Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tierquälerei und Mitgefühl

2.417 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Tier, Tierquälerei

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 14:19
@larissa123
Also ich hab das Video gesehen. Zimperlich gehen die nicht grade mit den Tieren um. Und was die alles für Gerätschaften haben. Würde mich nicht wundern wenn wir Menschen auch mal so behandelt werden.


melden
Anzeige

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 14:26
@larissa123
Ist ja heftig... die armen Tiere. Brauch mir das Video gar nicht anzuschauen, was du wiedergibst reicht mir schon.
Ich werde auch auf Fleisch verzichten, da dreht sich einem der Magen um.
Wenn man Tiere schlachtet, dann bitte human... aber das scheint wohl inzwischen human zu sein.
Menschen sind so wiederlich!


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 14:35
@CthulhusPrison

@Midnightsun21
Es ist nur eine Frage der Zeit bis selber untergehn werden, sei es der Umgang mit den Tieren, der Umwelt etc.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 14:54
@CthulhusPrison
@Midnightsun21
@larissa123

wir wollen nicht überdramatisieren.

Solche videos sind kein grund für misanthropie, ganz im gegenteil.

Wir müssen uns fragen, warum menschen so etwas tun, und wie man das ändern kann.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:06
@Shionoro
Menschen tun das weil es ihnen egal ist.
Hauptsache günstig Fleisch essen wollen.
Meine Meinung wird niemand ändern können, denn egal wie man es dreht und wendet, die Menschen sind dran Schuld.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:09
@Midnightsun21

da denkst du nicht tief genug nach.
Jedes menschliche verhalten hat gründe, und auch, dass menschen tiere verdinglichen hat seine gründe, und wer das ändern will sollte menschen nicht hassen, sondern lernen denkweisen und verhaltensweisen zu verstehen die zu tierquälerei und natürlich auch menschenquälerei führen.

Für europäer ist es oft so, dass sie ganz einfach nicht mitbekommen und daher verdrängen was mit den tieren passiert bevor sie auf dem teller landen, die wollen es nicht sehen.

Für diejeniegen die tiere quälen ist es oft so, dass sie diese arbeiten machen müssen und es ihnen selbst dreckig geht, sie daher eher empathielos sind gegenüber lebewesen die gesellschaftlich ebenfalls als ware gesehen werden, oder aber es sind leute die schon von klein auf daran gewähnt worden sind tiere so zu sehen.

Trotz allem sind die Menshen keine Monster, es sind menschen mit Gefühlen, wünschen usw., die leider schreckliche Dinge tun.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:13
@Shionoro
Zum Teil wirst du wohl recht haben, aber nicht alle Menschen sind so.
Witzig das du das erwähnst.
Habe heut erst auf Facebook ein Video gesehen, wo eine Babykatze aus Spaß von Jugendlichen ins Feuer geworfen wurde.
Verstehe nicht wie man da versuchen kann die Verhaltensweisen zu verstehen, denn sie haben es aus Spaß gemacht!


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:15
@Midnightsun21

'aus spaß' etwas zu tun hat auch psychologische hintergründe.

Kinder die gemobbt werden oder probleme im elternhaus haben sind tendenziell sehr viel häufiger tierquäler als andere Kinder, beispielsweise.

Man kann keine eindeutige täter opfer unterscheidung machen, täter sind oft selbst anderweitig opfer.

wer kein verständnis und keine empathie gegenüber tätern entwickeln kann wird opfern niemals helfen können, das ist meine Meinung dazu.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:17
@Shionoro
Ich finde es einfach nur Quatsch, sollen sie doch eine schreckliche Kindheit mitgemacht haben oder sonstiges. Gibt denen noch lange nicht das Recht Tiere zu quälen.
Wenn ich welche dabei erwischen würde, dann gnade den Gott.
Sagst du das denn auch über Menschen, die zum Beispiel Babys missbrauchen?
Versuchst du da auch die Verhaltensweise zu verstehen?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:20
@Midnightsun21

es geht hier doc nicht um recht.
Es geht um Gründe.
Es hatte auch keiner das Recht sie in ihrer Kindheit schlecht zu behandeln.

Und du hast auch nicht das recht jemanden zu schlagen oder schlimmeres wenn er eine solche tat begeht (außer es ist unbedingt notwendig um die tat zu verhindenr, aber nicht danach und nur als 'notwehr').

Und ja, das sage ich über Menschen die babies missbrauchen.

Und das sag ich auch über massenmörder.

Wer nicht lernt zu verstehen was menschen dazu bewegt soetwas zu tun wird nicht verhindern können das soetwas passiert.

das heißt nicht, dass man diese dinge geschehen lässt, im gegenteil, man bringt so viel über sie in erfahrung wie möglich um sie zu verhindern.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:21
@Midnightsun21
Midnightsun21 schrieb:Habe heut erst auf Facebook ein Video gesehen, wo eine Babykatze aus Spaß von Jugendlichen ins Feuer geworfen wurde.
geah.... das macht mich wütend. Würde ich mal so etwas mit erleben müssen und könnte nicht früh genug eingreifen würden die Jugendlichen hinterher fliegen...

ICH finde, egal wie schlecht es einem Menschen geht, es ist niemals eine ausrede einem anderen Lebewesen schmerzen zu zu fügen die einfach unnötig sind oder wie in dem oben Zitierten fall nicht der Nahrung dient sondern einfach nur aus... ja.. k.a..

Meine meinung ist das es sowieso viel zu viele Menschen gibt. Sie werden immer älter, die medizin wird auch immer besser... sie sollten mal lieber so etwas wie eine geburtsstopp oder so einführen.

Mir ist aber bewusst das dies nur ein Teil des ganzen problems ist. Denn dieses ist zu fasettenreich und zu komplex als es in ein.. zwei setzen zu benennen.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:22
@Yeiru

Auf der einen Seite zu sagen quälerei ist schrecklich und auf der anderen seite selbstjustiz gutheißen finde ich nciht gut.



Ich weiß ich mach mich hier unbeliebt mit der frage, aber wenn du tierquälerei so abscheulich findest, darf ich dann annehmen, dass du vegan lebst?


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:22
@Yeiru
Stimme dir da absolut zu! Bin froh, das ich nicht ganz alleine mit meiner Meinung bin.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:25
Shionoro schrieb:Ich weiß ich mach mich hier unbeliebt mit der frage, aber wenn du tierquälerei so abscheulich findest, darf ich dann annehmen, dass du vegan lebst?
Nein lebe ich nicht :) Aber ich sehe auch einen unterschied darin Tiere zu töten um der Nahrung wegen.. oder ne Baby katze aus langeweile oder so ins feuer zu schmeißen.

Mag paradox sein. Aber so sehe ich das nun mal.
Und ja ich weis das die tiere deren Fleisch ich esse wohl auch sehr gequält werden. Hätte ich mehr geld zur verfügung würde ich mir Fleisch kaufen wo ich weis das die Tiere nicht unnötig gequäölt werden würden oder selber nen Bauerhof aufmachen und schlachten.

Aber bevor hier irgend jemand etwas missversteht...
Tiere liegen mir mehr am Herzen als menschen. Aber dennoch würde ich einen menschen niemals vorsätzlich etwas tun.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:27
@Yeiru
Mit dem letzten Satz stimme ich dir total zu!
Mir liegen Tiere auch mehr am Herzen als Menschen.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:28
@Yeiru

mh, ich ehrlich gesagt nicht.
Der Jugn schmeißt die Katze von der Brücke weil er Spaß dran hat und sich irgendwie emotional damit abhilfe verschaffen kann.

Du isst fleisch wo sehr viele tiere für gequält werden und trinkst milch und isst eier wo ebenfalls sehr viele tiere für gequält werden weil du es magst.

Und, ehrlich gesagt, wenn du schon selbstjustiz unterstützen würdest und dir das thema scheinbar so wichtig ist dass du sagst du würdest leute auf der brücke 'hinterherwerfen', dann ist diese position doch ein wenig seltsam.

Wenn dir tiere mehr am herzen liegen sogar als Menschen, du aber trotzdem selber in Kauf nimmst dass sie für dich leiden, menschen aber niemals ein haar krümmen würdest, dann ist das nicht ganz schlüssig.

Selbiges gilt nach diesem satz für @Midnightsun21


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:31
Denn der größte teil der tierquäler sind nicht die bösen männer oder fiesen jungs mit den feuerwerkskörpern.

Genausowenig wie der größte teil der leute die kinder missbrauchen, ob physisch oder seelisch, die bösen männer im gebüsch sind.

Wer wirklich sagt er will was für tiere tun und will dass sowas aufhört muss sich damit auseinandersetzen wo tiere gequält werden, warum sie gequält werden, und wie man diese gründe aufheben kann bzw. die tierquälerei verhindern kann.





WAs ich hier andauernd lese sind aber gewaltphantasien von leuten die eigentlich selbst überhaupt gar nichts tun außer zu hassen und zu verachten.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:31
@Shionoro
Ich würde lieber ein Menschen verletzen als Tiere.
Ich esse sowieso kaum Fleisch und wenn nicht alles, nur Pute.
Also wird es mir nicht schwer fallen auch darauf noch zu verzichten.


melden

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:32
@Midnightsun21

naja machst du aber ja offensichtlich nicht, also verletzt du scheinbar doch sehr viel lieber tiere als menschen, weil du menschen sicherlich eher selten verletzt.

Du sagst du könntest leicht auf pute verzichten, dann kann es dir nicht gerade wichtig sein mit den puten wenn du es nicht tust.


melden
Anzeige

Tierquälerei und Mitgefühl

26.02.2013 um 15:33
Shionoro schrieb:Wenn dir tiere mehr am herzen liegen sogar als Menschen, du aber trotzdem selber in Kauf nimmst dass sie für dich leiden, menschen aber niemals ein haar krümmen würdest, dann ist das nicht ganz schlüssig.
ich merke schon ich werde hier total missverstanden.

Ich sagte nicht, das ich niemals einen menschen ein haar krümmen würde. Ich würde es jeder zeit, wenn ICH es für richtig erachte.

Diese Diskussion mit 'alle fleischesser lassen die tiere für sich leiden' mag ja schön und gut sein. Aber ich sehe nunmal einen untershcied darin, ob man ein Tier tötet um es zu essen, oder ob man ein Tier derart shcmerzhaft quält um ein bisschen spaß zu haben.

Ich habe vor jedem Schwein, Huhn, Rind etc. mehr respekt als vor menschen die aus langeweile lebewesen quälen.

Soll ich jetzt Vegetarier werden damit meine Meinung für dich sinn ergibt?


melden
134 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt