weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Frauen werden immer schöner

474 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Frauen, Evolution
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:33
@Ahiru
Rudere doch nicht zurück, sondern stehe zu dem was Du gesagt hast.

Das ganze war von Dir ein beleidigender Akt, und ich habe es jetzt oft genug erklärt. Wenn es mit dem begreifen hapert kann ich da auch nichts dran ändern.

Du kannst Dein Niveau ja ruhig weiterhin beibehalten, es gibt bestimmt noch mehr von Deiner Sorte.


melden
Anzeige

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:37
@Waldfreund

Dieser Deiner Aussage schliesse ich mich gern an :)

Man könnte noch ergänzend sagen, dass Zufriedenheit , und ein Annahme seiner Person mit allen Facetten, diese Ausstrahlung fördert.
Wer den Blick für all das Schöne auf der Erde nicht verliert, der wird auch im Auge des Betrachters eine innere Schönheit aufweisen .


Alles andere sind Klischeevorstellungen, die nur zu gern in den Medien breitgetreten werden.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:39
@elfenpfad
„Man könnte noch ergänzend sagen, dass Zufriedenheit , und ein Annahme seiner Person mit allen Facetten, diese Ausstrahlung fördert.“

Stimme ich zu. Das hast Du schön gesagt, dafür bekommst Du von mir fünf Sterne. *****


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:43
@Waldfreund
Okay, nicht zurück rudern?

Was willst du jetzt?
Soll ich umdenken und mich entschuldigen, oder nicht?
"Keine Augenweide" war nich nett von mir, geb ich zu, entschuldige mich bei allen schönen Hartz 4 Empfängern.
Der Rest sind Daten, die du null widerlegt hast, ausser mit Beispielen aus deiner Familie... überzeugt mich nicht, ehrlich gesagt.

Finde es kindisch was du machst, du postest nur off topic, hast keine Quellen, keine Studien, keine Statistiken.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:54
@Ahiru
Mein Tipp. Einfach sensibler mit Menschen umgehen und nicht jeder Statistik und angeblich wissenschaftliche Aussage glauben, und damit schlechte Stimmungsmache zu verbreiten. Das ist geistige Brandstiftung, und viele Politiker haben dieses schon gemacht.

Ich vertraue meiner Lebenserfahrung und meinem humanistischem Weltbild mehr als irgendwelchen wissenschaftlichen Arbeiten.

Mehr sage ich jetzt aber nicht mehr zu dem Thema.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 16:55
@Waldfreund
Waldfreund schrieb:Stimme ich zu. Das hast Du schön gesagt, dafür bekommst Du von mir fünf Sterne. *****
Ohdanke *freu* -- ich werde sie in mein Profilbild einfügen :D ;)

Diese Freude darüber lässt mich schier erschönern jetzt ;)

So einfach kann das vonstatten gehen ^^


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:00
@elfenpfad
Ja, Lebensfreude macht auch schöner.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:02
@Waldfreund
Ist glaub ich auch eine gute Idee.
Find es aber schön das du auf deine Meinung vertrauen kannst, aber sie anderen versagst und sie als "inkompetent" und "bildungsresistent" bezeichnest, weil sie ihre Argumente auf wissenschaftliche Arbeiten und Statistiken stützen.

Wenn du das nicht verstehst, verstehst du nicht wie eine Statistik funktioniert.

Mehr als für meine Wortwahl im ersten Post entschuldigen kann ich mich nicht, so viel zu Stimmungsmache in einem Forum :P


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:21
Jede Epoche der Menschheitsgeschichte hatte unterschiedliche Schönheitsideale. Was vor 500 Jahren als schöne Frau angesehen wurde, ist heute von der Mehrheit nicht nachvollziehbar. Und wie das in 500 Jahren gesehen wird, wissen wir nicht. Einen absoluten zeitlosen Schönheitsbegriff zu definieren, ist eigentlich kaum möglich.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:44
@Arikado

Bei den Frauen haben also nicht die guten, sondern die schönen, die besseren Aussichten. Bei den Männern haben auch nicht die guten, sondern die reichen, die besseren Aussichten.

Was ist denn für dich gut?


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:45
@7ty7high

Damit meinte ich Menschen mit anständigem Charakter.


melden
A.Darko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:46
@Arikado

Nen anständiger Charakter allein, macht allerdings keine Klunker für die geldgeile Frau :)


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:48
@Waldfreund
Habe jetzt die letzten Seiten nachgelesen - daher muss ich nichts mehr dazu schreiben. Außer vielleicht dass ich dir zustimme. Nur eines - Hartz 4 Dynastien sind allein deshalb unsinnig, da es Hartz4 noch gar nicht lange genug gibt um hier von Dynastien sprechen zu können. Kann ich übrigens (das geht natürlich nicht an dich) ganz ohne Statistiken behaupten ;).


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 17:50
@Arikado

Passt doch gut zusammen, wenn die Charakterlosen (schöne,reiche)
zusammenkommen und die mit Charakter zusammenkommen.

Aber ich bezweifle das die Charakterlosen wirklich schön sind.
Hab ich jedenfalls noch keine gesehen.

Und wieso sollte es nicht auch "gute" geben, die schön sind?


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:03
Hier nochmal der Begrigg "Hartz 4 Dynastien" für alle die zu faul/uninteressiert sind, oder deren Medienkompetenz einfach nicht ausreicht, um zu googeln. Wie gesagt, der Begriff stammt nicht von mir :P

Bsp 1:
Heute werden wir am Strand von Puerto Cruz unversehens mit der deutschen Wirklichkeit konfrontiert. Das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" hat diese Woche mit dem Thema „Geboren am 9. November 1989“ aufgemacht und eine Reihe von heute 18-Jährigen vorgestellt. Wir treffen neben einem solchen Kind auch noch dessen Mutter, Großmutter und Schwester. Aber das macht die Sache nicht besser – im Gegenteil!
Bei der etwa 18-Jährigen handelt es sich – na klar, die geneigten Leser/innen werden unschwer selbst auf den Namen kommen – um Cindy. Ihre etwa fünfjährige Schwester heißt Jenny oder Gini – ausgesprochen wird es aber meist wie "Dschänäh". Daneben gibt es noch "Mama" und "Oma".
Die Altersstruktur der Vier ist typisch für viele Hartz IV-Dynastien: Die mutmaßlich von verschiedenen Erzeugern stammenden Kinder Cindy und – nennen wir sie der Einfachheit halber – Jenny sind, wie gesagt, etwa fünf und 18 Jahre; Mama: etwa 40, Oma: etwa 60 Jahre.
Schon beim Betreten des Strandes – so viel Sozialkritik muss an dieser Stelle erlaubt sein – werden diese Mitglieder des Präkariats mit besonderen Härten konfrontiert: Jenny jammert, weil der Sand schwarz und nicht weiß ist, Oma hat keine Badekleidung dabei und präsentiert sich deshalb in Unterhose und halb gelüpftem BH und der Sozialstaat versagt komplett, weil er keine unentgeltlichen Sonnenschirme für Unterprivilegierte bereit stellt. Die verlangten 1,50 Euro Miete für den ganzen Tag sind unzumutbar – schließlich ist der Urlaub auf Teneriffa schon sonst teuer genug.

Bsp 2:
Claudia Ruschke und ihre Familie sind keine typischen Hartz-IV-Empfänger: Sie ist seit 1992 mit ihrem Freund zusammen, der der Vater beider Kinder ist. Die Versicherungen für ihre Kinder zeigen, dass sich die Familie noch einen Glauben daran bewahrt hat, dass es einmal besser werden wird. Es ist auch an der Freude zu spüren, mit der die Hellersdorferin erzählt, dass sie demnächst in der „Arche“ eine Stelle bekommt. Als Küchenhilfe für 1,50 Euro die Stunde. Dass es in vielen Hartz-IV-Familien anders zugeht als bei den Ruschkes, hat Wolfgang Büscher erlebt. Büscher ist Sprecher der „Arche“.

Gemeinsam mit dem Gründer der Arche, dem Pfarrer Bernd Siggelkow, hat er außerdem ein Buch über Kinderarmut geschrieben, das gerade erschienen ist. („Deutschlands vergessene Kinder“). „Viele der Frauen, die hierher kommen, haben mit 18 schon zwei bis drei Kinder gehabt“, sagt er. „Mit 25 hören sie quasi auf zu leben.“ Viele Familien würden sich einfach aufgeben, die Verelendung hinnehmen und sich auch nicht mehr um ihre Kinder kümmern. Büscher hat Jugendliche erlebt, die im Winter in kurzen Hosen in die Arche kamen, weil sie keine langen Hosen hatten. Er hat Vierjährige getroffen, die als Berufswunsch „Hartz IV“ angaben. „Hier entwickeln sich regelrechte Hartz-IV-Dynastien“, sagt er. Die Folgen davon bekommt die „Arche“ täglich zu spüren. Seit der Einführung von Hartz IV hat sich die Zahl der Kinder, die hier täglich herkommen von 200 auf 600 erhöht. Rund 500 kostenlose Mahlzeiten gibt die Arche
täglich aus.

@Realistin
Wenn dir der Begriff nicht passt beschwer dich bei... ööhhh, keine Ahnung, wer ihn geprägt hat.
Jedenfalls sind insbesondere das, was im ersten Beispiel gezeigt wird, unter Hartz 4 Dynastienzu verstehn.
Solche Familen wollte ich durch Nutzung dieses Begriffes von Hartz 4 Empfängern abgrenzen.
Aber wie gesagt, wenn man einen Begriff nicht kennt, kann man auch recherchieren.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:03
@7ty7high

Sicher gibt's auch schöne Frauen, die einen anständigen Charakter haben.

Aber in dem Link geht's ja darum, dass sich die schönsten Frauen am besten vermehren. Das bedeutet, zumindest verstehe ich das so, dass die Evolution bei Frauen weniger auf innere Werte achtet, sondern mehr auf äussere.

Und da frage ich mich eben, ob das so schlau ist.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:06
@Ahiru
Deinem Tex nach war das wohl anscheinend Pfarrer Bernd Siggelkow.
Im übrigen kannte ich den Begriff, da ich das erwähnte Buch verkaufen muss ;). Der Begriff ist aber eine reine Wortkonstruktion - weiter nichts.


melden

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:07
aber außen und innen gehört ja irgendwie zusammen, da darf man nicht auf schminke und
so schauen


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:08
@7ty7high
7ty7high schrieb:Und wieso sollte es nicht auch "gute" geben, die schön sind?
Oder reiche, die schlecht und hesslich,
oder hässliche, die gut und arm,
oder gute, die schön und arm,
oder arme, die ganz schön hässlich, aber doch irgendwie schlecht sind...
vielleicht gibt es sogar irgendwo welche
die ganz schön hässlich und arm weil reich sind, und dadurch wird ihnen ziemlich schlecht
Alles denkbar ;)


melden
Anzeige
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Frauen werden immer schöner

10.08.2009 um 18:08
@Realistin
„da es Hartz4 noch gar nicht lange genug gibt um hier von Dynastien sprechen zu können.“

Da hast Du vollkommen recht, das ist absoluter Blödsinn ( Januar 2003 Einführung ).

Obwohl die sich ja vermehren wie die Karnickel ( wie wissenschaftlich und statistisch festgestellt wurde ), können sie noch nicht auf dem Arbeitsmarkt wirken, es sei denn man führt die Kinderarbeit wieder ein. :)

Ja unter dem Deckmantel der Wissenschaft wurde schon viel Unsinn verbreitet.


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden