Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Drogen legal

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Nachrichten, Legal

Drogen legal

25.01.2012 um 19:55
die Gefahr bei Alkohol und Zigaretten kommt nach Zeit und Menge.

Das soll sicher nicht heißen das ich Alk gut finde. ^^


melden
Anzeige

Drogen legal

25.01.2012 um 19:56
Nun die wenigsten Leute sind gleich abhängig von einem Glas Wein. Oder einer Zigarette.
Auch nicht von einem Mal Komasaufen.

Abhängigkeit allerdings von einmaligem oder ganz wenigem Drogenkonsum - das ist durchaus bekannt.

Man mache doch mal einen Test mit der Legalisierung von Cannabis und lasse den richtig harten Scheiß erstmal außen vor.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 20:02
ja ich habs auch gesehen, die linken wollen cannabis legalisieren, allerdings sind die spd und die schwarz-gelben dagengen. ich finde es auch lächerlich dass es illegal ist, im moment kommt man da leichter dran als wenns legal wäre (in meinem augen). wenns legal wäre müsste man 18 sein und irgendwelchen coffeeshops beitreten :D

ach und nochwas:
legal, illegal, scheißegal. das kraut wird sowieso geraucht :D


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 20:07
Man sollte sich halt informieren was man nun zu sich nimmt und was nicht und vor allem wieviel davon. Und es gibt ja auch schon ne Menge Aufklärung in dem Bereich. Und man kann mit einmaliger einnahme von bestimmten Tabletten, die von Arzt bekommt ebenso andere Leute gefährden wenn man zb. trotzdem Autofährt und dergleichen. Es hängt immer davon ab, wie der einzelne damit umgeht. Trotzdem sollte jeder selbst entscheiden können und auch müssen. Das ist nicht Aufgabe der Regierung. Und es ist und bleibt ganz einfach unlogisch. Das soll nich heissen das ich harte Drogen wie Crack und Cocks und dieses Angel Dingsbums und wie se alle heissen gut finde. Meiner Meinung nach sollte es sowas gar nich geben. Cannabis ok, das ist sicherlich auch nicht toll aber bei einmaligem Konsum, wenn wir jetz mal nich von Suchtverhalten ausgehen, kann da nix passieren. Es geht ganz einfach ums Prinzip und die Handlungen diesbezüglich von der Regierung sind und bleiben unlogisch und vollkommen Sinnfrei und dienen lediglich zu manipulationszwecken.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:02
Hornisse schrieb:Denk mal scharf nach.. harte Drogen und auch das kiffen kann schon bei einmaligem Gebrauch sehr gefährlich sein. Nach einer Kippe .. oder nem Glas Wein passiert sicher nichts.^^
Was für ein Quatsch.

@Hornisse
Alkohol ist übrigens eine "harte" Droge. Und was kann denn eigentlich bei einem mal kiffen "gefährlicheres" passieren als bei einem ersten Alkoholrausch ?
Ich finds auch irgendwie "gefährlicher" wenn Papa sich schon vom 3jährigen Sohnemann das Bierchen aus dem Kühlschrank bringen lässt und das als was supi normales angesehen wird , aber jemand der mit 14-15 mal an einem Joint zieht der hat gleich ganz schlimme Probleme, was ist das für eine widersprüchliche Weltsicht??


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:10
Hornisse schrieb: ach einer Kippe .. oder nem Glas Wein passiert sicher nichts.^^
Schon alleine diesen Satz finde ich so schrecklich , entschuldigung ;) , aber ich verstehe einfach nicht wie man das eine so für "normal" halten und das andere gleichzeitig soverdammen kann.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:12
@Ickebindavid


Quatsch? Weshalb?

willst du mir hier erzählen das sich nach nem Glas Wein mein Bewusstsein verändert ? Oder nach ner Zigarette?

wenn ich aber nen Joint rauche.. da kann es mich komplett wegspulen..

es gibt viele Tote auf der Strasse.. und das wegen der Kifferei.

und ich habe schonmal geschrieben.. ich spreche hier nicht von Sucht.. das ein Besoffener einen genauso über den Haufen fährt ist mir schon klar.^^

und unterstelle mir hier nicht bitte das ich Alkohol und Kippen als nicht gefährlich ansehe. Es geht hier gerade darum warum nicht legal. Kannst du mir folgen? :)


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:20
willst du mir hier erzählen das sich nach nem Glas Wein mein Bewusstsein verändert ist?
Das will ich dir nicht nur erzählen sondern das ist definitiv der Fall. Ich kann dir auch versichern das es eine Menge Menschen gibt die eben nicht von einem Joint "komplett weggespult" sind. Genauso wie du vielleicht dein Gläschen Wein anders verspürst als eine Person die auf Alkohol sensibler reagiert.

Frage doch mal einen Asiaten der Alkohol nicht verträgt wie er sich nach einem Gläschen Bier fühlt ,es gibt ebenso Menschen die auch besonders sensibel auf THC reagieren.

Und Fakt bleibt :
Man kann sich mit einem Male totsaufen , sich mit einem Male totkiffen ist dagegen wohl ziemlich schwierig.(Deswegen ist es Quatsch was du vorhin schriebst.)

Auf längere Sicht kann einen beides verderben, warum meinst du das eine als "besser" und das andere als "schlechter" darstellen zu müssen?
@Hornisse


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:25
Hornisse schrieb:es gibt viele Tote auf der Strasse.. und das wegen der Kifferei.
Was genau meinst du damit? Verstehe ich ehrlich gesagt nicht, diese Aussage.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:28
Es geh mir nicht um besser.. ganz gewiss nicht. In erster Linie habe ich ja schon geschrieben.. es ist zeitlich einfach nicht abzusehen wie diese Droge sich abbaut. Zudem kann sie auch Flashbacks verursachen.

Ich habe hier auch schon in vielen Threads geschrieben.. das für mich der Alkohol verboten gehört. ( bei Sucht) Nu es ging gerade um Legalisierung.. und da kannst die Wirkung von Alkohol und THC nicht vergleichen..und Sucht lassen wir auch einfach mal aussen vor.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:31
Ich wollte ehrlich gesagt eine Antwort auf meine expliziten Fragen, aber gut.
Hornisse schrieb:Zudem kann sie auch Flashbacks verursachen.
Wie gesagt jede Droge hat ihre eigenen Tücken , ich denke zumindest da sind wir uns einig.
Hornisse schrieb:Es geh mir nicht um besser
Das klingt aber schwer danach wenn du solche Sätze loslässt:
ach einer Kippe .. oder nem Glas Wein passiert sicher nichts.^^t
^^


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:32
Was genau meinst du damit? Verstehe ich ehrlich gesagt nicht, diese Aussage.

das viele Autounfälle ( mit Totesfolge ) auf das Konto von Jugendliche aufgrund der Kifferei gehen.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:34
Das klingt aber schwer danach wenn du solche Sätze loslässt:

Für dich ^^ :)


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:36
...dann wird die zahl der verkehrstoten wieder erheblich ansteigen
-dagegen


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:37
@Hornisse
Hornisse schrieb:das viele Autounfälle ( mit Totesfolge ) auf das Konto von Jugendliche aufgrund der Kifferei gehen.
Wie wärs mit :

Viele Autounfälle gehen auf den unverantwortlichen Umgang mit berauschenden Substanzen zurück.

Wäre das nicht viel realitätsnäher?
Oder willst du einfach nur THC im Zusammenhang mit Autounfällen eine höhere Beachtung schenken als den vielen Autounfällen unter Alkohol, Kokain , Amphetamin usw usw usw
-------------------
Hornisse schrieb:Für dich ^^ :)
Ich finde das schon ziemlich eindeutig meinst du wirklich das wirkt nur auf mich so :o) ?


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:38
Nix wirds mit der freigabe von Cannabis oder Drogen an sich, das Gegenteil ist der Fall!

Man sehe nur was sich da momentan Abspielt wegen der Nikotinhaltigen Liquids der E-Zigarette.

Wenn die EU nicht bald mal einen auf stark macht kommt es zum ersten mal (in Europa) zu einem klaren sichtbaren Beweis das Prohibition nicht funktioniert und wird viele Menschenleben fordern.

Wenn die Liquids wirklich verboten werden kann man mit Sicherheit damit rechnen das diese von Kriminellen Organisationen und von einigen Mutigen Privatpersonen selbst hergestellt werden.
Wer sich über die Gefährlichkeit von Nikotin im klaren ist kann sich leicht vorstellen das es dabei zu Unfällen kommen wird die heutigen Drogenfälle als Lappalie aussehen lassen.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:41
Viele Autounfälle gehen auf den unverantwortlichen Umgang mit berauschenden Substanzen zurück.

Wäre das nicht viel realitätsnäher?
Oder willst du einfach nur THC im Zusammenhang mit Autounfällen eine höhere Beachtung schenken als den vielen Autounfällen unter Alkohol, Kokain , Amphetamin usw usw usw Viele Autounfälle gehen auf den unverantwortlichen Umgang mit berauschenden Substanzen zurück.


.. mal nen Gegenfrage.. lässt sich eigentlich feststellen wieviel einer geraucht hat?


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:41
KellerTroll schrieb:Wer sich über die Gefährlichkeit von Nikotin im klaren ist kann sich leicht vorstellen das es dabei zu Unfällen kommen wird die heutigen Drogenfälle als Lappalie aussehen lassen.
Sehr gutes Beispiel. Gerade Nikotin zeigt ja , die "Dosis macht das Gift" so abgelutscht der Spruch auch ist.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 21:51
@Hornisse
Genaugenommen Jein. :D

Ich denke man kann mit Sicherheit feststellen wieviel einer im Blut hat.
Nur THC ist ,wie du schon richtig schriebst, eben von der Wirkweise her nicht mit bspw Alkohol zu vergleichen.
Es sind verschiedene Substanzen die unterschiedlich wirken.
Es gibt sogar Drogen die eine umgekehrte Toleranzbildung haben , deswegen ist es mMn auch unterschiedlich einzuschätzen wie stark jemand von einer Droge beeinflusst ist.

Kokain ist zum Beispiel sogar in Deutschland grundsätzlich
ein verkehrsfähiges und verschreibungsfähiges Betäubungsmittel.
(wiki) , trotzdem würde ich Kokain nicht als ungefährlich einstufen...
verstehst du mich ein wenig?


melden
Anzeige

Drogen legal

25.01.2012 um 21:57
@Ickebindavid

eben das ist schwierig..hm..

ich glaube.. gut nochmals ich glaube :D... das was jetzt die Verkehrsunfälle angeht.. natürlich gibt es mit Alkohol genauso Unfälle. Interessant wäre da dann die Promillezahl. Der Vergleich jetzt bei nem Joint.. was ich damit sagen will. Einer der einen Joint raucht.. kann ganz leicht gegen nen Baum fahren.

Ich denke bei Kokain sind wir uns einig. Ja :D ich verstehe dich.. vielleicht rede ich aber auch an dir vorbei.^^ Harte Drogen sind ja wieder ne ganz andere Welt.


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt