weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frau oder Freundin?

397 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Frau, Freundin

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:30
@grisu: Wie lange bestehen diese Probleme denn schon? Das muss ja bereits angefangen haben, bevor du deine Freundin kennen gelernt hast, sonst hättest du dich ja nicht zunächst für jene entschieden. Hast du deiner Frau das vorher schon gesagt, dass es dir zu viel wird und du Abstand bräuchtest? Man muss sich ja nicht gleich scheiden lassen, aber unter Umständen hilft es, wenn man eine Weile getrennt lebt und jeder für sich sein Leben neu ordnen kann und sich klar darüber wird, was er will. Das wäre deiner Familie gegenüber auch fairer, als wenn du mit einer neuen Freundin vollendete Tatsachen schaffst, meist gibt es bei so was kein Zurück. Es sei denn natürlich, es ist sehr akut.


melden
Anzeige
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:36
@grisu035
„Da ich nur Nachts arbeite und mit den Kindern das schlafen tagsüber oftmals schwer fällt,ist mir das einfach alles zuviel geworden“

Das ist vollkommen ok, das Du zu Deiner Freundin ziehst. Der Mensch braucht seinen Schlaf.


melden
firedragon84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:41
@Doors
Doors schrieb:Wenn DU nicht weisst, was DU willst - woher sollen wir das dann wissen?
Welchen Sinn macht dann ein Diskussion bzw. ein Forum wie dieses?^^


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:43
Vllt kriegt derjenige dadurch ein paar Denkanstöße, die zur Entscheidungshilfe beitragen könnten^^ Und anonym ist es vllt auch leichter. @ firedragon84


melden
firedragon84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:46
Das macht keinen Sinn. Lies meinen Beitrag nochmal..@DieDiabolo


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:48
Ah, ok, Fehler gefunden :D
@firedragon84


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:49
??


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:51
Oh man. Geh doch zum Eheberater oder sowas. Das Internet ist garantiert nicht die Antwort auf deine Probleme.


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:51
Lösung*


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:53
@Ikarus23
Eheberater reicht nicht, würde eine Verhaltenstherapie vorschlagen.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 17:56
Also ich würde mich scheiden lassen, zur Freundin ziehen, den Job hinschmeißen und von den beiden Kinder Unterhalt verlangen.


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:00
@Waldfreund


Ich würde mir eine ganz neue suchen. Es kommt der Tag im Leben eines Mannes, da muss er alles hinter sich lassen und komplett neu beginnen. Ungefähr alle 14 Tage.


melden
Sucellus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:00
Vielleicht sollte die Mutter auch noch nachziehen, wegen den Kochkünsten?


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:03
@ Waldfreund

ja das hört sich gut an:-)

Nee mal im ernst,ich habe echt kein Plan was mich erwartet wenn ich zurück gehe,Sie ist ja auch noch so das sie alles kontrolliert.Schaut im Handy ruft x mal in der Nacht in der Arbeit an.Ich fühle mich da ein wenig "eingesperrt".Darum auch der ausbruch und die Freundin


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:03
Kochen kann ich selber.. :-))


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:06
@Doors
Wenigstens besitzt er die heutzutage geforderte Flexibilität und Mobilität.


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:08
@grisu035
„ja auch noch so das sie alles kontrolliert.“

Und das völlig ohne Grund !


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:12
Warum versuchen Menschen eigentlich nicht zu Beginn einer Beziehung gleich ihre verschiedenen Vorstellungen von Freiheit, Gemeinsamkeit, Vertrauen und Kontrolle zu klären?

Und warum denken Menschen nicht vor der Beugung von Kindern darüber nach, welche Veränderungen diese Familienerweiterung für alle Beteiligten mit sich bringt?

Ist ja nicht so, dass Partnerschaft gerade eben erst erfunden wäre, und noch niemals zuvor jemand Kinder bekommen hätte.

Mein Eindruck: Menschen denken zu wenig nach (und vor) und reden zuwenig miteinander. Wenn dann plötzlich, so hoppla und völlig unerwartet, Probleme auftauchen, an denen im Zweifelsfalle immer wer anders schuld ist, flüchten sie.


melden

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:18
Schliese mich da Doors meinung an und wiederhole mich


Warum hast du geheiratet und zwei Kinder gezeugt ???

Geh heim und bewältige deine Probleme.
Aber ganz schnell jetzt.
Sowas * tztztz *


melden
Anzeige

Frau oder Freundin?

14.08.2009 um 18:21
du hast eine große verpflichtung gegenüber deiner kinder.MINDESTENS deiner kinder!

du kannst nicht so...sorry..töricht sein und naiv denken, es würde so oder so sicherlich klappen. ich glaube an die ehe und sowas lese ich nicht gerne


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden