Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Kind, arm, Waschmaschine, ULM

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 01:58
Wie wäre es mit:
- Sie wurde von Außerirdischen entführt und konnte deshalb nicht dort sein...

Dann hätten wir die Verbindung zu Allmystery!!! :-)
Das habe ich auf Seite neun geschrieben und es war nicht ernst gemeint.....
.....aber wir können die Theorie gerne vertiefen.... ;-)


melden
Anzeige

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 01:59
@Cathryn
Mit "sauber abgetrennt" meinte ich, dass sich der Arm separat vom Körper befand. Je nachdem was man für einen Hund als Haustier hat, bezweifle ich einfach, dass er das bewerkstelligen kann oder möchte. Die meisten Halter sind ja in der Lage, ihre Hunde gut zu erziehen.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 02:02
@Schnurrgerüst

Bleibt zu hoffen, dass er bald genug knowledge hat, um sich einen neuen Arm zu zaubern.

@Oppman

Das klingt schlüssig, allerdings bleibt dann noch die Frage offen, warum die Waschmaschine manipuliert worden ist und ich vermute Illuminaten dahinter.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 02:06
Ich will mich hier auch nicht lustig machen, aber über manche Theorien hier kann man einfach nur lachen...
Das mit dem Hund wäre eine Idee, vorausgesetzt der Hund hat die Größe einer kleinen Kuh.....

Außerdem würde man Bissspuren nicht nur am Amputat, also am abgetrennten Arm, finden, sondern auch am Körper des Jungen und da wird der Arzt mit Sicherheit hingeschaut haben.....

Also die Hunde-Theorie ist meiner Meinung nach völlig absurd.....

.....Die Außerirdischen übrigens auch.....
.....Ebenso die Zeitmaschine.........
......Und der 11 jährige Bruder von Hogwarts......

.....Der könnte es gewesen sein..... ;-)


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 02:12
Ich finde dazu ohnehin nirgends neue Berichte. Und bis dahin kann man nur im Kreis spekulieren.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 02:20
In Anbetracht des Themas finde ich es unfair gegenüber der Geschichte und der Mühe des TEs hier eine Spamorgie loszutreten.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:35
Also an einen Hund glaub ich auch nicht... andererseits würd ich schon gern wissen wieso um Himmels Willen an die Waschmaschine geht, sie anstellt, und den Arm reinhält...
Und warum die Mutter da nicht aufwacht...
Ja klar, bla, man kann alles verschlafen... aber trotzdem.

Ich fand diese Meldung von Anfang an... komisch.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:44
Darüber hinaus kann man nur spekulieren, ob wirklich 9 Zeitstunden zwischen dem Verlust des Armes und der ärztlichen Versorgung gelegen haben, oder ob dies von den Medien nur aufgebauscht wurde, um Schlagzeile zu machen?


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:46
@NoSilence
Kommt drauf an... waren da in Ulm Ferien?
Dachte da stand sie hätte es erst neun Stunden später bemerkt. Dann hätte sie erst um neun nach ihrem Kind geschaut.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:48
@Ahiru

War der Junge im Kindergarten angemeldet, oder war er zuhause sich selbst überlassen, während die Mutter arbeiten war und der Bruder auf ihn aufpassen sollte?


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:52
@NoSilence
Das glaube ich nicht, sonst wär die Mutter ja nicht um neun Uhr morgens da gewesen.

Mich würde auch interessieren, was eine "defekte" Waschmaschine ist.
Wieso war die Tür ausgebaut?
Bei welchem Defekt macht das einen Sinn?


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 03:57
@Ahiru

Man könnte sagen das die Mutter vielleicht Nachtdienst hatte und nach ihren Kindern sah, als sie nach Hause kam. Das würde sich allerdings nicht mit dem decken dass die Kinder heimlich nachts gespielt haben.
fregman hatte schon ein Beispiel gepostet, wie man eine solche Maschine manipulieren kann.
Aus dem Text geht allerdings nicht hervor, ob es sich um ein älteres Modell der Waschmaschine handelt.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 08:24
Also ich bin auch Mutter von zwei Kindern und das mit dem Jungen hat mich auch sehr geschockt. Ich denke wie einige hier dass die Mutter nicht daheim war warum auch immer. Was ich mich frage ist, was ist mit dem Vater. Keiner spricht von dem. Ist sie alleinerziehend?


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 08:52
Der Haushalt ist nun mal der gefährlichste Ort, den man sich suchen kann, schenkt man Versicherungsstatistiken Glauben.

Wie wir an den Beiträgen über vergleichbare Unfälle gesehen haben, ist mit Waschmaschinen offenbar schlecht Kirschen essen. Gut, dass meine nur Socken frisst und keine Arme.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 11:07
diese nachricht hatte ich schon letzte woche fast unglaubwürdig im radio gehört..und war geschockt...da steckt eine mutter ihr kind "im ganzen stück" am abend ins bett..und weckt ihr kind am nächsten morgen in einer blutlache im bett auf.was für ein horror!

ich schaute im netz nach dieser nachricht, ich wollte das alles nicht so recht glauben.unglaublich diese raktion der kinder..der 11(!)jährige grosse bruder legte doch den abgerissenen arm in die kühltruhe.
ich las, das es stimmt, dass die mutter erst am nächsten morgen geschockt den schwer verletzten jungen ins ulmer krankenhaus brachte...ERST dort stellte sich heraus, wie dies geschah UND das der arm vom grossen bruder in der truhe liegt.

warum erst so spät bemerkt? die polizei und die ärzte gehen stark davon aus, dass der große bruder den verletzen und sich gut beruhigen konnte - ich selbst habe auch arge schwierigkeiten, mir vorzustellen, das dies in solch einer grässlichen und schmerzhaften situation überhaupt möglich ist - ABER keiner von uns sollte sich anmaßen, eine verhaltensregel in extremen situationen zu erstellen, bzw. dies als geltend anzusehen.
der kleine wurde laut polizei und ärzten vom grossen bruder beruhigt und ins bett gebracht, der kleine verletzte junge wird sich - nach einschätzung der ärzte - auf den blutenden stumpf gelegt haben und somit unbewusst (?) die blutung gestoppt haben..

zudem kommt:

- schock (kreislauf sinkt ab und hindert so das starke pumpen von blut durch kreislauf und auch durch die offene wunde)

- der arm war in einer rotierenden trommel, daher werden beim abreissen des gliedmassen auch die adern, muskeln und venen "zusammengequirrlt", zu einem sich quasi selbstverschliessenden "geflecht"

- schnelle blutgerinnung aufgrund des schockzustandes und eben der verdrehten, armverletzung

alles schrecklich, die beteiligten werden immer und ewig an diesen horrorunfall denken müssen..der junge bekommt auch seinen arm nie mehr wieder angenäht, es war einfach zu spät..trotz der geistesgegenwärtigkeit des älteren, der wohl nach seinem besten wissen und gewissen gehandelt hat.

nie sollte vergessen werden, dass auch der große bruder unter schock stand und deshalb für schnelle schlagzeilenleser das verhalten absurd, abnorm klingt.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 11:09
ERST dort stellte sich heraus, wie dies geschah UND das der arm vom grossen bruder in der truhe gelegt wurde
sorry..edit^^


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 11:10
@NoSilence
NoSilence schrieb:War der Junge im Kindergarten angemeldet, oder war er zuhause sich selbst überlassen, während die Mutter arbeiten war und der Bruder auf ihn aufpassen sollte?
es ist nachts passiert


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 14:17
@KittyMambo

Das hatte ich in meinem letzten Post berücksichtigt.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 20:08
@curlysue66
Ja, ich denke mal das sie alleinerziehend ist.

Mich würd immernoch brennend interessieren was der Waschmaschine gefehlt hat, also warum die Tür abmontiert war, und wie der Junge sie zum Laufen gebracht hat.

Selbst wenn die Mutter es nicht gehört haben sollte, das der ältere Sohn keine Hilfe gerufen hat ist immernoch komisch... Gut, Schock hin oder her, da macht man dumme Sachen.
Aber trotzdem.


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 20:47
Ich denke eine Waschmaschiene geht doch gar nicht an, wenn wenn die <Türe offen steht, komische Geschichte!


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 20:48
OFFEn ist


melden

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 20:49
Das Türchen, Die Trommeltüre.........


melden
Anzeige

Waschmaschine reißt Vierjährigem den Arm ab

04.11.2009 um 20:52
@Lorbet
wenn du den türschutzschalter überbrückst geht das schon. es soll sich ja auch um eine defekt maschine gehandelt haben.


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt