Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Jeder sollte gleich berechtigt sein

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Gleichberechtigung
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:54
Damals wurden Frauen nur zum haushalt gezwungen und Männer wurden schon immer beforzugt .sogar heute ist das noch so aber wieso ich find das gemein das es noch familien gibt dieimmer nur das mänliche wesen bevorzugen cih bin der meinung das jeder gleich bevorzugsein sollte !!!!!!!!!!!!!!!!


melden
Anzeige
jin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:55
meine stimme hast du!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:57
hehe das ist ja gut :D


melden

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:58
ja da habt ihr recht!


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:58
aber wieso machen einige familien noch sowas ich verstehe das nciht wir leben nicht im18. jahrhundert sondern im 20. aber das wollen ja einige nciht verstehen


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:58
e.y.l.o

Glaubst du wirklich, dass es so einfach ist? Dass es nur darum geht,dass sich irgendjemand ausgedacht hat "jetzt bevorzugen wir mal den"?
Das ist dochnaiv.


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 16:59
Eben, ganz so einfach ist es nicht, sonst wäre es schon lange so!

GRuss Michel!MG!


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:00
ehrlich nicht also wenn du das denkst dann denk so aber ich finde das ganz und gar nichtnaiv ok:(


melden

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:00
Das könnte man auch den Familien überlassen. Die Rolle hat sich nunmal so eingefahren,warum sollte man etwas, das 10000 Jahre lang hervorragend funzte nun durchMoralvorstellungen, die sich erst seit 30 Jahren so entwickeln auf einmal kippen. Wem´sgefällt. Mir isses egal, wer in welcher Familie das Alphatierchen ist. Aber dieRollenverteilung ist nunmal so, wie von der Natur konzipiert. Bin für Gleichberechtigungaber, wenn die Frauen dann auch noch Penisse haben wollen, fang ich an was dagegen zuhaben. :D


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:02
e.y.l.o

Die Sache ist eben wesentlich komplexer. Es geht nicht darum wie essein sollte, sondern wie es ist. Das liegt an den Männern genau wie an den Frauen, analten Rollenbildern oder Geldproblemen. Glaubst du echt, dass sich die durchschnittlicheFamilie über so was Gedanken macht, da gehts doch nur darum wie man am besten zurechtkommt :)
Natürlich gibt es auch Ausnahmen..


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:05
ya aber ich hab gar nicht so gedacht aber auch egal also natürlich geht das nicht so wiees sich manche wünschen doch trotdem kann man ja versuchen immer noch eien familie zuretten oda so was


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:06
e.y.l.o

Ehrlich gesagt habe ich das jetzt nicht kapiert :)


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:09
ach egal ich meien nur das ich natürlichj nicht gedacht habe das es so einfach ist. Abertrotzdem sollte man sich seine familie aufbauen und jeden akzeptieren udn respektieren!!!!!!!!!!


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:10
e.y.l.o

Naja das sollte doch sowieso die Regel sein. Ich denke da wird dirkeiner widersprechen. Aber was genau willst du denn dann noch verändern? Erzwingen kannman das ja nicht, wenn einige es mit sich machen lassen..


melden
aevitas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:11
Die Emanzipation führt in vielen Bereichen dazu, dass der Mann vor lauterFrauenrechtlerei benachteiligt wird.

Unter angenehmen Menschen muss man solcheUnterscheidungen garnicht treffen.


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:12
ya stimmt aber eine frage:


wieso durften dann frauen nicht so viel wie diemänner


melden

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:15
---wieso durften dann frauen nicht so viel wie die männer ---

Die Frauen dürfenviel mehr als die Männer:

Kinder gebären
Nicht in der Armee dienen
Sichscheiden lassen und die Kinder bekommen
usw..


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:16
e.y.l.o

Wie definiert man "so viel dürfen"? Die Geschlechter unterscheiden sichnun mal, da es ist es klar, dass sich im laufe der Zeit, wohl oder übel, gewisseDenkmuster eingestellt haben. Umgekehrte Frage, wieso mussten Männer in den Krieg ziehenund Frauen nicht? Ist auch heute noch so.
Es ist sicher nicht so schwarz und weiß,man kann sich da natürlich gegenseitig mit Benachteiligungen überbieten oder wie esaevitas schon schrieb, einfach miteinander auskommen, dafür zu sorgen, dass jeder dieChance hat was aus sich zu machen und selbst über sich zu bestimmen. Unter angenehmenLeuten ist das selbstverständlich..


melden
e.y.l.o
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:17
ya sie durften damals nicht mal hosen tragen sie durften nur im haus arbeiten doch diemänner durften allleees wirklcih fast alles ok und du meinst das frauen alles dürfenahahhaha


melden

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:18
Geht es um damals oder heute ??? Irgendwie blick ich gar nichts mehr.. :{


melden
Anzeige
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Jeder sollte gleich berechtigt sein

28.12.2006 um 17:20
e.y.l.o

Durften alles oder mussten alles? Er "durfte" 16 Stunden untertagearbeiten, sie "durfte" im Haus arbeiten. Er zog in den Krieg, sie zog die Kinder auf. Ichhalte nichts von diesem Schwarz-Weiß denken. Es ist nicht so einfach und böswillig schongarnicht.


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt