weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Männer und die Stirnküsse

316 Beiträge, Schlüsselwörter: Psychologie

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:00
Um das Knutschen und Küssen an sich geht es hier ja auch überhaupt nicht.. und ob nun einer den Stirnkuss als was lapidares betrachtet, oder nicht ist hier auch unrelevant.

Es geht darum, dass man, obwohl man die Person nicht kennt, oder näher kennen lernen will ( nur für eine Nacht) in irgendeiner Art und Weise Zuneigung zeigt, die man eigentlich eher bei jemanden macht, den man liebt, oder inniger vertraut ist...


melden
Anzeige

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:05
@lateral

das liest sich so, dass du mit küssen deine probleme hast. küsse im fasching und küsse zwischen freundinen und freunde machen den unterschied. was soll da so schwierig sein, eine grenze für sich zu ziehen?


melden
accrec
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:07
@lateral
Vielleicht ist es der Ausdruck des Wunsches nach dieser zärtlichen Zuneigung.

Der Mann (oder die Frau) hatten dann ja sexuellen Kontakt, doch konnte das nicht den Wunsch nach Liebe erfüllen, der vielleicht unbewusst doch auch in diesen Personen schlummert.

Ich glaube - ob bewusst oder unbewusst - sehnt sich jeder Mensch irgendwie nach Liebe und Nähe und kompensiert das durch Sex. Vorrangegangen wohl schlechte Erfahrungen in Beziehungen, durch die die Angst entstand verletzt zu werden, wenn man sich auf "mehr" einläßt, als nur stupfen Geschlechtsverkehr.

Hoffe ist verständlich was ich damit sagen möchte. Und bitte nicht falsch verstehen. Damit möchte ich niemanden Be- oder Verurteilen.


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:10
@seven_of_nine
Ich hab keine Probleme mit Küsse... da musste nochmal genauer nachlesen und die Dinge nicht so interpretieren, wie du sie verstehen willst ;)

Und ja, ich knutsche nicht jeden... ich bin nicht der Typ, der jeden beim Begrüßen/Verabschieden umarmt und Bussis verteilt...

Das mach ich bei meiner Besten Freundin, oder Menschen, die ich sehr mag - manchmal auch, weil ich leider nicht ausweichen kann und einfach umarmt werde.

Und Stirnküsse erwarte ich auch einfach nicht von jemanden, der nur poppen will - da komm ich mir verarscht vor.

Es ist irgendwie was anderes, ob ich irgendwo auf der Tanzfläche mit jemanden rumknutsche, oder im Bett lande, hart vögel und ich danach dann nen Kuss auf die Stirn bekomme...
Das hat für mich was Gegensätzliches... thats it.

Aber das ist hier einfach auch als Synonym zu betrachten... Es geht hier halt um Verhaltensweisen einer Beziehung, obwohl nur gepoppt wurde...


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:11
Man kann von mir aus den "Stirnkuss" in was beliebig anderes ersetzen, was fern von innigkeit, Vertrautheit blabla im Kontext zu schnellem Sex steht...


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:27
Fragt sich wer da die Regeln aufstellt was erlaubt und was nicht erlaubt ist.
Mir scheint du hast da doch eine recht eigenwillige Auffassung und solltest vielleicht mal hinterfragen ob nicht doch eher das Problem bei demjenigen liegt der die Berührungen als "zuviel" erachtet.
Jeder hat da wohl andere Grenzen , und hier zu sagen der pöhse pöhse Typ hat ihr was vor gemacht finde ich nicht fair .


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:29
Hab noch nie nen Stirnkuss vonnem One - Night - Stand bekommen....woran das wohl liegen mag? *nachdenkt*....achja.....ich hatte noch nie nen One - Night - Stand ... Erklärt vieles :)


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:29
-.-

Naja, meine beste Freundin sieht das alles halt genauso wie ich.
Sie ist diejenige von uns beiden, die am meisten Dates hat und sich so halt diese Frage ergeben hat, warum Männer immer das blaue vom grünen erzählen/vormachen, nur um dann im Bett zu landen..


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:40
"warum Männer immer das blaue vom grünen erzählen/vormachen, nur um dann im Bett zu landen"


Das hast du jetzt ca 100 mal in diesem Thread geschrieben , richtig ist diese Aussage trotzdem nicht .
Es sollte eher heissen warum weinen Frauen nach nem ONS wegen ihrer verletzten Gefühle, wenn sie doch nur poppen wollten ..

Mal ehrlich deine Freundin beschwert sich über ihre ONS Männer , sucht aber nach nem Mann weil ihre biologische Uhr tickt (mit25 ! gehts noch?)
Ganz einfach deine Freundin hat einen riesen großen Dachschaden.

Aber nein das stimmt natürlcih nicht , alle Männer die sie hinterhältig in die Kiste gelockt haben sind die Schuldigen, warscheinlich ist das so ....


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:43
Na, sie wird auch nich ohne sein, dass is mir klar..


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:50
Wenn ich keine Beziehung, sondern nur Spaß haben will, dann sag ich das auch so und fang nich an zu labern alá :
"ja, eventuell man weiss ja niiiieee/ wenn du die richtige bist / mal sehen was sich entwickelt/blablabla"
Oder was auch immer man sagt und tut, um jemanden Hoffnung zu machen.. - um aber aufjedenfall zum Zuge zu kommen dürfen.


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:53
Wenn sie so Blöde ist und solch einen Schmonz glaubt , von jemanden den sie eventuell erst ein paar Std kennt ist sie selber Schuld , so einfach ist das.


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 17:59
Nö, das zieht sich manchmal ja auch schon ein paar Dates ...
Da wird sich dann verhalten, als wären sie zusammen und wenn dann das Thema Sex aufkommt, meldet sich der Typ danach nicht mehr, hat ne andere, ist wieder mit seiner Ex zusammen oder, sie blockt mittlerweile ab und der Typ meldet sich dann auch nicht mehr - also ist klar, worauf er hinaus wollte - aber vorher einen auf "vllt. wird ja was aus uns, Babe" machen..

Das is der Punkt.


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 18:08
Tja und weil deine Freundin es nicht schafft das sich jemand in sie verliebt , sind halt alle Männer mit denen sie sich getroffen hat die bösen...
Schon klar .

Wenn sie scheinbar so viele Männer zumindest soweit interessiert , das sie mit ihr Poppen wollen, aber keiner von denen auch nur ansatzweise Interesse an ihr als Mensch hat .
Würde ich mir an ihrer Stelle vielleicht mal überlegen woran das liegen könnte .

Stichwort : -Was für Männer treffe ich
- Was für einen Eindruck erwecke ich bei Männern

Mal so als Denkanstoß ...


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 18:16
ickebindavid schrieb:Stichwort : -Was für Männer treffe ich
- Was für einen Eindruck erwecke ich bei Männern
Da geb ich dir recht und das hab ich ihr auch schon gesagt... und sie meinte halt, dass diese Männer immer einen anderen Eindruck machen und später dann doch drauf reingefallen ist.


melden

Männer und die Stirnküsse

24.02.2011 um 18:23
"und sie meinte halt, dass diese Männer immer einen anderen Eindruck machen"


Das mag jetzt fies von mir klingen, aber ich hab das so erlebt :

Wenn sie die einfache Bumsnudel gíbt ,kriegt sie auch einfache Bumsnudeln. So ist das halt.


melden
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer und die Stirnküsse

25.02.2011 um 08:05
also dazu kann ich nur sagen

ich hab ne beziehung und bekommen keine "stirnküsse" wir machen das lieber richtig Oo
und unsere beziehung entstand aus einem ONS-dann dauer Sex-Beziehung hinüber zur richtigen bereits 4 jahres bezierhung...

und ich hatte das erste halbe jahr oooooft liebeskummer ^^
aber... wenn man als frau lernt sich rar zu machen und zu sagen "na dann geh doch zu deiner ex, ich such mir was was mich verdient" dann wartet man als frau noch ein bisschen und gibt ihm ein bisschen zeit diesen sehr bedeutenen satz auch zu begreifen, und zack is der traummann wieder da...


wenn ich allerdings jeden tag anrufe und ihn auf seinen stirnkuss hinweise,womit er mir ja quai ein heiratsversprechen gegeben hat,werd ich ewig allein sein...

also was ich im grunde damit sagen will...
ich denke stirnküsse haben garnix zu sagen außer das die frauen die das toll finden zu viel Liebesfilme schauen...
ich finde wenn ein mann sich immer wieder von sich selbst aus meldet und an der beziehung arbeitet...dann hat es etwas zu heissen !! und nur dann !
geschissen auf stirnküsse... -.-


melden

Männer und die Stirnküsse

25.02.2011 um 09:11
@SmokeyEyes
Lies doch erstmal die Thematik richtig... erst paar Beiträge zuvor schrieb ich doch, dasses mit Stirnküsse nicht wirklich was auf sich hat.. :nerv:


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer und die Stirnküsse

25.02.2011 um 09:15
ickebindavid schrieb:Wenn sie die einfache Bumsnudel gíbt ,kriegt sie auch einfache Bumsnudeln. So ist das halt.
<3

Das sollten sich manche tätowiern lassen.


melden
Anzeige
Stonechen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Männer und die Stirnküsse

25.02.2011 um 16:32
@lateral ja das schriebst DU ...vllt darf ich MEIN statement auch dazu schreiben? -.-


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden