weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

324 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Dumm
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:24
Das erste ist unnormal, das zweite wiederrum normal, weil es sich im Rahmen der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen abspielt. @RoxyBane


melden
Anzeige
RoxyBane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:25
@Can, wie gesagt, für mich gibt es normal in dem Sinne nicht ;)


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:26
Ist es für dich normal einen Menschen zu töten? @RoxyBane


melden
RoxyBane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:28
@Can für MICH nicht, aber für Mörder sicherlich. Oder in diesem Fall vllt einfach NOTWENDIG.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:30
Gut, dann lass es mich anders formulieren. Ein Mensch der aus Spaß andere Menschen tötet. Ist das normal? @RoxyBane


melden
RoxyBane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:31
@Can gleiche Antwort. Für ihn anscheinend schon.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:35
Eine sehr verquirlte Sicht. Aber gut, auch das muss toleriert werden.


melden
RoxyBane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 20:37
@Can wenn du das meinst, finde es logisch.


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

04.01.2012 um 21:20
@ichbindumm
Ich weiß nicht, ob ich hier eine Phrase wiederhole: Normal ist für jeden was anderes. Komm erst mal in mein Alter, das wird Dir Spaß machen, was für Spacken Du da triffst! :D


melden
Mr.Palooza
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 00:08
@schnitzelolga
@Shionoro
@RaideR.
@BlackPearl
@Thawra
@TristansMinne

Manchmal finde ich es etwas enttäuschend, wie Leute beschließen zu einer bestimmten Sache einen Beitrag zu leisten, aber verursachen damit mehr Probleme, als eigentlich notwendig. In diesem Sinne ein paar Tipps für euch, wie man sich mit Leuten im Internet aber auch im RL unterhält bzw. wie man richtig auf deren Probleme eingeht...

Erstens, es gibt Leute, denen es so schlecht geht, dass sie rumjammern müssen, es ist eine menschliche Eigenschaft, welche man durchaus ernst nehmen sollte. In diesem Fall war es aber kein jammern. Nichtsdestotrotz sollte man in solchen Sachen aufpassen, wenn Menschen das Bedürfnis haben die Welt oder sich selbst schlecht zu reden, so steckt ein großes Problem dahinter. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man auf so etwas reagiert. Entweder man ist davon genervt und macht nichts oder man versucht diesen Druck von dieser Person zu nehmen und sie weiter ausholen bzw. ausreden zu lassen, durch bestimmte Fragen noch mehr ausreden zu lassen, weil es durchaus hilft und eventuelle überspitzte Aussagen nicht kommentieren, damit der Frust irgendwo entweichen kann um dann mit dieser Person vernünftig reden zu können.
Blödsinnig ist es auf den Beitrag dieser Person einzugehen und noch mehr Druck aufbauen, in dem man der Person suggeriert, sie würde sich falsch verhalten oder selbst im Unrecht sein. Die Konsequenz wenn man anfängt auf Leuten rumzuhacken, die schon so oder so Probleme haben, sie werden noch wütender und dann gibt es Verletzte oder sogar Tote. Aber dann könnt ihr dies auf euer Konto zuschreiben und zwar aufgrund euer Unfähigkeit zu kommunizieren.

Zweitens, es ist dämlich den ersten Post durch mangelhafte Rechtschreibung zu kritisieren, besonders weil die entsprechende Person durch die ganzen Emotionen andere Sorgen hat. Wenn jemand eine schlechte Rechtschreibung hat, so wird dies erst kommentiert, wenn es wirklich schwer fällt eine Person zu verstehen. Wenn ich aber es lesen kann, so kann ich von einer Person nicht erwarten, dass diese ihr Problem zur Seite stellt, erst einmal sich mit der Rechtschreibung beschäftigt und dann etwas noch einmal sagt, was schon gesagt wurde.

Drittens, wenn ihr überhaupt etwas schreibt, so informiert euch über die entsprechende Lage oder Problemstellung, welche angesprochen wurde, bevor ihr etwas schreibt. Fakt ist nun mal, dass es Jugendliche gibt, die mit dem Lebensstil von den meisten anderen nicht klar kommen. Der ganze Blödsinn um Fortpflanzung, Rauschmittelkonsum und merkwürdige Verhaltensweisen damit kommt nun mal nicht jeder klar und will auch da nicht mitmachen. Und solche Einstellungen sind nun mal ernst zu nehmen. Leute, welche bei all diesen Dingen nicht mitmachen, halten sich nun mal für etwas besseres, weil diese Dinge nun mal mit vielen vorhersehbaren Problemen verknüpft sind oder anders gesagt, die sind widerwärtig. Das ist genau so als ob man sich für etwas besseres hält im Vergleich zu diesen ganzen Wilderern, welchen es egal ist ob Tierarten durch sie aussterben. Und die Lösung, derjenige oder diejenige möge sich mal um mehr Kontakt mit anderen bemühen, ist so bescheuert wie nie, gerade diese anderen sind der Grund allen Übels.

Ich denke, diese Verhaltenshinweisen müssten für euch nicht allzu schwierig einzuhalten sein...

@ichbindumm

Sei einfach froh, dass du nicht zu denen gehörst. Wenn sie langsam erwachsen werden und die Probleme anfangen, verfrühte Schwangerschaft, Drogensucht etc.., da ist man der lachende Dritte. Und solltest du nicht wissen, was du mit deiner Freizeit anzufangen weißt, es gibt so viele Hobbys, die sogar im späteren Leben einen wichtigen Nutzen haben könnten.


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 00:42
@Mr.Palooza
Mr.Palooza schrieb:Blödsinnig ist es auf den Beitrag dieser Person einzugehen und noch mehr Druck aufbauen, in dem man der Person suggeriert, sie würde sich falsch verhalten oder selbst im Unrecht sein.
Ganz ehrlich? Es ist mir scheissegal. Ich sage, wie's ist, mehr nicht.
Mr.Palooza schrieb:Fakt ist nun mal, dass es Jugendliche gibt, die mit dem Lebensstil von den meisten anderen nicht klar kommen.
Fakt ist auch, dass es überhaupt nichts bringt, sich selbst für etwas Besseres zu halten. Im Gegenteil ist das sogar ziemlich gefährlich.
Mr.Palooza schrieb:Der ganze Blödsinn um Fortpflanzung, Rauschmittelkonsum und merkwürdige Verhaltensweisen damit kommt nun mal nicht jeder klar und will auch da nicht mitmachen.
Sich drüberzustellen bringt aber wie gesagt nichts.
Mr.Palooza schrieb:weil diese Dinge nun mal mit vielen vorhersehbaren Problemen verknüpft sind oder anders gesagt, die sind widerwärtig.
Öhm... nein. Ein paar Liebschaften und ein bisschen 'Rauschmittelkonsum' hat nichts mit 'widerwärtig' zu tun, das klingt nebenbei bemerkt ziemlich mittelalterlich.
Mr.Palooza schrieb:Das ist genau so als ob man sich für etwas besseres hält im Vergleich zu diesen ganzen Wilderern, welchen es egal ist ob Tierarten durch sie aussterben.
Nein, ist es nicht. Der ganze Vergleich ist kompletter Schwachsinn.
Mr.Palooza schrieb:Und die Lösung, derjenige oder diejenige möge sich mal um mehr Kontakt mit anderen bemühen, ist so bescheuert wie nie, gerade diese anderen sind der Grund allen Übels.
Nope, sind sie nicht. Die anderen verhalten sich nämlich wie ganz normale Jugendliche.
Mr.Palooza schrieb:Ich denke, diese Verhaltenshinweisen müssten für euch nicht allzu schwierig einzuhalten sein...
Ich denke, du hast uns keine Vorschriften über unser Verhalten zu machen.

That's all.


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 01:59
@Mr.Palooza
1. dankeschön, ich stimme dir da 100%ig zu. & ich fand es am anfang echt etwas gemein wie sie mit mir geschrieben haben. ich hätte jetzt anderes erwartet und nicht dass sie mich gleich einer nach dem anderen fertig machen & meinen ich sei eher verrückt, halte mich für was besseres & dann das mit der rechtschreibung und diese kommentare & gegenfragen die provozieren... da flippt man gleich aus & wünscht sich dass man sein problem erst garnicht gepostet hätte weil da keiner ist der einen versteht oder einem hilft oder sonstwas, wneigstens auf freundlichere art

@Leander1
@cresting & @mzmzmzmz oder sowas

der nick ist aus langeweile entstanden, nimmt ihn nicht ernst, war nurn kleiner spaß weil mir nix einfiel & ich einfach nen account hatte & ja..... :D also hat jetzt nix mit mir zutun.


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:02
@ichbindumm
ichbindumm schrieb:meinen ich sei eher verrückt, halte mich für was besseres
Ich erinnere dich ungern, aber...
victory schrieb:ich bin was besserers
Das kommt halt nicht so gut an.


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:11
@Thawra
das habe ich extra geschrieben weil mich dein beitrag provoziert hat


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:11
@Thawra
bzw. das war absicht


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:13
@ichbindumm

'Extra geschrieben' hilft da auch nicht viel, zumal das Vorhergehende schon darauf schliessen liess. Schau mal, wenn du ein Problem damit hast, dass du mit den Hobbies deiner Altersgenossen nicht so viel anfangen kannst, dann ist das eine Sache. Das kann man mehr oder weniger so schreiben und kriegt dann vielleicht auch hilfreiche Tipps, was man denn so alternativ tun könnte.

Wenn man hingegen daherkommt und erzählt, dass doch alle anderen nur ihre Zeit verschwenden und sie sind entweder zu kindisch oder zu frühreif und überhaupt sind sie alle doof - nun, du hast es ja gesehen.


melden
ichbindumm
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:19
@Thawra
du meintest: du hälst dich für was besseres. darauf ich: ich bin was besseres ;) das habe ich gebraucht... ja sind sie ja auch, dann ist eben so dass ich reifer bin. wieso brauche ich das was die machen nicht? wenn ich probleme habe regele ich das anders und nicht mit alkohol oder zigaretten, ich werde sowas auch nicht anpacken wenn ich erwachsen bin. @cresting versteht was ich meine & schrieb auch blöde tussen oder sowas & das stimmt auch. wenn man reifer ist, denkt man auch so drüber und ich denke cresting ist auch reifer, weil sie sowas auch nicht so regelt & die pubertät auch anders geniesst & sowas nicht braucht und macht


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 02:26
@ichbindumm

Also mit Verlaub, ich denke doch ich bin NOCH etwas reifer, auch wenn ich für die meisten Leute immer noch als ziemlich jung gelte. Daher kann ich ja ansatzweise nachvollziehen, was du meinst, aber ich kann dir trotzdem nur raten: begehe nie den Fehler, jemanden quasi für minderwertig zu halten aus solchen Gründen. Natürlich besteht die Welt zu einem guten Prozentsatz aus Spacken (das ist empirisch beweisbar...^^), aber das macht dich trotzdem noch zu nichts 'Besserem', und mit Klagen kommst du nicht weiter. Ausserdem können viele solcher Menschen noch grössere Überraschungen bringen... kommt hinzu, dass die Leute, die es im Leben weit gebracht haben, als Jugendliche absolut nicht immer diejenigen waren, die in deinem Sinne 'normal' sind.

Das Problem bei deinen anfänglichen Posts war, dass du viel zu sehr drauf rumzureiten scheinst, wie viel Vernünftiger du doch bist, ohne dabei zu beachten, dass das nur deine Perspektive der Vernunft ist.


melden

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 18:34
Das kommt mir bekannt vor. Wie sich hier doch immer all die Leute tummeln, die angeblich so "anders" sind (gehöre ja selbst dazu ;-))

@ichbindumm
Was würdest Du als "normal" bezeichnen? Sind nicht eher die Anderen normal, weil sie sich eben verhalten wie es der Norm entspricht?

Glaub mir, es gibt viele in Deinem Alter, die so denken wie Du, viel mehr als Du denkst. Es ist eigentlich schon fast wieder normal in dem Alter, sich vom Mainstream abzugrenzen oder abgrenzen zu wollen.


melden
Anzeige
nessuno
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es noch normale Menschen in meinem Alter?

05.01.2012 um 18:48
Scheint mir tatsächlich der Fall zu sein, das die Heranwachsenden heutzutage nicht mehr ganz so kindlich ticken, wie sie eigentlich sollten. Mit Sicherheit ist der Grund in einem nicht geringem Prozentsatz bei den Eltern zu suchen, die mit sich selbst nicht ganz im Reinen sind. Ist leider eine tragische Tatsache, aber angesichts einer nicht geringen allgemeinen Perspektivlosigkeit vielleicht auch nicht weiter verwunderlich.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden