Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

721 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Schmerz, Liebeskummer, EX

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 16:23
Nur wenn es eine reale Chance gibt, und man selbst Fehler begangen hat......

Alles andere macht keinen Sinn


melden
Anzeige

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 16:24
insideman schrieb: Nur wenn es eine reale Chance gibt, und man selbst Fehler begangen hat......
die zum unnötigen Ende der Beziehung geführt haben.

Man kann dem Menschen (nicht zu offensiv) zeigen dass man sich gebessert hat.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 16:30
Ich habe einfach Angest den richtigen Zeitpunkt was zu unternehmen zu verpassen. Klar muss ich ihr zeigen das ich an den Fehlern die ich in unserer Beziehung gemacht habe arbeite und sie aus dem weg räume. Aber wie soll ich ihr das zeigen wenn wir seit 2 Monaten keinen Kontakt mehr zueinander haben, das ist dann ziemlich schwierig. Will einfach nichts falsches unternehmen was das gegenteil bewirken würde, wie zb das sie nur noch von mir genervt ist oder so.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 16:41
@waikiki


Das ist ein schmaler Grad.

Bei sowas muss man ihr immer passiv unterschwellig begreiflich machen dass man das Beste ist was ihr passieren kann.

Dazu ist es mal nötig Kontakt mit ihr zu haben. Ohne geht das natürlich nicht.Dann sollte man möglichst nicht gleich wieder beginnen mit Neuanfang ect, vl einfach nur mit dem Vorwand Zeit zu verbringen.

Kino, Essen, DVD...bla bla.ZU offensiv ist nie gut.Man muss sie für sich gewinnen ohne dass sie denkt man will das.

Nur Du musst natürlich zusehen dass du wieder in Kontakt mit ihr kommst. Auch auf die Gefahr dass sie das als nervig empfindet, denn sonst wird es nichts.


melden
Ulf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 16:52
@waikiki

Möglicherweise schätzt du die Beziehung falsch ein.
Ihr habt euch oft getrennt, kommt aber wieder zusammen.
Vielleicht solltest du dir mal Gedanken darum machen, warum ihr euch so oft getrennt habt.
Vielleicht steckt da doch ein grundsätzliches Problem dahinter.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 17:00
Erstmal dank an euch für die schnelle Reaktion und die antorten. :)

@insideman Das is ja eben das schwierige, den Kontakt zu ihr zu knüpfen, denn sie sagt ja das ich sie erstmal in ruhe lassen soll und sie keinen Kontakt mehr möchte damit ich schnell über sie weg komme. Und ich will sie darin ja ernst nehmen und sie zu nix drängen was sie nicht möchte. Nur will ich auch um sie kämpfen denn sie ist mir den Kampf wert.

@ Ulf Wir haben uns so oft getrennt weil wir beide ziemliche Dickköpfe sind und beide mit dem Kopf durch die Wand wollten. Und nachgeben wollte nie einer von uns beiden, immer erst wenn es zur Trennung kam. Wir haben es immer bis auf die spitze getrieben bis es zum bruch kam. Und immer erst gehandel ( schluß machen ) und dann erst nachgedacht das es doch falsch war.


melden
Ulf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 17:07
@waikiki

Ihr habt also ständig eure Machtkämpfe gehabt, und die waren euch wichtiger als die Beziehung. Demnach scheinst du eure Beziehung zu überschätzen.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

15.04.2010 um 17:31
Erst handeln und dann denken zeugt aber eher von Hohl- als von Dickköpfen.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

16.04.2010 um 22:24
sinnlos...


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:10
klar muss man kämpfen, man muss aber auch merken wann der kampf verlohren ist.
und dann ein guter verlierer sein.


melden
motzmotz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:17
nein, sollte man nicht...
meine hat gestern schluss gemacht...
der grund war, wer von ihrer family ist gestorben...
ja okay.. es ist echt traurig...
aber sie meint, sie wäre jetzt nicht fähig eine beziehung zu haben -.-
warum bitte? ich ich hab ihr angeboten ihr zu helfen, den trauer besser zu
verarbeiten... aber nein.... es geht nicht... sie will keine hilfe....
nja... es haben mir so viele gesagt, geh ihr ausn weg...
und sie haben recht gehabt...


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:24
@motzmotz

lass ihr zeit.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:24
@motzmotz
Hört sich eher nach eine Ausrede an dich schnell los zu werden...


melden
motzmotz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:25
@Kayleigh
@drachim
nja.... ich will jetzt nichts mehr mit ihr zu tun haben....
auch wenn sie was schlimmes erlebt hat... brauchst sie sich nicht so komisch verhalten.... das leben muss weiter gehen


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:37
@motzmotz

du bist angepisst, das verstehe ich natürlich.

Kayleigh hat nicht ganz unrecht.

jedoch: solange sie dir das nicht so sagt und du sie noch liebst. gib ihr zeit zu trauern, dass das leben weitergeht weiss sie auch. aber solche wunden brauchen zeit.


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:42
motzmotz schrieb: ich will jetzt nichts mehr mit ihr zu tun haben....
Ja das beruht denke ich fast auf Gegenseitigkeit. Zumindest hört es sich so an


melden

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:46
@drachim
Sie will keine Zeit, sie will ihn nicht mehr...
Wer wirklich liebt, wäre froh jemanden zu haben um mit ihm Trauerarbeit leisten zu können.


melden
Dorf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:46
andere mütter haben auch schöne töchter. und ehrlich gesagt manchmal ist es besser mit dem alten schluss zu machen und wieder neu zu beginnen.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:48
@motzmotz
„auch wenn sie was schlimmes erlebt hat... brauchst sie sich nicht so komisch verhalten.... das leben muss weiter gehen“

Das klingt aber nicht so, als würdest Du sie lieben. Wie wäre es mit Verständnis oder Mitgefühl ?


melden
Anzeige

Sollte man um die/den Ex kämpfen?

18.04.2010 um 17:50
@Kayleigh
nicht jeder trauert gleich


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Rauchen269 Beiträge