Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Emotionen, Gewissen, Rettung
du
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:17
Eine reine Gewissensfrage,

Würdet ihr einen Mensch töten um 5 Menschen zu retten?

Mit eigenen Händen. Würden ihr Seele und Gewissen und viell. auch eure Psyche aufs Spiel setzen um Menschen das Leben zu retten?

Was ist eurer Meinung nach schlimmer?
5 Menschen indirekt und in vollem Bewusstsein zu töten indem man nicht eingreift?
Oder doch lieber DIREKT und mit eigenen Händen in vollem Bewusstsein einen Menschen zu töten um 5 zu retten?

Diese Fragen könnten menschenverachtend klingen aber man sollte sich mal drüber Gedanken machen.

Ich freue mich auf eure Antworten! Bitte begründet auch!


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:20
Das kommt immer auf die Situation an, so aus dem Stehgreif kann man das nur schwer beantworten. Gib doch mal ein Beispiel fuer eine Situation!


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:23
Yo, schreib mal ein Beispiel


melden
du
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:28
Kinder in Taiwan sind auf eine Blutspende angewiesen.(Eine fiktive Blutgruppe die es nur einmal gibt, sagen wir mal Gruppe XS0.)
Auf der Welt existiert nur ein Mensch der diese Blutgruppe bestitut. Ein ganz normaler deutscher Man. Glücklich verheiratet und ein Kind.
Nun damit man die Leben von allen 5 Kindern retten kann bräuchte man den Blutvorrat aus dem gesamten Körper. Und dafür müsst ihr (rein fiktiv) diese Person mit eigenen Händen töten.


melden
Pyrat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:30
öhm...nein....bei DIESEM Beispiel würde ich den Mann nicht töten...
Der kann nix dafür, dass er diese Blutgruppe hat und daher lasse ich ihn in Ruhe ;)


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:31
hehehe! ne man! lass den mann leben! es wäre nicht fair. Ich kann ja auch nicht irgendeine niere nehmen weil ich brauche! dann haben die 5 pech gehabt! und auch wenns 100 wären! der mann entscheidet selber ob er sein leben opfern will aber es steht uns nicht zu! mein ich jedenfalls


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:33
Dein beispiel ist bizarrr, aber bitte:
Ich wuerde ihn ueberreden Blut zu spenden und das regelmaessig. Das Blut wird vom Koerper relativ schnell nachgebildet. Wenn er in einem Krankenhaus unter Aufsicht ist und die noetigen Medikamente und Verpfelgung bekommt und spendet kann allen Kindern geholfen werden, dafuer muss man nicht einen unschuldigen toeten. Ich glaube, man kann Blut sogar vervielfaeltigen, wenn ich mich nicht irre.


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:33
Bei diesem Beispiel hätten die 5 leider Pech gehabt, der Mann hat ja nichts getan


melden
du
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:36
Wie gesagt damit tötest du aber indirekt 5 Kinder weil es in deiner Macht stand sie zu retten. Hart aber wahr. Politisch gesehen ist es natürlich komplett falsch jemand total Unschuldigen da rein zu ziehen. Aber die Kinder können ja auch nix dafür^^.


melden
Pyrat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:38
Dann kann man ihn aber immer noch dazu bewegen - wie Cathryn schon erwähnt hat- , blut zu spenden....dafür muss er doch nicht gleich gekillt werden oO


melden
tequila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:38
Nehmen wir mal an ein Mann hat fünf Menschen in seiner Gewalt, er droht sie zu töten, vielleicht hat er ihnen (fiktiv gesehen) ein Gift gespritzt das innerhalb fünf Stunden tötet, dann würde ich diesen Menschen töten wenn ich könnte, damit ich die anderen retten kann.


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:43
Wenn dieser Mensch indirekt oder direkt das Leben dieser 5 Menschen bedroht, dann ja, oder wenn es ein Mensch wäre, der schon gemordet hat oder es auf jedenfall noch vor hat.


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 01:46
Ich wuerde ihn lieber handlungsunfaehig machen und dann nach dem Gegengift fragen, als 6 Menschen auf dem Gewissen zu haben!


melden
ashert
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 02:19
5 Menschen sind auch nicht mehr wert als einer, man kann den Wert eines Menschen doch nicht einfach mit anderen addieren!


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 02:28
Töten ist nie eine gute sache,immerhin ist der Tod teil vom Leben egal was man glaubt oder in wie fern man verletzt wird ist es vielleicht Bestimmung dass derjenige oder diejenigen gerade so oder so gehen müssen,aber man kann ja alles mögliche daransetzen dass mans verhindert bis auf eben das töten!Lg Roman


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 04:01
Ist nicht eigentlich jede Blutgruppe mit Blutgruppe O kompatibel? *malbloedfrag*


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 04:05
Wenn ich eine schöne Frau die auf mich geil ist töten soll und dafür 5 Omaleben rette dann bestimmt nicht. Wenn es keine Frau ist die mir gefällt und die in mich sich verschossen hat würde ich es tun. ^^


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 04:11
@ The Sorcerer

Das ist irgendwie unheimlich ...


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 05:23
mal vielleicht ein besseres beispiel:
ihr sitzt auf einer einsamen insel fest und alle haben hunger... keiner, abgesehen von DIR ist in der lage einen menschen zu töten... diese insel ist jedoch sooo klein, das es keine tiere und auch kaum pflanzen gibt...

würdet ihr einen menschen töten, damit andere von ihm leben können?


ich würde es tun, weil ich weis, das einer sterben muss... der schwächste aus der gruppe stirbt und dann fallen die anderen eh über ihn her...
selbst wenn ich mich selber töten müsste, würde ich dies tun, damit die anderen leben...


melden

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 05:40
Ich wuerde ins Wasser gehen. Ich kann sowieso nicht sonderlich gut schwimmen, da ist es nur eine Frage der Zeit, bis ich ertrinke. Dann ueberlasse ich den anderen die Entscheidung mich zu essen oder nicht.


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr jemanden töten um Leben zu retten?

29.11.2007 um 05:47
ertrinken?
ne danke... wenn, dann soll es ein schneller und schmerzloser tod sein... mit einem riesen stein auf den kopf trümmern oä wäre mit lieber...


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt