Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das neue Heroin

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Drogen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:21
Früher wurden Drogen auf der Straße verkauft. Heute gibt es die Highmacher in der nächsten Drogerie. Aus Lösungsmitteln und Fleckentfernern kann sich jeder seinen Drogencocktail mixen - und das fast legal. Erst jetzt werden Drogenfahnder aufmerksam.GBL - nur wenige Milliliter liegen zwischen Partydroge und dem Fall ins Koma.
Einer beschrieb es mal als Gefühl des Verliebtseins. Am Anfang ist es kaum mehr als ein leichtes Kribbeln, vielleichte ein Grinsen oder Kichern. Irgendwann wird das Kichern zum Lachanfall, zur völligen Euphorie, zur endlosen Party, zum hemmungslosen Sex. Ein Rausch, ein Traum - für ein paar Stunden nur. Danach bleiben ein Gefühl der Leere und die Ernüchterung. Und - erst unterschwellig, dann immer fordernder - der Wunsch, den Traum noch einmal zu erleben.
Der Rausch aus dem Supermarkt
GBL heißt die Droge, die die schönen Rauschzustände verursacht. GBL, also Gamma-Butyrolacton, ist eigentlich eine Industriechemikalie. Normalerweise wird sie als Lösungsmittel, Nagellackentferner oder Felgenreiniger verkauft. Das Besondere: Der Körper wandelt GBL in GHB um, eine chemisch verwandte Substanz, die als Droge "Liquid Ecstasy" bekannt ist. GHB fällt unter das Betäubungsmittelgesetz und ist in Deutschland verboten. GBL dagegen ist völlig legal. Das bedeutet: "Liquid Ecstasy" kann sich jeder Interessierte im nächsten Baumarkt besorgen.
Billig und unkompliziert
Zwar wird mittlerweile der Missbrauch von GBL als Droge strafrechtlich verfolgt. Der reine Besitz oder Verkauf ist jedoch völlig unproblematisch. Ein Verbot ist nicht möglich, da die Substanz in der Chemieindustrie verwendet wird. Vor allem der Handel im Internet blüht. In Foren werden offen Namen potenzieller Adressen weitergegeben, wo man GBL als "Graffitientferner" oder "Multicleaner" bestellen kann. Kein mühsamer Gang zum Dealer, keine windigen Straßenecken - die Droge wird frei Haus geliefert. Natürlich zu einem Spottpreis. Mit ein Grund, warum GBL in den letzten Jahren immer populärer wurde.

Quelle:http://weltderwunder.de.msn.com/mensch-und-natur-article.aspx?cp-documentid=8925981


was sagt die userschaft nun zu diese krassen entwicklung? macht es sinn ein verbot dieser substanz durchzuboxen auch wenn es bis jetzt unmöglich ist?
Darf es möglich sein so einfach und kostengünstig an "legale" drogen zu kommen?


melden
Anzeige

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:28
Hm, aber was soll man schon dagegen unternehmen. Wenn du schreibst die Substanzen sind frei verkäuflich in ganz normalen Dingen enthalten...man kann ja schlecht die Dinger verbieten. Schrecklich...hm..


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:29
würdest du? pfui pfui.
hab eben einen bericht darüber gesehen und muss echt sagen die folgen sind beängstigend.
Natürlich nicht. Ausser einbischen Marihuana und Alkohol kommt mir nichts in die Blutbahn.

Obwohl harte Drogen genauso gefährlich sind wie Extremsportarten. Jeder muss selber zusehen was er macht. Für den ersten Drogenkontakt ist schliesslich nicht die Sucht verantwortlich.

@Feingeist


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:30
@Feingeist
Wenn man sich die Droge "Religion" etwas genauer anschaut
dann sind die Folgen auch längst schon sichtbar, und es wird noch viel härter kommen.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:31
@Tiroler
was ist das für ein vergleich? :D


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:33
@Tiroler

Find ich auch etwas überzogen den Vergleich


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:33
@Tiroler
Tiroler schrieb:Wenn man sich die Droge "Religion" etwas genauer anschaut
dann sind die Folgen auch längst schon sichtbar, und es wird noch viel härter kommen.
genau, dann doch lieber einen schönen Chemiecoctail, gell?
Da weiss man wenigstens was man hat...hm


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:33
Es sterben und erkranken jeden Tag mehr Menschen an den Folgen ihrer religiösen Überzeugung, als an Heroin.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:34
@Tiroler

Echt? Kannst du mit Quellen dienen?
Oder meinst du solche Selbstmordattentäter oder was?


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:35
@rockandroll
Im Bier und Brot ist auch Chemie, Physik und Biologie


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:35
Tiroler schrieb:Es sterben und erkranken jeden Tag mehr Menschen an den Folgen ihrer religiösen Überzeugung, als an Heroin.
und dann findet man sie total abgemagert und verwarlost in einer Frankfurter Bahnhofstoilette...böse Menschen :D


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:35
@Tiroler
Tiroler schrieb:Im Bier und Brot ist auch Chemie, Physik und Biologie
nein, wirklich ?


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:37
@Tiroler

Du bringst hier echt sinnlose Aussagen...


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:37
@Feingeist
Hammer... Und es wird genug geben, die das aufschnappen und ausprobieren...
@betonmischer (?) :)
Full_of_Rage schrieb:Ein Verbot ist nicht möglich, da die Substanz in der Chemieindustrie verwendet wird.
Das wird vermutlich schwierig...
Gut, keine Ahnung, aber sind nicht schon Jugendliche gestorben, weil sie Deospray inhaliert haben??? Hört man eigendlich auch nichts mehr von...
Ich will gar nicht wissen, was man sonst so *ganz legal* kaufen kann...
Hoffen wir, dass es nur ein kurzer Trend ist...
Wollt grad schreiben da kann man nur an die Vernunft appelieren... :( Das wird nichts :(
Full_of_Rage schrieb:was sagt die userschaft nun zu diese krassen entwicklung?
...Jeden Tag einen Schritt näher zur Selbstzerstörung...


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:38
@Soley
Ich meine Alles, was damit zusammenhängt
und am meisten tun mir die Leute leid, die das Vertrauen in das Leben verlieren
weil gerade die Oberignoranten am gläubigsten und auch verlogensten sind.

Gibt hier einen Thread: "wie die Religionen die Welt vergiften


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:40
@Tiroler

Ja ok, Recht hast du im Grunde, aber das hat ja jetzt nichts mit diesem Thread zu tun ;)

@MajorNeese
MajorNeese schrieb:aber sind nicht schon Jugendliche gestorben, weil sie Deospray inhaliert haben???
ich habe mal einen bericht im fernsehen gesehen, da haben irgendwelche kiddies eine ganze deoflasche in ein zimmer versprüht um das zu schüffeln. fenster und tür natürlich zu. dann haben sie ein feuerzeug angemacht und *bumm*


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:40
Drogen benutzen die Menschen mindestens genausolange wie Religion.
Sogar die Jogger werden von den Opiaten, welche ihr Körper freisetzt süchtig.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:41
@Tiroler
Tiroler schrieb:und am meisten tun mir die Leute leid, die das Vertrauen in das Leben verlieren
weil gerade die Oberignoranten am gläubigsten und auch verlogensten sind.
Du tust mir leid, weil Dir keiner wirklich von denen nahe geht, sondern Du sie abgurndtief hasst. Mit jeder Silbe Deiner Statements kann man das lesen und auch spüren. Das ist bemitleidenswert


melden
Anzeige
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:43
@rockandroll
Ich denke nicht dass ich dir was tue.
Hör also auf hier persönlich zu werden.


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt