weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guter Mensch?

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Charakter, Eigenschaften, Mentalität

Guter Mensch?

21.06.2010 um 14:28
@Anaramis
Was genau macht eigentlich einen "Guten Menschen" aus...

Ich würde gerne Eure Ansichten darüber kennenlernen.

LG Aaramis
Je nachdem, in was für einen Kult du lebst. Während du in unseren Breitengraden ein "guter" Mensch bist, wenn du arbeiten gehst, Steuern zahlst, fürsorglich dich um deine andere Menschen kümmerst, könnte zum Beispiel ein "guter" Mensch in einem steinzeitlichen Kriegerkult derjenige sein, der am meisten Tiere tötet und andere Menschen und Völker ausraubt.

Gut und böse liegen immer im Auge der Kultur!#

Jedoch lässt sich Kulturunabhängig feststellen, dass die meisten Menschen als Gut wahrgenommen werden, die eher selbstlos sind. Egoistische Menschen werden als machtgierig und böse beschrieben.


melden
Anzeige

Guter Mensch?

21.06.2010 um 14:29
@Aaramis


melden

Guter Mensch?

21.06.2010 um 19:04
Ich bin gut den...

Ich bin tierlieb...

Ich bin böse den...

Ich konsumiere Fleisch um zu überleben.

Ich bin gut den...

Ich helfe Tiere.

Ich bin böse...

Weil ich ein Mensch bin...


melden

Guter Mensch?

21.06.2010 um 20:14
@BackToLife

Wieso qualifiziert Tierliebsein einen sofort als guten Mensch?

Was ist mit Mördern die tierlieb sind? Sind sie gut oder böse?


melden

Guter Mensch?

21.06.2010 um 20:15
Ich glaub als Mensch in einer Gesellschaft mit Menschen ist "menschenlieb" sein wichtiger.


melden

Guter Mensch?

22.06.2010 um 00:42
einmensch der immer das beste für andre will
sich einsetzzt und vor allem mitfühlen kann


melden
Ilvi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

22.06.2010 um 01:10
Ein guter Mensch ist ein Mensch der ohne Einfluss von außen Entscheidungen trifft, ein Mensch der also den Weg seines Herzens und nicht den Weg seiner Gesellschaft geht.


melden

Guter Mensch?

22.06.2010 um 02:33
@DinBaron

Ich wollte damit sagen dass wir alle nicht perfekt sind und das war eigendlich ein Beispiel. :)


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

24.06.2010 um 23:57


Erich Fromm über den angepaßten Menschen


melden

Guter Mensch?

25.06.2010 um 10:22
Gut und Böse ist immer abhängig von den Rahmenbedingungen und vom "Zeitgeist".


melden

Guter Mensch?

25.06.2010 um 17:21
Gut und Böse bedingen einander, denn es kann nichts gutes geben, wenn das sogenannte böse nicht existiert

Lesetip ist die Geschichte von

Khalil Gibran "Satan"


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

25.06.2010 um 17:35
Gut und böse bedingen einander nicht.

Ein Mensch kann in eine missliche Lage kommen, ohne dass ein anderer daran Schuld ist.
Und dann wird ihm durch einen anderen geholfen, also wird ihm etwas Gutes getan,
ohne dass dem Böses durch jemand anders vorangegangen ist.

Beispiel: Jemand fällt ganz von allein auf die Nase und ein anderer hilft ihm spontan
auf die Beine und leistet erste Hilfe.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

28.06.2010 um 21:03
@Malajka
du kennst khalil gibran=?
wie kommts


melden

Guter Mensch?

29.06.2010 um 08:19
@kickboxer85

Ich hab ihn schon mit 17 gelesen. Er ist mein Lieblingsschriftsteller und Lieblingsmaler. Er war aber auch Bildhauer. Offensichtlich sind seine Werke aber verschollen. Ansonsten war er ein Teil, der auch mein Leben geprägt hat mit seiner Weisheit. Im den Libanon werd ich wohl nie kommen, doch ich kann ja davon träumen. Ich würde gerne sehen wovon er schrieb...

Niemand kann gut und böse so schildern wie er mit seiner tiefen Weisheit und ihn zu lesen, dann weiß man was der Mensch ist, im guten und im bösen. Er ist meine Liebe und meine Sehnsucht. Liebe kann für mich nur so sein, wie von ihm beschrieben.

Es gab die was Hesse lesen und es gab die die Gibran lesen. ;)


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

29.06.2010 um 08:31
@Malajka
joa, hab ihn auch erst vor einem jahr gelesen und ich bin 25..
Lange gebraucht um ihn zu finden aber ich fand seine worte auch sehr poetisch und einfühlsam.
So wie er Küsten beschreibt und Pflanzen und den Tot die liebe und die schönheit der waisheit.


melden

Guter Mensch?

29.06.2010 um 08:38
@kickboxer85

Man kann nie vergessen wenn man ihn gelesen hat. Er geht unter die Haut, gel?

Hab einen schönen Tag, Malajka


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Guter Mensch?

29.06.2010 um 20:39
find ich auch, so einmfühlsam.


melden

Guter Mensch?

29.06.2010 um 21:55
@Malajka
@kickboxer85

In den siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts entdeckten US-amerikanische und westeuropäische "Hippies" Gibran neu.
Seine Gedichte, vor allem das über Kinder, hingen als Poster in jeder irgendwie "alternativ" angehauchten Wohnküche.
Ich habe ihn eigentlich nur gelesen, weil er aus dem Libanon stammte. Aus der Ecke kenne ich sonst eigentlich keine Dichter.


melden

Guter Mensch?

29.06.2010 um 21:58
Ich fühle mich als guter Mensch, weil ich der Oma über die Strasse helfe. Für die Oma bin ich allerdings ein Arschloch, weil sie garnicht über die Strasse wollte.
Mit einem Satz:Allen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann


melden
Anzeige

Guter Mensch?

29.06.2010 um 22:07
@Doors

Bin zur richtigen Zeit geboren und ich war ein Hippie und mein Herz ist heute noch dabei...

Auf jeden Fall war Gibran ein guter Mensch, bei seinem Begräbnis waren ALLE Religionen in Frieden vereint. Seine Biographie ist sehr interessant und seine Bilder ein Traum. Er gehörte zu Kreis von Rodin, ging aber wieder nach New York. Ein guter Mensch, aber kein Gut Mensch. Jawohl...


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bekloppter Chef62 Beiträge
Anzeigen ausblenden