weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

700 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:02
@Ur

also ab hier ist fuer mich irgendwie die diskussionsgrundlage verloren gegangen...

das kann nicht Dein ernst sein?


melden
Anzeige
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:02
@neoschamane
Why not?


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:04
du hoerst dich an wie ein kirchenmann aus dem mittelalter der seinen glauben predigt und ueberall hexen wittert.


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:06
@neoschamane
Keine Angst. Ich stehe für keine Religion. Nur weil ich sehe dass manche sich weniger zutrauen, und ich dies offen lege, bin ich nicht gleich ein Prediger.


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:09
Ur schrieb:Es ist wirklich wenn du wirkliches siehst.
Die Wirklichkeit spricht aus sich selbst.
Siehst du sie anders, als sie ist, ist sie korrumpiert.
absolut unhaltbar
Ur schrieb:Da der Mensch die Wirklichkeit nicht absolut wirklich sehen kann,
zustimmung
Ur schrieb:sieht er sie am klarsten ohne Drogen.
unhaltbar


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:11
@neoschamane
neoschamane schrieb:absolut unhaltbar
neoschamane schrieb:unhaltbar
Eine Argumentation wäre dazu hilfreich.


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:20
es gibt nur subjektive wahrnehmungen...
das was wir als "objektiv" bezeichnen ist ein intersubjektiver konsens, aber keine absolute wahrheit/wirklichkeit an sich.


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:32
@neoschamane
Wenn es keine gemeinsame Wirklichkeit geben würde, würden für jeden andere Naturgesetze gelten, welche aber existent sind und demnach eine gemeinsame Wirklichkeit darstellen.
Wenn deine Interpretation der Wirklichkeit, sich zu sehr von dem was wirklich ist unterscheidet, kollidierst du mit dieser zwangsläufig.
Die Objektivität ist dann gegeben, wenn es von mehreren als einem selbst, wirklich gesehen wird.
Was ist daran unhaltbar?


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 19:56
Ur schrieb:Wenn es keine gemeinsame Wirklichkeit geben würde, würden für jeden andere Naturgesetze gelten, welche aber existent sind und demnach eine gemeinsame Wirklichkeit darstellen.
vielleicht koennen wir uns dahingehend einigen das es so scheint als ob es eine gemeinsame basis geben wuerde(z.b.: die von Dir erwaehnten naturgesetze).
Ur schrieb:Wenn deine Interpretation der Wirklichkeit, sich zu sehr von dem was wirklich ist unterscheidet, kollidierst du mit dieser zwangsläufig.
das ist eher eine kollision mit der realitaetskonstruktion anderer entitaeten.
Ur schrieb:Die Objektivität ist dann gegeben, wenn es von mehreren als einem selbst, wirklich gesehen wird.
intersubjektiver konsens ist dann gegeben und nicht zwangslaeufig eine absolute vom beobachter unabhaengeige "wirklichkeit".


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:01
@Ur
Ab hier ist auch für mich Feierabend,ich bin.nicht bereit mich mit diesem esoterischen Geschwurbel auseinanderzusetzen,das ist keine Grundlage


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:06
@Warhead
Was ist daran esoterisch?

@neoschamane
neoschamane schrieb:das ist eher eine kollision mit der realitaetskonstruktion anderer entitaeten.
Wenn du einen Elefanten siehst, aber alle anderen keinen sehen, ist es eine Kollision mit deren Realitätskonstruktionen? Wenn du 5 Stunden in der Sonne der Sahara liegst und glaubst, keinen Sonnenbrand zu bekommen, während alle dir das Gegenteil sagen, ist das Endergebnis eine Kollision mit deren Realitätskonstruktionen?


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:11
Ur schrieb:Was ist daran esoterisch?
im allgemeinen postulieren nur religionen, kirchen, sekten, esoteriker, usw. eine absolute wahrheit...

die (natur) wissenschaft, philosophie usw. hat da eine andere auffassung.


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:14
Ur schrieb:Wenn du einen Elefanten siehst, aber alle anderen keinen sehen, ist es eine Kollision mit deren Realitätskonstruktionen?
das kommt (unter anderem)auf die gehirnchemie an;)


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:19
@neoschamane
"Die Sonne brennt."
Ist diese Wahrheit nun absolut oder kannst du sie in Frage stellen? Wird ein Mensch bei dir dadurch zu einem Prister, Sektenmitglied oder Esoteriker?

Wenn wir über Drogen und deren Wirkung auf die Interpretation von dem dass was tatsächlich ist, sprechen, ergibt sich da scheinbar viel Freiraum zum Diskutieren. Wo siehst da ein Problem, wenn ich dir sage dass deine Vorstellungskraft, dir das geben kann, was dir die Drogen geben?


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:26
Ur schrieb:Wo siehst da ein Problem, wenn ich dir sage dass deine Vorstellungskraft, dir das geben kann, was dir die Drogen geben?
versuche dir z.b. psychedelika als eine art mikroskop oder auch teleskop vorzustellen - nur halt nach _innen_ gerichtet.

durch ein mikroskop oder teleskop zu sehen ist etwas ganz andres als mir dies nur vorzustellen.

das mag bei Dir anders sein, gut. bei mir ist das nicht so.


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:37
@neoschamane
Wie schon gesagt, es wirkt durch das zutun von Psychedelika manches intensiver, während anderes weniger im Wahrnehmbaren bereich bleibt. Die Intensivität von etwas, hängt von der eigenen Perspektive ab. Wenn die eigene Vorstellung im wachen zustand nicht reicht um eine gewissen Intensivität zu erreichen, würde ich es mal mit luzidem Träumen versuchen. Ist bei Beherrschung so intensiv, wie deine Vorstellung es hergibt. Und gesünder.
Kein Hokus Pokus sondern existent.


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:40
luzides traeumen ist mir nicht fremd...

wenn du psychedelika kennen wuerdest waere dir klar das sie mit traeumen nichts zu tun haben sondern mit _erwachen_.


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:43
@neoschamane
Was genau erwacht da scheinbar in einem?


melden

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:44
Das ewige Bewusst(e)Sein, das alles mit allem verbindet.


melden
Anzeige

Drogen - der Pfad zur absoluten Wahrheit?

03.12.2016 um 20:50
Ur schrieb:Was genau erwacht da scheinbar in einem?
was erwacht scheinbar wenn Du aus einem traum erwachst?
was ist scheinbar "wach" in Deinem luziden traum?


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden