Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

198 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Musik, Intelligenz, Piano ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:37
@X-RAY-2

jeder mensch hat eine (manchmal auch mehrere) ganz speziell ausgeprägte fähigkeiten.
meistens jedoch leider unbewusst ..

@darkylein

wenn du sie fragen würdest, würden sie es dir bezahlen? btw - wie alt bist du eigentlich? wenn die frage erlaubt ist ;)


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:46
@Kovu
*lach* kein Kind mehr sonst würd ich mich wohl kaum in so nem Forum rumtreiben. Ich bin 21 jahre alt, schon lange ausgezogen, und finanziere mich selber ;)


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:46
@darkylein
Mit Singen hab ich immer gewisse Schwierigkeiten. Ich treff die Töne einfach nicht.

Mein Onkel sagte mal, ich kann so gut singen, dass ich es sogar schaff in zwei Tonarten zur gleichen Zeit zu singen ...

Ein paar Verknüpfungen im Gehirn fehlen mir scheinbar doch ... Auch beim Stimmen der Gitarre werd ich manchmal fast wahnsinnig. Ich kann dann nur hören, ob der Ton stimmt oder nicht. Aber nicht, ob er zu hoch oder zu tief ist ... Es sei denn, der Ton ist extrem zu hoch oder zu tief ...

Mein Onkel ist auch sehr gut im Akkorde/Melodien aus Songs raushören und die dann nachzuspielen. Das kann ich zwar im Prinzip auch, aber lange nicht so gut und sicher wie er.

Musik liegt bei mir auch irgendwie in der Familie. Nicht nur mein Onkel väterlicherseits, auch mein Opa mütterlicherseits war Berufsmusiker. Und ich bin auch in einem Haushalt aufgewachsen in denen Gitarren, ein Klavier und noch andere Instrumente immer verfügbar waren. Und gern Musik gehört hab ich auch schon von Kindheit an. Hab schon immer einen guten Draht zu Musik gehabt.


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:49
@X-RAY-2
ich hab doch hoffentlich nicht behauptet ich könne singen ;) muss doch niemand zuhören oder so , einfach drauflossingen und spass haben. Ich hab mal nen Typen am Bahnhof getroffen so aus zufall kamen wir ins Gespräch. Er hatte ne Gitarre dabei und fing irgendwann einfach irgendwas an zu spielen und sang auf englisch völlig sinnloses Zeug zusammen, aber alles in allem klangs irgendwie faszinierend :D hauptsache man hat Spass dabei


1x zitiertmelden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:55
@darkylein
Zitat von darkyleindarkylein schrieb:ich hab doch hoffentlich nicht behauptet ich könne singen muss doch niemand zuhören oder so , einfach drauflossingen und spass haben.
Nein. Ich hab von mir gesprochen. Deinen Gesang kann ich ja nicht beurteilen.

Spass dabei zu haben ist natürlich wichtig.


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 19:59
mein gott, was hab ich schon allen möglichen leuten was vorgesungen...

...verdammt, ich werd nicht intelligenter...


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:27
... und da wir nun wieder beim Thema sind.
Braucht man dazu nicht weniger Intelligent, als mehr Musikalität?

Außer man würde es, ähnlich der emotionalen Intelligenz, als musikalische Intelligenz ausdrücken wollen.


1x zitiertmelden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:29
Böser Fehler!

'Intelligent' sollte natürlich 'IntelligenZ' heißen ... seufz ...


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:35
... und da wir nun wieder beim Thema sind.
Zitat von jk1jk1 schrieb:Braucht man dazu nicht weniger Intelligent, als mehr Musikalität?
so is es. (z)


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:42
Wenn man eigene Rechtschreibfehler bemerkt - nicht direkt, aber dennoch,
dazu halbwegs musikalisch ist, aber kein Instrument spielt, sondern lediglich, dafür höchstpersönlich singt (weniger gut, mehr laut) ... gilt man dann schon als Hochintelligent???

*grübel*


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:47
Eine gewisse Disziplin gehört auf jeden Fall dazu. Ob Disziplin mit Intelligenz gleichzusetzen ist, ist natürlich fraglich ...

Das gilt aber natürlich für viele andere Dinge auch.


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:50
ich denke da spielt die Auffassungsgabe eine Rolle. Ein Teil der Intelligenz. Heißt aber ganz sicher nicht das man deswegen intelligenter wird.^^ Entweder man hat diese oder auch nicht.


2x zitiertmelden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 20:59
Zitat von HornisseHornisse schrieb:ich denke da spielt die Auffassungsgabe eine Rolle
Meiner Meinung nach eher das Interesse an einem bestimmten Instrument.
Meine Auffassungsgabe kann noch so toll sein, finde ich ein Klavier an sich aber schon uninteressant, werd' ich's kaum freiwillig zu 'meinem' Musikinstrument erklären ...
Zitat von HornisseHornisse schrieb:Ein Teil der Intelligenz
Was bedeuten würde, es gibt sowas wie - musikalische Intelligenz - .


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:01
Ah und Disziplin ist ja eher mit Willen als mit Intelligenz gleichzusetzen (auch nur wieder meine Meinung *g*)


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:01
Zitat von HornisseHornisse schrieb:ich denke da spielt die Auffassungsgabe eine Rolle. Ein Teil der Intelligenz. Heißt aber ganz sicher nicht das man deswegen intelligenter wird.^^ Entweder man hat diese oder auch nicht.
tja, das ist (in etwa) das, was ich die gaze zeit sagen wollte.


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:01
Wenn ich demnächst wieder einem Akkordeon-Spieler hinter seinem Teller in einer Fussgängerzone begegne, werden ich ihm kein Geld geben, sondern seine überragende Intelligenz loben, die ihn dorthin gebracht hat.


1x zitiertmelden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:04
@jk1
musikalisch würde ich sie nicht direkt nennen. Aber klar die Auffassung nimmt wahr und setzt um. Diese natürlich schon von vornerein da ist. Natürlich liegt es auch daran ob man dafür Interesse zeigt oder nicht. Aber es gibt genug Püppchen die haben Interesse für das Klavier, sind dafür aber nicht geschaffen. Da fehlt dann halt was.^^


1x zitiertmelden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:04
Sicher sind Instrumentespieler musikalischer, aber intelligenter? Nö^^


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:04
Zitat von DoorsDoors schrieb:Wenn ich demnächst wieder einem Akkordeon-Spieler hinter seinem Teller in einer Fussgängerzone begegne, werden ich ihm kein Geld geben, sondern seine überragende Intelligenz loben, die ihn dorthin gebracht hat.
Hoch lebe der Sarkasmus!

*ggggg*


melden

Sind Instrumentenspieler intelligenter?

17.05.2010 um 21:08
Zitat von HornisseHornisse schrieb:Aber es gibt genug Püppchen die haben Interesse für das Klavier, sind dafür aber nicht geschaffen. Da fehlt dann halt was
Die Übung?
Die Disziplin?
Die Ausdauer?
Die Liebe zum Instrument?
Die Musikalität?

Sicher gibt es immer Instrumente die grad in Mode sind, und darum Püppchen, oder Jüngelchen gern beherrschen würden um besonders cool zu wirken.
Wenn das nix wird, weil es eben nicht passt - mag's am falschen Instrument liegen oder doch schlicht an mangelnder Musikalität.


melden