weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 00:48
also bei bushido von genial zu sprechen find ich eher merkwürdig

wenn ich nen text darüber schreibe wie ich nen dealer rechiesse und ihm sien kocks klaue macht mich das bestimmt nicht zum neuen fasshauer

selbst der dumme bohlen hat es geschaft ein buch zu verbrechen


melden
Anzeige

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 00:49
"Und was mich an Bushido am meisten stört ist der Name."

Oh nein, na das geht nun garnicht. Na zum Glück bist du kein Karate Tiger,
oder ein Wannebe Chuck Norris. Hoffentlich bist du nicht schon gebeutelt genug, könnte ja sein das du Otto oder Werner heisst. Muss schrecklich in den 80ern und 90ern gewesen sein. Also hier wirds lächerlich. Musik ist Musik, und die Inhalte dürfen provokant sein.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:13
@james1983
james1983 schrieb:also bei bushido von genial zu sprechen find ich eher merkwürdig
Ich auch. Der Begriff "genial" in einem solchen Kontext wurde glaube ich erstmals durch Nitzsche erwähnt. Genauer bedeutet das aussergewöhnlich, extrovertiert, massenwirksam.

Das Impulsive das Nitzsche interessierte, ist glaube ich auch das was Popstars heute oft verkörpern, auch und gvielleicht auch gerade weil sie von konservativen dafür geschasst werden.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:16
Jeder wird nach seiner Fasson glücklich.

Solange es Hörer dieser Musik gibt, verdient er damit sein Geld.
Ich finde die Texte auch nicht wirklich ansprechend, und ich denke auch, das in den Biographie-Büchern ordentlich die Hucke voll gelogen wird, weil sich Dramen besser verkaufen als ein Normalo Leben.

Zu meiner Zeit waren die Backstreet Boys oder Kelly Family Hip, heute ist es Bushido, Aggro Berlin oder Tokio Hotel.
Es gibt nur sehr wenige Bands, wie jetzt die Toten Hosen, Die Ärzte, Rolling Stones, Metallica, usw... die sich in dieser kurzlebigen Branche etabliert haben.

In 10 Jahren wird es eine neue Musikrichtung und neue Bands geben,welche die Teenies vergöttern. Wer weiß, ob sich einer wie Bushido halten kann.

Man muss nur zur rechten Zeit eine originelle Idee haben, welche die Teenis anspricht, wie z.B. DSDS, Popstars oder GNTM, und schon kann man damit Kohle scheffeln (siehe Bohlen).


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:23
@DeadPoet
dabei dachte ich genial kommt von genie was der erzeuger bedeutet


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:25
Wer die heutig populärsten Musikrichtungen erfassen will sollte sich mal den Mcee und den EMP Katalog bestellen. Der hat dann zwei Kataloge voll mit Merchandisekram der Bands und Künstler die von jüngeren Konsumenten gekauft werden. Das ist nunmal alles so ein Zeug was jeder über 28, mal pauschal gesagt - als abstossend oder einfach lächerlich empfindet.

Das ist einerseits ein Generationenkonflikt, und es ist ein Genrekrieg. Dass sich Menschen deswegen anfeinden, das schließt höchstens auf sehr viel Wohlstand - mehr nicht.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:28
größenwahnsinnig, genial ist der sicher nicht.

Greetz...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:28
@james1983

Ja Universalgenie wie Leonardo Da Vinci, aber Nitzsche - ich meine ich habe es erst neulich gelesen, hat es als erstes verwendet umd Friedrich Wagner zu beschreiben, den er wegen seiner theadralik in frühen Jahren bewundert hat, um ihn dann im Alter zu verächten.

Er hat Wagner in jungen Jahren gerade wegen seiner Impulsivität vergöttert, und später , als er ( Nitzsche - wie auch Wagner ) alt war, aht er seine Stücke verabscheut, weil er sie als reaktionär empfand.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:29
Richard Wagner natürlich..^^ peinlich.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:42
@bo
bo schrieb:größenwahnsinnig, genial ist der sicher nicht.
Der polarsiert(e) ganz einfach, oder?


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 01:57
Ach ich mag ihn einfach nicht.

Er hat nur ne Möglichkeit gefunden, noch mehr Geld zu scheffeln.

Greetz...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

28.05.2009 um 02:26
Ui Geld scheffeln, zur richtigen Zeit am richtigen Fleck, oder? Und er kann dieses Emigrantenthema eben verkörpern. Er wurde zu einem Politikum. So pauschal zu sagen "er scheffelt Geld" setzt zu tief an. Viele scheffeln Geld, du kennst sie nicht. In einer Firma wie Opel, scheffeln tausende richtig viel Geld obwohl sie garnichts tun, wirklich nichts. Das sind keine Manager oder Wirtschaftsweisen, keine Köpfe, trotzdem verdienen sie ihre 80.000 im Jahr.

Der Typ geht gegen solche nonames relativ gesehen leer aus.

Wir unterhalten uns hier eigentlich über ein Politikum, über einen Zustand und nicht über eine Person. Denn was die Person mit Künstlernamen Bushido verdient, ist doch völlig egal, und er selbst konnte es auch nur bedingt beeinflussen. Der setzt sich Hohn und Spott aus, ist im ganzen Land bekannt und verachtet, mit seinem Aussehen mit seiner Präsenz.


Um der Präsenz überhaupt zu entfliehen ist das Geld was er verdient eigentlich nur Aufwandsentschädigung..


melden
aggroberlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 01:37
bushido ist scheiße der hat haufen rapper verarscht.
aggro 4 eva


melden
aggroberlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 02:14
@ threadersteller @nocheinPoet
Da kommen Leute zu ihm, die sich Hoffnungen machen, und er sagt, sie würden singen wie ein Schwein - wo bleibt da der Respekt?

Also was soll man dazu sagen, er verachtet Frauen und andere und hält sich für ganz groß und toll. Und das er nun ganz oben auf der Liste mit seinem Buch steht, muss nicht bedeuteten, das es gut ist, sondern sollte uns mal lieber zu denken geben, wie es in unserer Gesellschaft aussieht, wenn es dahin kommt.

Es scheint wohl in uns zu liegen, Leuten die eine große Fresse haben, hinter her zu rennen, hatten wir ja schon mal und war auch nicht so wirklich der Bringer.

Wie auch immer, mir wird hier keiner klar machen können, das er was im Kopf hat, und tolle Texte macht und ein gutes Buch geschrieben hat.
ey digga des doch normal in rap. also wenn jemand scheiße singt dann sagt man ihm des auch man. macht ja net nur bushido ne? auch sido bei popstars oda dieter bohlen bei DSDS.
und wenn der sagt er verachtet frauen dann meint der halt schlampen ge^^. ist auch normal in rap wenn du denkst bushido geht da ab gegen frauen dann zieh dir mal KIZ oder frauenarzt rein.


melden
gangtalking
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 02:17
bushido ist einfach nur ein jämmerlicher kommerz-affe


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 02:26
@gangtalking
schließe mich dir voll und ganz an.


melden
Helghast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 02:47
Also da ich mich mit musik sehr beschäftige höre ich auch gerne hip-hop ...aber mal ehrlich das was bushido da abzieht ist echt nur geld-scheffeln^^. Mir gefällt sinnlos hip-hop alla KIZ und Frauenarzt da noch besser...

insgesamt das subgenre des "gangstrap" ist praktisch nur auf dicke kohle aus....leider...


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 02:51
das einzige was ich an Hip-Hop höre - ich weiß nicht mal ob ichs hier äußern darf - ist Hirntot. Diese Band macht menschenverachtenden Hip-Hop und zeigt in ihren Texten oft gut die Probleme innerhalb der Gesellschaft.


melden

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 12:30
genialer Buchautor :D :D :D
Bushido ist ein Mittelstandskind, das anderen Mittelstandskindern was von seinem harten Leben zu erzählen, was ihm dann im wahrsten Sinne des Wortes (aus unerfindlichen Gründen) auch abgekauft wird, zumindest von der naiven Masse. Während er die Texte über sein hartes Leben verfasst, sitzt er zu Hause bei Mutti und lässt sich seine Wäsche waschen.

Bushido ist kein Künslter, sondern Businessman. Sagt er sogar selbst.
Er macht Geld aus der Naivität junger Leute.
Jetzt halt auch mit nem Buch.
Ein Film kommt auch bald.

Business as usual.

Musikalisch halte ich seine Machenschaften für Dreck (ja, ich höre HipHop und ja, Bushido ist schlecht) und sein Buch ist was für 14jährige Mädchen.


melden
Anzeige
aggroberlin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bushido: Genialer Buchautor oder größenwahnsinnig?

03.08.2009 um 15:25
@geistwerk
geistwerk schrieb:Während er die Texte über sein hartes Leben verfasst, sitzt er zu Hause bei Mutti und lässt sich seine Wäsche waschen
der schreibt die texte nich selber. vom bordstein zur skyline zurück hat eko geschrieben und 7 hat ihm kay one geschrieben. bei HMP keine ahnung. auch des neue carlo cokxxx nutten 2 des bald kommt mit fler hat fler geschrieben.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Wahre Liebe133 Beiträge
Anzeigen ausblenden