weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dickstes Kind der Welt

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 21:07
Ja sorry, da war gerade irgendwas mit Schutzfunktion, jetzt habe ich es zweimal.


melden
Anzeige

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 21:36
Vertraut BildBlog.De, BildBlog.De ist euer Freund...

Die ganze Sache ist zwarwirklich erschreckend 8-o aber schon lange nicht mehr aktuell... das Mädchen hat in derZwischenzeit wohl an die 300 Pfund abgespeckt.

Das so was überhaupt passierenkann ist allerdings schon bedenklich...

CU m.o.m.n.


melden

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 21:54
Unbelievable ... :(

Aber komisch ... wieso wusste ich schon vorher, dass diesesarme Kind in den USA lebt? Hmm ... ;)

@MyMyselfAndI

Spielt es eineRolle, wie lange das schon her ist? Es geht doch um die Sache an sich ... dieFressprägung ist in diesem Kind drin; ohne wenn und aber. Die wird niemals ein normalesLeben führen können, sondern auf ewig mit Kalorientabellen leben müssen.


Gruß pendulum


melden

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 22:03
@pendulum:

Wenn das Ganze Vergangenheit ist und das Mädchen jetzt wiederNormalgewicht (oder zumindest fast) hat, dann spielt das schon eine Rolle.

Undvor allem spielt es eine Rolle, ob Leute einfach die Hetze der B###-Zeituing nachplappernund rumschreien, oder ob sie sich auch mal kritisch und sachlich mit den Dingenauseinandersetzen und raus zu finden versuchen, was wirklich los ist - ganz besonders ineinem Forum, in dem doch sonst alles angezweifet und als Teil der "Großen Verschwörung"(TM) betrachtet wird, wenn es offiziell gemeldet wird.

CU m.o.m.n.

P.S.Alle Diabetiker und auch Leute mit anderen Krankheiten müssen mit einer Kalorientabelleleben, also erwarte deswegen keine Tränen von mir.


melden

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 22:26
@MyMyselfAndI

Ich weiß jetzt nicht genau, worauf du hinauswillst ... abervermutlich nicht den (vormaligen) Zustand des Kindes als normal herunterspielen. Sonstkönnte ich dich nämlich nicht ernst nehmen.
Ich bleibe dabei; dieses Kind ist fürsLeben geprägt. Und nicht nur, was die Ernährungsprobleme der Zukunft angeht, sondern auchdie vermutlich zu erwartenden Alterungsprozesse des Körpers, insbesondere der Haut.Dieses Kind wird meiner Vermutung nach mit 20 oder 30 wie eine mindestens 50-jährigeaussehen.

Glaube mir, ich bin auch kein Freund der Blöd-Zeitung. Ich würde mirdamit nicht einmal den A... abwischen. Aber auch darum geht es nicht. Bist du derMeinung, ich hätte unreflektiert die Meinung anderer "nachgeplappert"? Dann kennst dumich nicht wirklich.

Was Diabetker und andere Leute mit Krankheiten angeht ...ich glaube kaum, dass man das miteinander vergleichen kann. Hier geht es um nichtsweniger als ABSOLUT verantwortungsloses handeln der Eltern.


Gruß pendulum


melden

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 22:32
Ein wenig offtopic ...

"Lieber eine kleine Dicke im Bett als eine große Dürreim Land." :D


Gruß pendulum


melden

Dickstes Kind der Welt

12.03.2007 um 22:34
Oh shit ... (fast) falscher Thread ... Mist.

Der sollte eigentlich in "Ist dickgleich unsexy?" stehen ... also nicht falsch verstehen, bitte ... sorry!


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 00:22
@pendulum:

Wie meinem ersten Post auf dieser Seite zu entnehmen ist (Zitat:"...erschreckend [...] bedenklich...") finde ich den vormaligen Zustand des Mädchensalles andere als "normal" - aber dass sich hier alle Leute so aufregen als müsste mansofort eine Protestbewegung ins Leben rufen, wenn die Sache (sei es durch plötzlicheinsetzende Vernunft der Eltern, Eingriff der Jugendbehörden oder durch welche Gründeauch immer) sich schon wieder deutlich gebessert hat, stößt bei mir wiederrum aufUnverstänis.

CU m.o.m.n.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 00:38
ts... die Eltern finde ich widerlich, dass die sowas mit ihrem Kind machen. Da ist in derErziehung deutlich was falsch gelaufen. Auf Selbsteinsicht kann man bei so nem kleinenMädchen nicht hoffen... gut das die Behörden schon angesetzt haben und den kleinenFettklopps auf diät setzen. Is ja nur zu ihrem besten, sonst wäre sie vermutlich in einpaar jahren tot.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 00:39
@MyMyselfAndI

"aber dass sich hier alle Leute so aufregen als müsste man soforteine Protestbewegung ins Leben rufen, wenn die Sache (sei es durch plötzlich einsetzendeVernunft der Eltern, Eingriff der Jugendbehörden oder durch welche Gründe auch immer)sich schon wieder deutlich gebessert hat, stößt bei mir wiederrum auf Unverstänis."

Da kann ich dir allerdings nur Recht geben. Dieses schwarz-weiß-Verhalten ist mirauch schon in diversen Threads aufgefallen ...


Gruß pendulum


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 01:12
also erlich ich weiss net wie man das als elterm zulassen kann das das kind soauseinandere geht man sollte als eltern auch mal nein sagen können also das finde ichsehr unverantwortlich sowas sie tuen dem kind alles aber keinen gefallen damit:|

aber das ist amerika leider-.-


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 01:20
Oha wie krass... <.<
Wie kann man das seinem Kind nur antun...
Die kann sich dochkaum noch richtig fortbewegen.


melden
style
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 07:19
mhhhh....
das die kleine abgespeckt haben soll, haben se gestern in SAM &co abernicht gebracht !mittlerweile ist die kleine 9 jahre und hatte im alter von 7 jahren schon222 kilo...
wenn das stimmen sollte dsa sie schon schlanker ist, dann finde ich eskagge das die berichte so veraltet sein sind. weil es mich echt vom hocker gehaun hatt,wie die so auf dem boden schwabbelte ... na anders kann man das echt nicht nennen !laufen kann das mädel scho lang nimmer.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:08
Link: www.bildblog.de (extern)

http://www.bildblog.de/?p=2134

Gut möglich, dass Peter1 Michalski2,Großbritannien-Korrespondent der "Bild"-Zeitung, seine Informationen über ein Mädchennamens Jessica (siehe Ausriss) aus der britischen Zeitung "Sunday Sport" hat.Informationen wie diese hier:

Täglich futtert sie sich mehr als 10 000Kalorien an. Jessica G. aus Chicago (USA) ist gerade mal sieben Jahre alt. Mit 222 Kiloist sie das dickste Kind der Welt! (…) Jeden Tag verdrückt sie mindestens 15 "HappyMeals" von McDonald’s. (…) Jetzt schlagen Ärzte Alarm: "Wenn sie so weitermacht, drohtsie zu explodieren. Dann ist sie noch vor ihrem 8. Geburtstag tot."

Die einzigeQuelle, die in der "Bild"-Geschichte3 auftaucht, ist "Sunday Sport". Die Zeitung habe, soschreibt Michalski, "jetzt schockierende Fotos von Jessica veröffentlicht".

Aberder Reihe nach: Jessica machte in den USA bereits vor einiger Zeit Schlagzeilen, als sieim Alter von vier Jahren in der "Maury Show"4 auftrat. Damals wog sie 200 Pfund (rund 91Kilo). Einige Jahre später, als sie sieben war, wog sie dann laut "Maury Show" 400 Pfund.Und mal abgesehen davon, dass 400 Pfund eigentlich nur rund 182 Kilo sind, Jessica nicht,wie Michalski schreibt, aus Chicago kommt, sondern aus einem Ort in der Nähe vonKnoxville, Tennessee, ist "Bild" mit der gesamten Geschichte ungefähr zwei Jahre zu spätdran.

Inzwischen ist das "Mädchen (7)" nämlich bereits neun Jahre alt, lebt nochund hat etwa 250 bis 300 Pfund abgenommen. Das wird zwar aus dem auf Bild.deveröffentlichten Video5, das ursprünglich aus der Sendung "The Insider" des Senders ABCstammt, nicht so richtig deutlich, dafür aber aus einer "Maury Show" vom Anfang desJahres6. Und aus einem Text zu der bei Bild.de verlinkten "Insider"-Sendung. Dort heißtes7:

Doch glücklicherweise haben für das fröhliche kleine Mädchendramatische Veränderungen begonnen. (…) Kurz nach ihrem Krankenhausaufenthalt machte sieerste Fortschritte im Kampf gegen ihr Übergewicht, als sie in ein Kinderkrankenhaus inVirginia kam. Dort nahm sie erfolgreich fast 300 Pfund ab!

Auf derselbenInternetseite hätte Michalski oder sonst jemand bei "Bild" auch ein Standbild findenkönnen, das aus dem "Insider"-Video stammt, aus dem auch zwei der in "Bild" abgedrucktenStandbilder stammen. Darunter steht:

So sah Jessica vor ein paar Jahren aus,als sie 400 Pfund wog.

"This is how Jessica looks now."Und darüber gibt es sogarein Foto, das zeigt, wie Jessica jetzt aussieht (siehe Ausriss).

Wie gesagt: Gutmöglich, dass Peter Michalski seine Informationen allesamt aus der "Sunday Sport" hat –einer Zeitung, die schon mit Schlagzeilen wie "Hitler war eine Frau" oder "Aliens habenunseren Sohn in ein Fischstäbchen verwandelt" von sich reden8 gemacht9 hat.

P.S.: RTL hat übrigens heute in der Sendung "Punkt 12" die "Bild"-Geschichte offenbarzum Anlass für einen eigenen fragwürdigen Beitrag genommen. Der Bericht über "das dicksteKind der Welt"10 enthält nicht nur die gleichen Informationen wie der heutige"Bild"-Artikel ("222 Kilo", "5 Liter Cola, 15 Burger mit Pommes, mehrere KiloSchokolade.", "Wenn sich nicht sofort konsequent etwas ändert, wird Jessica ihrennächsten Geburtstag nicht erleben, sagen die Ärzte"). RTL tut auch so, als seien die zweiJahre alten Aufnahmen von "The Insider" aktuell und mischt sie, ohne das immer kenntlichzu machen, mit vier Jahre alten Aufnahmen11 von einem eigenen früheren Besuch beiJessica. Da war das Mädchen also fünf. Bei RTL war sie heute, vier Jahre später,trotzdem, genau wie in "Bild", erst sieben.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:10
Gut, der BLICK ist die BILD für Schweizer (wenn so etwas geht). Damit natürlich eine hochseriöse Quelle.
Auch immer wieder schön anzusehen, wie der Voyeurismus der Allmystenseine Sumpfblüten treibt. Früher gab's die Freak-Shows der Wanderbühnen, heute dasInternet.
Gut, dass es keine weltbewegenderen Themen gibt, über die es sichaufzuregen lohnt.
In jeder Minute, die wir brauchen, um diese Beiträge zu lesen,krepieren etwa 20 Kinder auf dieser Welt an Hunger, Krankheit und Krieg!
Das willnatürlich keiner wissen, denn das ist nicht sensationell. Nur tödlich.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:12
Also Doors, laß bitte die Sumpfblüten aus dem Spiel :)


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:15
Ach Sumpfi, Du bist doch meine allerschönste Blüte!
Auch wenn Du jetzt nicht mehr dasdickste Kind der Welt bist.
Die sind ja lt. Harald Schmidt bekanntlich in Landaudaheim.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:19
Möcht mal gern wissen, was Du wieder genommen hast.


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:20
Wenig Schlaf und viel Kaffee. Den Zucker mit dem Strohhalm in die Nase gezogen - oder wardas gar kein Zucker?


melden

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:27
Hallo zusammen,
tötlich ist beides....ob zuviel oder zu wenig.Die verhungerndenKinder können für ihre Lebendsumstände nichts genauso wie das kléine Mädchen.Nur bei demMädchen hätte es nicht so kommen müsse.Die Eltern der verhungernden Kids haben keineWahl,da die Lebensumstände so sind.

Aber ich muß mein Kind nicht mit Messer undGabel ermorden.

Jedes Extrem ist schlecht und als Elternteil könnte ich dieseElend nicht mit an sehen.


melden
Anzeige

Dickstes Kind der Welt

13.03.2007 um 08:29
Tja, oder wie heißt es ?

Der Wind bläst große Sandberge zusammen, aber keinedicken Ä...


Im Ernst - die Mitte an sich wäre eine Lösung, Extreme sind niegut


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden