Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Body Modification, Selbstverstümmelung, BME, Bodymod

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 22:28
Jedem das seine und Schönheit liegt im Auge des Betrachters... ja ja... aber das hier geht entschieden zu weit. Menschen, die sich sowas antun, haben sich klar dem Masochismus verschrieben. Therapeutische Behandlung dringend empfohlen !!!


melden
Anzeige

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 22:30
das hat man vor ein paar jahren auch übers pircen und tattoovieren gesagt


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 22:30
Wie denn ohne Kopf:D?


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 22:31
das hat man vor ein paar jahren auch übers pircen und tattoovieren gesagt

das sind Welten....


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 22:57
wieso das denn ob ein loch in der zunge oder nen spalt wo is da der unterschied???


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 23:19
da kommt man gesund und ohne missbildungen auf die welt und dann macht man sowas.... wenn es ne krankheit gäbe, die als missbildung ne gespaltene zunge hätte, würden auch die es am liebsten heilen können...


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 23:33
Das ist doch verrückter bah die eichel iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

05.10.2007 um 23:54
Selbstvertümmelung, die Vorstufe zum Selbstmord?


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

07.10.2007 um 10:27
Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

Was soll daran hui oder pfui sein?

Ich denke wenn sich jemand selbst verstümmelt hat dieser ein echtes Problem!

Das sollte man nicht minderbewerten, denn oft liegt die Ursache in unverarbeiteten Problemen, aber da gibts auch sicher etliche Infos zu im Netz!

Einfach mal nachlesen!


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

07.10.2007 um 10:48
...pfui!


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 15:22
Selbstverstümmelung das ist nichts wo man hui sagen kann eher pfui.

Finde das nichr wirklich schön


melden
The_Wanderer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 15:40
soll doch jeder machen was er will, wenn einer nen spalt in der zunge haben will, soll er es machen!

was mich noch interessiert ist, ob in deutschland diese art von body modification legal ist oder ob man dafür ins ausland reisen muss?


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 15:43
Im Unterschied zum Beispiel zur Genitalverstümmelung afrikanischer Mädchen finde ich, dass Erwachsene sich meinetwegen freiwillig abschneiden können, was sie wollen, bzw. was sie stört.

Eigenhändige Genitalverstümmelungen sind nichts Neues. Es gab sie schon bei den Skopzen. Die Skopzen sind eine Sekte, die sich ca. 1775 als Splittergruppe der Chlysten bildete und in Russland und Rumänien vor allem im 19. Jahrhundert starke Verbreitung fand. Sie spaltete sich von der russisch-orthodoxen Kirche ab.

In Anlehnung an Mat.19,12 und Luk.23,29 praktizieren die Skopzen eine rituelle Genitalverstümmelung. Auf diese Weise soll die Fleischlichkeit des Menschseins überwunden werden, wodurch die Gläubigen dem Himmel nahezukommen glaubten. Ihrer Überzeugung nach war alles Unheil und alles Böse durch den Geschlechtsverkehr zwischen Adam und Eva in die Welt gekommen und Christi wahre Lehre habe auch die Praxis der Kastration umfasst.

Beim Mann erfolgte dieseGenitalverstümmelung in zwei Formen: die Entfernung der Hoden (das „kleine heilige Siegel“) oder die Entfernung von Hoden und Penis („das große heilige Siegel“). Bei der Frau entsprachen dem die Entfernung der Klitoris (Klitoridektomie) und diese bei zusätzlicher Ablation der Brüste. Der Eingriff soll in alter Zeit mit Beilen und glühenden Messern vorgenommen sein, später auch mit Rasiermessern.

Trotz Verfolgung breitete sich die Bewegung während des 19. Jahrhunderts im gesamten Zarenreich aus; religiös motivierte Genitalverstümmelungen sind auch nach dem Zweiten Weltkrieg noch belegt.

In diesem Sinne: Hau wech, den Scheiss!


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 20:53
das „kleine heilige Siegel“ ist eindeutig falsch benannt^^


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:32
und ich dachte ich wäre krank...dagegen ist das ja kindergarten...

ob die nichtmal über eine proffesionelle geschlechtsumwandlung nach gedacht haben...*kopfschüttel*


melden
mellimausxx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:35
Mir gefällt so was gar nicht, alles wird immer extremer, vielleicht machen das manche eher um sich abzuheben oder suchen den bestimmten Nervenkitzel, aber das die das schön finden...naja jeder hat seine Ideale...in afrikanischen Ländern ist Ring durch die Nase z. B. ja auch Körperschmuck und normal....


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:45
Ich muss mir das gerade so vorstellen: Da hockt jemand mit nem Küchenmesser am Tisch und schneidet sich den Finger ab... URGH!
Naja, jedem das seine, obwohl das ja schon ziemlich abartig ist. Also, wenn Ritzen schon krankhaft ist, dass ist Selbstverstümmelung für mich die nächste Stufe.

Luna


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:47
das is aber sein finger net deiner g


melden

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:48
Ja, Gott sei Dank!


melden
Anzeige

Selbstverstümmelung - hui oder pfui?

08.10.2007 um 21:49
hihihihiiiiiiiiiiiiiiii also meinen finger mag ich auch behalten aber trotzdem jeder wie er will schdet ja keinem andern


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt