Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welche Kunst würdet ihr machen?

Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 14:17
@sunshinelight

Das heißt, du könntest theoretisch ein komplettes Stück komponieren/erstellen, ohne dazu je ein Instrument angefasst zu haben? Verrückt. :D
Aber wie gesagt - ich war noch nie sonderlich musikalisch, mir waren Zettel und Stift schon immer sympathischer, auch wenn ich den Reiz der Musik gut verstehen kann. Zumindest kenne ich niemanden, der nicht gern Musik hört.


melden
Anzeige

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 14:23
@Hyphaema
Richtig. :)
Gibt haufenweise Instrumente da, auch Gitarren, Klavier, Saxophon, andere VSTi's... Die Welt des Producings ist heute sehr spannend. :)
Es gibt aber auch leidenschaftliche Spieler, die die Instrumente im Studio selber gerne einspielen, das ist ja auch nicht schlimm. :) Aber für andere, die das Wissen haben, aber denen die Griffe an der Gitarre zum Beispiel motorisch zu komplex sind, bedienen sich dann einfach an den virtuellen Instrumenten. :)


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 17:38
@sunshinelight

Hat sicherlich seine Vor - und Nachteile. Auf jeden Fall interessant.


melden

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 19:28
@Hyphaema
Naja, Vorteile und Nachteile gibt es da nicht.
Es kommt drauf an, was dir mehr Spaß macht und wie dein Instrumentenspiel ist.
Kannst du keine spielen, dann mach es in der Software.
Die hilft dir auch. Gibt Akkordpads und wenn du mit Midi arbeitest, kannst du auch in aller Ruhe einfach die Steine legen.
maxresdefault
Das sieht dann so aus.
Die kannst du verschieben, neue hinzufügen und löschen.
Dort kannst du dich auch austoben.
Super geil.

Hier hast du auch die Akkordpads.
chordpads1
Let's play. :)


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 19:43
@sunshinelight

Ich denke ich verstehe das Prinzip dahinter, auch wenn ich mit den Bildern ehrlich gesagt so gut wie nichts anfangen kann. :D Aber wie gesagt, ich denke da kann man sich schon gut reinfuchsen, wenn man das denn will und es einem Spaß macht. Ich persönlich finde das klassische Instrument irgendwie stilvoller, aber so kann man zumindest beim Komponieren schon mal etwas testen und herum probieren, ohne ggf. jedes Mal seine ganze Band einbestellen zu müssen.


melden

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:02
@Hyphaema
Das Prinzip ist einfach. Links an den Klaviertasten siehst du die Tonleiter.
Oben ist hoch, unten ist tief.
Das gleiche Prinzip wie beim Klavier.
Die Midisteine siehst du ja. Die Länge der Steine legt fest, wie lang ein Ton gespielt wird.
Dann siehst du die Raster.
Das sind die Takte.
Takt 1, Takt 2, Takt 3, Takt 4. Ein 4/4 Takt.
Das zieht sich über das ganze Projekt, geht dann halt weiter mit 5, 6, 7, 8. Das sind dann 8 Takte, also der erste 4/4 Takt wiederholt.
Da Musik aus wiederholten Takten besteht, brauchst du in dem ersten 4/4 Takt nur deinen ganzen Track mit allen Instrumenten komponieren. Später kannst du dann arrangieren. Bedeutet, du kopierst den 4/4 Takt und legst erstmal dein Intro fest.
Sagen wir, 8 Takte. Dann die Strophe, den Refrain.
Dann entscheidest du, welche Instrumente beim Intro wegkommen, denn es fängt ja nicht volle Kraft an.
In der Strophe kommen wieder ein paar Instrumente hinzu. Ab der zweiten Hälfte kannst du die Strophe wieder steigern und paar Instrumente hinzufügen.
Im vierten Taktteil eines Taktes kannst du auch nen Instrument aussetzen lassen, wie die Drums zum Beispiel, das sorgt für Spannung.
Im Refrain kommt dann das ganze Arrangement, volle Power, wobei auch die Hauptmelodie, die sich durch eine ganze Strophe zieht, mal aussetzen kann.
Gerne kannst du auch Breaks hinzuarrangieren, wenn mal ein Gitarrensolo mal spielen soll, wie es beim Rock zum Beispiel üblich ist.
Dir sind da keine Grenzen gesetzt.

Viel komplexer ist dann das Mixing, damit jedes Instrument seinen Platz im Frequenzsprektum hat und in der Dynamik.
Gitarren können auch verzerrt werden, Reverbs für mehr Raum und der ganze Kram.
Lautstärken anpassen und bedenken, dass Vocals noch hinzukommen. :) Easy. :Y:


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:09
@sunshinelight

Okay, danke für die Erklärung. Man merkt, dass dir das ganze Musikgenre ziemlichen Spaß bereitet. Hast du aktuell irgendwelche Pläne für die Zukunft was das angeht? Willst du Instrumente lernen oder einfach deine bereits bestehenden Fähigkeiten weiter ausbauen? (Hast du vermutlich schon irgendwo geschrieben, ich verfolge den Thread leider nicht seit Beginn an)


melden

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:15
@Hyphaema
Ich bin derzeit für ein Mikrofon am sparen.
Ich verfolge mit viel Interesse die Musik auch weiter und versuche, immer weiter zu lernen.
Ich bin da mit viel Leidenschaft dabei.
Setz mich morgens hin und wenn ich nach gefühlten 2 min. auf die Uhr gucke, stell ich fest, dass schon abends ist und ich langsam mal was essen sollte.^^

Ich liebe Musik. Bei der Entstehung bis hin zum Ergebnis. Alles wunderschöne Momente für mich.
Kann mir nichts vorstellen, was mich genauso begeistern könnte.


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:20
sunshinelight schrieb:Ich liebe Musik. Bei der Entstehung bis hin zum Ergebnis. Alles wunderschöne Momente für mich.
Kann mir nichts vorstellen, was mich genauso begeistern könnte.
Das sind doch die besten Voraussetzungen! :)
Finde ich gut, dass du dich so dafür begeistern kannst. Ich finde jeder Mensch sollte irgendetwas haben, was ihn so derartig ausfüllt - leider habe ich auch schon oft Menschen kennengelernt, die wenig bis gar keine Hobbies haben und mehr oder weniger in den Tag hinein leben, weil sie sich für nichts interessieren. So etwas finde ich traurig und ich kann es auch nicht so wirklich nachvollziehen - über letzteres bin ich sehr froh, muss ich sagen.


melden

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:25
@Hyphaema
Das ist richtig.
Man braucht auch was, was einem den Sinn gibt. Den Spaß, die Freude.
Hatte auch mal gezeichnet, aber ich habe da nicht die Geduld für gehabt, mich damit auseinander zu setzen.
Schlecht war es nie, aber auch nichr ultra. Gibt viele, die es viel besser können.
Aber macht nix, ich guck mir gerne deren Werke an. :)


melden
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:31
sunshinelight schrieb:Aber macht nix, ich guck mir gerne deren Werke an. :)
Geht mir ähnlich. Man muss ja auch nicht zwingend etwas erschaffen um passioniert einem Interesse nachzugehen. Meine Interessen bestehen auch eher darin, mir bestimmtes Wissen anzueignen oder mich geistig mit Themen zu beschäftigen, die mich faszinieren. Natürlich wäre es das Nonplusultra, in diesen Bereichen auch schöpferisch tätig zu sein, aber ich sehe das nicht als Grundvoraussetzung. Wichtig ist letztlich nur der Nutzen, den man persönlich daraus ziehen kann. :)


melden

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:37
@Hyphaema
Absolut.
Natürlich will man auch andere begeistern. Wenn man das schafft, ist es der beste Lohn überhaupt.
Darüber freut man sich am meisten.
Wenn man mit dem, was man am liebsten macht, noch andere bewegt. Klasse.


melden
Anzeige
Hyphaema
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Kunst würdet ihr machen?

25.05.2017 um 20:44
@sunshinelight

Ja, dem stimme ich absolut zu.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden