Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, ART, Wieso, Anziehend, Abweisung

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 00:28
Auf mich wirkt eine abweisende Art sicherlich nicht anziehend...^^


melden
Anzeige

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 08:25
@sweet_candy

Kommt ganz auf die Art des Abweisens an.

Manchmal begreife ich es als Herausforderung.


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 12:33
Weil sie viele Fragen offen laesst und daher das interesse weckt.
Wenn man auf eine Frage keine Antwort bekommt, sondern eher eine nicht nachvollziehbare Reaktion wird man doch gleich viel neugieriger.
Menschliche Raetsel zu loesen kann schon ziemlich spannend sein.


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 12:54
sweet_candy schrieb:Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ??
Auf mich wirkt sowas nicht anziehend. Schalte dann eher selber auf abweisend. Irgendwann gibt der/die andere sowieso nach. War bisher jedenfalls immer so.


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 13:36
Ich finds Bullshit. Entweder man will was von jemandem...dann zeigt mans und hat ne geile Zeit...oder man begibt sich auf prähistorisches Niveau und merkt irgendwann, dass man vor lauter Ignorierspielchen nich gecheckt hat, dass man schlechter zusammenpasst als Apfelkuchen und Napalm.

Von den Balzritualen in Discos will ich mal garnich reden. Wer will schon eine "erobern", die sich SOWIESO annem Discoabend tiefer legen lässt? Ich mein....jetzt mal so meine Logik für den Fall, dass sich so eine beim ersten Abend begatten lässt (Die Büsche rund um die Lokalitäten wackeln ja nich 3 Wochen später): wäre man selber nich dagewesen, hätte sie an dem Abend nen anderen Stecher gehabt und sie war auch sicher nich zum ersten mal dort. Was sagt mir das? Dass da sicher jede Woche ein anderer Rüssel involviert ist. Wenn ich nicht grad auf tropische Intimflora steh, dann halt ich mich doch möglichst fern von solch kontaminiertem Gelände. Is ja auch nich gesagt, dass man der Erste an diesem Abend ist.

Da ist mir das andere Konzept doch um einiges lieber. Einfach sich aufeinander einlassen, diese urzeitlichen Brunftrituale abstellen und zusehen, dass man zusammenkommt, weil beide Seiten von selber erkennen, dass es passt. Dauert vielleicht ein bisschen länger (schon bis sich jemand findet, der es wert ist) aber das machts auch wahrscheinlicher, dass man die ersten 3 Monate gemeinsam erlebt.


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 17:31
roska schrieb:Nur oft wenn man sein "Wild" erlegt hat, will man es auf einmal nicht mehr.
@roska

Auch wenn die ganze "Jägerei" ganz sicher einen eigenen Thread wert ist: Ich kannte einen Deutschen (!) der es wortwörtlich "eklig" fand, zweimal mit der gleichen Frau zu schlafen....
Das ist zwar schon etliche Jahre her, aber das hab ich bis heute nicht vergessen.

Bei der "Jagd" war es bisher immer so in meinem Leben, dass ich bereitwillig die Flinte wegwarf, wenn sich die Beute brav zum Abschuß aufgestellt hat. ;)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

25.10.2010 um 21:40
Wer zweimal mit derselben pennt gehört schon zum Establishment


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 08:23
@roska


Ich habe Flirts generell immer als ein Spiel begriffen. Meinetwegen auch ein Spiel mit dem Feuer oder in manchen Fällen russisches Roulette. Oft auch nur "Mensch-ärgere-dich-nicht".
Was kann ich dabei gross verlieren? Höchstens den Verstand - und das ist nicht besonders viel.

Wenn ich denn allerdings schon mal das "Wild" (Naaaa, mein kleines Rehlein...) erlegt (bzw. hingelegt) habe, dann möchte ich es auch aufessen. Man sollte nie mehr jagen, als man essen kann.

Dabei unterscheide ich im Ergebnis nicht zwischen leichter oder schwerer "Beute" (nicht auf das Gewicht bezogen!) - wenn's anstrengender oder gar nahezu aussichtslos ist, dann macht es gerade Spass. Der Weg ist das Ziel.


melden
Undercover
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 20:11
Eine abweisende Art gibt dem Ego eine Aufgabe.

Offtmals ist das EGO des Menschen so primitiv veranlagt
das es den Köder schluckt und sich damit beschäftigen will.

Das EGO lässt sich nicht abspeisen, es will Genugtuung. (Bestätigung)


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 20:46
Ich hab so eine abweisende Art und die findet eigentlich niemand anziehend.
Ist ja auch der Sinn dahinter. :D


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 20:59
@Demandred

Vielleicht ist hier mehr diese kokettierend abweisende Art gemeint, bei der man nur so tut,
als wolle man seine Ruhe haben.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:01
@KicherErbse
Ja, wahrscheinlich.
Die ,die so abweisend tun um interessant zu wirken und sofort jeden mit offenen Armen begrüssen, der den Köder schluckt. :D


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:04
@Demandred

Genau die! Natürlich begrüssen sie Dich danach mit offenen Armen - denn eigentlich
geht es schliesslich darum, sich als besonders darzustellen.
Wieso also nicht auch als besonders beliebt. :D


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:05
@KicherErbse
Irgendwie ist das auch nur eine Art der Heuchelei. :D


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:08
@Demandred

Ja. Ehrlich und ernsthaft geäußerte Ablehnung wird garantiert Niemanden mit gesundem Sozialverhalten dazu veranlassen, sich auf Grund dessen anbiedern zu wollen.


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:10
Ich bin da immer sprunghaft,
wenn ich keine Lust auf jemanden hab, dann merken die das ziemlich schnell.
Und wenn ich jemanden sympathisch finde, merken die das auch recht schnell.
@KicherErbse


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

26.10.2010 um 21:37
@Demandred

Ist doch gut. So weiss Jeder wodran er bei Dir ist. :)

Abweisend zu wirken kann ja durchaus auch ungewollt sein,
indem es einfach so >passiert< durch Schüchternheit z.B.


melden

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

27.10.2010 um 00:49
Lurtz wenn du dich selbst nicht anziehend findest, wirst du es für andere auch nicht sein!
Nur wer sich selber gefunden hat, findet auch andere Menschen gut!


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

27.10.2010 um 00:55
Ich hab ja auch keinerlei Intentionen für andere Menschen anziehend zu sein.


melden
Anzeige

Wieso wirkt eine abweisende Art auf viele so anziehend ?

27.10.2010 um 01:04
Abwesend ist nur der Mensch der sich selber nicht leiden kann, oder keiner Kritik der anderen Menschen gebrauchen kann, weil er denkt, er sei perfekt... Wann begreifen die Menschen endlich,
das niemand perfekt ist!
Es ist nichts schlimmes, ich wollte nie perfekt sein, Abwesende Anziehung habe ich auch, mit mein Mann zu mir ist, aber es macht Nachdenklich, und doch interessant, es nervt auch, alles zusammen!
Neugierde, und Abstoßend, ist das Gefühl"!

Gefühle so zu Umspielen!


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden