Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der neue Mann

168 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kinder, Männer, Emanziptation ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der neue Mann

24.05.2010 um 15:27
Manchmal frage ich mich schon, was sich manche Frauen eigentlich für Männer wünschen? Solche auf dem Niveau eines Höhlenmenschen, der hin und wieder ein Mammut erlegt, aber sonst auf der faulen Bärenhaut liegt und den Mund nur zum Schnarchen aufmacht?

Ach ja, in gewisser Weise wäre das ja eine Traumfrau: Los, Alte, tu dies, tu das, gehorche und spring für mich. Trage mir meinen Arsch nach und halte mir Deinen hin.

Interessentinnen bitte per PN melden. Einmal noch den Steinzeit-Macho geben dürfen - das wäre mein Traum.


1x zitiertmelden

Der neue Mann

24.05.2010 um 15:34
@Doors
Zitat von DoorsDoors schrieb:Einmal noch den Steinzeit-Macho geben dürfen - das wäre mein Traum.
Bist du sicher, daß du den hohen körperlichen Anforderungen der Steinzeitgesellschaft noch nachkommen könntest? Wenn ich mich recht entsinne, lag damals die Lebenserwartung auch nur bei ca 35 Jahren ;) .


melden

Der neue Mann

24.05.2010 um 15:40
@Thalassa

Du bist soooo gemein!


melden

Der neue Mann

24.05.2010 um 15:43
@Doors

Ich weiß :D -komm doch mit in die Zukunft, vll würden wir da ja noch als Teenies durchgehen, wenn die Menschen 200 Jahre alt werden ;) .


melden

Der neue Mann

25.05.2010 um 19:06
Hechelkurs für Männer ist sehr praktisch. Trägt er den xten Kasten Bier in den Keller, darf er jetzt ganz gesittet hecheln. Er darf sogar die Zunge raus hängen lassen, weil er es bei seinem Hund auch nicht anders sieht. Der Alltag wird durch hecheln aufgepeppt. Er hechelt nach Sex und bekommt ihn, ansonsten wird gebellt. Er hechelt nach Bier wenn keins da ist und wenn welches da ist wird danach gerülpst. Hecheln und rülpsen... das darf man aber nicht im Kreissaal verwechseln...;)


melden

Der neue Mann

25.05.2010 um 19:14
Hm, Frauen können sich anscheinend nicht entscheiden.

Romantik darf nicht fehlen, aber nicht zuviel, dann muss man auch noch Härte zeigen...

Hm...

So ein Gangsta der Rosen anbringt. Und dabei einen Nebenbuhler verprügelt und sich für den Hechelkurs anmeldet.

Schwierig die Anforderungen von Frauen zu erfüllen, da sie recht ungenau und mehrdeutig sind.

Männer sind da viel einfacher.


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 15:59
"Männer sind da viel einfacher."

Nein, ich habe auch einen armlangen Anforderungskatalog an Frauen. Den hat doch wohl jede/r an potenzielle LebenspartnerInnen. Ausser den AnhängerInnen der "bedingungslosen Liebe" natürlich.


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:08
Wenn die Männer den Frauen schon nicht die Schmerzen bei der Geburt der Kinder abnehmen können oder die negativen Begleiterscheinungen in der Schwangerschaft, dann sollen sie zumindest ihre Frauen zum Gynäkologen fahren und dort Händchen halten. Ich denke, soviel kann man schon verlangen, vorrausgesetzt frau möchte das überhaupt.

Im Allgemeinen denke ich aber schon, dass es die Männer immer öfters immer schwerer haben. Arrogante Arschlöcher dürfen sie nicht sein, aber auch keine Softies, die bei Grey's Anatomy anfangen zu heulen. Der goldene Mittelweg ist von Frau zu Frau unterschiedlich und manchmal nicht so einfach zu finden ;)


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:08
Naja, irgendwie kann mans den damen nicht recht machen.

gibts eigentlich auch ein männliches pendant zur eierlegendenwollmilchsau?


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:11
@Comguard2
das ganze ist doch gar nicht so kompliziert

jeder mann kann doch sagen: o.k. bin dabei oder aber eben nicht -

viel wichtiger ist doch, dass man sich geliebt und verstanden und angenommen fühlt -

und es ist völlig normal, dass der "neue" mann nichts aufnehmen muss, was er nicht will . . .

kompromisse finden - ist wohl die lösung

@Doors

wie viel prozent des kataloges müssen erfüllt sein ?

sieht dir ähnlich, wie du mit schwarzstift ein kreuz machst: anforderung erfüllt

und mit rot einkreiselst : ungenügend :D


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:11
Warum fühlen sich eigentlich offenbar so viele Männer von Frauen überfordert?
Weil die Anforderungen gestiegen sind - oder das Leistungsspektrum gesunken ist?


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:13
@clutys


Man(n) muß sensibel sein,am besten auf Knopfdruck heulen können. Er darf aber auch nicht abgeneigt sein mal nen Profiboxer zusammen zu schlagen,wenns denn mal sein muß. Er muß Kinder und Katzen lieben-weil sie von jedem schon mindestens zwei hat. Er sollte gebildet sein,gerne Akademiker. Sportlich-gerne Bodybuilder. Er muß Stil haben...also Dressmenmäßig. Er sollte natürlich und häuslich sein,aber natürlich kein Stubenhocker. Er muß seriös sein,jedoch muß man natürlich auch Pferde mit ihm stehlen können. Des weiteren muß er ein guter Erzähler und noch aufmerksamer Zuhörer sein. Er sollte über Humor verfügen und auch über das Geschlechtsteil eines Grizzlybären.
Ach ja....Reichtum ist natürlich kein Hindernis!


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:16
@kiki1962

Ich wäge bei jeder Frau, auf die ich mich über einen rein oberflächlichen Flirt (GRINS!) hinaus einlasse, sehr gut die vorhandenen oder Pros und Contras, die Risiken und Nebenwirkungen ab.

Ja, ich bin ein verdammter Kopfmensch!


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:17
@Doors

nein denke nicht das die männer überfordert sind, es ist eher so ne orientierungslosigkeit.
ich glaube viele männer tun sich schwer weil noch nicht so ganz klar ist was dem mann seine rolle in der jetzigen zeit ist.


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:18
@Trapper

Die beste Definition eines "idealen" Mannes für uns Frauen.
Hast mich echt zum lachen gebracht als ich das las! :) Danke!
....ähm....wenn Du so ein Exemplar kennst, kannst ihn ja eventuell an mich weitervermitteln. Da wären so einige die Interesse an sowas hätten. :)


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:18
@Trapper,

ja so sollte er sein, ist er aber nicht ;-)

klingt nach nem mischwesen von mann und frau.....


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:19
Die Frau spricht (IV)
4. Lamento

(Kurt Tucholsky)


Der deutsche Mann
Mann
Mann -
das ist der unverstandene Mann.
Er hat ein Geschäft, und er hat eine Pflicht.
Er hat einen Sitz im Oberamtsgericht.
Er hat auch eine Frau - das weiß er aber nicht.
Er sagt: »Mein liebes Kind . . . « und ist sonst ganz vergnügt -
Er ist ein Mann. Und das
genügt.

Der deutsche Mann
Mann
Mann -
das ist der unverstandene Mann.
Die Frau versteht ja doch nichts, von dem, was ihn quält.
Die Frau ist dazu da, daß sie die Kragen zählt.
Die Frau ist daran schuld, wenn ihm ein Hemdknopf fehlt.
Und kommt es einmal vor, daß er die Frau betrügt:
Er ist ein Mann. Und das
genügt.

Der deutsche Mann
Mann
Mann -
das ist der unverstandene Mann.
Er gibt sich nicht viel Mühe, wenn er die Frau umgirrt.
Und kriegt er nicht die eine, kommt die andere
angeschwirrt.
Daher der deutsche Mann denn stets befriedigt wird.
Hauptsache ist, daß sie bequem und sich gehorsam fügt.
Denn er ist Mann. Und das
genügt.

Der deutsche Mann
Mann
Mann -
das ist der unverstandene Mann.
Er flirtet nicht mit seiner Frau. Er kauft ihr doch den Hut!
Sie sieht ihn von der Seite an, wenn er so schnarchend ruht.
Ein kleines bißchen Zärtlichkeit - und alles wäre gut.
Er ist ein Beamter der Liebe. Er läßt sich gehn.
Er hat sie doch geheiratet - was soll jetzt noch geschehn?
Der Mensch, der soll nicht scheiden, was Gott zusammenfügt.
Er ist ein Mann. Und das
genügt.


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:20
@clutys


Wer orientierungslos ist, sollte Karten lesen lernen. Oder er verirrt sich.


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:20
@Doors
Trage mir meinen Arsch nach und halte mir Deinen hin.

Interessentinnen bitte per PN melden. Einmal noch den Steinzeit-Macho geben dürfen - das wäre mein Traum.



Da wäre ich aber auch neugierig ob sich da einige melden. Guck mal was @Trapper geschrieben hat, das kommt der Definition "neuer Mann" schon verdammt nahe! :)
Find ich super den Thread!!!


melden

Der neue Mann

26.05.2010 um 16:22
@roska


Das mit dem Grizzly bekomme ich noch hin.


melden