weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tatort Internet

Tatort Internet

25.11.2010 um 17:37
@Doors
Ja das könnte man schon so sagen.

@belphega
Ich hab ja auch nicht davon gesprochen, dass ich das wirklich tue, sondern nur dass ich es gut fände, bei Serienkillern bin ich mir da nicht wirklich sicher.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

12.02.2011 um 20:21
ob kinder wirklich durch aufklärung geschützt sind, bin mir da nich so sicher, einige setzen nur noch auf gewalt, nach der shcule das kind aufzufangen und zu entführen


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:05
Ich finde es ist eine Schande das es immer noch passiert... Immernoch passieren solche Taten in einem sollte man meinen ''Hoch entwickelten'' land wie Deutschland... Immer werden diese Kinderschände wieder frei gelassen, weil sie ja ''Geheilt'' sind... Ich finde so eine Krankheit ist nich zu heilen... Ist Pädophilie Psychisch oder eine Sexuelle Orientierung?! GANZ KLAR: Es ist eine Psychische abnormale störung die garantiert KEINE Orientierung ist. Diese MIESEN NICHT LEBENSWERTEN SUBJEKTE wollen das ihre KRANKE neigung, allgemein und vor dem gesetz als Sexuelle Orientierung gilt. WIE KANN DAS SEIN?? Das wäre moralisch nicht Vertretbar,das ist nicht Realisierbar, ich meine wo kommen wir denn da hin wenn wir in einer welt leben in der alte kerle kinder vergewaltigen können,und keiner kann etwas tun dagegen weil es keine straftat ist?! ganz abgesehen von dem leid der kinder das sie bis ans Lebensende verfolgt...


Ich meine deshalb: Kinderschänder-> Lebenslange haft,in ner einzel zelle ohne fernseher ohne telefon ohne zugang zur aussenwelt und kindern. So werden die kinder optimal geschützt. Und kastrieren bzw. das G.Organ ganz ab nur noch eine öffnung zum urinieren,und ende.


Sowas darf/Kann/und wird nie gesetzlich legal.


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:18
@Windlicht
Windlicht schrieb:Diese MIESEN NICHT LEBENSWERTEN SUBJEKTE
Dir ist aber schon klar, dass die (meisten) Täter nichts für ihre Neigung können?


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:20
Subway: LOL ein behinderter kann auch nichts für seine behinderung.

ABER: das is keine entschuldgung. ich habe für solche gestörten einfach kein verständnis.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:24
@Windlicht
sollte man dich verurteilen weil du männlich bzw weiblich bist? kannst ja nix dafür. keiner hat den tod verdient


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:27
@mystery90
ich sagte nix vom tot. ausserdem was hat das geschlecht mit einer kranken neigung zu tun sag mir das mal???? AUsserdem findest dus gut was sie mit kindern machen? ja anscheinend sonst würdest du nicht so einen vergleich hier anstellen.


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:31
@Windlicht

LOL und sind die Behinderten, die nix für ihre Behinderung können auch nicht lebenswert?!


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:31
Windlicht schrieb:. Diese MIESEN NICHT LEBENSWERTEN SUBJEKTE
da hast du es gesagt.

wenn sie nix dafür können sollte man sie wegsperren bis die endgültige ursache gefunden ist für diese neigung. natürlich findet esk ei nnormaler mensch gut was sie mit kindern tun ,es ist immer schockierend so n mist


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:45
@mystery90
Ja das problem ist aber das die regierung mit diesem thema so leichtsinnig umgeht, die deutsche justiz ist so lasch und schwach, hier müssten andere seiten aufgezogen werden das ganze Justizsystem ist einfach nur verweichlicht. härtere strafen müssten her in bezug auf alles nicht nur Kinderschänderei,auch Tierquälerei,Körperverletzung,Fahrerflucht,mord etc.

Ich habe erst letzens einen bericht gesehen wo ein verurteilter Pädophiler mit einer fußfessel ausgestattet ja NUR eine fußfessel (also so ein fußband wo der sträfling nur bis zu zb.3-500 meter gehen darf und wenn er das überschreitet kommt sofort eine streife) ausm knast gekommen is und dann in ein ort voller kinder also vieler familien gezogen ist und auch ständig vor der schule rumlungert,und die eltern angst um ihre kinder haben selbst wenn diese nur draussen im garten spielen.

Und da kann mir keiner sagen das so jemand geheilt ist.


melden
mystery90
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

12.02.2011 um 22:48
@Windlicht
mag stimmen bloß ist es viel wichtiger das von vornerein verhindern zu müssen statt die daraufhin folgenden strafen zu verhärten. es muss uns darum gehen dass solche vorfälle an häufigkeit zumidnest abnehmen das wär sogar ein super fortschritt, ganz vermeiden wird man dasl eidern ie können da pädos wie jeder andere sein können, durchnittlich. wenn die forschung mal fortschritte machne könnte und ide ursache für diese neigung herausfinden könnte könnte man dahingehend forschen und das übel bei der wurzel packen, isj edenfalls ei ntraurtiges thema dass immernoch viele kinder opfer von misshandlungen werden


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

12.02.2011 um 23:01
Windlicht schrieb:härtere strafen müssten her in bezug auf alles nicht nur Kinderschänderei,auch Tierquälerei,Körperverletzung,Fahrerflucht,mord etc.
Härtertere strafen besonders bei sexualverbrechen wären auf jeden fall nötig. auch anschliesende sicherheitsverwahrung damit die bevölkerung geschützt wird.
vergewaltiger sollten aus der gesellschaft dauerhaft entfernt werden. ist meine meinung. den wer sagt, dass der täter seine tat immer und immer wieder wieder holt an anderen? wer sagt dass eine haftstrafe oder therapie hilft?
was einmal im kopf drinnen ist, ist nicht so leicht zu entfernen.


melden

Tatort Internet

12.02.2011 um 23:09
@Valkyre

Ja der gleichen meinung bin ich auch, ich denke das die Justiz einfach härter durch greifen sollte,Und ich bín mir 100% sicher das mindestens 80% der pädos in therapie nur vorgeben ''gesund'' zu sein... und somit auf freien fuß kommen... Man kann wenn man richtig ausgekocht ist auch psychologen täuschen. Diese kranke Neigung ist einfach (noch) nicht in den griff zu kriegen. Ich meine die dunkelziffern der sexualverbrechen sind ja astronomisch nehme ich an... Tendenz der Sexualverbrechen steigend... und zwar rapide. Man MUSS dagegen etwas tun,und zwar JETZT!


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

13.02.2011 um 14:42
@Windlicht
das was getanwerden muss steht ausser frage. das problem st allesdings dass sich viele ofper einfach nichts zu sagen trauen, weil sie, oft leider auch zurecht denken dass ihnen keiner glaubt und die tat die ihnen zugefügt wurde heruntergespielt wird.
sei es weil es keiner glauben will, oder weil alles zu "unglaubwürdig erscheint".

und ja, es gibt extrem viele übergriffe die nicht gemeldet werden.. was falsch ist


melden

Tatort Internet

13.02.2011 um 15:04
das internet ist an sich eine coole erfindung nur was sich dort alles für perverse rumtreiben ist abartig und erschreckend.
von der verwaltung gab es ja auch kürzlich ein rundschreiben. hier muss es wohl fälle von sexueller belästigung gegeben haben. das ist wirklich schlimm.


melden

Tatort Internet

13.02.2011 um 15:14
@Full_of_Rage

Ja bei der Rundmail hab ich mir schon meinen teil gedacht... zumal das doch die admins mitbekommen wenn sowas im chat,per pm oder in nem thread passiert... da müsste der Kerl doch schnell gefasst sein... oder?! >Ich finds echt krass das sowas sogar hier im forum anscheinend passiert ist... das ist ja keine single börse oder sowas... wie kommt man denn dazu in nem forum wo es eindeutig nicht um flirten und treffen geht sowas zu machen... Oo Ich mein mal übetrieben gesagt ; ich geh ja auch nicht auf ner beerdigung zu dem witwer hin und grabsch ihm zwischen die beine und frag ihn willste bumsen?! -.-

Viele sagen ja im internet die krassesten sachen aber im realen leben würden se dir das nie ins gesicht sagen. Ich mein Klar das ist ja ''nur'' das internet


melden

Tatort Internet

13.02.2011 um 15:18
@Windlicht

ja im internet bewegen wir uns "vermeintlich" sicher.
klar ich flirte hier auch mal ab und an aber ich käme nie auf die idee hier jemanden sexuel zu belästigen.
ich finde es auch schlimm das hier solche sachen passieren. ist nunmal so das sich jeder überall registrieren kann. dagegen kann man nix machen das auch schwarze schafe dabei sind.
ich hoffe nur das der entsprechende user rausgeflogen ist.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tatort Internet

13.02.2011 um 15:47
Windlicht schrieb:Ja bei der Rundmail hab ich mir schon meinen teil gedacht...
ich mir ehrlich gesagt auch.. solche perverse haben bei allmy nichts zu suchen


melden

Tatort Internet

20.02.2011 um 00:45
Full_of_Rage schrieb:das internet ist an sich eine coole erfindung nur was sich dort alles für perverse rumtreiben ist abartig und erschreckend.
alles hat nunmal 2 seiten...

aber wenn son pädophiler sich auf der strasse an jugendliche ranmacht ist das ja wohl etwas zu auffällig..im internet ist (erstmal) alles anonym und jeder kann sich für jemand andres ausgeben...


2100


melden

Tatort Internet

12.12.2011 um 21:16
Natürlich ist das schrecklich.
Hab das Selbstexperiment gemacht und mich bei dem Paradebeispiel "knuddels" als "Marie12" o.Ä. angemeldet. Es sind nicht etwa die 14,15,16jährigen die einen dann anschreiben, nein es sind die 19,20 oder sogar 40jährigen.
Da kann man sich nur schütteln!


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt