Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

358 Beiträge, Schlüsselwörter: Männer, Töten, Instinkte, Vergewaltigen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 20:55
@Heijopei

Ich habe kein Problem, was jedoch Lesben mit dem Thema zu tun haben erschließt sich mir nicht.


melden
Anzeige
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 20:57
seriöse studien sehen wohl anders aus...
Tussinelda schrieb:http://www.villagevoice.com/2010-06-22/news/myth-of-lesbian-bed-death/
http://www.fridae.asia/gay-news/2001/11/09/1173.the-big-lie-lesbian-bed-death
die links sind doch wohl ein witz oder? da quatschen feministinnen darüber wie unschön sich das wort anhört und man das lieber abschaffen sollte.

klar das feministische lesbinnen das nicht hören wollen. wenn ich die alice schwartzer wäre, würde ich das auch nicht akzeptieren. insbesondere männlicher sex immer eine vergewaltigung ist.

aber hier noch paar lächerlichkeiten aus deinem tollen magazin (bild der frau für lesben?)
If you ask most lesbians what they believe is the number one problem of long-term lesbian couples, they would say, "Lesbian bed death." - See more at: http://www.fridae.asia/gay-news/2001/11/09/1173.the-big-lie-lesbian-bed-death#sthash.2ifgFUYo.dpuf
What does make it harder for lesbians is that, until very recently, we haven’t had role models with that mixture of tenderness and passion that heterosexuals take for granted. “It is difficult to see a healthy lesbian relationship that is hot,” points out comedian Kate Clinton, who has been with activist Urvashi Vaid since 1991. For lesbians together for decades, like comedian Lily Tomlin and Jane Wagner, it takes work to keep the flame going. So how do they do it? “We wear costumes!” Tomlin deadpans.

Costumes, role play . . . whatever playfulness you need to keep a relationship alive is OK, according to erotica writer and editor Rachel Kramer Bussel, who says, “You have to ask about your partner’s fantasies.”

While many gay men see three-ways as part of the marriage, lesbians have a lot more trouble negotiating nonmonogamy. “That’s an option for people, and I think some women do it,” Taormino says, “but others don’t have the models.”
am besten man schafft den orgasmus auch noch ab, weil die frau das nicht so gut hinbekommt und wir sie nicht verletzen wollen.....


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 20:59
Heijopei schrieb:Und wo liegt dann euer Problem ?
Wer Haare besser spalten kann
hast wohl auch schwächen beim lesen, ich hab ihr geantwortet. sie hat zweimal unsinnige statements abgegeben.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:01
Eya schrieb:Ich habe kein Problem, was jedoch Lesben mit dem Thema zu tun haben erschließt sich mir nicht.
vielleicht verstehst du es eben nicht, dann las es sein. dafür gibts moderatoren oder den diskussionsleiter, der nicht aktiv ist. da ich den thread widerbelebt habe komme ich der rolle am nächsten.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:01
Billy73 schrieb:am besten man schafft den orgasmus auch noch ab, weil die frau das nicht so gut hinbekommt und wir sie nicht verletzen wollen.....
Also ich habe Frauen bisher immer um ihre Orgasmen beneidet , die bekommen das nämlich viel besser hin als ein Mann.


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:03
@Heijopei

ja wenn sie die orgasmen kriegen ja. aber allzuoft kriegen sie eben keins, das ist das problem...die hohe quote an frigidität...


melden

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:07
@Billy73

Komm, atte mich einfach nicht mehr und gut ist, dich habe ich garnicht mehr angeschrieben. Mach dein Ding und von mir aus mime den Boss.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:07
@Billy73
Billy73 schrieb:ja wenn sie die orgasmen kriegen ja. aber allzuoft kriegen sie eben keins, das ist das problem...die hohe quote an frigidität...
Also mal echt , das ist doch wohl nicht dein ernst , oder? :mozart:

Falls ja hast du absolut keinen Plan .


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:08
Eya schrieb:Komm, atte mich einfach nicht mehr und gut ist, dich habe ich garnicht mehr angeschrieben. Mach dein Ding und von mir aus mime den Boss.
deine ad hominems kannst du dir auch schenken...


melden

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:10
@Billy73

Schreib dein blabla wem anderen und nun werde ich dir nimmer antworten. hau rein


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:17
@Eya

starker auftritt sehr hilfreich...


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:19
Heijopei schrieb:Also mal echt , das ist doch wohl nicht dein ernst , oder? :mozart:

Falls ja hast du absolut keinen Plan .
nicht jeder kann ein fraunversteher wie du sein...

Entgegen früherer Annahmen sprechen aktuellere wissenschaftliche Untersuchungen dafür, dass 70–80 % der Frauen ausschließlich durch direkte Stimulation der Klitoris einen Orgasmus erreichen können.[9][10][11][12] Obwohl indirekte Stimulation der Klitoris dazu ebenfalls ausreichend sein kann,[13][11] ist von empirischem Standpunkt davon auszugehen, dass die Mehrheit der Frauen durch bloße Penetration des Penis in die Vagina keinen Orgasmus erreichen kann.
Wikipedia: Orgasmus#Der_Orgasmus_der_Frau


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:22
Billy73 schrieb:nicht jeder kann ein fraunversteher wie du sein...
Doch , die Frage ist nur ob man auch will .

Und ausserdem bin ich kein "Frauenversteher " , auf sowas ist ja noch nie jemand gekommen no


melden

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:23
@Billy73
The methodology of Schwartz's survey format was criticized a few years later when lesbian feminist scholar Marilyn Frye questioned the validity of sex research that compares the numbers of times that couples of different sexual orientations have sex, feeling that Schwartz's question is too ambiguous when applied to the sexual behavior of lesbian couples. Frye, and other researchers since then, have felt that this ambiguity could account for the finding of a statistically low frequency of sexual behavior among lesbian couples if "sex relations" is interpreted too narrowly,[4][5] with Frye indicating that Schwartz's comparison is not accurate because the focus was on sexual activity whereby a penis is inserted.[4] Frye stated, "...What 85 percent of long-term, married couples do more than once a month takes on average 8 minutes to do... What we (lesbians) do that, on average, we do considerably less frequently, takes, on the average, considerably more than 8 minutes to do. Maybe about 30 minutes at least."[5]
Frye's statements regarding satisfaction and technique comparisons are supported by studies such as ones done by Alfred Kinsey in 1953[7] and Masters and Johnson in 1979. Masters and Johnson's 1979 study on lesbian sexual practices concluded that lesbian sexual behaviors more often have qualities associated with sexual satisfaction than their heterosexual counterparts, focusing on more full-body sexual contact, rather than genital-focused contact, less preoccupation or anxiety about achieving orgasm, more sexual assertiveness and communication about sexual needs, longer lasting sexual encounters and greater satisfaction with the overall quality of one's sexual life.[4][5] On the contrary, a study done in The Journal of Sex Research found that women in same-sex relationships enjoyed identical sexual desire, sexual communication, sexual satisfaction, and satisfaction with orgasm as their heterosexual counterparts.[8]
Wikipedia: Lesbian_bed_death
es kommt wohl immer darauf an, WAS abgefragt wird und mit was oder wie es verglichen wird ;)
Deine Statements über weibliche Sexualität sind hanebüchen.........


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:30
The methodology of Schwartz's survey format was criticized a few years later whenTextlesbian feminist scholar Marilyn Frye questioned the validity of sex research that compares the numbers of times that couples of different sexual orientations have sex,feeling that Schwartz's question is too ambiguous
klar eine lesbische feministin hat die studie angezweifelt, weil sie das gefühl hat die fragen wären nicht klar....

jeder kann eine studie kritisieren, aber sie hat trotzdem ihre gültigkeit, sonst würdest du im wiki-artikel lesen: lbd ist ein mythos. aber das lesen wir nicht, also ist das akzeptiert ausser von alice und ihren freundinnen...


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:31
Tussinelda schrieb:Deine Statements über weibliche Sexualität sind hanebüchen.........
die welche im wiki stehen? dafür trage ich nicht die verantwortung. "bild der lesbe" ist nicht die authorität in den fragen.


melden

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:33
@Billy73
sie wurde nicht nur von der lesbischen community (und die sollten ja wissen, wie viel oder wenig Sex sie haben)als weitverbreiteter Mythos kritisiert, sondern auch von Psychologen ;)
das mit der hohen Quote an Frigidität zum Beispiel ist hanebüchen


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:35
Tussinelda schrieb:sie wurde nicht nur von der lesbischen community (und die sollten ja wissen, wie viel oder wenig Sex sie haben)als weitverbreiteter Mythos kritisiert, sondern auch von Psychologen
ich hab dir doch den text aus deinem link kopiert, wonach die lesben dauernd über lbd klagen. klar das lesb.fem.psychologen das nicht hören wollen.

wir brauchen hard fact bzw. studien und keine kaffekränzchen von irgendwelchen ideologen. :)


melden

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:39
@Billy73
es spielt sicherlich eine Rolle, auch wenn Du das ignorierst, was gemeinhin als "Sex" oder Geschlechtsverkehr angesehen wird........da es bei lesbischem Sex nur bedingt um Penetration geht, muss man da sicherlich von etwas anderem ausgehen, als allgemein üblich.


melden
Anzeige
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie Mann - von Töten bis Vergewaltigung und dem inneren Kampf

28.12.2013 um 21:42
Tussinelda schrieb:es spielt sicherlich eine Rolle, auch wenn Du das ignorierst, was gemeinhin als "Sex" oder Geschlechtsverkehr angesehen wird........da es bei lesbischem Sex nur bedingt um Penetration geht, muss man da sicherlich von etwas anderem ausgehen, als allgemein üblich.
eben da haben wir eine sosse, wo sich keiner mehr auskennt...

wenn penetr. kein sex ist bei lesben, könnte das bei heterofrauen ähnlich sein, immerhin kriegen sie zu 80% keinen vaginalen orgasmus.

oder wir verzichten gleich auf das wort "sex" weil es so irreführend ist und an penetration erinnert :troll:


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden