weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

07.12.2008 um 18:18
X-RAY-2 schrieb: Daher finde ich leicht Musik lächerlich, die von Leuten gemacht wird, die eigentlich garkeine Ahnung von Musik haben. Und mit Ahnung meine ich nicht den Musikgeschmack, sondern das theoretisch-mathematische Verständnis (Harmonielehre),
scheinbar lebst du wohl in deiner eigenen Welt. Wie gefällts dir dort?

Zu behaupten, Musiker die ihre Gedanken durch Rap rüberbringen hätten keine Ahnung ist einfach lächerlich.
Du kannst nicht über Hip Hop urteilen wenn du selbst überhaupt keinen Plan davon hast. Genauso wenig kann ich über Geige urteilen, weil ich keinen Plan darüber habe. Du weißt doch garnicht, was die Kunst am HipHop ist, oder? Könntest du guten vom schlechten Rap unterscheiden? Weisst du worauf es ankommtbeim Hip Hop?


melden
Anzeige
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

07.12.2008 um 20:34
OstapBender schrieb:Du kannst nicht über Hip Hop urteilen wenn du selbst überhaupt keinen Plan davon hast. Genauso wenig kann ich über Geige urteilen, weil ich keinen Plan darüber habe. Du weißt doch garnicht, was die Kunst am HipHop ist, oder? Könntest du guten vom schlechten Rap unterscheiden? Weisst du worauf es ankommtbeim Hip Hop?
He,he..wie wahr.
Musik mit Samples zu machen ,ist beileibe nicht so enfach , wie einige denken, ganz im Gegenteil ,wenn man nicht gerade ganze Passagen aus anderen Tracks einfach so kopiert.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

07.12.2008 um 21:44
http://www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2008/11/29/der-gerappte-wochenrueckblick/von-den-atzen.html



Bushido hat es wenigstens zum Buch gebracht, der gute Dj Kolloge nur in die Bild. Als mir der Link geschickt wurde, war bei mir schon Fremdschämen angesagt. Man man man Arzt,alles aber nicht die Bild.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

07.12.2008 um 23:17
Warum nicht die Bild?
Ist doch eigentlich gut wenn man möglichst vielen Leuten über die Presse sagen kann " Hey das geht ab, was ich da mache"

Und welche Zeitschrift passt bei Günni besser als Bild, gut es gibt Alternativen: juice(ne doch nich), backspin (ne lass dann doch stecken)

Irgendwie kommt das wie Neid rüber....


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 16:49
Es geht nicht um die Entwicklung einer Musikrichtung, so ist Atzen Vol.1 ein so gutes Album, was jedoch 3/4 aller Rapfans abgeschreckt hat weil es einfach schon fast Techno ist.
Soll er in der Lidl Aktuell oder in der Prisma seine Ergüsse bringen, jedoch ist die Bild. Es hat auch nichts mit Neid zu tun.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 17:28
Kennst du sexurlaub, verbechen lohnt sich oder die unveröffentlichen Untergrund Hit...das sind alben die Digital F und manny marc schon immer gemacht haben, mehr oder weniger techno eben...
abgeschreckt sollten sie also schon von anfang an sein...und sollten deswegen garnicht erst anfangen diese 3/4...

+ "Soll er in der Lidl Aktuell oder in der Prisma seine Ergüsse bringen, jedoch ist die Bild"
den teil mit-> jedoch ist die bild<- versteh ich nich


melden
enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 17:33
Hiphop ist doch keine Musik. Wenn ich Hiphop hören will kann ich auch ein Mikrofon in einen Affenkäfig halten. Würde wohl ein riesen Hit werden.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 17:38
Nun Miami Bass ist es, da kannst du Reckless und C96 dazu zählen, aber es ist so, das Atzen Vol.1 viele der damaligen abgeschreckt hat und die immer noch auf dem Untergrund Sampler 1 hängen geblieben sind.

Sehe gerade den Bild Text hab ich nicht weitergeführt, ich denke ich solle ein Bier trinken.
Ich bleib dabei, wenn man sich die Geschichte der Bild ansieht, sollte einem klar sein,(frag mal Stefan Raab), Abstand zur Bild ist immer gut!

So Bushido wirft man ja gerne vor, er würde den RAP verramschen, alles zu Geld machen was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Wenn sich eine Kuh wie der Hip Hop, mit seiner Musik,Klamotten so melken lässt ist nur grob fahrlässig sich nicht der Milch zu bedienen!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 17:40
enclave schrieb:Hiphop ist doch keine Musik. Wenn ich Hiphop hören will kann ich auch ein Mikrofon in einen Affenkäfig halten. Würde wohl ein riesen Hit werden.
Grandios, hast deinen Zweizeiler gehabt, den aber eh keinen interessiert. Jetzt schön die Kaloschen stramm halten!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 22:56
@enclave
Du bist doch schon Hip Hop wenn du Anti Hip Hop bist, falls du es nicht begreifst....
THINK_ABOUT_IT





@Capspauldin
-frag mal Stefan Raab-
klar is das ein Drecksblatt, aber trotzdem ein Mittel zum Zweck für Promo...hat mir der Gehacktes-Opa geflüsstert

naja und das mit dem AtzenSampler, das is so individuell, ich denke nich das jetzt jemand umbedingt schreibt: WOW unfassbar GEIL.

