weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Glück?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Glück, Empfindungen

Was ist Glück?

20.08.2009 um 17:11
Der glücklichste Mensch der Welt kennt das Wort Glück nicht, sondern er lebt es einfach.


melden
Anzeige

Was ist Glück?

20.08.2009 um 19:09
glück ist die momentane zufriedenheit des augenblicks...

versuche nicht ihn festzuhalten...


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 11:03
Glücklich ist,wer sich beim Sonnenuntergang auf die Sterne freut,,;-)


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 11:09
Glück ist für jeden Menschen anders. Manche sind glücklich, wenn sie den Lotto Jackpot knacken, andere wenn sie eine glückliche Beziehung haben, aber manche geben sich schon mit 'nem freien Tag zufrieden.
Ich finde nicht, dass das Glück lange anhält und denke mal, dass man glückliche Situationen hat. Zum Beispiel Urlaub, oder einfach nur ne Sternschnuppe sehen.
Heut zu Tage, wie ich finde, ist Glück leider viel zu materiell. Viele schätzen sich glücklich, wenn sie genug Geld haben, aber ich finde einfach, dass Geld alleine vielleicht beruhigt, aber es bringt kein Glück. Denn selbst mit viel Geld erleiden Menschen Schickssalsschlägen, die sie unglücklich machen können.
Lange Rede, kurzer Sinn. Glück findet man in verschiedenen Momenten und man sollte diese genießen, denn sie vergehen wieder.


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 11:14
Genau. Glück ist ein Zustand für kurze Momente. Es wäre auch viel zu anstrengend wenn man ständig Glück empfinden müsste!
Es ist eher die Zufriedenheit die für das Leben erstrebenswert ist.


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 11:15
Hätte man Glück zu lange, wär der Schickssalsschlag der folgt sowieso viel schlimmer. Da meistens eh alles auf einen Haufen kommt. Wenn es kommt, dann kommt's, aber Knüppel dick!


melden
ella-ella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 11:18
Das ist sehr schön beschrieben...Glück ist das jedem nur sein eigener Zustand zu behagen braucht...


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 14:37
Es ist eher die Zufriedenheit die für das Leben erstrebenswert ist.
ist es nich auch glück, sein leben in vollster zufriedenheit zu führen.?


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 14:39
@Satanael
Kann man das auf Dauer?


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 14:45
klar kann man das und es is äußerst interessant. auch wenn man mal irgendein leid erfährt, so is man dennoch zufrieden damit, weil man für nächste situationen besser gerüstet is.


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 14:53
@Satanael
Dann lebe ich mein Leben in vollster Zufriedenheit, weil ich den Standpunkt habe, dass egal welcher Schlag auf mich zukommt, es macht mich stärker, ich kann drauf zurück blicken & sagen: Wenn ich das geschafft habe, pack ich das neue Abenteuer auch.


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 15:03
@ InPieces:
genau so ist es. aber nich nur rückblickend, sondern auch im moment des geschehens ist es einem bewusst. es is jedoch auch ein unaufhörliches lernen, denn nur so kann man aus den situationen überhaupt dieses bewusstsein der dinge entwickeln.
selbst eine nie heildene verletzung is nich weiter schlimm, weil man weiß das das leben bis zum ende weitergeht^^ man lebt dennoch jeden moment, als sei es der letzte im leben^^


melden

Was ist Glück?

21.08.2009 um 15:09
@Satanael
Ich denke mal, dadurch dass ich schon sehr früh viele Familiäre Probleme mitbekommen habe, kann ich stolz darauf sein, jetzt die zu sein, die ich bin.
Ich bin der Meinung, dass nicht viele so wie ich denken, in meinem Alter. Hab früh gelernt mit harten Sachen konfrontiert zu werden. Hab 2 ältere Geschwister, bei denen ich mir Sachen abgucke, die ich tun sollte, oder auch lieber lassen sollte. Und vor allem früh gelernt mir meine Meinung zu bilden, sie begründen zu können und dahinter zu stehen. Und habe viele Ansichten, die ich nicht ablege, egal wer was dagegen sagt. Die ganzen Zeiten früher haben mich stärker gemacht, auch wenn ich, als ich drin steckte zum Teil kraftlos war, aber die Kraft kam, als ich es überstanden habe.


melden
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

21.08.2009 um 15:13
@ InPieces:
das is super!! :)
jeder hat wohl so seine ansichten, über die er/sie nichts kommen lässt^^
manche, teils völlig absurden, ansichten sind auch selbst durch gründliche widerlegung nich von der welt zu tilgen^^
aus fehlern lernt man halt... ob nun die eigenen, oder die von anderen. zumindest kann man es, wenn man will :D


melden
ramsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

24.08.2009 um 18:32
gegenteil von unglück


melden

Was ist Glück?

24.08.2009 um 22:55
Glück ist...wenn dich einer braucht!


melden
cityofgod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

24.08.2009 um 23:17
Die Seele wird im Sanskrit Atman genannt, was Glück oder Seligkeit bedeutet. Nicht so, dass das Glück zur Seele gehört - Nein, die Seele selbst ist Glück. Heute verwechseln wir oft Glück mit Vergnügen, aber Vergnügen ist nur eine Illusion, ein Schatten des Glücks; und es kann sein, dass der Mensch in dieser Illusion sein ganzes Leben verbringt, immer wieder Vergnügen suchend und doch niemals Befriedigung findend. Ein Hinduwort sagt: Der Mensch sucht Vergnügen und findet Leid. Jedes Vergnügen scheint Glück zu sein, es verspricht Glück, aber es ist der Schatten des Glücks. So wie der Schatten einer Person nur die Form derselben wiedergibt und nicht die Person selbst ist, so ist auch das Vergnügen nur der Schatten und nicht das Glück selbst.


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

24.08.2009 um 23:20
Marcel Archard sagte mal:
Glück ist etwas, das man zum ersten Mal wahrnimmt, wenn es sich mit großem Getöse verabschiedet.


melden

Was ist Glück?

25.08.2009 um 00:51
@Satanael
Satanael schrieb:ist es nich auch glück, sein leben in vollster zufriedenheit zu führen.?
Es ist dann tiefe zufriedenheit und nicht Glück.
Ich weiß aber schon wie du das meinst, aber ich wollte nur ausdrücken, daß ich denke, daß es auf Dauer anstrengend ist, immer Glück zu empfinden. Denn für mich ist Glück ein erhebendes extremes körperliches Gefühl, daß einen für den Moment komplett ausfüllt.
Ich glaube, daß der Körper gar nicht fähig ist, dieses ständig zu empfinden.
Es ist nur für den moment gedacht.
Aber tiefe zufriedenheit kann man ständig erleben.


melden
Anzeige
Satanael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

25.08.2009 um 17:13
man kann aber vom glück sprechen, wenn man sein leben zufrieden lebt... kann halt nich jeder^^


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden