weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

283 Beiträge, Schlüsselwörter: Terror, Mutter, Umzug, AMT, Sorgerecht

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 20:28
@Jillrips
Sieht gut aus, danke habe es ihr mal hervorgehoben da es für mich als besonders sinnig erscheint für diesen Fall.
Danke dir :)

Natürlich auch allen Anderen, die sich um uns bemühen^^


melden
Anzeige

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 20:35
@Jillrips
Jillrips schrieb:Ich glaube nicht, dass bei fast 18-Jährigen die Eltern noch so arg viel mitzureden haben... Sie soll sich durchsetzen und gut ist!
oh doch, haben sie. sie haben sogar die PFLICHT, von gesetzes wegen.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 20:40
wobel schrieb:oh doch, haben sie. sie haben sogar die PFLICHT, von gesetzes wegen.
Einige Pflichten werden aber durch die vom Kind erworbenen Rechte, wenn es in ein bestimmtes Alter kommt, deutlich beschnitten. Die Aufenthaltbestimmung sollte dazugehören.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 20:48
Tut sie aber nicht.
Außer, daß sich ein Kind vom Jugendamt "in Obhut nehmen" lassen kann.
Dann hat aber das Jugendamt das Aufenthaltsbestimmungsrecht, und NICHT
das Kind selber.

Anscheinend hat sie das sogar mal getan, und das JA hat sie in betreutes Wohnen gegeben,
aber sie kam dort mit den Regeln nicht zurecht.
Gruß, sandra


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 20:53
@sandra.31


Stimmt so nicht .
Das Jugendamt hat nicht automatisch das Aufenthaltsbestimmungsrecht , nur weil das Kind sich dorthin wendet .
Dazu gehört schon ein bißchen mehr .


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 21:01
...wo Du recht hast.


Gruß, sandra


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 21:29
Auch Eltern wird nicht automatisch das Aufenthaltsbestimmungsrecht entzogen, nur weil sie sich ans Jugendamt wenden .


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 21:37
@Silver.
Silver. schrieb:Einige Pflichten werden aber durch die vom Kind erworbenen Rechte, wenn es in ein bestimmtes Alter kommt, deutlich beschnitten. Die Aufenthaltbestimmung sollte dazugehören.
die PFLICHTEN der eltern werden von den RECHTEN des kindes beschnitten?
ähm... das versteh ich jetzt irgendwie nicht.
die eltern haben die PFLICHT sich um ihr kind zu kümmern. das kind hat sogar ein RECHT darauf dass sie das tun.

und was die aufenthaltsbestimmung angeht: das gibt das aktuelle gesetz aber nun mal nicht her, dass ein minderjähriges kind selbst überseinen aufenthalt bestimmen darf. das darf es erst wenn's volljährig ist.
und selbst da gibt's einschränkungen, z.b. gibt's kein geld vom staat wenn nicht wirklich triftige gründe vorliegen, warum der junge erwachsene nicht auch zuhause leben könnte. find ich auch ganz richtig so, denn sonst würden wohl alle jugendlichen mit 18 ausziehen und sich vom staat 'ne wohnung finanzieren lassen ohne jemals was ins system eingezahlt zu haben.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 21:48
die PFLICHTEN der eltern werden beschnitten?
ähm... das versteh ich jetzt irgendwie nicht.
Was ich damit sagen wollte: Wenn ein (z.B.) ein 16 jähriges Mädchen irgendwo unterkommt und dort bleiben möchte, dann wird es für die Eltern sehr schwer dieses Kind zurückzuholen. Die Polizei wird keine Rückführung starten, wenn das Wohl des Kindes nicht in Gefahr ist und es ausdrücklich den Wunsch zu bleiben ausspricht.

Da bekommt die Aufenthaltsbestimmung der Eltern grenzen gesetzt. Da eine freiheitseinschränkende Unterbringung, in dem Fall zu Hause, unzulässig sein dürfte.

Das Kind wird aber keinen offiziellen Wohnortwechsel durchziehen können.

Ich lege mich aber weit aus dem Fenster, da ich mich ehrlich gesagt nicht durch die Gesetzbücher wälzen möchte.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:12
Addy schrieb:Also begab ich mich kurz nach meinem 16 Geburtstag WIEDERMAL zum Jugendamt, und die "nette Dame" sagte, ich solle tun was ich will, ich bin 16 Jahre alt, selbst wenn meine Mutter die Polizei schicken würde, müsste die Polizei eine Lösung finden. Denn ich wäre alt genug um selbst zu entscheiden.
Wenn ich deutlich sage, das ich nicht heim will, darf die Polizei mich nicht gegen meinen Willen nach Hause verfrachten, weil ich sonst bei der nächsten Gelegenheit wohl wieder ausbüchse.
Irgendwie irritiert mich der Teil, einfach weil sie schon 17 Jahre ist und die Polizei sie dennoch mitnehmen konnte,....
sag mal @falla
Hast du denen deutlich gemacht, nicht zurück zu wollen?
Ist ja heute erst passiert weiß ja gar nicht wie genau das aussah.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:16
@MysteriousFire
Bei mir war es 2006 der fall, also noch gar nicht sooooo lang her ;)
Wie gesagt, ich weiß nicht was passiert wäre, da meine mutter nicht die polizei rief.
Aber laut jugendamt wurde mir (und meinem damaligen freund) gesagt, die polizei müsste dann ne lösung finden.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:18
@Addy
Die offensichtlich in diesem Fall war, sie gegen ihren Willen zurück zur Rabenmutter zu bringen...


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:22
@MysteriousFire
Ich hab jetzt nicht alles mitbekommen, aber war sie denn auch mal beim jugendamt und hat richtig druck gemacht?


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:25
@Addy
Sie hat die Ämter schon abgeklappert, auch mit Beweißfotos, aber nichts ist pasiert außer, dass die sagten sie würden sich drum kümmern.
Allerdings war sie auch schon in einer Wohngruppe, kam damit aber nicht zurecht.
Es ist etwas passiert, aber das war wie es aussieht nicht besser als der Zustand vorher.

Wobei ich zugebe, es ist etwas komisch - sie will so unbedingt von ihrer Mutter weg, aber ist sich dennoch für die Wohngruppe zu fein gewesen... um es mal neutral zu sehen.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:28
@MysteriousFire
Hmmm... schwierig. Wohngruppen sind aber auch nicht jedermanns sache ;)


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:32
@Addy
Hier wurden jetzt mehrere Möglichkeiten für sie genannt, jetzt muss sie wissen was damit anzustellen.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:40
Es ist auch eine Geldfrage .
Wohnt das Mädchen noch zuhause , bekommt die Mutter mehr Hartz4


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:41
@MysteriousFire Könnte dass Mädchen nicht eine Cam in ihrem Zimmer verstecken (gut verstecken) und alles filmen was ihre Mutter ihr antut? Dann könnte sie dass doch dem Jugendamt zeigen. Immerhin muss das ja nicht direkt vor Gericht gehen, da gilt sowas glaub ich.


melden

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:45
@Ais
Vieleicht, ich weiß nicht was sie bisher für Beweiße angesammelt hat - ihr ist es aber auch zu viel geworden hier im Moment drauf einzugehen. Es geht ihr gerade nicht so gut, da das mit ihrem Vater ja erst heute war.


melden
Anzeige

Minderjährige will Ausziehen/Umziehen, Hilfe!

30.12.2011 um 22:56
Könnten deine Eltern nicht mal mit ihrer mutter reden?


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden