weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Psi-Rad bewegen?

769 Beiträge, Schlüsselwörter: Telekinese, PSI, Ball, RAD
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

09.09.2007 um 23:01
> Wenn Du also TK unbedingt mit der Naturwissenschaft erklären willst dan versuch es.

Weshalb sollte ich etwas erklären, was nur in der Phantasie einiger Wichtigtuer existiert?
Ich wollte lediglich einen Grund von Dir wissen, warum TK nur unter Verleugnung der Naturgesetze erklärbar wäre.


melden
Anzeige
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 00:37
@jalla
Weil die Naturgesetze heruntergebracht auf die Qauntenmechanik auch nur Theorien sind. Es ist einfach nicht's wirklich gesichert selbst bei den Physikalischen Gesetzen nicht. Deswegen kann man genau so gut meine These herannehmen wie jede andere Quantenmechanische These bis hin zur String-Theorie.
oder?


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 01:09
@jalla
Ist es nicht so das eigentlich alles was Du zu wissen meinst auf Glauben beruht.
Ich will das auch versuchen zu erklären:
Angenommen Du bist ein normaler Mensch der einen Beruf nachgeht der nicht's mit Wissenschaft zu tun hat so basiert dein ganzes Wissen aus Büchern, Artikeln in Wissenschaftlichen Zeitungen aus dem Fehrnsehen und Internet. Du selbst hast noch kein Atom gesehen aber du Glaubst den Artikeln und mitlerweile auch Bildern die es davon gibt. Aber wer sagt dir als Ottonormalverbraucher das diese Bilder und Artikel nicht auch gefakt sind ? Du glaubst es einfach !
Selbst wenn Du ein/e Wissenschaftler/in sein sollte's, so bist Du doch immer sehr spezialisiert in deinem Bereich .Du hast niemals über jeden Bereich die absolute Gewissheit das es genau so ist wie es woanders behauptet wird, Du must wieder auf die von mir oben genannten Medien zurückgreifen. Das heisst um beim Beispiel Atom zu bleiben nur als Atomphysiker/in kannst Du Dir selbstsicher sein das Du z.B ein Bild von einem Atom gemacht hast und das ein Atom wirklich existiert.
Das ist wie gesagt nur ein Beispiel !
Ich hoffe Du verstehst das wir eigentlich sehr begrenzt sind und eigentlich dazu verdamt sind zu Glauben.
Da könnte man jetzt einen ganzen Roman schreiben um aufzuzählen wie sehr beschränkt doch unser ~Wissen~ eigentlich ist.
Der Name ,,String- Thorie" spricht für sich schon Bände im bezug auf Glauben usw...


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 01:25
@jalla

Dies ist aus deinem eigenen Profil zitiert :
_________________________________________________________________
Zehn Gebote gegen Fanatismus

1. Fühle dich keiner Sache völlig gewiss.
_________________________________________________________________
Ich hoffe das Du diese ,,Gebote" nicht nur einfach so in dein Profil geschrieben hast sondern an den Sinn auch glaubst. ;)


melden

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 01:29
Wie drückte es einer der Begründer des "radikalen Konstruktivismus" aus: "WIRKLICHKEIT? - Wo haben sie DIE her?" Wenn unsere Theorien Löcher haben, dann füllen wir diese Löcher mit Konstruktionen und nennen sie "Teilchen" - Teilchen sind das, womit wir die Löcher in unseren Theorien stopfen."

Oder anders ausgedrückt:

"Dass es Teilchen gibt, ihre Typen, Beschaffenheiten und Eigenschaften – all das stellt nichts weiter
dar, als eine auf Grundlage bestimmter Theorien und Modelle gebildete Konstruktion.

Jede Theorie, jedes Modell stellt eine Konstruktion dar und sonst nichts."


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 05:55
@ falkex3

> Es ist einfach nicht's wirklich gesichert selbst bei den Physikalischen Gesetzen nicht.

Wie oft willst Du denn noch ausweichen: Nicht einmal die Naturgesetze?

> Aber wer sagt dir als Ottonormalverbraucher
> das diese Bilder und Artikel nicht auch gefakt sind ?

Die letzte Zuflucht der Scharlatane: Eine Verschwörungstheorie.


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 10:23
@jalla
Was mehr fällt Dir dazu nicht ein ? trauig !

Diskusion zu Ende


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 10:33
Es ist in der Tat traurig, daß Du nicht in der Lage bist einzugestehen, daß Du sogar die Naturgesetze leugnen mußt, um Dein krudes Weltbild aufrechtzuerhalten. Aber so sind sie nun mal, die Scharlatane, die stellen ihre Wahnideen über die Realität. Selbstbetrug par excellance...


melden
overload
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 11:01
@jalla

Naturgesetze lassen sich ändern. Viele Physiker haben Angst davor, aber es ist nachgewiesen das sich die Lichtgeschwindigkeit seit der Entstehung des Universiums geändert hat. Wenn sich ein Teil der Gleichung ändern kann (hier c), dann kann sich auch die ganze Gleichung ändern (Das wurde noch nicht bewiesen), aber ist somit prinzipell möglich !

Greez


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 11:21
Das ganze Universum hat sich seit seiner Entstehung geändert. Statt Plattitüden wären ein paar konkrete Antworten auf die offenen Fragen hilfreich, aber dazu scheint's ja nicht zu reichen.


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 11:54
Konkrete antworten willst Du?
Wie den wenn alles nur Theorien sind?

Du erzählst hier Deine Theorien und ich meine .


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 12:04
Mach Dich doch bitte erstmal schlau, was eine "Theorie" ist, bevor Du behauptest, deine haltlosen Spekulationen hätten irgendwas damit zu tun.

Warum drückst Du Dich eigentlich so krampfhaft vor einer Antwort auf die Frage, ob auch die Naturgesetze nur auf Glauben beruhen?


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 12:07
@jalla

ich glaube auf diese Frage habe ich schon zu genüge geantwortet.


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 12:09
Wo denn? Ein einfaches ja oder nein reicht doch, bisher habe ich von Dir dazu nur Ausflüchte gelesen.


melden
falkex3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 12:14
@jalla

Ja ! währe möglich


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 12:25
Das würde ja bedeuten, daß sich nur deshalb der Mond um die Erde, die Erde um die Sonne und die um das Zentrum unserer Galaxis dreht, weil gerade irgendjemand daran glaubt?


melden

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 17:50
Das würde ja bedeuten, daß sich nur deshalb der Mond um die Erde, die Erde um die Sonne und die um das Zentrum unserer Galaxis dreht, weil gerade irgendjemand daran glaubt?

Jaja, der Ansatz nennt sich Subjektivismus und ist eine anerkannte Stömung in der Philosophie.
Jetzt haben wir alle mal wieder was gelernt....

Hier ein Artikel daszu
Wikipedia: Subjektivismus


melden
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 18:42
Ich würde bei falkex3 eher auf den radikalen Ableger Solipsismus tippen, aber das bekommen wir noch genauer raus ;)


melden

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 18:55
So oder so ein philosphisch vertretbarer Standpunkt


melden
Anzeige
jalla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Psi-Rad bewegen?

10.09.2007 um 19:02
Na klar, aber einer, nach dem das (nur in Gedanken vorhandene) Bewegen eines (nur in Gedanken vorhandenen) Psi-Rades ungefähr so spektakulär ware wie das Umfallen eines (nur in Gedanken vorhandenen) Saches Reis im (nur in Gedanken vorhandenen) China.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden