weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Droge: Crystal Meth

1.160 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Sucht, Crystal, Methamphetamin
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

28.03.2007 um 15:10
dieses bild vom perfekten menschen ist einfach falsch gäbe es dieses nicht würdenauch
keine dicklichen mädchen oder jungs das zeug nehmen um dünner zu werden sprichdazu
zugehören! <<

Ich weiß das hört sich jetzt hart an aber wenigerfressen
hilft...

Entweder das oder sich halt damit zurecht finden... man kannnicht
alles haben...


melden
Anzeige

Droge: Crystal Meth

28.03.2007 um 15:14
"Ich weiß das hört sich jetzt hart an aber weniger fressen
hilft...

Entweder das oder sich halt damit zurecht finden... man kann nicht
alleshaben..."


Manchmal liegts aber auch nicht nur am Essen !


melden

Droge: Crystal Meth

28.03.2007 um 15:17
Es ist schwer als Jugendlicher lässt man sich nun mal gerne von äusseren Einflüssenmitziehen, wenige bleiben da standhaft, ich meinte damit das mit dem Schönheitsideal,doch wenn man älter wird steht man da drüber:)

nur bei Drogen hört der Spassdann auf....


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

28.03.2007 um 15:17
@mausi
Stimmt... aber das lasse ich mal ausen vor... im übrigen tendiere ich auchnach einiger zeit der verwahrlosung zu übergewicht... wichtig ist halt glücklich zusein... naja manche Menschen haben halt stoffwechsel probleme... aber um es mal ganzordinär auszudrücken: Lieber wäre ich ein 150 kg Koloss als eine Meth-leiche...


melden

Droge: Crystal Meth

28.03.2007 um 21:57
ich kann mir nicht vorstellen,dass jemand so dumm ist eine solche drofge wegen seinemgewicht zu nehmen.
das macht man wohl eher aus spaß,neugierde und ich will malbehaupten wer diszipliniert und vernünftig ist wird auchnicht süchtig.
und selbstwenn nun irgendwo steht es acht gleich süchtig oder soetwas,soll bei heroin und koks jaauch so sein,aber ich kenne ein paar menschen die vor jahrzehnten beide drogen manchmalkonsumiert haben und es dann halt wieder gelassen haben.
das ist vielleicht einefrage der einstellung und erwartung ans eigene leben,wer sich aufgegeben hat wirdbestimmt eher süchtig,als wer nur aus experimentierfreudigkeit drogen nimmt.


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 07:43
Nee, das is ne Frage der Gewöhnung.
Wenn mans erstmal ne Weile regelmäßig gemacht hatfällt es manchen schwer wieder damit aufzuhören.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 07:58
nennen wir es mal Abhängigkeit:)


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 08:12
Nene, das hat mit Gewöhnung und Regelmäßigkeit was zu tun :)

Ich könnte z.b.auch aufhören zu rauchen aber man greift aus Gewöhnung immer wieder in die Tasche wo dieKippen drin sind.

Teufelskreis.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 08:25
Genau richtig den leider Gottes gibt es nun mal Menschen die jeden Tag ein paar Grammeiner Droge brauchen um erst mal ihren körperlichen Schmerzen zu entfliehen, was mich einwenig stört wenn viele immer behaupten es sei keine Droge gefährlich man müsste nurwissen wie oft, wirklich da könnte ich kotzen, das sind die jenigen die wo wohl alsbesonders Helle da stehen möchten,kleine Wichtigtuer die von der Realität keine Ahnunghaben, den eines ist sicher ein Abhängiger der täglich die Angst hat vor den Schmerzenund das Auftreibens einiger hundert Euros wird das wohl ganz anders anders sehen.
Derinnere und äussere Zerfall eines Menschen ist in kürzerster Zeit absehbar, in diesemSinne Finger weg von allem!


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 08:28
da kann ich dir nur beipflichten!


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 08:54
Für alle Drogen gilt:
Ich hab' das voll im Griff!
Das haben sie alle geglaubt,egal, ob sie Joplin hiessen oder Hendrix, Juhnke oder Hemingway, ob sie an einerÜberdosis auf dem Bahnhofsklo verrecken oder an teuer errauchtem Lungenkrebs verenden.
Darauf erst mal eine anstecken und 'n Bier aufmachen.
Ich hab' das voll im Griff!(Famous last words)


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 09:15
kleine Wichtigtuer die von der Realität keine Ahnung haben, den eines ist sicher einAbhängiger der täglich die Angst hat vor den Schmerzen und das Auftreibens einigerhundert Euros wird das wohl ganz anders anders sehen

Wenn es um Hero gehtkann ich dir bepflichten, aber kaum eine andere Droge macht solche "Pflegefälle" auseinem Menschen.
Da ist leider immer die Menschliche Psyche und oftmals auch dassoziale Umfeld dran Schuld das sich an dem Konsumverhalten nix ändert.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 09:28
Disc

es spielt keine Rolle auch von psychisch abhängenden Drogen wirst du zumWrack, schau sie dir an alle die Stars die sich die noblen Drogen reinziehen, wie oftlanden sie in Anstalten. Richtig eine Frage der Dosis, zudem hat man auch das Gelddazu.Welch böses Umfeld:) In diesem Sinne wenn du dir nicht jeden Tag ein paar Linesdurch die Nase ziehst oder es dir spritzen tust,weißt du es nicht besser.
Alles istgefährlich! Den auch die anderen Drogen die nicht körperlich abhängig machen könnenandere körperliche Schäden herbeiführen, Kreislaufprobleme, Herzprobleme, natürlicheGefühle werden übergangen, zB, Hunger und und. Disc bitte lese einfach mal nach, odersprech mal mit nem Abhängigen.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 09:30
@Hornisse:
Die Droge Tabak tötet in Deutschland pro Jahr etwa 150.000 Menschen.
Bei der nächsten Zigarette dran denken!


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 09:56
wie oft landen sie in Anstalten

erstens ist es so das STARS nicht nurwegen Drogenproblemen in Anstalten landen sondern weil die irgendwann nciht mehr mitihrem Leben und den dazugehörigen Pararazzos und Gemenge klar kommen was die irgendwannzu psychischen Wracks macht.

Außerdem kenn ich das Drogenmilleu sehr gut.
Bin da selber drin aktiv gewesen und das nicht gerade wenig.
Von damalsmindestens 3 Pillen, ne halbe Flasche Bacardi, 5-10 Gramm Hasch, ne Schachtel Zigaretten,etliche Nasen Speed und Koks TÄGLICH bin ich heute beim alleinigem Kippenkonsum gelandet.Zur Info am WE war es noch um einiges mehr..

Das war aber alles weil ichgefeiert habe und es zur Gewohnheit wurde das zu machen.
Ich habe meine Prioritätenallerdings auf meinen Job konzentriert weil sich excessive Feierei nicht mit dem Berufvereinbaren läßt.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 11:30
Link: www.youtube.com (extern)

Das ist heftig! Ich weiß nicht, ob es schon jemand gepostet hat, aber das muss man zu demThema sehen!

Ich lehne jede Art von Drogen ab! Alles!


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 11:51
Oh man, raff doch mal das das Extremkonsumenten sind die so aussehen.Höchstwahrscheinlich sogar Obdachlose die sich nichteinmal nen Zahnarzt leisten könntenwenn sie denn wollten.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 13:40
Außerdem kenn ich das Drogenmilleu sehr gut.
Bin da selber drin aktiv gewesen unddas nicht gerade wenig.
Von damals mindestens 3 Pillen, ne halbe Flasche Bacardi,5-10 Gramm Hasch, ne Schachtel Zigaretten, etliche Nasen Speed und Koks TÄGLICH bin ichheute beim alleinigem Kippenkonsum gelandet. Zur Info am WE war es noch um einiges mehr..

Disc genau das hatte ich mir gedacht und ich sage dir jetzt erst recht deutlichdu hast keine Ahnung.

Stars landen in Anstalten nicht wegen den Fotografen,sondern wegen ihre Sucht, die Ursache ihre Sucht darüber wollen wir nicht sprechen.

Was meinst du wieso die meisten an der Droge Heroin hängen bleiben, sie ist billgerganz einfach.Den Konsum den Menschen haben mit den teuren und ncht körperlichenabhängigen Drogen, das sind Dimensionen die ein Mensch so wie du erst gar nicht nachvollziehen kann.

Wenn du Geld hast, kannst du dir alles kaufen, umsoschneller bist du dann in diesem Kreislauf drinn.Die Dosis erhöht sich in kürzersterZeit. Kein Mensch hat sich da unter Kontrolle Bist du erst mal in diesem Kreis so wirstdu daran zerbrechen, denn die wahrscheinlichkeit das bei einer Sucht noch andere Drogenund vorallem Alkohol konsumiert wird ist groß.

Durch Drogen bist du resisdentund kannst dich mit jeglicher Scheisse zupumpen.Sei froh das es bei deinem kleinenSchnupperkurs geblieben bist ,wahrscheinlich war deine Rettung das du nicht an dieRichtigen Leute geraten bist und keine Kohle hattest und vorallem höre auf hier zuverbreiten Drogen sind nicht gefährlich.


melden

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 13:48
Moin, hatte Crystal in meinen Leben ein mal Probiert, und hatte dadurch heftigeErfahrungen gesammelt, an der Droge hängengeblieben bin ich aber nicht.
Find auch dasPreis Leistungsverhältniss für nicht Lohnenswert...

Hier mal zwei Bilder fürLeute die nicht genau wissen wie es aussieht....


melden
Anzeige
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Droge: Crystal Meth

29.03.2007 um 14:21
Mensch, Stars wie wir sie gerade nennen ballern sich Koks, in Kopf. Die wenigsten nehmenheutzutage noch Hero.

Aber passt schon, ich streite mich mit dir nicht rum. Duweißt es ja schon alles.

Nur mal zur Info. Ich hab nicht gesagt das Drogen gutsind. Aber dreh mir ruhig weiter irgendwelche Dinge im Mund um.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden