Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tierquälerei und Mitgefühl

2.417 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Tier, Tierquälerei

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 02:24
Tierquäler gehörn selbstverständlich an die Wand gestellt. *Stammtischallüren auspack*


melden
Anzeige
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 07:50
@17
17 schrieb:*gähn*

Tiere werden den ganzen Tag und in allen Lebenslagen wie Scheisse behandelt und ihr konsumiert diese Scheisse auch noch, indem ihr sie esst und am Leibe tragt. Und das auch noch mit voller Absicht. Also mal still sein von wegen "Tierquälerei".

Menschenquälerei, Tierquälerei... ist doch alles das Gleiche. Sklaverei, Vergewaltigung, Nutztierhaltung, Jagd zur Unterhaltung.
...hat aber lange gedauert, bis ihr hier "rumgähnt" :D Das geile ist : Ich wusste ganz genau, was DU hier schreiben wirst...spooky...vielleicht sollte ich einen Thread aufmachen "Kann ich hellsehen ?!"

@Vymaanika
Vymaanika schrieb:Tierquäler gehörn selbstverständlich an die Wand gestellt. *Stammtischallüren auspack*
Ach komm, das nimmt dir doch keiner ab :D DU + ein Tierquäler in einem Raum...wer verlässt den Raum "aufrecht" ?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 09:18
@Chris0815

Ich sage mal so, ich verlasse den Raum lebend und aufrecht, der Tierquäler...nun ja, der wird von mir gequält, das passt auch ganz gut zu meiner recht ausgeprägt, sadistischen Ader.Und grade als radikaler Veganer scheue ich mich davor nicht, ich habe schon ganz andere Dinge durchgemacht, damals im war against meat. [/ironie]


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 09:34
@Vymaanika

Das kannst du doch viel besser, noch nicht ganz wach ?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 10:40
Ich hasse Tierqäuler auch, der Mensch denkt doch wohl echt er wär das Größte überhaupt!
Haloho? gehts noch...?
wir sind auch nur Tiere und dann könnten wir genauso auch uns zu versuchen hernehmen, aber dazu wird die Art menscheit schonwieder zu stolz sein, hauptsache denen gehts gut!

Andere Tierarten nehmen sich das was sie brauchen und apzeptieren
und wir, wir töten aus jucks...
werfen Hennen an die wand um zu testen wie lange sie überlebt.
Wie lange lebt ein Pferd wenn man einen Fuß abhackt?
(Quelle der Beispiele: Tierfreunde Dachau)

Wir sind zustolz dabei sind wir nichts, wir sollten erst denken dan handeln!


@17
in einer gewissen weiße hast du ja recht.
Aber ich esse auch Fleisch in kleinen Mengen 1-2 mal vielleicht in der Woche oder mal garnicht,
aber ich halte es in Maßen.

Es geht nciht darum was man isst.. weil immerhin haben Steinzeitmenschen auch schon Fleisch gebraten, (kam ja sogar im Radio mit dem öltesten Fleisch fund).
Aber diese haben gejagt und es dabei belassen was sie konnten.. sie haben nicht 10 Tierarten getötet um diese zu lagern, das war eine spätere dumme Idee von uns.

@Chris0815
du provoziertst meiner Meinung voll.. hab ich auch mal gemacht, bringt nur das gegenteil... sind doch hier zum Dikutieren... und um Dinge zu klären.

@Vymaanika
Tierqäuler gehören auch mal geqäult das sie wissen was sie tuen, da stimme ich dir voll und ganz zu!


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 10:44
@Latona

>>Es geht nciht darum was man isst.. weil immerhin haben Steinzeitmenschen auch schon Fleisch gebraten, (kam ja sogar im Radio mit dem öltesten Fleisch fund).<<

Ein Argument, das du gleich darauf selbst entkräftest, wie interessant:

>>Aber diese haben gejagt und es dabei belassen was sie konnten.. sie haben nicht 10 Tierarten getötet um diese zu lagern, das war eine spätere dumme Idee von uns.<<

Ja, und sie haben nicht komplett neue Spezies erschaffen, nur um sie zu fressen, sondern jedes Tier sein lassen, wie und was es ist, toll, oder?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 10:51
@17
sind eben meine Gedanken :)

ja es endkräftet sich zwar aber ist ja trotzdem beides wahr :)

ja ich find das auch irre das sich die in der heutigen Zeit soviel einbilden... und Spezies erschaffen.. wir sind auch ur eine Art von Tier


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 11:10
@Latona
Latona schrieb:Tierqäuler gehören auch mal geqäult das sie wissen was sie tuen
Alle Menschen, die Fleisch essen, gehören auch mal getötet und verspeist, damit sie wissen, was sie tun.
Latona schrieb:Wir sind zustolz dabei sind wir nichts, wir sollten erst denken dan handeln!
Ich bin wohl anscheinend zu doof zum Denken.
Ich bitte Dich, denk für mich, denk mir einmal vor, wie der Gedankengang aussieht, der dazu leitet, dass Tierquälerei falsch ist.


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:07
@Latona
Latona schrieb:du provoziertst meiner Meinung voll..
Nein nein, das sind nur kleine Neckereien, das beruht auf Gegenseitigkeit ;)

@17
17 schrieb:Ja, und sie haben nicht komplett neue Spezies erschaffen, nur um sie zu fressen, sondern jedes Tier sein lassen, wie und was es ist, toll, oder?
So ist das halt...Und jetzt ?

@sasori-sama
sasori-sama schrieb:Alle Menschen, die Fleisch essen, gehören auch mal getötet und verspeist, damit sie wissen, was sie tun.
Erinnert mich an ein Zitat von Britney Spears :

"Ich bin für die Todesstrafe. Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:15
@sasori-sama

jeder denkt eben anderst! und denken musst du wohl leider selber tun!

hättest du alles durch gelesen hättest du wohl das besser verstanden: alles!


@Chris0815
wenn's gegenseitigkeit ist ist es okay^^


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:22
@Latona
Oh, ich habe alles gelesen. Mein Beitrag sollte Dich eigentlich nur auf den Fehler aufmerksam machen, dass Du dazu aufforderst, durch eine rationale Methode auf eine moralische Folgerung zu schließen.
Dass dieser Versuch in der Realität scheitert, zeigt das Anwenden rational erschlossener Folgerungen auf die reale Welt, das zu Ergebnissen kommt, die dem moralischen Empfinden widerstreben.

Außerdem hast Du durch Deinen ersten Satz Dein Appell, man solle erst denken und dann handeln, doch schon selbst widerrufen, in gewisser Weise.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:22
Meiner Meinung nach hat es nicht viel mit Denken zu tun, wenn man einerseits Fleisch von "dafür gezüchteten" Tieren konsumiert, andererseits aber über Tierquälerei schimpft. Im Gegenteil, sowas nennt man Doppelmoral. Aber die meisten Menschen sind sich dessen nicht bewusst, für die sind "Nutztiere" schlicht keine vollwertigen Tiere.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:27
@17
eben wie hab ich dafür gekämpft das mein "nutztier" nicht geschlachtet wird.. und siehe da er darf weiter leben :D

@sasori-sama
wieso solte es nicht funktionieren?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:28
@Latona

Es wäre besser gewesen, es wäre niemals als "Nutztier" auf die Welt gekommen. Das heißt, als ein Tier, welches unter den Begriff "Nutztier" fällt...

Gott, wie ich dieses Wort hasse. Perverser gehts bei näherer Betrachtung echt kaum.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:30
@17
bei mir war/ ist merlin auch kein "Nutztier" so wie alle anderen auch nicht sie sind nach mir ebenso eine Tierart wie wir Menschen auch!

Merlin ist für mich ein Freund :)


melden
Chris0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:37
@17
17 schrieb:Meiner Meinung nach hat es nicht viel mit Denken zu tun, wenn man einerseits Fleisch von "dafür gezüchteten" Tieren konsumiert, andererseits aber über Tierquälerei schimpft. Im Gegenteil, sowas nennt man Doppelmoral.
Also sind alle Tierschützer die Fleisch essen dumm, richtig ?

Jaja, die liebe Doppelmoral :D "Morrigu" ist ein Synonym für Paradoxon...aber Widersprüche in der veganen Welt gibt es ja nicht, situationsabhängig wird das mal eben zurecht gebogen, bis es passt...


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:38
>>Also sind alle Tierschützer die Fleisch essen dumm, richtig ?<<

Wenn sie zwischen "Nutztieren" und "Knuddeltieren" unterscheiden, sind sie nicht dumm, sondern ekelerregend.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:40
@Latona
Latona schrieb:wieso solte es nicht funktionieren?
In meinem ersten Post an Dich war der erste Teil ein Beispiel. Ein weiteres Beispiel ist @17 Beitrag.
Wenn man eine Moral rational überdenken oder beweisen will, dann kommt es immer zu einem Paradoxon zwischen der Konzeptmoral und der tatsächlichen.
Je genauer man die Moral betrachtet, desto ungenauer wird das Konzeot.

Bei genaustem Betrachten scheint das Konzept schon gar keines mehr zu sein, sondern ein Katalog mit Grundidee und unglaublich vielen Ausnahmen. Das Konzept ist dann eher eine Beschreibung der Moral und kein Konzept für sie.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:41
@sasori-sama
stimmt hast recht.. wenn man es so betrachtet..


melden
Anzeige

Tierquälerei und Mitgefühl

25.10.2009 um 12:42
@17 und Konsorten
Um mal auf deine "Schreibe" (ich hoffe es nicht auch deine Denke) herunterzusteígen.
Die Menschen haben auch gezielt Pflanzen verändert um den Ertrag zu steigern, damit die Veganer etwas zu fressen haben.
Ich kanns einfach nicht so simpel ausdrücken wie du. Ich üb es noch. :D
Der Mensch züchtet Tiere, nicht nur um sie zu verspeisen, sondern auch noch für ganz viele andere Verwendungen.
Niemand hier im Forum lebt sein Leben ohne Tierleid, auch die nicht die sich hier so echauffieren.
Auf die grenzdebil dummen Antworte a la "Tierquäler" sollte auch mal gequält werden will ich gar nicht einzeln eingehen.
Es ist wie beim Thread Todesstrafe. Den Postern ist anscheinend überhaupt nicht bewusst, dass sie sich mit den Tierquälern auf die gleiche Stufe stellen.
Aber so funktioniert es halt in Bambis Welt. Ratio hat hier keinen Platz. Da wird aus dem Bauch heraus entschieden, bevor man zu Ende gedacht hat.


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
neidisch59 Beiträge