weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

6.970 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Ausländer, Nerven, Fremdenfeindlichkeit

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 21:43
@Optimist

Ghettos gibts überall und da ist es egal welche Nationalität da überproportional vertreten ist.

Das ist aber kein Standart in diesem Land. Zu 90% kann sich hier jede Frau auch nachts frei und ohne Angst bewegen. Das selbe gilt für Kinder die auf den Spielplatz wollen oder draußen bleiben bis es dunkel wird, wobei selbst in der DDR keine 8 Jährigen noch um 22 Uhr draußen rumgelaufen sind, auch wenn viele meinen das war mal so.


melden
Anzeige

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 21:46
@Bone02943

ja, wird wohl so sein.
Wegen der 90% weiß ich nicht, aber sicher ein hoher Prozentsatz.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 21:49
Optimist schrieb:Wie gesagt, man kann doch nicht pauschal sagen, weil es am eigenen Ort ruhig ist, ist dies auch woanders genauso?
Und man kann auch nicht pauschal behaupten, dass, wenn es gewisse Gegenden gibt, an denen es nicht ruhig bzw. gefährlich ist, dass es generell und überall so ist. Ebenso darf man nicht Menschen ausländischer Herkunft unter Generalverdacht stellen, weil es unter ihnen, ebenso wie unter den Einheimischen, Idioten und Arschlöcher gibt. Aber das tun einige. Und sowas kann man dann getrost unter Hetze verbuchen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 21:52
@tudirnix
Und man kann auch nicht pauschal behaupten, dass, wenn es gewisse Gegenden gibt, an denen es nicht ruhig bzw. gefährlich ist, dass es generell und überall so ist.
Hatte ich auch nicht behauptet. Interpretiere bitte nicht in meine Aussagen was nicht drin steht.
Und lies bitte hier:
ja, wird wohl so sein.
Wegen der 90% weiß ich nicht, aber sicher ein hoher Prozentsatz.
-------------------------
Ebenso darf man nicht Menschen ausländischer Herkunft unter Generalverdacht stellen, weil es unter ihnen, ebenso wie unter den Einheimischen, Idioten und Arschlöcher gibt.
Auch diesbezüglich brauche ich keine Belehrung oder Unterstellung, das weiß ich alles selbst.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 21:59
@Optimist

ich hatte deinen Satz weder interpretiert noch habe ich dich belehren wollen. Ich habe den Satz bzw. deine Aussage lediglich ergänzt, damit es nicht so einseitig klingt. Nicht mehr und nicht weniger. Dass ich diesen interpretiert haben soll, ist lediglich deine Interpretation.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 22:48
@Tourbillon
Ich war noch nicht in Marxloh,ich wohn in Kreuzberg,am Fusse des Kreuzbergs.
Aber ich werde in Marxloh genauso unangefochten nachts durch die Strassen latschen können wie in Kreuzberg,Moabit,Schöneberg oder Wedding.
Ich hab einfach nicht die Zeit für Schlägereien...als ich das letzte mal so richtig schön vermöbelt wurde lachte die Sonne vom Himmel und ich war in Zehlendorf bzw Dahlem,die Dichte von Millionären kann nur in Monaco grösser sein als da.
In diesem Falle warens drei halbstarke Deutsche,mutmassliche Sprösslinge eben jener Millionäre,und sie klauten mein Rad.
Was also willst du mir jetzt erzählen


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 22:52
Corky schrieb:Das lässt sich doch so nicht beantworten - die Frauen die sich nicht mehr trauen (sollten) sieht man doch nicht (mehr).
Klingt ein bisschen nach "Survivor-Bias" nech? Die, die sich auf die Straße trauen haben keine Angst.




Das Bild vom Vergewaltiger im Busch hält sich auch heute noch echt hartnäckig. Ja, es kommt vor und ist ein riesen Problem, aber nur wenige Vergewaltigungen sehen so aus.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 22:57
RosaBlock schrieb:Klingt ein bisschen nach "Survivor-Bias" nech?
Übertreib nicht, das ist Logik...oder kannst Du Frauen sehen die nicht da sind? Es war für Bone: aufgrund einer einzigen und einzelnen Beobachtung kann man nicht auf das Verhalten aller Frauen schließen.
RosaBlock schrieb:Das Bild vom Vergewaltiger im Busch hält sich auch heute noch echt hartnäckig.

Dann dürfte man ja nicht an Büschen vorbei gehen - also hier in M gab es eine Reihe an Meldungen von Vergewaltigungen nach Discobesuche...ob das repräsentativ ist, weiß ich nicht...aber die Opfer kannten den Täter nicht oder haben mit ihm vorher Kontakt gehabt.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

28.05.2017 um 23:00
@Corky

Es sind ja nicht nur beobachtungen von Frauen die ich im dunklen auf den Straßen treff, bzw. die mir begegnen, ich treff da eher keine.. :D

Aber ich kenn auch keine die eben wirklich angst hat abends raus zu gehen. Einzig meine Oma.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 00:02
Corky schrieb:Übertreib nicht, das ist Logik...oder kannst Du Frauen sehen die nicht da sind?
Das war nicht auf dich bezogen, sondern auf das, was du zitiert hast ...
Corky schrieb:aber die Opfer kannten den Täter nicht oder haben mit ihm vorher Kontakt gehabt.
Auf einer Party kennenlernen oder daten ist schon in gewisser Weise ein "kennen".  Aber darum geht es auch nicht ... mein Punkt ist wohl an dir vorbeigegangen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 08:09
Corky schrieb:also hier in M gab es eine Reihe an Meldungen von Vergewaltigungen nach Discobesuche
Erzählt man sich bei uns auch. Angeblich sollen die Täter ein paar Einheimische gewesen sein. Aber am wahrscheinlichsten ist das es in Wahrheit genervte Ausländer waren, die es irgendwie geschafft haben, durch einen simplen Trick, alle zu täuschen.
Corky schrieb:.ob das repräsentativ ist, weiß ich nicht
Natürlich ist das repräsentativ. Das weißt du genau. Du bist doch nicht dumm.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 08:30
plemplem schrieb:Erzählt man sich bei uns auch.
Ich habe es in den Zeitungen gelesen, ich höre nicht hin was so erzählt wird - googlen darfst Du selber.
plemplem schrieb:Angeblich sollen die Täter ein paar Einheimische gewesen sein.
Was möchtest Du mir mitteilen? Dass wenn Du in deiner Gegend Gerüchte hörst, passt es auch für München?
plemplem schrieb:Aber am wahrscheinlichsten ist das es in Wahrheit genervte Ausländer waren, die es irgendwie geschafft haben, durch einen simplen Trick, alle zu täuschen.
Auch Du sollst Ausländer nicht unter einem Generallverdacht stellen, weder ironisch/sarkastisch noch witzig. Geistreich ist das nicht.
plemplem schrieb:Natürlich ist das repräsentativ.
Siehe oben - vielleicht lachen andere, ich nicht.
plemplem schrieb:Du bist doch nicht dumm.
Habe ich das behauptet?


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 08:50
Warum nerven Ausländer in Deutschland?
Weil sie die Sprache nicht richtig schreiben und/oder sprechen?
Weil einige unter ihnen kriminell sind?
Weil sie mehr oder weniger stark pigmentiert sind?

Warum muss da unterschieden werden?
Wäre es nicht sinnvoller zu sagen "die Kriminellen nerven", ganz gleich welcher Ethnie sie angehören?
Oder die, die nicht richtig deutsch reden und/oder schreiben können?
Wäre es nicht sinnvoll die "Taten" zu verurteilen, und dabei keine Unterschiede zwischen den Ethnien zu machen?


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 10:03
@tubul
So ticken Menschen im Allgemeinen nun mal (oder vielleicht auch nur Manche was weiß ich), was willst du machen oder daran ändern?

Wenn im Ort etwas geklaut wurde, dann fällt z.B. auch der Verdacht zuerst vielleicht auf den Nachbarn, der schon mal im Knast saß. Diese Denkweise (wer eben so denkt) ist halt menschlich, auch wenn es alles andere als in Ordnung ist.
Manschen urteilen eben desöfteren nach Wahrscheinlichkeiten...

Wenn viele Ausländer kamen, dann ist es für Manche wahrscheinlicher, es war ein Ausländer (weil eben viele junge Männer mitkamen).
Und wenn ein Knasti in "Reichweite" ist, dann fällt eben der Verdacht zuerst auf ihn.

Bei Anschlägen z.B. denken auch viele zuerst: na ob das wieder ein Islamist war? (könnte aber auch ein Anderer gewesen sein, gedacht wird aber eben erst mal SO)

Und wenn es in einem Heim brennt, denkt man zuerst auch gleich mal an Rechte usw...


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 10:20
@Optimist
Optimist schrieb:So ticken Menschen im Allgemeinen nun mal...
Zum Glück sind es nicht alle.
Hast du dir mal Gedanken gemacht, warum Justitia meist mit Augenbinde gezeigt wird?
Weil sie ohne Ansehen von Alter, Geschlecht, Ethnie, persönlichen Animositäten ect. Recht sprechen soll.
Wenn die Vorverurteiler sich diese Sichtweise zu eigen machen könnten, es gäbe im Leben eine ganze Menge unnötiger Ungerechtigkeit und Aufregung weniger.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 10:28
@tubul
Hast du dir mal Gedanken gemacht, warum Justitia meist mit Augenbinde gezeigt wird?
Weil sie ohne Ansehen von Alter, Geschlecht, Ethnie, persönlichen Animositäten ect. Recht sprechen soll.
Natürlich, so SOLLTE es sein.
Aber dir ist doch sicher auch bewusst, dass nicht mal ein Richter völlig objektiv sein kann, da er ein Subjekt (Mensch) und kein Objekt ist?
Sie sollen und müssen immer parteilos sein, aber ob dies bis ins tiefste Innere wirklich immer gelingt?
Wenn die Vorverurteiler sich diese Sichtweise zu eigen machen könnten, es gäbe im Leben eine ganze Menge unnötiger Ungerechtigkeit und Aufregung weniger.
Das ist richtig.
Ich schreibe auch schon immer in diversen Fäden (vor allem wo es um Glauben geht), man solle nicht bewerten, urteilen, verurteilen vorverurteilen. Man solle das alles einem Richter überlassen...

Aber der Mensch ist wie er ist und es ist in manchen Situationen (jetzt unabhängig von Ausländern, ganz allgemein meine ich) halt schwer, sich an diese sehr guten Grundsätze zu halten.
Fällt dir denn das wirklich in JEDER Situation so leicht?


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 10:43
Optimist schrieb:Aber dir ist doch sicher auch bewusst, dass nicht mal ein Richter völlig objektiv sein kann, da er ein Subjekt (Mensch) und kein Objekt ist?
Sie sollen und müssen immer parteilos sein, aber ob dies bis ins tiefste Innere wirklich immer gelingt?
Wofür soll das ein Argument sein?
Mal abgesehen von der Möglichkeit jedes Urteil nochmal überprüfen lassen zu können.
Optimist schrieb:Fällt dir denn das wirklich in JEDER Situation so leicht?
Natürlich nicht. Mir fehlt aber auch die Ausbildung und man kann in den wenigsten zwischenmenschlichen Situaltion auf ein mehrhundertseitiges verbindliches Regelwerk zurückgreifen.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 11:01
@tubul
Mir fehlt aber auch die Ausbildung und man kann in den wenigsten zwischenmenschlichen Situaltion auf ein mehrhundertseitiges verbindliches Regelwerk zurückgreifen.
Trotzdem kommt es sicherlich halt vor, dass das eine oder andere Urteil mal leicht "gefärbt" sind (kann ich mir zumindest vorstellen), weil Richter eben auch nur Menschen sind (darauf wollte ich hinaus).

Und ja, man kann es dann zum Glück noch anfechten.


melden

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 12:12
Nicht die Ausländer an sich, sondern die damit einhergehende Panik stört mich, hemmt mich grade zu. Überall hört man schreckliche und schlimme Dinge, manchmal sogar aus dem eigenen Umfeld.
Ich bin da ganz ehrlich, bin ich früher entspannt an einer Gruppe ausländischer jugendlicher vorbei gegangen, grade in der Abenddämmerung, so weiche ich heute aus oder wähle einen anderen Weg. Man ist vorsichtiger und misstrauischer geworden.


melden
Anzeige

Nerven euch die Ausländer in Deutschland?

29.05.2017 um 12:21
@Shiiva
Hmm, Migranten allgemein gegenüber?


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden