Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

324 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Dumm
Mr.Palooza
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

17.01.2012 um 01:16
@Thawra
Thawra schrieb:Das macht es aber nicht wahrer oder konstruktiver so was zu sagen.
Genau so wenig wie deins...
Thawra schrieb:Oh doch, ich hab die Motivation sehr wohl kapiert. Und ich finde sie, um dich zu zitieren, 'Müll'.
Alles was ich schreibe, einfach umzudrehen, ich sag mal so, du verschwendest deine Zeit. Aber darauf habe ich dich schon oft genug hingewiesen.
Thawra schrieb:Hm... und welcher dieser zusammengeklaubten Beitragsfetzen bedarf einer ausführlichen Begründung? Wenn ich jeden Halbsatz begründen will, kann ich auch eine Doktorarbeit schreiben. Ich denke aber, dass man hier ruhig genug Intelligenz mitbringen kann, um zu verstehen, wie es gemeint ist.
Erst mal hieß es, dass du auch wirklich alles begründest, und dann plötzlich, ach doch gar nicht notwendig.
Ich stimme dir zu, dass diese Aussagen recht einfach zu verstehen sind, das Problem ist aber folgendes, du greifst einfach so jemanden an, weil dir seine Einstellung nicht gefällt. Wenn du schon gezwungen bist jemanden aufgrund seiner Einstellung zu kritisieren, so musst du nun mal bisschen mehr zu der angeblich falschen Verhaltensweise erzählen, anstatt nur, du hälst dich für was besseres also selbst schuld, wenn du ausgegrenzt wirst.
Natürlich ist was dran, wenn jemand sich für was besonderes hält und am Ende sich wundert, warum ihn niemand respektiert. Und der Grund warum ich dich und ein paar andere kritisiert habe, weil ihr mit eurer Kritik an einem falschen Ort und falschem Zeitpunkt zu glänzen versucht. Außerdem ist das, was ihr da macht, keine Kritik, sondern anscheißen. Das da der eine oder andere damit nicht zu frieden ist, ist ja mehr als verständlich. Wenn ich jemandem zu erklären versuche, dass er sich falsch verhält, so muss ich erst einmal die Situation erwähnen, wo alles angefangen hat, dann was wirklich falsch gelaufen ist und danach die Konsequenzen, als lehrendes Beispiel, was passiert, wenn man sich weiterhin so verhält. D.h. etwas weiter ausholen, um jemanden zu erzählen, was richtig und was falsch ist. Hast du und einige andere nicht gemacht. In keinem eurer Beiträge steht etwas über die Umstände, warum eine Person anfängt so zu denken. Und wenn du und einige andere es für nicht notwendig haltet dies anzusprechen, als Anfang, dann kannst du deine Zeit gleich für etwas sinnvolleres investieren.

Der Grund wieso du und einige andere angefangen habt hier rumzustänkern, weil ihr genau so wie viele andere Menschen auf dieser Welt nicht ertragen könnt, wenn jemand von sich selbst behauptet, etwas besseres zu sein.

Deine erste Aussage, besonders der zweite Teil:
Mr.Palooza schrieb am 14.01.2012:Bei DER Einstellung wundert mich das ehrlich gesagt nicht! Ich würd' dir auch eins husten!
Die Art und Weise wie das geschrieben ist, zeigt genau, dass du einfach ein Problem damit hast, wenn sich jemand für etwas besseres hält. Genau wie die ganzen anderen Typen, die wegen Rechtschreibung oder sonst irgendeinem Blödsinn aggressiv wurden. Es war nicht die Rechtschreibung. Ein anderer Beweis, dass es hier nur um Egoismus geht, ist deine Frage an mich, wer ich eigentlich sei, der sich das Recht nimmt, dich zu kritisieren. In solchen Momenten sollte man nicht nach der Person fragen, sondern nach dem was angeblich falsch sein soll oder einfach erklären, warum man so gehandelt hat und es nicht anders konnte. Wenn du nach der Person fragst, so steht fest, dass du den Umstand, dass dich jemand kritisiert, nicht ertragen kannst. Ich habe ähnliche Situationen schon bei vielen beobachtet, alles die selben Muster. Und wenn du nicht ertragen kannst, dass sich jemand für etwas besseres hält, so frage erst mal dich selbst, in wie fern bist du etwas besseres, bevor du anfängst anderen ihre Ansicht auszureden.
Thawra schrieb:Überhaupt bin ich eigentlich mit der Threaderstellerin mehr oder weniger zu einem zufriedenstellenden Abschluss gekommen - nur du hast irgendwie ein fortgesetztes Problem.
Deine Kritik (Anschiss/Verhalten) ist hier einfach nicht angebracht gewesen und der Rest ergibt sich durch den ganzen Verlauf.


@Shionoro
Shionoro schrieb:Überleg dir mal gut, ob du deinen standpunkt den du hier äußest wirklich vertreten kannst.
Natürlich kann ich das.
Shionoro schrieb:thawra hat vollkommen recht mit dem was er schreibt..
Weißt du, ob jemand Recht hat, hängt nicht nur davon ab, was man schreibt, sondern auch davon, zu welchem Zeitpunkt oder Situation man etwas schreibt. Du kannst nun man in Biologie kein Referat über Erdkunde halten, auch wenn es ein guter Referat wäre.
Shionoro schrieb:Ich komm auch mit dem lebensstil der meisten anderen leute nicht klar.
Glückwunsch.
Shionoro schrieb:Heißt das, ich sollte mich über sie stellen und mich isolieren?
Ein Beispiel, ich weiß nicht wie alt du bist und ob du zur Schule gehst oder nicht oder was auch immer. Sagen wir mal du gehst zur Schule und du bist nicht wie die meisten aus deiner Klasse. Anderer Kleidungsstil, andere Freizeitbeschäftigungen, andere Ansichten. So, jetzt fängt an dieser etwas größere Rudel, aufgrund deiner anderen Art, über dich herzufallen oder um es nicht ganz so schlimm zu machen, es verhält sich in deiner Gegenwart so, dass du davon einfach genervt bist.

Und jetzt eine Multiple Choice Frage: Wie verhälst du dich?
a.) Du entschuldigst dich, weil du anders bist und weil ihre Art dir auf die Nerven geht.
b.) Du sagst ihnen, dass du deine Prinzipien aufgibst um weitere Interessenkonflikte zu vermeiden.
c.) Du sagst zu dir selbst, meine Schuld, wenn ich anders bin, also lass ich alles wie es ist.

Wenn du dir jetzt denken solltest, das ist doch alles Schwachsinn, warum muss ich mich anders verhalten, wenn die sich daneben benehmen, dann überlege mal aus welcher Position deine Frage, die ich zuletzt zitiert habe, je einen Sinn ergibt.

Wenn Leute mit dem Verhalten vieler anderer unzufrieden sind, so ist die Isolation eventuell ein notwendiges Übel, welches man akzeptieren muss, um sich zu schützen. Man kann diesen Leuten nicht sagen, ja wenn dir das Verhalten anderer nicht gefällt, dann geh raus und fang an sie besser kennenzulernen. Hallo, merkt da keiner die Unlogik? Warum sollte man etwas tun, wo man gerade die treffen sollte, welche erst dafür verantwortlich, dass man Abstand von denen nimmt?

Klar ist die Isolation vom Rest der Welt keine Lösung, aber bevor man so etwas schreibt, so muss man sich erst mal über die Umstände informieren und eventuelle Ausweichmöglichkeiten, bevor ich jemandem erzähle was er zu tun hat. Zu sagen, naja selber schuld, wenn keiner von dir was will, da du dich ja für so viel besser hälst. Schon mal überlegt, dass die Ereigniskette auch andersrum laufen kann? Dass man sich selbst automatisch für etwas besseres hält, weil sich die anderen einfach unmöglich verhalten? Und da kann man nicht so etwas als Verbesserungsvorschlag bringen, tja hör auf arrogant zu werden, dann findest du jemanden.

Und was mir nun mal negativ aufgefallen ist, dass der eine oder andere kritische Kommentar völlig blödsinnig gewesen ist, dass auf die Umstände, warum eine Person, so eine Meinung hat, gar nicht eingegangen wurde und dass die Kritik, man sollte sich einfach nicht arrogant verhalten, total daneben ist, wenn man für seine Situation eigentlich gar nichts kann.

Wenn ich anfange Leute anzuscheißen, ohne dass ich erst mal versuche zu verstehen, wie sie in so eine Situation gekommen sind und danach noch sage, die wären arrogant, weil sie meine "Kritik" nicht akzeptieren, ich sag mal so, wenn man beim Kacken die Schüssel verfehlt, nur weil man zu faul war das Licht einzuschalten, so tut man damit auch keinem einen Gefallen.

Außerdem gibt es nun mal Leute, die sich einfach auskotzen wollen, die einfach sagen wollen, dass die Welt so beschissen ist, einfach mal Druck abbauen, so ist es nun mal das Dümmste so eine Aktion zu verurteilen, selbst aggressiv zu werden und noch mehr Druck aufbauen.
Wenn ihr ein Problem damit habt, wenn sich einige die Freiheit nehmen, zu sagen, dass sie etwas besseres wären, so kann ich nur dazu sagen, gegen Minderwertigkeitskomplexe eurerseits kann man etwas tun.
Shionoro schrieb:Nein, das kann es definitiv nicht heißen, man muss sich arrangieren.
Viel Spaß, wenn es dir gelingt mit denen zu arrangieren, die dich erst in eine schlechte Lage gebracht haben.
Shionoro schrieb:der Vorwurf besteht darin, dass sie die leute, die anders denken, dämonisiert und sich über sie stellt.
Manchmal sind die Leute frustriert und haben eine Neigung dies zu tun, was man meiner Meinung nach respektieren sollte. Wenn du dich aber aufgrund der ganzen Aussagen in deiner Nahrungskette bedroht fühlst, wie gesagt, gegen Minderwertigkeitskomplexe kann man etwas seriöses tun.


melden
Anzeige

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

17.01.2012 um 08:09
@Mr.Palooza
Mr.Palooza schrieb:Wenn du schon gezwungen bist jemanden aufgrund seiner Einstellung zu kritisieren, so musst du nun mal bisschen mehr zu der angeblich falschen Verhaltensweise erzählen, anstatt nur, du hälst dich für was besseres also selbst schuld, wenn du ausgegrenzt wirst.
Erstens habe ich genug gesagt, zweitens hab ich den letzten Satz so nicht gesagt.
Mr.Palooza schrieb:In keinem eurer Beiträge steht etwas über die Umstände, warum eine Person anfängt so zu denken.
Das muss die entsprechende Person schon selbst wissen, sie kennt sich selber ziemlich sicher besser als ich sie. Zudem tut das nur mässig was zur Sache, egal wie es dazu gekommen ist, die Einstellung ist ungesund.
Mr.Palooza schrieb:Und wenn du nicht ertragen kannst, dass sich jemand für etwas besseres hält, so frage erst mal dich selbst, in wie fern bist du etwas besseres, bevor du anfängst anderen ihre Ansicht auszureden.
Öhm... lol. Was hat das mit 'ertragen' zu tun?
Mr.Palooza schrieb:Die Art und Weise wie das geschrieben ist, zeigt genau, dass du einfach ein Problem damit hast, wenn sich jemand für etwas besseres hält.
Ja, logisch, hab ich. Haben die meisten anderen Leute auch. Es ist eine Einstellung, mit der man sich generell nicht sehr viele Freunde macht.
Mr.Palooza schrieb:Ein anderer Beweis, dass es hier nur um Egoismus geht, ist deine Frage an mich, wer ich eigentlich sei, der sich das Recht nimmt, dich zu kritisieren.
Nein, das habe ich nicht gefragt. Ich zitiere den damaligen Stein des Anstosses:
Thawra schrieb am 06.01.2012:Und wenn du es nicht für notwendig hälst gewissen Anweisungen zu folgen, so denke eventuell darüber nach, auf welchem Level sich deine Arroganz befindet.
Mit 'gewissen Anweisungen' konnte nur dieser deiner vorhergehender Sätze gemeint sein:
Ich denke, diese Verhaltenshinweisen müssten für euch nicht allzu schwierig einzuhalten sein...
Sorry, du hast mir keine 'Verhaltenshinweise' zu geben und ich muss auch nicht 'gewissen Anweisungen' von dir folgen. In diesem Zusammenhang fällt mir nach wie vor nur ein: wer bist du denn eigentlich, dass du hier solche Geschütze auffährst? Normalerweise machen das Mods...
Mr.Palooza schrieb:Ich habe ähnliche Situationen schon bei vielen beobachtet, alles die selben Muster.
Versuch einfach, wenn du schon beim Psychologisieren deiner Umwelt bist, dich selbst dabei nicht zu vergessen. Danke.




Zum Rest deines Posts:
Mr.Palooza schrieb:Wenn Leute mit dem Verhalten vieler anderer unzufrieden sind, so ist die Isolation eventuell ein notwendiges Übel, welches man akzeptieren muss, um sich zu schützen.
... ich habe auch nicht gesagt, die TE solle dringend unter die Leute gehen. Es bringt nur nichts, sich für was besseres zu halten, und man sollte sich auch nicht wundern, dass die anderen Mädels 'gemein' werden, wenn man ihnen 'die Meinung sagt'.


melden
Mr.Palooza
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

20.01.2012 um 22:39
@Thawra

So Thema durch...
Und außerdem Keine Zeit und kein Bock...


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

20.01.2012 um 22:48
und was is mit bushido??


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

20.01.2012 um 23:09
Bushido? Der ist doch eher ein genialer Selbstvermarkter als ein "normaler Mensch in meinem Alter".


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

21.01.2012 um 00:20
@Mr.Palooza
Mr.Palooza schrieb:So Thema durch...
Meiner Meinung nach auch.


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

21.01.2012 um 02:01
naja bushido is doch immer schuld :D
trotzdem glaub ich dass dieser thread ein spass eines erwachsenen allmy users ist ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

22.01.2012 um 01:06
Kurz und knapp, ja.


melden
Xenvarkas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

22.01.2012 um 01:15
@ichbindumm
joa also ich bin jetzt fuenfzehn. Zwar nicht gerade normal, aber ich weis von was du schreibstl. ich bin auch in ?facebook und seh das jeden Tag. Traurig die ?jugend heutzutage. *seufz*


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

22.01.2012 um 12:09
Hm, bei mir wars/ist auch so in der Art. Ich musste immer schmunzeln wenn meine Altersgenossen mit 14 einen Freund hatten und von der achso großen Liebe schwärmten und ahh "Ich liebe dich" und "mein Schatz, ich miss dich so" und 2 Wochen später sind se auseinander ... ach ich weiß nich, vllt. bin ich nur verbittert, aber ich finds albern mit 13/14 von der wahren Liebe zu sprechen, obwohl man gar nich weiß was es is.
Und das ständige Posten auf Facebook, dass man allen mitteilen muss, dass man jetz duschen, einkaufen geht oder was zusammen kocht, kommt wohl auch nur daher dass jeder Teenie sich für den Mittelpunkt des Weltgeschehens hält.
Und dieses Partys warn und sind heute irgendwie nichts für mich :P Und dieses ooh "ich bin ja soo besoffen"- Getue... naja :)
Aber ich bin sowieso immer sehr kindisch gewesen, im innern immer noch ein Kind :D

Ich grenz mich zwar davon etwas ab, aber nicht weil ich mich für was besseres halte, sondern weil ich das eher albern finde :)


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

22.01.2012 um 21:25
@Jingle

Wir mussten früher immer bis Montag warten (oder bis der Film entwickelt wurde), um den Kumpels zu zeigen, wie geil die Party am Wochenende war. Heute sind die Inhalte nicht anders, nur schneller.


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:14
Ohhh Ja ich kenne das !!
Oh Gott da denke ich mir auch manchmal einfach nur "Is bei denen was fasch gelaufen oder bei mir?"
Die "Kinder" in meiner Klasse interessiert es mit 14 15 am Meisten in welchem Maisfeld sie ihr Graß *hust* pflanzen !!
Und in Facebook hörst du ständig nur
"an ihn denken"
*ihn vermissen*
Und das von 13 14 Jährigen Mädchen die schon 50 Beziehungen hinter sich hatten und bei jedem denken sie hätten die "liebe ihres Lebens gefunden -.-" Sowas regt mich SOOO auf !
Dann reden wir im Geschichtsunterricht über den 2 Weltkrieg und dann sagt einer aus meiner Klasse so knallhart "Scheiß Juden!" Dann war mir das echt zuviel !
letzten sitze ich mit meiner Freundin am Tisch und wir reden, dann sage ich zu ihr "Als ich noch klein war da war Barbie echt mein Lieblings Film!" Dann kahmen wir so auf das Thema Barbie :D
Als dann eine andere Klassenkameradin dazukam und zuhörte sagt sie :"Schaut ihr noch Barbie?" Dann sag ich so :"Ha Ha nein, aber wir sprechen darüber :D!" Und dann fügt meine Freundin hinzu :"Ich habe ja mit 11 noch Barbie gespielt!" Und dann sagt meine Klassenkameradin :"Also mit 11 hab ich schon mit was anderem gespielt wenn ihr wisse was ich meine!" (Und das meinte sie ernst und es ist WAHR!"

Es ist überall so !
Boa ich bin richtig froh das es noch Kinder/Teenager gibt die so denken wie ich -.-
weil manchmal bin ich echt am verzweifeln !

GRUß ♥


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:24
@ichbindumm

weißt du das Problem ist das kein Mensch der nicht nachvollziehen kann was du meinst dich versteht ;)
Es ist einfach so!
Und es ist dann auch so das man sich irgend wann anpasst!
ich z.B. hab auch ne Zeit lang so gemacht nur um "cool" zu sein, habe dann aber gemerkt das alles einfach nur LÄCHERLICH ist !
es ist lächerlich wenn sich KINDER anziehen wie Nutten und dann Bilder beim Shisha rauchen reinstellen!
Ich gebe zu, mich stelle auch gerne Bilder in Facebook, aber vor allem tue ich das weil Fotografieren ein wahnsinnig tolles Hobby ist und ich alles was mit Kunst etc. zutun hat liebe !
(dazu gehört auch Bilder bearbeiten :D!)


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:36
@tic

hilfreich :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:37
@ichbindumm

Hab nur die Frage beantwortet :D


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:41
@tic
fd :D


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:44
@ichbindumm

Hast doch genug antworten hier....


melden
Crytek0212
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:44
Kinder!
Wollt ihr euch von den achsocoolen Gangster-Emo Kindern abgrenzen?
Dann löscht euren verdammten Facebook Account und sucht euch Hobbies.
Vielen Dank.
Mit höchst freundlichen aber auch sarkastischem Gruß,
Ich


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:46
@tic
wieso schriebst du dann? :D :D


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

24.01.2012 um 17:51
@ichbindumm

nur so....... Frage gelesen Antwort geschrieben....


melden
268 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Liebe und Verstand18 Beiträge
Anzeigen ausblenden