weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vor Angst sterben ?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Angst, Psyche, tot, Einbildung
rappcep
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 02:48
Also ich finde Angst ist ein Schutzinstinkt den wir haben. Als ich 5 jahre alt war bin ich nachts von zuhause abgehauen und wollte in den Walt rein keine ahnung warum meine Schwester hat mich aber dan gesehen und aufgehalten jetzt mit 18 jahren würde ich nie auf die idee kommen aleine Nachts in den Walt rein zu maschieren XD
und was mir noch Aufgefallen ist Wenn Man besoffen ist verschwindet irgentwie das Angst gefühl kommt des mir nur so vor oder sehen das andere auch so müsst ihr mal testen alkohol trinken und dan achterbahn fahren klappt wunderbar XD


melden
Anzeige
stonewall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 07:47
"müsst ihr mal testen alkohol trinken und dan achterbahn fahren "

Wenn ich Achterbahn fahre und so einen Typen hinter mir hätte,das würd mir garantiert Angst machen....

Angst zu haben ist auch ganz natürlich.Es schärft die Sinne!


melden

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 09:19
Nja ich weiss das man aus schmerzen unmächtig werden kann (schutzreflex)
damit man keinen psychischen schaden davon trägt

ich würd jezt mal schätzen das der körper diesen reflex auch bei zu hoher angst "aktiviert"


melden

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 09:34
Also Achterbahn und Alkohol...ne Freundin ist mal von so nem "Schwall" getroffen worden. Aber Alkohol zu trinken um mutiger zu werden, ist das nicht auch Angst vor der Angst zu haben *grübl*


melden
stonewall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 09:38
Alkohol macht meiner Meinung nach nicht mutiger,nur Leichtsinniger.


melden

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 09:39
Das einzige wo vor man angst haben sollte ist die angst
(sagt mein bruder immer) ^^


melden

Vor Angst sterben ?

08.11.2008 um 09:44
Hm man kann jetzt voll auf psycho machen (wenn im Wald ein Baum umfällt...usw)
Aber wer Angst fühlen kann, kann auch Mut fühlen (wie bei Asterix und die Wikinger:-))
Ist man gleichzeitig mutig, wenn man nie Angst gefühlt hat?!

Aber zum Thema: Ich glaube es wurde schon ziemlich gut erläutert, wie es sein kann vor Angst "zu sterben" Herzinfarkt und so weiter.


melden
die_strafe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 12:38
@stonewall

>>Wenn ich Achterbahn fahre und so einen Typen hinter mir hätte,das würd mir garantiert Angst machen....<<

..vor dir ist dramatischer, Kotze fliegt mit " dem Fahrtwind


melden
Rosegirl15
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 15:46
naja wenn man denn wirklich vor angst stirbt denn weil das herz stehn geblieben ist oder so....


melden

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 15:56
Die Geschichte hab ich mal bei X-Faktor gesehen :D
hab mich nur gefragt woher die wissen wollen , das die da irgendwelche Stimmen gehört hat , die war ja alleine & danach tot :'D
Egal , ist ja nicht das Thema :)
Ich könnte mir vorstellen , vor Angst ohnmächtig zu werden , aber sterben glaube ich nicht. Es sei denn man bekommt einen herzinfarkt :O


melden

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 21:35
Ja vor angst sterben kannst du wenn du soviel schiss hast,dass du nen herzstillstand kriegst oder so..

ich kenne auf jeden fall niemanden der vor angst gestorben ist;)


melden
rappcep
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 21:53
was passiert mit dem körper wenn er angst hat ? z.b man ist in einem Schloss und erzählt jemanden da spukt es obwohl das ne lüge ist das hat sich dan so in sein kopf eingebrannt das er auch wirglich dan stimmen hört und sachen sieht das ist mir mal passiert


melden
uguronay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

09.11.2008 um 22:48
durch angst kann man krank werden
mit ein bisschen glück sogar todeskrank

oft hängt angst mit stress zusammen und stress ist ein sehr großes problem für den menschlichen körper
manche können sehr gut mit stress umgehen andere wiederum nicht
irgendwann wird man davon krank


melden
hoax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vor Angst sterben ?

21.11.2008 um 12:41
iich glaube im höheren alter kann sich das herz vor angst verkrampfen und du stirbst..aber wenn man gesund ist denke ich nicht


melden

Vor Angst sterben ?

21.11.2008 um 13:17
Angst kann sehr wohl zum Tode führen, vor allem, wenn sie chronisch ist.
Hier ein link:


Angst macht das Blut dick

Starke Angstzustände können handfeste Auswirkungen auf den Körper haben - und lassen sich auch im Blut nachweisen. Eine Studie ergab, dass Angst- und Panikattacken die Blutgerinnung verstärken und dadurch Thrombosen auslösen können.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,328732,00.html


melden

Vor Angst sterben ?

21.11.2008 um 13:43
Ich >> glaube << ihr seid alle am Scheideweg.
Ein Herzinfakt wird durch verstopfte Arterien herbeigeführt, ich glaube nicht, dass das mit irgendeinem Zusammenhang auch was mit Angst oder Erschrecken zu tun hat.

Wenn überhaupt, dann bekommt man Herzrasen oder Herzrythmusstörungen, wobei ich mir beim letzteren nicht ganz sicher bin.


melden

Vor Angst sterben ?

22.12.2008 um 18:57
Die Geschichte wurde mir auch mal erzählt. So ne typische Horrorgeschichte. Da gibt es auch ne lustige wo ein Mädchen sich in einen Schrank einsperrt vor Angst weil ein Orakel meinte, sie müsse diese Nacht sterben. Im Schrank erstickt, tot. Es ist möglich an einem Herzinfarkt zu sterben, aber die Wahrscheinlichkeit ist auch nicht so groß, dass das direkt beim ersten passiert, wenn ich das richtig verstehe.


melden

Vor Angst sterben ?

22.12.2008 um 19:23
Habe letzens ein bericht gesehen wo ein Mädchen eine Mutprobe auf einem Friedhof machen musste. Sie musste 1 Stunde an einem Grab eines Mörders sitzen und am ende ein Messer ins Grab stecken hat sie auch getan sie hat das Messer reingesteckt aber hat noch durch ihre Jacke gestochen da hatte sie so hölliche Angst dass sie es nicht bemerkte und dachte das sie am Grab nicht mehr weg kommt sie starb.

Das war bestimmt kein "Bericht". Das ist eine urbane Legende.
Aber zu Thema:

@Redox
Richtig aber unvollständig.
"Vor Angst sterben" kann man tatsächlich. Obwohl sie dazu dient, in Gefahrensituationen ein angemessenes Verhalten, z.B. die Flucht einzuleiten.
Allerdings kann es vorkommen, dass bei besonders stark empfundener Angst ein anaphylaktischer Schock stattfindet, der tatsächlich zum Herzversagen führen kann. (In seltenen fällen durchaus auch zum Herzinfarkt.)
Der Effekt der Stressachse (Ausschüttung von Cortisol, Adrenalin und Noradrenalin) geht dann sozusagen "nach hinten los".


melden

Vor Angst sterben ?

22.12.2008 um 19:27
@22aztek
Und sowas nennt man dann Todesangst?
Das macht mir schon ein bisschen Angst. Dass die Angst dazu dient zu reagieren hab ich auch gehört. Dadurch, dass das Blut dann schneller fließt kann man schneller laufen etc. Ich weiß nicht, ob ich das noch richtig behalten hab.


melden
Anzeige

Vor Angst sterben ?

22.12.2008 um 19:36
@Bassmonster

Ja, ist im Prinzip richtig.
Angst ist ein "Urinstinkt", der seit Jahrmillionen das Überleben der Menschheit sichert. In der Zeit, als der Mensch noch als Jäger und Sammler vielen Gefahren ausgesetzt war, hat die Angst ihn oft vor wilden Tieren gerettet (Flucht), ihm aber auch zu Nahrung verholfen (Kampf).
Es ist ein biologisch angelegtes Reaktionsmuster auf Wahrnehmung, Bewältigung und Vermeidung von Gefahren und Bedrohungen. Angst löst eine Alarmreaktion im Körper des Menschen aus, die ihn auf Höchstleistungen vorbereitet. Sie ist die treibende Kraft, die zu Kampf oder Flucht anspornt. Angst ist somit ein ganz normales menschliches Gefühl, genauso wie Ärger, Trauer oder Freude.
Bassmonster schrieb:Und sowas nennt man dann Todesangst?
Na ja, also... eigentlich könnte man das so sagen. ;)
Bassmonster schrieb:Das macht mir schon ein bisschen Angst.
Ich vergaß zu erwähnen, dass der oben erwähnte Effekt, bei einem gesunden Menschen kaum möglich ist. Das heisst, wenn Herz, Nervensystem und Gehirn keine Anomalien aufweisen, besteht keine Gefahr einer Überlastung durch die "Stressachse".


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tages Karte!65 Beiträge
Anzeigen ausblenden