Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

- Feine Unterschiede -

181 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus, Political Correctness ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Eleanor_Lamb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 19:02
Ach, und wenn jemand genauso abfällig von anderen "Gruppen" spricht, dann wird angeblich
verallgemeinert oder man bekommt wegen Beleidigung oder sowat ne Sperre. Wir drehen uns
hier im Kreis.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 19:59
Der Heiligenschein steht Dir nicht, sorry. ;)

Ausserdem sehe ich nicht, wie hierdeutlich abfällig über eine Gruppe von dicken fetten Leuten geredet wird.

Das sindeben die feinen Unterschiede welche Du angesprochen hast.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 20:08
Vielleicht werden "Nazi" und "Kommunist" mit "gefährlich" assoziiert, und"anti-homosexuell" mit "Nazi".


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 20:43
““““““ WARUM darf man über dicke Menschen abfällig reden, aber sobald man nur etwasnegatives (nicht lästern oder schlecht machen!) über Homosexuelle, Ausländer, Gläubige,etc. (die Liste könnte eweig weitergeführt werden) sagt, kassiert man eine Sperre!WARUM?
Ist ein Übergewichter weniger Wert als ein Farbiger oder einHartzIV-Empfänger?! Warum darf man so über diese Menschen reden ohneKonsequenzen?“““““““

Homosexualität, Rasse sind etwas Festgelegtes bzw. nichtveränderbar.
Übergewicht kann zwar auch eine Naturgegebene Störung sein, aber jedochkann die Person diesen zustand verändern und wahrscheinlich ist das ein Grund für diemeisten.

Ich möchte keineswegs behaupten dass es klar geht Übergewichtige zuBeleidigen.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 21:00
Also heute als ich in der Bäckerei war habe ich auch geschwind schauen müssen. Da war einMann der war wirklich ein Koloss, nicht das ich abwertend gedacht habe, aber es war jaschon fast phänomenal solche Massen zu sehen, echt der Hammer.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 21:04
"Darum geht es doch hier aber nicht.
Es geht um die Freiheit seine Meinung sagenzu dürfen.
Und das darf man bei dem Raucher der raucht, aber nicht bei dem Dicken derein Stück Torte isst"

Man darf sagen, dass es einen stört wenn ein Raucher raucht.Weil dadurch die eigene Gesundheit gefährdet wird. Man sagt ja schließlich nicht zu einemfremden Raucher "Hör ganz auf zu rauchen, das ist nicht gut für deine Gesundheit" sondern "Könnten Sie bitte woanders rauchen, mich stört das und ich möchte nicht passivrauchen da es meine Gesundheit gefährdet". Wenn ich zu einem fremden Dicken sage: DiesenKuchen müsstest du nicht essen, du bist eh schon fett genug" dann beleidige ich ihn,indem ich sein Äußeres kritisiere. Es gibt Rauchverbote, aber keine Verbote diekalorienreiches Essen verbietet. Man hat nicht das Recht einem Dicken zu sagen, iss dasnicht du bist fett genug. Das ist beleidigend. Ich sag ja auch nicht zu einem schlankenMenschen: Diese Schweinshaxe müssten Sie nicht essen, sie ist viel zu cholesterinhaltigund ungesund und höchstwahrscheinlich aus einem Massentierhaltungsbetrieb.


1x zitiertmelden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 21:08
"Homosexualität, Rasse sind etwas Festgelegtes bzw. nicht veränderbar.
Übergewichtkann zwar auch eine Naturgegebene Störung sein, aber jedoch kann die Person diesenzustand verändern und wahrscheinlich ist das ein Grund für die meisten."

Hässliche Frisuren, scheiß Klamotten, Brillen, Unintelligenz...das alles istveränderbar...aber sagen wir das einem Fremden Menschen? Es geht nur denjenigen etwas an,der damit herumläuft und keinen anderen. Und wen das stört, der soll wegschauen, sichseinen Teil denken und nen Lolly kaufen.

Und wenn ich höre, Lästereien wärenAnsporn...das sind sie nicht. In den meisten Fällen führt das nämlich wieder zuFressattacken. Wenn man einem Dicken Menschen der sich in seiner Haut unwohl fühlt helfenmöchte, dann kann man sagen: Du ich geh heute abend spazieren, gehst du mit? Und nach denregelmäßigen Spaziergängen geht man Walken und dann wenn es die Gelenke aushalten joggen.Man lädt den dicken Freund zum Essen ein und kocht was kalorienarmes. Aber man sagtnicht: du bist zu fett. Ich sag ja auch nicht: Mann sind deine Pickel ekelhaft.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 22:24
Zitat von fayafaya schrieb:Man hat nicht das Recht einem Dicken zu sagen, iss das nicht du bist fett genug.Das ist beleidigend.
Und wenn es doch aber genau so ist?
Dann hätte manauch kein Recht dazu einem Raucher zu sagen er soll woanders rauchen. Man kann ja selbstwoanders hingehen, wenn einen der Rauch stört, oder nicht?
Zitat von fayafaya schrieb: Ich sag ja auchnicht zu einem schlanken Menschen: Diese Schweinshaxe müssten Sie nicht essen, sie istviel zu cholesterinhaltig und ungesund und höchstwahrscheinlich aus einemMassentierhaltungsbetrieb.
Aber wenn doch genau das zutrifft?
Warumsollte man das nicht sagen dürfen?


1x zitiertmelden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 22:30
Aber würdest du das zu einem Fremden sagen?
Es gehört sich einfach nicht. Klar duwirst rechtlich nicht belangt. Einen schlanken Menschen verletzt das vielleicht nicht,aber einen dicken Menschen wirst du höchstwahrscheinlich damit verletzen.
Und kennstdu dann diesen dicken Menschen der gerade eben ein Stück Torte isst? Weißt du, ob ernicht vielleicht schon 50 kg abgenommen hat und sich einmal im Monat was Süßes gönnt?
Es ist einfach nicht anständig die Gefühle eines Anderen zu verletzen.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 22:47
Zitat von BukowskiBukowski schrieb:Dann hätte man auch kein Recht dazu einem Raucher zu sagen er soll woandersrauchen. Man kann ja selbst woanders hingehen, wenn einen der Rauch stört, odernicht?
Kommt doch ganz auf die Situation selbst an. Sagen wir du wartestauf den Bus und ein Typ stellt sich genau neben dich hin, obwohl genügend Platz aucheinige Meter weiter ist und zündet eine Zigarette an. Wieso sollte ich mich dannwegstellen? Nun, wenn ich ein Mensch bin der gerade kein Bock auf eine Diskussion hat undsich "alles" gefallen lässt, okay, aber in diesem Punkt lasse ich mir sowas einfach nichtgefallen. Selbst wenn der Typ es nicht mit Absicht gemacht hat, werde ich ihn doch daraufansprechen und ihn bitten sich woanders hinzustellen, weil der Rauch der genau in meineRichtung weht meine Gesundheit als passiv Raucher mehr schädigt als ihn selbst in diesemMoment.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 22:59
Ich bin nur der Meinung man sollte den Menschen die Wahrheit sagen dürfen.
Und wennich denke das jemandem das Stück Torte, oder was auch immer, nicht gut tun wird, dannsage ich das auch.


1x zitiertmelden
Eleanor_Lamb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:04
Der Heiligenschein steht Dir nicht, sorry.

Was denn??? :D

jimmy, ichrege mich doch gar nicht darüber auf, daß über Dicke gelästert wurde, sondern darüber,daß da nichts unternommen wird, aber bei anderen Dingen schon!


MfG, IvY :}(<- soviel zum Heiligenschein!)


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:04
Dann bin ich ebenso der Meinung das man den Gläubigen die Wahrheit sagen sollte das ihreReligion altertümlich ist und nichts in einer modernen Gesellschaft zu suchen hat!!Schliesslich ist die Religion für die meisten Kriege verantwortlich. Warum darf man dannspeziell hier nicht genauso auf die Missstände hinweisen ohne gleich ne Sperre mit demschwachsinnigen Vermerk "Volksverhetzung" zu bekommen, was ich schon hatte, zu bekommen?!Da geb ich SuiCiDaL_IvY recht.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:18
Solange du denen deine Meinung nicht aufzuzwingen versuchst ist das in Ordnung, darkmind.


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:20
@Bukowski
Ich würd sagen sagen solange sie ihre Meinung nicht mir "Ungläubigen"aufdrücken wollen ist das in Ordnung!


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:29
@ivy

Was ich andeuten wollte ist, das Du auch bei diesem Thema locker gesperrtwerden kannst. Du mußt nur die Schwelle dazu übertreten. Das ist bei jedem Themaeigentlich das Gleiche. Finde da keinen Unterschied. Echt nicht.:|

@darkmind
Natürlich kannst Du Dich hier über Reli frei äußern. Es wird aucheifrig genutzt, um auf diversem rumzutrampeln. Volksverhetzung ist aber ein anderesKaliber und nicht ok. Egal in welchem Zusammenhang.


melden
Eleanor_Lamb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:31
@jimmybondy

Hö? Wie jetzt?
Man, ich sollte nicht soviel kiffen, dann würde ichsicher einige Dinge schneller kapieren. :D


melden

- Feine Unterschiede -

01.08.2007 um 23:57
Jo öh ne, weiss nicht, das geht mir jetzt grade auch so.
Ich meinte halt das nichtjedwede vorstellbare Beleidigung den selben Grad an Schärfe hat und darum auch nichtalles gleichlang gesperrt wird.
Es gibt ja Sperren welche nur einen Tag gehen, anderesind sozusagen lebenslänglich. Und es gibt eben Beleidigungen die in diesem Systemeingeordnet so gering sind, das sie eben nicht geahndet werden.
Dennoch sind es immernoch Beleidigungen. Aber eben nicht unbedingt gleichwertige.


melden
Eleanor_Lamb Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

- Feine Unterschiede -

02.08.2007 um 00:02
Hör auf mit dem Trinken jimmy, bitte! :D

Mir schnurz, ich beharre auf meineMeinung: Es ist ungerecht wie hier User behandelt werden!


melden

- Feine Unterschiede -

02.08.2007 um 00:13
Nö trinken ist doof. Bin ich viel zu platt von Morgens.
Jo durchaus ist dasungerecht. Wenn man einen anderen Maßstab zugrunde legt als den verwendeten. Aber mit einbisschen Anpassung kommt man nichtmals in die Nähe einer Sperre. Warum dieses Fensterverkleinern?
Ich finde das halt alles aktzebtabel. Du halt nicht so. Das ist dann wohlder Kreis, welchen Du meintest.
Also, rettet die Wale.
Gute Nacht.


melden