weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

556 Beiträge, Schlüsselwörter: Sex, Prostitution, Trend, Studentin, Topmodel

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 16:57
Da geh ich aber lieber Eizellen spenden, als die Beine breit zu machen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:00
cathryn,

ist jedenfalls hygienischer


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:04
Bringt auch mehr bei weniger Aufwand. $ 30.000 fuer 5 Eizellen. Und blond und blauaeugig wird immer gesucht.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:06
schade, dass ich keine Eizellen hab.
bin auch blond und manchmal blauäugig.


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:16
Prostitution ist meiner Meinung nach moralisch verwerflich.
Denn ich finde es einfach nicht in Ordnung,seinen Körper auf diese Art und Weise zu verkaufen.

Da ist es mir egal,von welchem "Typ" Frau es ausgeübt wird.
herati schrieb:und was junge und intelligente Frauen dazu treibt.
Das hat sicher verschiedene Gründe. Auch das erwirtschaften von Geld für das teure Studium kann einer sein.

Trotzdem rechtfertigt dies nicht die Prostitution.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:24
@ Realistin
Realistin schrieb:Bei freiwilliger, nicht erzwungener Prostitution ist die Erwähnung von "Würde" oder "Erhalt des Eigenwertes" schlicht vermessen.
Wer keinen Respekt und natürliches Wertgefühl vor sich selber hat, benimmt sich auch so. Gerade diejenigen, die sich ihre Würde selber nehmen, und nicht dazu gezwungen werden, sind die "Besten".
Realistin schrieb:Das ist eine Frage der persönlichen Sichtweise - mehr nicht.
Ganz und gar nicht.
Ein natürliches Eigenwertgefühl ist nichts subjektives, sondern ein innerer bestehender Wert, ein Teil der Persönlichkeit. Wer das nicht mehr spürt mag es möglicherweise auf die persönliche Sichtweise schieben, hat aber dann eine arg beschädigte eben solche.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:25
@ Mr.Dextar
Mr.Dextar schrieb:Trotzdem rechtfertigt dies nicht die Prostitution.
Doch doch! Denn man ist ja ausgeliefertes Opfer ;-)


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:32
@Sidhe:
Sidhe schrieb:Doch doch! Denn man ist ja ausgeliefertes Opfer
Man wird selber ein Opfer,wenn man es anfängt-nämlich ein Opfer der Prostitution.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:47
Gut formuliert.


melden
ActaNonVerba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 17:56
Ammaera hat das eh schon ansatzweise erläutert.

Ein paar Beispiele:

Frauen in vielen mainstream HipHop Videos.

Frauen in der Werbung.

Frauen in vielen Filmen.

Frauen in Computerspielen.

(Barbie)Puppen.

Popstars.


Die bemitleidenswerte Arroganz, die manch hochgestyltes, angepinseltes, mehrfach operiertes Püppchen an den Tag legt, sollte man nicht mit Emanzipation verwechseln.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:40
seit doch mal erhlich, die prostituierten sind eben schlauer,als hier die nehmen geld dafür, besser als umsonst ;)


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:43
Da ist aber ein grundlegender Unterschied. Als Single einen ONS haben ist nicht wie anschaffen gehen. Denn den ONS sucht man sich aus - den Freier kann man sich nicht aussuchen.


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:44
@ifrit:
ifrit786 schrieb:seit doch mal erhlich, die prostituierten sind eben schlauer,als hier die nehmen geld dafür, besser als umsonst
Es ist eben überhaupt nicht gut,Prostitution bleibt Prostitution.
Dann ist es völlig egal,ob sie dafür Geld nehmen oder nicht.

Außerdem kann ich mir nicht vorstellen,dass es viele Frauen gibt,die das umsonst machen. Außer vielleicht bei Zwangsprostitution,aber das ist schon eine andere Geschichte.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:44
da habe ich mehr respeckt vor einer die geld nimmt dafür als weine die überall rum reitet....


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:45
also ons ist für mich auch eine art Prostitution und ne dumme dazu ohne ein vorteil zu haben....


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:47
ifrit786 schrieb:da habe ich mehr respeckt vor einer die geld nimmt dafür als weine die überall rum reitet.
Im Prinzip haben beide Varianten mit jedem Freier Geschlechtsverkehr. Also trifft dein "überall rumreiten" nicht zu.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:47
denn frauern wo ons machen haben genau so wenig respeckt wie eine prostuierte und werden auch so angesehen, aber Prostituirte
sind eben schlauer....

die machen aus ihr hoppy geld...


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:51
Es bleibt zu hoffen, dass die sich prostituierenden Studentinnen wenigstens eine ausgereiftere Rechtschreibung haben als einer meiner Vorredner hier. Respekt hat nichts mit Speck zu tun.


melden

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:54
@ifrit:

Du solltest One-Night-Stands nicht mit Prostitution vergleichen. Es sind 2 verschiedene Dinge.

Am besten liest du dir die verschiedenen Definitionen zu den sogennanten "Ons" und zur Prostitution durch.

Es gibt zwar einige "Berührungspunkte",aber das ist normal. Das hat die Prostitution dann aber auch mit dem gewöhnlichen Sex-nämlich der Geschlechtsverkehr an sich beispielsweise.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Prostitution - neuer Trend in Studentenkreisen?

25.09.2008 um 18:55
dexter die Welt besteht nicht aus Internet und wiki sondern aus Erfahrungen und wiesen, get a live....


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt