Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

167 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Wahrheit, Lüge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 22:28
keinen!


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 22:29
@farkas
Zitat von farkasfarkas schrieb:wobei die frage nach dem wie gehts dir ,
ja schon zu 90 % gelogen ist-
denn wer will das denn wirklich wissen wie es einem geht
Wenn ich jemanden Frage wie es ihm geht dann meine ich es ernst. Also bin ich wohl der Erste der es wirklich wissen will^^


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 22:31
@farkas
höflichkeit ist unehrlich... ok einleuchtend...

aaber taktvoll kann meiner meinung nach ebenso ehrlich sein...

wenn ich z.b. sage: "ich kann mit deiner einstellung nichts anfangen und sehe das anders" ist das ebenso ehrlich wie taktvoll.

wenn ich aber sage: "alter deine meinung ist fürn arsch" ist das ehrlich, aber unnett.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 22:54
wenn ich aber sage: "alter deine meinung ist fürn arsch" ist das ehrlich, aber unnett.

Allerdings muß diese Aussage nicht die Wahrheit sein. Vielleicht ist "deine meinung garnicht fürn arsch", ich hab nur nicht selbigen um es zu zugeben?


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 23:01
Ok wenn ich mal ehrlich sein soll, ich gehe jetzt schlafen ^^


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

21.02.2010 um 23:01
@barbiesenemy
ok-
mal provozierend :-)
wenn ich ehrlich bin -und ich sage zb. ich mag keine "russen "-
werde ich sehr wahrscheinlich hier verwarnt oder gesperrt

bin ich höflich und taktvoll -lebe ich damit das du russin bist -und ich darf hier weiter schreiben.

ich hoffe du hast mein kleines beispiel verstanden :-)


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 10:08
Sagen wir mal so:

Ich habe zu Offenheit und Ehrlichkeit ein eher taktisches Verhältnis.

Beispiele gefällig?


1. Ich habe bei meinem Chef einen Termin, in dem wir über eine Verlängerung meines Vertrages und eine Anhebung meines Salärs reden wollen.
Mein Chef trägt eine Krawatte, die mitzunehmen sich aus Selbstschutzgründen sogar die Altkleidersammlung weigern würde.
Fröhlich sag ich zu ihm: Hey, Mann, ihre Krawatte sieht ja wohl so was von scheisse aus. Darf ich draufkotzen?
Ist meine ehrliche Meinung, aber ob das hilft, meine Gehaltsvorstellungen durchzusetzen?


2. Ich bin mit Freunden essen, die ich wirklich sehr schätze. Sie trägt ein atemberaubendes Kleid mit tiefem Ausschnitt, das einem die Sinne schwinden lässt.
Fröhlich sage ich zu ihr: Sind die Titten wirklich echt? Darf ich mal anfassen?
Ja, natürlich würde ich das gerne wissen, aber wäre es wirklich so geschickt, das ganz ehrlich bei Tisch zu erwähnen.


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 11:00
@farkas
ja hab ich :D

@Doors
da kommt ja wieder das taktvolle äußern zur sprache


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 11:08
@barbiesenemy

Ich würde die Krawatte meines Chefs nicht mal taktvoll kommentieren. Augen zu und durch!


1x zitiertmelden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 11:18
ehrlichkeit sollte man vom partner/von freunden einfordern und denen diese auch zurückgeben.

von der netten verkäuferin um die ecke, bzw. von zwangsläufigen bekanntschaften/unterhaltungen sollte man das eben nicht erwarten.

und von den politikern....

...

..

moment




... ich lache noch :D

...


schon gar nicht ^^


melden
barbiesenemy Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 11:29
@Doors
dann empfiehlt sich doch eher schweigen :D

@KittyMambo
da hast du recht ;)


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 11:34
@KittyMambo

Eben, ich verlange absolute Ehrlichkeit, auch wenn's wehtut, von meiner Frau und meinen Kindern. Von Angehörigen und Freunden eher etwas weniger - und so gehen die Abstufungen eben immer weiter zurück, je weiter wir in die Aussenbezirke des sozialen Umfeldes vordringen.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 12:16
ehrlichkeit hat einen sehr seeehr hohen stellenwert heutzutage!
man muss nur wissen wann, wie, wo und warum man sie einsetzt.
ehrlichkein wird immer dann unbeliebt wenn man persönlich damit in verbindung gesetzt wird! niemand hört gerne das man zum beispiel scheiße aussieht!
diese art von ehrlichkeit macht einen ganz schnell unbeliebt.
prinzipiell finde ich aber sollte man ehrlich sein zu jedem.
egal ob chef, familie, freundin oder freunde.
lügen geht garnicht!
und meist macht man mit lügen alles kaputt an dem man hängt.
ich weiß hierbei wovon ich spreche denn lügen endet niemals gut!
ehrlichkeit ist wie wahnsinn und genie, ein schmaler pfad bei dem man aufpassen muss nicht auf die negative seite zu schwanken!


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

22.02.2010 um 12:29
Na, mal sehen. Ich habe seit dem 1.1. neue Chefs - vermutlich mit neuen Krawatten.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

08.04.2010 um 23:27
Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

also für mich und viele leute die ich kenne einen sehr hohen.
leider aber nicht für jeden. und darunter muss allerdings dann jeder leiden.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

08.04.2010 um 23:33
Der Wert von Ehrlichkeit ist sehr hoch wobei ich mal sagen muss, dass ich Lügen zu anstrengend finde und man mich ständig erwischen würde dabei :)


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

04.11.2014 um 21:32
KEINEN...leider.
Man ist immer der Dumme und ist Lügnern chronisch unterlegen.
Ehrlich vs. Lügner ist ein Kampf gegen Windmühlen...ohne jegliche Aussicht.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

04.11.2014 um 21:52
Ich hab manchmal Ehrlichkeitswahn.
Das ist scheisse.
Selbtzerstörung puur.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

04.11.2014 um 22:15
Wem die WAHRHEIT nicht passt, der hat selbst ein Problem, aber es kann NIE falsch sein, die WAHRHEIT zu sagen.

Wer seine innere Moral derart verdreht, dass er sagt: Es kann falsch sein, die Wahrheit zu sagen und die FALSCHHEIT ist wahr, der ist verloren!


Ich denke so: Man sagt einfach die Wahrheit, weil man sich der Wahrheit verflichtet fühlt, EGAL WAS AUCH IMMER IST. VOLLKOMMEN EGAL. Einfach ehrlich und wahrhaftig sein. Wie ein großer Donnerkeil den man in die Erde rammt. Die Wahrheit ist dann im Raum und jetzt muss man sich an ihr messen.

Also: Kompromisslose, gnadenlose Ehrlichkeit. Als Wert an sich.


melden

Welchen Wert hat die Ehrlichkeit heutzutage noch?

04.11.2014 um 22:16
Ehrlichkeit wird von vielen Unterschätzt.

Wer ehrlich durch das Leben schreitet hat die besten Erfolgsvorausichten. Natürlich sei zu beachten, dass man unangenehmes diplomatisch formuliert oder wenn möglich unausgesprochen lässt.
Lügen sei stets zu vermeiden. Früher oder später brechen diese Gebilde in sich zusammen und können selbst das Fundament zerstören, auf welchem das eigene Leben aufgebaut ist.


melden