Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

251 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Toilette, KLO, Urin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:17
Es gibt auch Kulturen, in denen kackt man im Stehen.
Wäre mir auch zu stressig.


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:18
beckenbodenmuskulatur=bbm


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:18
@Daak
Zitat von rockandrollrockandroll schrieb:müsste ?
natürlich nicht muss, weil ich dadurch nicht so viel verschmutze.


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:23
Im allgemeinen gilt nachstehender Merksatz für männliche Stehpisser:

Tritt näher ans Becken, er ist deutlich kürzer, als Du ihn gerne hättest.


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:24
@Daak

Geht halt schneller sich nur den Stall aufzuziehen und Johny rausblicken zu lassen, als die ganze Hose runter zu lassen und sich dann auch noch zu setzen. Und dann muss man ja auch wieder aufstehen. Großer Gott. :D

Hat für mich auch eher was mit Praktikabilität als mit Dominanzverhalten zu tun.

Das in großer Eile und bei genügend Druck am Schlauch auch mal was daneben gehen kann steht fest. Aber das ist nichts was man mit ein paar geübten Schwüngen nicht korrigieren könnte. Es ist natürlich noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber dafür hat Gott ja die Gummihandschuhe und den WC-Reiniger erfunden. ;)

Ich bin also für die Bequemlichkeit des Mannes als Ausschlagpunkt des stehenden Pinkels.


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:27
Aber Obacht: Little John komplett einziehen, bevor der Reissverschluss geschlossen wird. Sonst ganz viel AUA!


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:33
Hat für mich auch eher was mit Praktikabilität als mit Dominanzverhalten zu tun.

Ich bin also für die Bequemlichkeit des Mannes als Ausschlagpunkt des stehenden Pinkels.
Dann waren vergangene Kulturen der männlichen Sitzpisser also weniger bequem als Du und ich heute?


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:34
Pissoir eingebaut. fertig.^^


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:38
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:Pissoir eingebaut. fertig.^^
Das habe ich meiner Partnerin auch mal vorzuschlagen gewagt, wenn auch nur im Spaß.
Die Antwort hier niederzuschreiben handelte mir eine Sperre ein ...


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:40
@Daak
Das habe ich meiner Partnerin auch mal vorzuschlagen gewagt, wenn auch nur im Spaß.
ach sooo!
Du suchst nur nach einer "unumstösslichen" Erklärung, die Du deiner Freundin brühwarm präsentieren kannst, für deinen Drang im stehen pissen zu wollen? Sag das doch gleich ;)


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:43
Zitat von rockandrollrockandroll schrieb:ach sooo!
Du suchst nur nach einer "unumstösslichen" Erklärung, die Du deiner Freundin brühwarm präsentieren kannst, für deinen Drang im stehen pissen zu wollen? Sag das doch gleich
Würde irgendjemand Allmy-Mitglieder als unumstößliche Quelle akzeptieren?
:D


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:43
@Thread

Ich pinkle im stehen, weil ich es kann, ganz einfach :D

Ausserdem mache ich hier bei uns zu Hause das Klo sauber, also kann ich es auch
einsauen ! Ist nur manchmal problematisch, wenn man bei Emanzen zu Besuch ist, wo ein grosses Schild über dem Lokus prangert und mich zum sitzen nötigen will, geht nicht, ich ekle mich vor fremden Toiletten, nie im Leben setze ich mich darauf und das grosse Geschäft mache ich nur zu Hause ;)


2x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:46
Zitat von DaakDaak schrieb:Würde irgendjemand Allmy-Mitglieder als unumstößliche Quelle akzeptieren?
das vielleicht nicht, aber interessante Impulse bekommt man hier allemal :D


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:46
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:Ich pinkle im stehen, weil ich es kann, ganz einfach
Das ist merkwürdigerweise auch der einzige Schluß, zu dem ich bislang gekommen bin;
Warum? Weil ich es kann!


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:48
@Daak
Zitat von DaakDaak schrieb:Dann waren vergangene Kulturen der männlichen Sitzpisser also weniger bequem als Du und ich heute?
Vielleicht war bei denen die Bequemlichkeit/Praktikabilität nicht unbedingt das höchste Gut beim pinkeln, sondern etwas anderes. Was das war, weiß ich allerdings nicht.


Gibt's denn dazu irgendwelche Studien?
Das Pinkelverhalten der alten Griechen, oder sowas?

Was ich gerade in deinem Link lese den du im Eingangspost reingestellt hast:

"Aus unfallchirurgischer Sicht dürfte das Urinieren im Sitzen allerdings sicherer sein, wegen der geringeren Verletzungsgefahr bei einem etwaigen Sturz."

Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und sagen das aus unfallchirurgischer Sicht das Urinieren im Liegen am sichersten ist, wegen der geringstmöglichsten Verletzungsgefahr bei einem etwaigen Sturz. :D


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:50
@Chris0815
Zitat von Chris0815Chris0815 schrieb:Ist nur manchmal problematisch, wenn man bei Emanzen zu Besuch ist, wo ein grosses Schild über dem Lokus prangert und mich zum sitzen nötigen will.
Also wenn es verlangt wird, würde ich mich hinsetzen, aber nur um gleich danach ein wenig Wasser aus dem Waschbecken über dem Toilettensitz zu verteilen.
Ich will ja schließlich auch meinen Spass haben. :D


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:51
Zitat von BukowskiBukowski schrieb:Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen und sagen das aus unfallchirurgischer Sicht das Urinieren im Liegen am sichersten ist, wegen der geringstmöglichsten Verletzungsgefahr bei einem etwaigen Sturz.
Wer das schon mal versucht hat, distanziert sich geflissentlich davon!


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:55
@Hornisse
Zitat von HornisseHornisse schrieb:Also im Stehen als Frau zu pnkeln...hm besteht doch die Gefahr sich anzupissen^^...
Ich bin bekennende Stehpinklerin -- wenn immer das möglich ist auf öffentlichen Toiletten, allerdings ist das mit akrobatischen Anstrengungne verbunden :D ;)

In vielen südlichen Ländern wie auch Frankreich z.B. gibt es ja meist nur diese Steh - WCs, die sind auch viel hygienischer finde ich.
Allerdings muss man beim Spülvorgang höllisch aufpassen, dass die Füsse nicht uberflutet werden ^^


1x zitiertmelden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:55
@Bukowski
Zitat von BukowskiBukowski schrieb:Also wenn es verlangt wird, würde ich mich hinsetzen, aber nur um gleich danach ein wenig Wasser aus dem Waschbecken über dem Toilettensitz zu verteilen.
Ich will ja schließlich auch meinen Spass haben.
Das könnte nach hinten losgehen, denn Beweisen kann man es dann nicht :D Auf das geschreie hätte ich kein Bock, nacher gibt es noch einen Platzverweis ^^


melden

Urinieren - geschlechterspez. Unterschiede

08.01.2009 um 14:58
ich finde jeder sollte pinkeln wie er es für richtig hält.


hm elfenpfad, auf fremde Toiletten...stehst du dann auf der Brille. Wow wenn man da abrutscht...ich setze mich natürlich auch nicht drauf, ich piss daneben...prust, kleiner Scherz^^


melden