Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

257 Beiträge, Schlüsselwörter: Ernährung, Vegan, Fett

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 19:44
@Thawra

Hmm toll.

Warum bringt man mir dann auf meiner Privaten Masseur Schule solch en Quatsch bei?!


melden
Anzeige

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 20:55
@kekscore

Darfst du nicht mich fragen... da ist wohl jemand gründlich im letzten Jahrhundert stecken geblieben.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 21:06
Naja das kann ich dir sagen, weils keine staatliche, sondern ne private ist! :D


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 21:09
@Thawra

Son Dreck! Naja ich lösch das ganz schnell wieder!

Obwohl die so riesig sind mit 4 Schulformen und einer riesen Klinik+Kuhrdings!

Man kann halt auf nichts bauen.

Aber vllt. so wie bei Religionen, ist alles überholt aber einige Leute glauben immer noch dran!


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 21:09
@König_Rasta

Das war ne Staatlich geprüfte private Masseur, physio, und ergotherapieschule ;)


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 21:23
@kekscore
kekscore schrieb:Aber vllt. so wie bei Religionen, ist alles überholt aber einige Leute glauben immer noch dran!
Vielleicht, kann ich ehrlich nicht sagen... jedenfalls ist das Konzept wirklich ein bisschen überholt...


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

06.09.2011 um 21:54
@Thawra

stimme ich zu! (:


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 08:36
@kekscore
Ausserdem sind die Menschen alle Mischtypen d. h. nicht einem Typ zuzuordnen.
Am ehehsten findet heute Heath und Carter's Somatotypenbestimmung Verwendung.
http://www.somatotype.org/Heath-CarterManual.pdf
Aber wofür braucht das ein Masseur?


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 09:48
@kekscore
Hattest wohl noch Dozenten vom alten Schlag, oder so.
In medizinischen Büchern steht auch drin, dass die Venen der oberen Extremitäten keine Venenklappen besitzen, dass ist auch ein Irrtum seit ich glaube 1970 (so um den dreh, vllt. irre ich mich auch :D ), wird aber trotzdem weiter so gelehrt.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:09
Ich will ja jetzt nichts sagen... aber vegane Ernährung für Kids, ist wohl der grösste Bullshit, den ich jemals gehört habe !!

Mal ehrlich, wer sich schon ein wenig mit Ernährung befasst hat weiss, dass einseitige Ernährung alles andere als gesund, oder förderlich für das Wachstum von Kindern ist.
Da fängts ja schon mit der Muttermilch an!!! Wieso sollte ein Baby Muttermilch brauchen, wenn vegan besser ist?! Denke schneller killste kein Kind! Ums mal zynisch auszudrücken. ;)

Prinzipiell ist für JEDEN Menschen eine "ausgewogene" Ernährung das Beste. Alles, was in ein Extrem übergeht, kann nicht gesund sein.

Und fett geworden sind die Kidies auch nicht von Mama´s selbst zubereiteter "Rindsroulade" sondern von dem ganzen Tütenscheiss.
Überall, und immerwieder benutzt man sie. Ob für die Salatsoße, oder für die Braune zum Braten. Nur Päckchen, und Tütchen. Mal ehrlich, wer von euch hat denn schonmal selbst eine "Hühnersuppe" gemacht?! Hmmh?
Ich schon, und ich kann sagen... es ist ne scheiss Arbeit! Und es dauert ewig! ;)

Das Problem sind die tausende E-Stoffe (Farbstoffe), bzw. das Glutamat, was uns "süchtig" macht, und das Sättigungsgefühl uns nicht mehr "erkennen" lässt. Zucker-, und Vanille-Ersatzstoffe lassen uns sogar krank werden (Diabetes).

Ich habe nichts gegen vegane, oder vegetarische Ernährung. Doch sollte man, wenn man solche Prinzipien verfolgt, nicht ausser Acht lassen... das eben gerade das Wachstum jede Menge "Eiweiß" benötigt. ;)
Gesunde Ernährung kommt nicht vom Fast-Food-Reataurant, und auch nicht aus Tüten. Gesunde Ernährung wächst zwar im Garten, aber auch nicht ausschließlich. :)


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:11
@Empusa

Jap, meine Meinung, außerdem, ist es nicht gerade förderlich für Schwangere und Kleinkinder.



An den Threadsteller


Und ganz allgemein, Blödsinn weil es den Tieren auch nicht hilft, und der Umwelt.

Was ich damit sagen will, Du bist gut, ich bin böse - Oh weih oh weih... *AugenVerdrehe*


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:20
@Empusa
Empusa schrieb:Da fängts ja schon mit der Muttermilch an!!! Wieso sollte ein Baby Muttermilch brauchen, wenn vegan besser ist?! Denke schneller killste kein Kind! Ums mal zynisch auszudrücken.
Warum braucht ein kalb muttermilch? Ist doch nen reiner pflanzenfresser? Säugetiere brauchen nunmal in der ersten lebenszeit muttermilch .... das legt sich mit dem alter. Wieso trinkst du eigentlich als erwachsener artfremde säuglingsnahrung?
Empusa schrieb:Mal ehrlich, wer sich schon ein wenig mit Ernährung befasst hat weiss, dass einseitige Ernährung alles andere als gesund, oder förderlich für das Wachstum von Kindern ist.
Jetzt weiß ich, dass du dich noch nie wirklich mit veganer ernährung beschäftigt hast ;) Diese ist alles andere als einseitig.

Genauso wenig muss omnivore ernährung automatisch ausgewogen sein. Ist einzig eine frage der durchführung.
Empusa schrieb:Ich habe nichts gegen vegane, oder vegetarische Ernährung. Doch sollte man, wenn man solche Prinzipien verfolgt, nicht ausser Acht lassen... das eben gerade das Wachstum jede Menge "Eiweiß" benötigt.
Und eiweiß ist nicht in einer veganen ernährung vorhanden oder wie?

@BackToLife
BackToLife schrieb:außerdem, ist es nicht gerade förderlich für Schwangere und Kleinkinder.
Da sagt die ADA was anderes.

http://de.wikipedia.org/wiki/American_Dietetic_Association#Positionierung_zur_vegetarischen_und_veganen_Ern.C3.A4hrungsw...


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:25
@gastic


Dann sagt es halt die "ADA" aber irgendwer sagt ja immer was anderes,
und ich würde es aber nicht tun, weil ich es einfach nur zu eisteitig finde...


Und ich habe mich damit beschäftigt...


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:25
@König_Rasta

Ausgezeichneter Beitrag auf der ersten Seite :D



Naja ganz ehrlich: Veganer zu sein schon ziemlich hart. Man darf ja quasi nichts essen, was einen Schatten wirft.

Da der Mensch sozusagen Allesfresser ist, kann man aber nicht unbedingt sagen, diese Ernährungsweise sei unnatürlich.

,,Ungewöhnlich" trifft es eher.


Was aber stimmt: Wer sich gesund ernähren will, der sollte auf Ausgewogenheit achten.
Selbst Fett und Zucker, immer wieder als Dickmacher verschrien, sind nicht per se schlecht.

Der Fehler liegt darin, dass viele, mehr oder weniger stark übergewichtige Leute, sofern sie denn nicht krank sind, zu viel und zu einseitig essen und sich zu wenig bewegen.
Mit viel Fett gebratene Sachen, dicke Soßen, Schokolade...

Niemand wird dadurch dick, dass er mal ein Steak mit leckerer Soße isst. Oder mal `ne Tafel Schokolade mampft. Oder mal einen faulen Tag auf`m Sofa verbringt und sich die letzte Staffel von ,,Seinfeld" ansieht.

Dick wird man, wenn sowas zum Normalzustand wird. Heißt: STÄNDIG fettiges Essen und STÄNDIG sehr zuckerhaltiges Zeug bei gleichzeitigem Stammplatz vor`m Fernseher oder Pc.


Für Veganer oder strenge Vegetarier ist es insofern einfacher, schlank zu bleiben, als das Pflanzen oft einen geringen Fettanteil haben.

Sein Kind vegan ernähren - KANN man machen!
Aber dann sollte man auch sehr genau drauf achten, dass es trotzdem alle notwendigen Nährstoffe und Vitamine bekommt. Babies sollten übrigens mit Muttermilch gestillt werden, bis sie kräftig genug sind, andere Nahrung zu vertragen. Manche Extremfälle lehnen ja selbst das Geben von Muttermilch als nicht-vegan ab, was aber nun wirklich schädlich für das Kind sein kann.

Vegane Ernährung ist nicht per se ungesund. Aber sie will auch gut und mit Konzentration durchgeführt werden.


Was jedoch tatsächlich ungesund ist: Wenig Bewegung und viel süßes und fettiges Kram futtern ;)


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:26
Ich mache oft Hühnersuppe selber, aber das dauert bei mir nicht so lange, man kann auch gut Hühnchen fond ausm Glas kaufen. Da muss man nicht erst selbst das Vieh ins Wasser schmeißen.

Und ne Gemüsesuppe ist auch fix gemacht.
Das selbstgemachtes lange dauert ist für mich nur eine Ausrede.


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:28
@BackToLife
Ich frage mich gerade ernsthaft, wie eine vegane ernährung bei der menge an lebensmitteln, die zur verfügung stehen, einseitig sein soll?


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:29
Ich finde Vegetarier lächerlich.

Ich verachte Veganer.

Was soll man denn bitte essen wenn nirgendwo IRGENDWAS vom Tier drin sein darf?
Woher soll der Körper die Kraft nehmen?

@capspauldin
Du bist ein Raubtier! Deine Augen sind vorne, nicht seitlich! Du hast Reißzähne!

Iss mal nen schönes blutiges saftiges Steak und sag mir face-to-face dass es dir nicht schmeckt!


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:30
@lateral


Stimmt nicht ganz, selbst gekochtes "dauert" länger, zum Beispiel das Fleisch muss erst gemacht werden, und dass muss erst ziehen etc. Und es ist ja klar wenn man schneller fertig ist mit dem Fertigzeug aus dem Glas, aber "richtiges kochen" beansprucht so einiges...


melden

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:32
@cunnilinguist

Einbisschen übertrieben, wenn man Vegetarier und Veganer verachtet,bzw lächerlich findet.
aber sonst stimme ich dir zu...


melden
Anzeige

Veganisch? - Nur das Beste für mein Kind

07.09.2011 um 10:33
Nicht alles aus dem Glas oder so ist voller E-stoffe.
Naja und entweder entscheide ich mich, mich und meine Familie gesund zu ernähren, oder ich pack die Family ins Auto und ab nach Mäcces.

Ausserdem kann man auch schön gemeinsam kochen, oder den Kindern damit etwas vermitteln, wer dazu keine Zeit und/oder Lust hat, bei dem geht das dann ja auch nicht, ist klar.

Aber wie gesagt gibt es auch gesunde Sachen, die man fix selber gemacht bekommt.


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
SARS87 Beiträge