Es gibt einfach viele hater die nix eigenes können und dann erfolgreiche künstler runterreden...jeder kann schreiben: ich bin seit tag eins an arzt seiner mukke hängen geblieben
<<<-- also um das zu glauben hab ich zuwenig vertrauen


melden
enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 23:01
@Halbmond
Ich bin ein herumhüpfender Gangsta-Affe in weiten Klamotten und Sprachfehler weil ich bei dieser Musik Kopfschmerzen und Übelkeit empfinde?


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 23:14
@enclave
oh nächstes fettnäpfchen
also für anfänger: gangster enge Klamotten
Rapper weite Klamotten...und auch nich alle

diskriminierst du also noch leute mit nem sprachfehler-> *applaus*
oder nur ausländer die eben einen akzent haben?
toleranz für alle!

Ich kann ja nichts dafür das man dir keine ordentlichen Werte begebracht hat aber die sollte man mit dem Alter lernen.
Das hilt dir vieles zu versteh und dich weiter zu entwickeln.
Du tust mir echt leid mit deinem kleinen Horizont aber hast du den kein anderes Ventil?


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 23:25
"""Hiphop ist doch keine Musik. Wenn ich Hiphop hören will kann ich auch ein Mikrofon in einen Affenkäfig halten. Würde wohl ein riesen Hit werden"""


Du scheinst hier threadübergreifend deinem Rassismus freien Lauf zu lassen ;)


melden
enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

08.12.2008 um 23:59
Was hat das mit Rassismus zu tun . Nehme ich halt einen Albinoaffen auf wenn es dich glücklich macht. Affe bleibt Affe. @al-chidr

@Halbmond
Ohh sry wenn ich mich mit der Hippi Hoppi Kleiderordung nicht auskenne.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:03
"""also für anfänger: gangster enge Klamotten
Rapper weite Klamotten...und auch nich alle"""


LOL - ist das ein Glaubensbekenntnis ;) ?


Enclave@

Ich bin aus islamischen Gründen auch gegen die Gewaltverherrlichung und Ansätze von Paornographie im "Rap- Buisiness"

Aber Bushido als Affen zu bezeichnen - egal ob schwarz oder Albino (bescheuerter kann man sich nicht mehr rausreden) -bzw. Raprhythmen allgemein als Affenmusik zu verunglimpfen, deutet nicht unbedingt auf einen Kenner viel Gefühl für die Musik hin


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:14
@enclave

über deinen Musikgeschmack könnte man auch sagen, dass sich leere Köpfe leichter schütteln lassen.
Über andere könnte man auch sagen, dass man doch gleich noch eine Ziege opfern gehen soll.
Es ist leicht über den Geschmack anderer zu lästern. Insbesondere dann, wenn man von der Materie absolut keine Ahnung hat. Die Tatsache, dass du nur quatsch schreibst bestätigt nunmal meine Annahme.
Worauf bist du hinaus? Wenn du mit uns über HipHop diskutieren willst, dann bist du hier herzlich willkommen. Wenn du allerdings nichts besseres von dir geben kannst als das bisherige, dann bleib bitte diesem Thread fern.
Vielen Dank


melden
enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:15
Naja die einen nennen das Raprythem früher nannte man das stottern und es ist heilbar.
Gibt euch nicht auf lern richtig zu reden!


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:17
Jetzt gibts du hier auch noch billige Sprüche aus dem StudiVZ wieder!

Abgesehen davon, hat HipHop garnichts, aber absolut garnichts mit stottern zu tun. Dein völlig unqualifizierter Beitrag bestätigt wieder, dass du keine Ahnung von HipHop hast. Wen wundert´s?


melden
hallatyab
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:18
enclave schrieb:Naja die einen nennen das Raprythem früher nannte man das stottern und es ist heilbar.
Dann würd ich mir an deiner Stelle mal die Ohren wieder waschen. Denn stottern tut ein Rapper normalerweise nicht. Oder schlag mal im Lexikon nach, was stottern bedeutet.

Lass mich raten, du hörst Satan&Deivel-Musik? :D


melden
Anzeige
enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

09.12.2008 um 00:19
Natürlich hab ich keine Ahnung von Hiphop!! Währe ja ne Schande und ein bekenntnis extrem schlechten Gemschmacks.


melden
220 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Kirche42 Beiträge
Anzeigen ausblenden