Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 09:30
Ein Recht darauf ernst genommen zu werden hat niemand. Absolut niemand! Das man darüber ein Wort verlieren möchte, zeigt der Thread wo es schon 17 Seiten gibt, die jedoch zum größten Teil aus unnötigen Gezicke besteht.

"Peter Scholl-Latour. Kennen Sie denn? Denn hat der Vietcong auch nicht ganz erwischt..." ist ein Zitat von Volker Pisper, ein Scholl-Latour übersät mit seinen geistigen Ergüssen auch die Buchlandschaft und wiederspricht sich in jedem zweiten Buch.


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 09:36
Capspauldin schrieb:Ein Recht darauf ernst genommen zu werden hat niemand. Absolut niemand!
Jeder, den ich ernst nehmen kann, den kann ich eben ernst nehmen, und wen nicht, den eben nicht.
Und Leute, die sich selbst widersprechen, kann ich eben nicht so ganz ernst nehmen.
Denen räume ich keine Recht darauf ein ernst genommen zu werden.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 09:40
@nick.rivers:

Ja,ich weiß. Der war für den besten "Original Song".

Aber immerhin ist es ein Oskar.
Und die Frage war ja,ob Bushido für seinen Film einen Oskar bekommen würde,was ich jedoch arg bezweifle ;)

Hauptsächlich aber deswegen,weil Bushido international nicht so bekannt ist wie beispielsweise ein Eminem.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 09:41
Es hat aber keine ein Recht darauf, du entscheidest da persönlich. Die Gründe dafür legst du selber fest, somit kann es kein Recht darauf geben.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 09:44
juristisch betrachtet nein


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 13:11
Bushido hat eigendlich das geschafft, wovon viele Jugendliche Träumen.
Raus aus dem Ghetto aus der Abreitslosigkeit rein ins Leben voller Champus,Mädchen,Dicken Autos und Rapmusik.
Geld and sex sells.
Er verkörperten das was viele Frauen wollen.
N hübschen chic angezogenen Mann mit einen dicken Auto der auch noch gut Kohle hat.
Durch seine Image Sprünge, mak aks softer , mal harter, mal gefägnis, mal schwangerschaftsgerüchte und undund seinem Stress mit Aggro Belrin star wie Sido und Fler wird er zum Bad Boy Deutschlands.
Und was wollen kleine 14 Jährige Mädchen die sich als oberchica sehen?
Richtig, n bösen jungen mit dicken Auto

Ich war selbst Jahrelang Bushidofan, hab mir sein schwachmaten B sogar tätowieren lassen, hab konzerte besucht, autogramme besorgt, mit ihm geredet ( Saad ist ein alter schulfreund meiner schwester) aftershow hin und her.

Das einzigste was an Bushido toll ist, er hat was im Kopf.
Und er weiss gewisse Dinge zu vermarkten. Klar ist er Frauenverachtend, teilweise, frauenfeindlich in seinen Texten aber der Junge weiss sich einfach nur gut zu verkaufen !


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 13:17
nocheinPoet schrieb:Auch zeigt mir der Thread, das Frauen offensichtlich oft auf Idioten und Proleten stehen. Mädchen, ihr habt keine Ahnung wo ihr bei ihm angesiedelt seid.
Alles Schlampen ausser Mutti..hi hi hi hi


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 13:20
nocheinPoet schrieb:Auch zeigt mir der Thread, das Frauen offensichtlich oft auf Idioten und Proleten stehen. Mädchen, ihr habt keine Ahnung wo ihr bei ihm angesiedelt seid.
Erlebnisse in meinem Verwandtenkreis sagen mir leider ,daß dies die Wahrheit ist.
Als ich mal nem alten Sack den Mittelfinger entgegenstrecktre, waren die Mädchen ganz verzückt.
Ich dachte mir:" so einfach seid ihr also gestrickt?"
Es ist wirklich so.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 13:21
Frauen stehn auf Arschlöcher :D mein ex ist auch einer und ich find den immer noch toll.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 13:53
> Bushido: Ich sage Ihnen ganz ehrlich: Mir ist es völlig egal, was am 11. September in New York passiert ist. Genauso egal ist mir, ob jemand in Afrika hungert oder in Südamerika im Ghetto abgeknallt wird. Ich bin da nicht, ich lebe da nicht. Mir geht es gut. Ich brauche nicht aufgrund meines angeblich schlechten Gewissens so zu tun, als hätte ich mit irgendeinem gottverdammten Menschen auf dieser Welt Mitleid.
Wenn du Eier im Sack hast, dann geh dorthin und hilf ihnen. Fahr nach Rio und werde Jugendbetreuer in den Slums, fahr nach Afrika und grab einen Brunnen, oder flieg nach Thailand und hilf den kleinen Kindern, die dort verkauft werden. Mach was, aber rede nicht hier in Deutschland mit nem dicken Bierbauch darüber, wie arm die kleinen Negerkinder in Afrika dran sind. <

Damit hat er doch Recht ? - mit dem letzten Satz-
Ich weiß nicht was daran jetzt auszusetzen ist . Er ist einfach ehrlich , für manche Menschen vielleicht zu ehrlich . Aber soll er sich jetzt irgendwo hinsetzen & sagen ," die armen kleinen Kinder , der arme Mann der da erschossen wurde" , dann wäre Er ja nicht besser als die anderen ?! Bushido sagt eben was er denkt , & er macht was er will.
Das bleibt doch jedem Menschen selbst überlassen.
& zu dem Song : Sein damaliger Boss hat ihn versucht davon abzuhalten diesen Song zu veröffentlichen. Er wollte nicht das dieser Song auf seinem Album erscheint. Sie "drohten" ihm sogar sein Album überhaupt nicht zu veröffentlichen . Aber Bushido war es egal . Er zieht eben sein Ding durch.


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 14:18
Neureicher Dummschwätzer. So nervig, wie alle diese zufälligerweise zu Geld gekommenen Toilettentieftaucher und Schiffsschaukelbremser.


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 14:54
babijx3 schrieb: Er ist einfach ehrlich , für manche Menschen vielleicht zu ehrlich .
Bushido ist so ehrlich wie ein Neo-Nazi, der "Ausländer raus!" brüllt


melden
elfenzauber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:21
Ich denke Er schafft es uns mal die andere Siete von Deutschland zu zeigen...
Denn wenn Er davon redet das die meinsten denken Deutschland habe kein Ghetto, hat Er nuneinmal recht.
Genau wie damit das "Die Armut Deutsch ist"... das ist Fakt.
Wir sollen für 3Welt Länder spenden....wer spendet für uns????
Wer kümmert sich um unsere Kinder die verarmen? Die nichts haben?
Wer kümmert sich um die die trotz Arbeit nichts haben???
Tja das geht an den Deutschen vorbei...
und darauf aufmerksam zu machen finde ich persönlich richtig.
Wir müssen uns eben eingestehen das wir auch nicht ALLE genug haben.
Und sry aber die meisten können von Hartz4 grade mal eben so leben.
Denn wennich so in die Hartz4Foren schau und lese was manche Menschen da erleben,
dann bleibt mir nur zu sagen:
Diese Menschen...leben UNTERM Existenz minimum.
Und ich glaube es ist an der zeit darauf wirklich mal einzugehen und festzustellen das mancher Künstler uns genau das zeigen will.
.
babijx3 schrieb:Er ist einfach ehrlich , für manche Menschen vielleicht zu ehrlich .
Ich habe nicht den ganzen Tread gelesen weil ich wirklich nicht der Meinung bin das wir uns darüber ein Urteil erlauben sollten.
Denn ob ich Bushido oder Dieter Bohlen nehme...
das Ergebnis ist das gleiche.
Beide fallen auf und schaffen es damit das ein oder andere an den Mann bzw die Frau zu bringen.
Und Busido benutzt seine Prominenz dafür uns zu zeigen wie es ist...während Herr Bohlen lieber Sprüche reisst und auf Mallorca rumschippert ;)

Nichts für ungut...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:26
Wenn man das Deiner Meinung nach mit Neo-Nazis vergleichen kann ^^
Er sagt einfach nur das was viele denken & ist kein Arschkriecher.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:26
Alderan,

Bushido ist so ehrlich wie ein Neo-Nazi, der "Ausländer raus!" brüllt

Hast Du einen bestimmten Grund, warum Du Dich nicht mit seiner "Message" beschäftigst, sondern mit dem, was Du von ihm/ über ihn zu wissen glaubst?


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:31
Hast Du einen bestimmten Grund, warum Du Dich nicht mit seiner "Message" beschäftigst, sondern mit dem, was Du von ihm/ über ihn zu wissen glaubst?
Bushido soll eine "message" haben?
..ziemlich gewagte Behauptung ,würde ich sagen


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:33
Alderan,

nuja, immerhin spricht er sehr viel Kritisches an - das ist nunmal Fakt.
Du kannst es ja gern als "Wahrheit" oder "Fälschung" hinstellen, aber eine "Message" bleibt es nunmal.

..ziemlich gewagte Behauptung ,würde ich sagen

Sagt der, der vor ein paar Minuten solchen Käse geschrieben hat:

Bushido ist so ehrlich wie ein Neo-Nazi, der "Ausländer raus!" brüllt


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:35
niurick schrieb:nuja, immerhin spricht er sehr viel Kritisches an - das ist nunmal Fakt.
Ich glaube einfach ,er ist ein typ ,der mit rassistischen Klischees spielt, um damit Geld zu machen


melden
elfenzauber
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:36
Wiso denn bitte rassistisch????


melden
Anzeige
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

26.10.2008 um 15:38
elfenzauber schrieb:Wiso denn bitte rassistisch????
Weil sich seine Fans kriminelle Ausländer so vorstellen


melden
191 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden