dich jemand nicht versteht, mit dem was du sagen willst,,,,trotzdem , er versteht dich jetzt von mir aus falsch weil er deine argumentationfalsch interprtiert, und behauptet das was du sagst wäre falsch, ist es dir dann egal ?immer noch ??


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:10
Wenn jemand meine Argumente nicht richtig aufgreifen kann und will, und das, wie gesagt,nicht an meiner sondern an seiner Unfähigkeit liegt einen Sachverhalt zu diskutieren,dann ist mir seine Meinung egal, da mir nichts an der Einsicht des anderen liegt, wenn erselbst nichts davon hält.


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:12
@ hypnotized

meine Worte...Ich diskutiere und teile mich mit, bekehren liegtmir fern...


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:18
ich glaube ab einem gewissen Alter hat man sich sein Weltbild gemacht und ist nur schwervon einem anderen zu überzeugen es sei denn es passiert etwas gravierendes in seinemLeben!!!
mfg


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:35
aquarius

in bezug auf das weltbild, mit religiöser und sozialer komponente aufjedenfall, aber nicht in jeder beziehung, man lernt nie aus und muß oftmals seinedenkweise und seine ansichten korrigieren, nur wer gibt das schon gern zu.

manche beharren einfach auf ihrer meinung, ob sie richtig ist oder nicht, einfach umnicht zugeben zu müssen, sich geirrt zu haben, in so einem fall ist doch eine diskussionsinnlos.

hypno

nur um sicher zu sein, daß ich dich jetzt richtigverstanden habe, dann ist es dir also egal, wenn jemand behauptet du bist imunrecht.....ganz egal, was jetzt andere von dir denken, oder versuchst du nochmals demanderen deine ansicht richtig zu vermitteln ? oder lässt du es sein ? wenn du es seinlässt, sind dann diskussionen sinnvoll oder nicht ?

mystera

ist dasdann so zu verstehen, daß du zu einem thema einmalig deine meinung sagst und es danndabei belässt ?
und wie ist es dann bei dir, wenn dir jemand sagt damit liegst duvöllig falsch ?
lässt du das dann auch einfach so stehen ?


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:42
Sicher will ich meine Meinung durchsetzen.... ich denke die meisten Leute wollen das tiefim innern... meine Lebensansicht und Meinung durchsetzen und andere überzeugen.... ichselber tue sobald mir meine Meinung falsch erscheint sie sofort abstreifen... und dasohne zu zögern... selbst wenn ich es nicht unbedingt IMMER zugebe ich erkenne für michselber ganz bewusst und klar das ich nicht richtig lag... es kommt nicht oft vor das manmich überzeugen kann.... aber wenn es vorkommt dann ändere ich meine Meinung ohne auchnur einen bruchteil einer Sekunde zu zögern... wer auch immer dies nicht tut ist einSchwachsinniger... es hat nichts mit manipulierbarkeit zu tun... wer sich selberumentschieden hat aufgrund den Worten eines anderen der soll es tun...


melden

Diskussionen sinnlos ?

16.09.2006 um 14:46
Wenn mir jemand sagt das ich falsch Liege dann reflektiere ich noch mal gründlich meinWissen... Ich akzeptiere jede Meinung ob ich sie tolerieren kann ist ne andere Sache...
Wichtig ist das man sich in die meinungen reinversetzt und in den Schuhen der anderenzu laufen versteht...


melden