weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 17:55
@DeadPoet
DeadPoet schrieb:Nein, er hat ein Erlebnis gehabt, das er uns auf die Nase binden will.
Jetzt wird es aber interessant!
Dann lass mal hören wo angeblich ich die Nase gebunden haben soll?
Ich habe es mit Sicher nicht nötig irgendetwas zu erfinden.
Aus dem alter bin ich lange raus ;)


MFG


xpq101

:>


melden
Anzeige

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 18:02
@xpq101

Ähm, wie bringst Du meine Aussage dass du uns etwas auf die Nase binden willst, damit zusammen:

Ich habe es mit Sicher nicht nötig irgendetwas zu erfinden.

Hat doch niemand behauptet, oder?


Nichts destotrotz erlaubt Dir dein Umgang auf Tuchfüllung mit der Klientel, mit Feuereifer und lautem Rasseln darauf hinzuweisen. Obwohl dieses Erlebnis zum eigentlichen Thema und zum Verlauf der Disskusion überhaupt nicht passen will.

Und meine Erklärung habe ich Dir nun nicht auf die Nase gebunden, denn du hast mich ja gefragt. Ist aber alles halb so wild. ;)


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 18:24
@DeadPoet
DeadPoet schrieb:Obwohl dieses Erlebnis zum eigentlichen Thema und zum Verlauf der Disskusion überhaupt nicht passen will.
Richtig und deshalb schrieb ich ja auch:

Im Übrigen gehst es um die Musikpiraterie welcher Der Vogel Bushido betreibt!

Bezieht sich jetzt nicht direkt auf das Thema "Buchautor" aber ist nun mal Teil seiner Person. Dafür nun noch extra einen Thread ins Leben zu rufen halte ich für überflüssig.
DeadPoet schrieb:Ist aber alles halb so wild.
mein Reden...



MFG


xpq101

:>


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 18:44
@xpq101

Musikpiraterie und Plagiat, somit der Diebstahl von geistigem Eigentum ist natürlich unschön, aber in unserer Zeit Usus, so dass sich wohl sogar mal die Gesetzesgebung demensprechend anpassen muss. Ist nicht ganz meine Einstellung aber egal. Er hats vielleicht illegal betrieben, andere Produzenten und ihre Musiker machen es etwas raffinierter. Letztensendes unterstützt es nur das Image.

Mir persöhnlich ist es egal, denn ich höre seine Lieder nicht und er sagt mir auch überhaupt nicht zu - weder inhaltlich, optisch noch von seinem Auftreten her.

Deshalb würde ich mir das Buch nichtmal zu Spaß vornehmen um mal drin rumzublättern. Es interessiert mich wirklich einen feuchten Dreck :D :D Also absolut garnicht. :D


Lieben Gruss.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 18:47
Soll Bushido doch sein Buch schreiben...wers liest is schließlich selber Schuld^^

und was Plagiate und illegale Downloads angeht ein Zitat:

"Ladet alle Volks- und Schlagerlieder illegal runter..ihr wisst ja..Copy Kills Music"


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 18:51
Er hats doch schon geschrieben, bzw. sein Co-Autor..


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

16.12.2008 um 19:30
DeadPoet schrieb:Musikpiraterie und Plagiat, somit der Diebstahl von geistigem Eigentum ist natürlich unschön, aber in unserer Zeit Usus, so dass sich wohl sogar mal die Gesetzesgebung demensprechend anpassen muss. Ist nicht ganz meine Einstellung aber egal. Er hats vielleicht illegal betrieben, andere Produzenten und ihre Musiker machen es etwas raffinierter. Letztensendes unterstützt es nur das Image.
Bushido hat sich damit komplett disqualifiziert und damit unterstützt er zum Glück nur seinen eigenen Untergang!
Andere Musiker oder Produzenten halten sich wenigstens an den ungeschriebenen Codex.
Ausnahmen wie z.B. Bushido gibt es natürlich immer mal wieder.

Wenn man schon etwas verwenden möchte, dann klopft man mal an die Tür und fragt einfach mal freundlich ;)
Klingt einfach und ist auch so.
Wie auch immer, jetzt wird er zumindest mal vor Gericht gezogen und der Spaß könnte teuer werden. Für den Klau von Dimmu Borgir ist er noch mal glücklich davon gekommen, wenn auch nicht ganz billig ;).
Nur mit der Band Dark Santuary muss er einen anderen Tanz Tanzen. Die lassen sich nicht auf einer außergerichtlichen Einigung ein. Weitere könnten folgen…
Seine Platten Firma Universal wird sich bei ihm bedanken ;)


MFG

xpq101

:>


melden
trancy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 03:57
Scheiß auf Bushido ! Diese ***************




melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 04:58


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 05:12
B- EG1000


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 06:51
Ich halte absolut nichts von dem selbst ernannten "Gangsterrapper". Im Gegenteil, das ist ein sehr lächerlicher Titel für einen Musikinterpret.
Nur weil er ein Buch geschrieben hat, bedeutet dies noch lange nicht, das er auch einen Funken Grips in Kopf hat.
Das beste Beispiel ist Dieter Bohlen...da fällt mir absolut nichts mehr ein.

Bushido ist jap. und bedeutet: -Der Weg des Kriegers- (Der Arme Kerl, er muss jeden Tag als "Gangsterrapper" um sein Leben "kämpfen", absoluter MÜLL :D). In meinen Augen ist der Kerl ein großspuriger Vollidiot der die Jugend mit seinem Prolltexten verblödet. (Aber das macht die Aggro-Berlin.Schwachmatensippe ja generell)


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:19
Immerhin, hat er damit einen Haufen Kohle verdient und wird es in naher Zukunft auch noch tun.
Was ist daran eigentlich schlimm?

Lieber Hartz IV, als Eigeninitiative?

Das er die Jugend verblödet, glaube ich auch nicht, die die man verblöden kann, sind schon verblödet und die anderen können damit umgehen, hoffe ich.


melden
trancy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:21
vergesst den Hund Bushido !!!


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:23
martialis schrieb:Lieber Hartz IV, als Eigeninitiative
Hast du dir mal seinen geistigen Durchfall angehört? Der Kerl sollte doch lieber Sozialhilfe kassieren, bevor er seine "Fans" noch weiter mit dem Hirnverlust ansteckt.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:28
Naja, wenn ich mich hinstelle und geistigen Durchfall singe, wage ich zu bezweifeln, eines Tages so bekannt zu sein wie er. Ich bin weder Fan von ihm, noch hasse ich ihn (warum sollte ich auch).
Die Sache ist doch die, das es Hörer/Käufer für seine Musik gibt, sonst würden wir den Namen Bushido garnicht kennen.
Ergo geistiger Durchfall, wie du es nennst, findet auch seine Abnehmer.


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:31
martialis schrieb:Ergo geistiger Durchfall,wie du es nennst,findet auch seine Abnehmer
@martialis
Leider ist das auch so.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:36
@rikimaru


Was meinst du wieviel geistiger Dünnschiss dir mit vielen englischen Songs in`s Haus geliefert wird. Da regt sich nur keiner auf,weil die meisten nur die Musik hören und den Text nicht verstehen. Auf jeden Fall ist das aber oft ebenfalls recht billig


melden
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:38
@martialis
Sicher, dass regt gewisse Leute bestimmt auch auf, wenn englische/amerikanische Interpreten so etwas machen...aber schreiben diese auch gleich ein Buch?
In jedem Land der Erde, gibt es solche geistigen Tieffliger...aber es geht doch um Bushido im Moment, oder? ;)


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:47
Naja sicher, aber wer wird denn in den Buchladen hereingetrieben und gezwungen das Buch zu kaufen?
Der Vergleich mit Dieter Bohlen ist richtig, aber kein Verlag bringt ein Buch raus mit dem Hintergedanken damit kein Geld zu machen.
Ich verstehe deine Meinung und ich bin auch nicht scharf auf seine Musik oder sein Buch.
Auch nicht jeder wäscht mit Persil und trotzdem wird es lukrativ verkauft.

Was er geschafft hat, trotz aller Bedenken, schafft nicht jeder.So solle er von mir aus auch damit sein Geld verdienen, ist doch ok.
Erstmal nach machen und dann meckern^^


melden
Anzeige
rikimaru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

27.12.2008 um 07:57
martialis schrieb:Erstmal nach machen und dann meckern
Ich bin froh, mit harter Arbeit mein Geld zuverdienen und nicht auf dieses Niveau herunter zugehen...


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden