Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das neue Heroin

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Drogen
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:43
MajorNeese schrieb:Wollt grad schreiben da kann man nur an die Vernunft appelieren...
Ein Verbot bringt überhaupt nichts. Wenn es nach mir ginge, könnte man alle Drogen legalisieren. (Ausnahmen: Strassenverkehr, Arbeit etc.)

Jemand der bereit ist, seinen eigenen Körper mit Chemie zu vergewaltigen, dem sind Gesetze völlig Schnuppe.

Der Mensch hat immer Drogen konsumiert und er wird es immer weiter tun.

@MajorNeese


melden
Anzeige

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:44
@MajorNeese
ja viel zu viele sind schon daran gestorben. zahlen habe ich zwar keine aber es wurde in dem bericht den ich gesehen habe erwähnt.
MajorNeese schrieb:Ich will gar nicht wissen, was man sonst so *ganz legal* kaufen kann...
ich auch nicht. schrecklich. wie kommt man biitte auf sowas?


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:44
@Tiroler

Du vergleichst hier irgendwie Äpfeln mit Birnen. Du stellst Stoffe, die vom Köper natürlich ausgeschüttet werden mit einem gefärhlichen und sogar tödlichen Stoff.
Und die Religion ist wieder ein ganz anderes Thema. Wenn dich das so interessiert dann geh nach "Spiritualität"...


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:45
ups...nach Stoff kommt noch "auf eine Stufe" .... zu schnell gedacht :D


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:46
@betonmischer
wenn man alle drogen legalisieren würde kämen doch auch menschen auf die idee welche zu konsumieren die das verbot und die konsequenzen bis dato davon abgehalten haben.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:47
@Feingeist

Wie man auf sowas kommt. Wer unbedingt irgendwelche Drogen (aus welchen Gründen auch immer) braucht und evtl. nicht genug Geld hat, der sucht sich anderes. Und dann halt irgendwelche Chemikalien, die man beliebig mischen kann. Solche Sachen sind dann vielleicht auch noch viel intensiver.

An die Folgen wird natürlich nicht gedacht...


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:47
Aber sicher @Soley

Wenn Menschen Drogen nehmen wollen, haben nicht anderer darüber zu entscheiden
ob sie es tun dürfen oder nicht. Denn gerade das macht die Drogen erst gefährlich.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:48
@Soley
die spürt man sowieso erst dann wenn es schon lange zu spät ist. traurig...


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:51
@Feingeist
Full_of_Rage schrieb:wie kommt man biitte auf sowas?
Das frage ich mich auch...
Also geht da Gruppe Jugendliche in den Baumarkt, kaufen sich irgendwelche Farben, Lacke etc. und probieren dann mal was passiert wenn man es einatmet oder sogar *verdünnt* trinkt...(Gut, Farbe und Beize fällt da wohl weg^^)

Oder sind es wirklich *Experten* aus dem Bereich Chemie, die zufällig oder sogar gezielt nach solchen *Produkten* suchen?

@betonmischer
betonmischer schrieb:Der Mensch hat immer Drogen konsumiert und er wird es immer weiter tun.
Ohne Zweifel.

@Tiroler
Bezogen auf die Religion^^
rockandroll schrieb:genau, dann doch lieber einen schönen Chemiecoctail, gell?
Da weiss man wenigstens was man hat...hm
Nun dies wäre neben Religion auch ein Weg um Gott zu *sehen*^^


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:51
Full_of_Rage schrieb:wenn man alle drogen legalisieren würde kämen doch auch menschen auf die idee welche zu konsumieren die das verbot und die konsequenzen bis dato davon abgehalten haben.
Ein Verbot hält die Menschen nicht davon ab; höchstens die körperlichen Folgen. (Vernunft)

@Feingeist


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:53
@MajorNeese
MajorNeese schrieb:Oder sind es wirklich *Experten* aus dem Bereich Chemie, die zufällig oder sogar gezielt nach solchen *Produkten* suchen?
Bestimmt. Aber es kann immer zu irgendwelchen Überdosierungen oder Wechselwirkungen kommen. Das Risiko kann man nie richtig abschätzen.


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:53
@MajorNeese
Ja deshalb, werden Drogen seit Uhrzeiten
von Schamanen benutzt.
Vor allem Halluzinogene.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:56
@betonmischer
naja wenn kiffen plötzlich legal wäre wie damals mit spice? das haben auch plötzlich leute gequalmt die sonst die finger davon gelassen haben.


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:57
@Feingeist

Durchaus, es würden bestimmt ein paar Leute mehr probieren weils ja dann legal wäre. Vielleicht würden es auch eben so viele wieder lassen, weil sie es nur ein Mal ausprobieren wollten...


melden
MajorNeese
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 18:59
betonmischer schrieb:Ein Verbot hält die Menschen nicht davon ab; höchstens die körperlichen Folgen.
Soley schrieb:Aber es kann immer zu irgendwelchen Überdosierungen oder Wechselwirkungen kommen. Das Risiko kann man nie richtig abschätzen.
So traurig das auch ist... Ich wünsche es keinem(!)...
Aber es wird wohl leider erst ein paar abschreckende Beispiele geben müssen, damit die *Vernunft* Wirkung zeigt... :(

Und selbst das hält nicht alle davon ab...


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 19:01
@MajorNeese

ja genau, eine ewige spirale. bei drogen gibts ja nicht wirklich statistiken oder umfragen...das bewegt sich immer im dunkeln. wie sollen dann die leute wissen, die das konsumieren, wie gefährlich das ist...

außer es stirbt jemand aus dem näheren umfeld...oder man selbst...


melden
Tiroler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das neue Heroin

13.10.2009 um 19:04
@rockandroll
Menschen, die ihr Dasein durch Drogen erträglicher machen wollen
finden auch ohne Legalisierung was sie brauchen.
Und aus solchen die Drogen auch mal probiert haben, sind nur die wenigsten
Junkis geworden.
Alkohol ist die gefährlichste aller Drogen
aber ganz legal erhältlich.
Jugendliche besaufen sich meist, um sich zu beweisen
und da etwas Unerlaubtes zu tun, gerade die beste Möglichkeit bietet um sich zu beweisen
liegt es wohl auf der Hand, dass das Komasaufen geradezu als Heldentat gesehen wird. ~~


melden

Das neue Heroin

13.10.2009 um 19:05
neu? ich hab das schon vor 5 jahren getrunken. man mischt ganz wenig davon mit wasser und die wirkung ist ähnlich wie alkohol. das problem dabei ist jedoch wenn man im rausch dann mal ein paar schlücke pur trinkt ist feierabend. lungendepression/erstickung.

also nicht nachmachen!!!!! alkohl ist auch nicht schlechter und wesentlich harmloser. es ist schon fast eine leistung sich tot zu saufen auf einmal. beim gbl geht das ganz flott.

wenn ihr schon legale neue drogen nehmen wollt dann guckt hier www.azarius.nl

;-)


melden
Anzeige

Das neue Heroin

13.10.2009 um 19:06
@Tiroler

An Heldentag glaub ich eher weniger. Ich denke, die Jugend hat sich einfach nicht mehr unter Kontrolle. Da wird sinnlos einfach alles in sich hineingekippt, was der Barkeeper hergibt. Und auf körperliche Signale wird auch nicht mehr gedacht. Und schneller als man denkt liegt man im Krankenhaus und es wird einem der Magen ausgepumpt...schlimm, die einzige Überlebenschance dann noch...


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Eure Zeit61 Beiträge