weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

815 Beiträge, Schlüsselwörter: Facebook, Google, Profil, Online, Social Network, Page, Onlineprofil

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:33
@sturmnacht
weil sich nur der Unsichere Mensch rechtfertigen muss - vielleicht? *fgfg* ;o)


melden
Anzeige
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:34
@Thalassa
Facebook hat meine PRIVATE Emailadresse, weil ein enger Freund von mir sein GMX-Adressbuch mit Facebook gekoppelt hat. DAS ist dann unfair. Weil man nicht gefragt wird - und die Emailadresse ist jetzt ne Weile lang öffentlich zugänglich gewesen.


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:34
@Kithara123
hihi ;)


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:35
@sturmnacht
Das ist doch auch viel persönlicher, sich einfach mit Freunden zusammenzusetzen, Fotos zu zeigen und Geschichten zu erzählen - ich finde auch, dass das viel gscheiter ist, als sich zuviel im virtuellem Leben zu bewegen und manchmal sogar aufs Klogehen vergisst ;o)


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:36
@Kithara123

Neeeeeee, also die Bilder sind wirklich erschreckend! Na gut - so taufrisch wie damals in der Schule sehe ich ja nun auch nicht mehr aus und altersmäßig könnte ich auch locker schon Oma sein. Dennoch wüßte ich nicht, worüber ich mich mit denen unterhalten sollte - weder virtuell und schon garnicht von Angesicht zu Angesicht .


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:39
@sturmnacht

Ja, das mit dem Adressbuch importieren ist auch so eine Schweinerei - ich weiß garnicht, ob meine da auch rumgurkt.


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:41
@sturmnacht

ja und ich meine eben solche Kommentare von dir:
sturmnacht schrieb:Ändert nichts daran dass es lediglich eine Ausrede ist
Das find ich am allerschlimsten an Facebook-Usern. Sie suchen Ausreden warum sie dort angemeldet sind. Da sieht man doch, dass es ihnen auch unangenehm ist
Und das ist eine Unterstellung ;)

Lass doch jedem das seine, wenn er da angemeldet ist und es NUR für solche Zwecke nutzt. Da ist es doch egal, ob ich MSN, ICQ, Skype oder Bliblablub drauf hab oder eben NUR Fb.

Und für mich ist das keine Ausrede, ich lebe nicht im Internet und stelle da nichts von mir zur Schau, außer meiner E-Mailadresse und meinem Namen und? Namen findest du im Telefonbuch und E-Mailadresse ist nun auch nicht so schlimm

Und da habe ich eben alle Leute von der Uni in einer Übersicht und auch private Freunde, die grade in Kanada oder sonstwo sind. Ich mag es einfach und alles in einer Übersicht und mehr mache ich damit auch nicht, da sind keine Bikinifotos von mir drin, noch meine Handynummer, noch suche ich darüber Kontakte.


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:43
@Kaetzchen
Ich kann mich nur von vorher wiederholen :)
Menschen, die sogar in 0815-Foren wie Allmystery ein RL-Bild im Avatar tragen müssen, leben hier.
Wenn wir mit dem Satz nicht auf einen grünen Zweit kommen, sollten wir gar nicht erst weiterreden :p


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:44
@sturmnacht
Es kann sogar sein, dass man bei Facebook (intern) auftaucht,
bzw. die ein recht üppiges "Kontaktnetz" um einen herum konstruieren,
obwohl man selbst gar keinen fb-account hat!

Und zwar, wenn jemand, der dich als Kontakt
in seinem E-Mail-Adressbuch gespeichert hat,
dieses über facebook auslesen lässt...

*schwupps* hat facebook deine E-Mail-Adresse
und "kennt" Dich...ob Du willst - oder nich'!

Quelle: COMPUTERWOCHE Nr. 49, vom 06.12.2010
Artikel: "Schlechte Zeiten für Geheimnisse"


Gruß Gorgon

>> sorry - habe gerade selbst gesehen, dass du das phänomen
>> selbst schon etwas weiter oben beschrieben hattest!


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:46
Überall Facebook. Jede Seite hat Facebook Verlinkungen. Bewerten sie dies, bewerten sie das auf Facebook. Ich find das ist langsam wie ne Seuche. Überall muss dieser Müll drauf.
Bitte, wenn man sich da unbedingt anmelden muss, dann machts halt. Aber lasst mich bitte aus diesem Spiel raus.
Warum muss ich mir an Feierabend Bilder von Freunden die ich nicht kenne auf Facebook anschauen? Weil ich nicht unhöflich sein will?


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:46
@gorgon
Jap :) Is ganz schön verflixt, diese Seite.


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:46
@sturmnacht

was hat das mit FB zutun?
Hier kennt mich keine Sau, das auf dem Bild muss nicht mal ich sein, weisst du es?
Deswegen ist Anonymität im Internet auch gut ;)

Und ich sage auch wieder: DU regst DICH auf! Aber unterstellst den Leuten was das Zeug hält. DAs passt garnicht zusammen.

Und wenn du nun auf sowas zurückgreifen musst, wo dir die Argumente ausgehen, ist das auch echt traurig, aber so ist das nunmal.

Ich bin lediglich der Meinung, dass es jedem selber überlassen sein sollte und komme nicht auf die Idee dir irgendwas zu unterstellen.


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:47
@Kaetzchen
Du warst es, sonst hättest du das Avatar nicht direkt entfernt, als ichs angesprochen hab ;)
Keiner wählt so ein Avatar, wenn ers nicht selber ist. Ich führ das Argument jetzt nicht weiter aus.

--

Ich reg mich gar nicht auf :D
Wo denn?


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:50
@sturmnacht

Das Bild kannst du noch immer in meinem Profil sehen, wenn es dir sogut gefällt, aber Avatare änder ich öfters ;)

Du resgst dich auf, dass alle FB-Nutzer dich dazu drängen wollen, es auch zu nutzen und weil sie dir sagen, dass es damit angenehmer ist, aber du permanent alles abblockst.

Und nun versuchst du es andersrum schlecht zu machen mit deinen Unterstellungen und anderen Ausführungen.

Glauben kannst du hier im Internet, was du willst, da es alles anonym ist und du es eh nie wirklich wissen kannst, es sei denn du bist allwissend...


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:52
@Kaetzchen
Wo sag ich denn dass Facebook schlecht ist? :o
Jetzt hab ich bestimmt schon 10x gesagt, dass ich Facebook -nicht- schlecht finde.
Aber es eben für Menschen wie mich nix ist :D

Soll ichs dir zitieren?


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:54
@sturmnacht

Ja wenn du sachlich darüber diskutieren willst, darfst du auch die Argumente der anderen nicht in Frage stellen, da es jedem sein Persönliches ist, wieso er FB nutzt und nicht so ist, wie du es sagst.


melden
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:55
@Kaetzchen
Dann mach doch einen Thread dazu auf :D

Ich versuche dir jetzt seit einer ganzen Seite beizubringen, dass es in diesem Thread eben nicht darum geht.


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:57
@sturmnacht

Ok deine Argumente von dir gegen mich haben sich aber anders angehört.

siehe
sturmnacht schrieb:Ändert nichts daran dass es lediglich eine Ausrede ist
Das find ich am allerschlimsten an Facebook-Usern. Sie suchen Ausreden warum sie dort angemeldet sind. Da sieht man doch, dass es ihnen auch unangenehm ist
Dann solltest du sowas vorweg lassen, wenn es dir um etwas andere geht ;)


melden

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 13:59
@gorgon
gorgon schrieb:Es kann sogar sein, dass man bei Facebook (intern) auftaucht,
bzw. die ein recht üppiges "Kontaktnetz" um einen herum konstruieren,
obwohl man selbst gar keinen fb-account hat!
Ich habe eben mal spaßenshalber meinen Namen eingegeben und suchen lassen ... ganze 10 Accounts existieren, 3 davon ohne Bild - allerdings kann ich ja unangemeldet nicht nachgucken, ob eventuell einer davon ein gefakter von mir ist :( .


melden
Anzeige
sturmnacht
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook - Zwanghaftes Onlineleben?

01.02.2011 um 14:00
@Kaetzchen
Wie oft willst du noch dasselbe zitieren? :o
Zudem das nicht an dich gerichtet war.


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Menschen...85 Beiträge
Anzeigen ausblenden