Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Drogen legal

187 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Nachrichten, Legal

Drogen legal

25.01.2012 um 22:41
das stimmt nicht.....es gab einen todesopfer durch cannabis......es ist im bremer hafen eine transportkiste auf ihn gefallen......die geschichte is wahr......also nich lachen


melden
Anzeige

Drogen legal

25.01.2012 um 22:44
chrispy schrieb:es sind noch keine Menschen nachweisbar durch Mariuhana gestorben
Das würde ich bestreiten, bei den vielen Lungenkrebstoten durch Rauchkonsum haben sicherlich auch bei genügend Fällen die Schadstoffe von dem verbrennen von Cannabis ne Rolle gespielt.
Aber du siehst das wohl nicht so eng ne .. :)


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen legal

25.01.2012 um 22:52
drogen legalisieren ist ein schlechter witz, da mangelt es entweder an aufklärung oder gewisse politiker versuchen bei drogenkonsumenten zu punkten

klar ist alkohol in der langzeitwirkung körperlich sogar gefährlicher als cannabis auch in sachen suchtpotential ist es nicht so das man nach einem joint oder einer flasche korn zwangsläufig kiffer bzw. alki wird

ABER

cannabis enthält stoffe die sich unkontrolliert im körper abbauen, d.h. das hirn kann auch nach tagen bekifft sein ohne das derjenige sich dessen klar sind zumal ist auch die psychische abhängigkeit wesentlich größer was haluzinationen begünstigt was bei alkohol erst bei den spätfolgen auftritt wenn diejenigen schon unter der brücke hausen

es entsteht ein unkontrollierbares risiko im straßenverkehr oder am arbeitsplatz (z.b. baukranführer)

KEINE MACHT DEN DROGEN!


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:01
Ickebindavid schrieb:Das würde ich bestreiten, bei den vielen Lungenkrebstoten durch Rauchkonsum haben sicherlich auch bei genügend Fällen die Schadstoffe von dem verbrennen von Cannabis ne Rolle gespielt.
Aber du siehst das wohl nicht so eng ne .. :)
Der Tabak ist das giftige ;)
Deshalb sollte man Gras auch Pur rauchen ohne diesen Tabakmüll.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:01
@Ickebindavid

Was regst du dich auf ?

Sorry.. ich kann leider ein Glas Wein nicht mit nem Joint vergleichen.


Warum das: ^^?
Weil du nochmal wiederholt hast was ganz offensichtlich oberflächlich und falsch ist?


weshalb.. für mich spielen sie in einer anderen Liga.

Suchtpotenzial ist da auch nicht vergleichbar.. auch nicht mit Alk.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:04
klapsbude666 schrieb:es entsteht ein unkontrollierbares risiko im straßenverkehr oder am arbeitsplatz (z.b. baukranführer)
Naja Alkohol ist auch auf der Arbeit verboten, im Straßenverkehr darf man sogar ein klein wenig getrunken haben. Gras könnte man auch auf der Arbeit verbieten und im Straßenverkehr, wäre kein größeres Risiko ;)


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:07
@kaktusanfasser
kaktusanfasser schrieb:Der Tabak ist das giftige ;)
Deshalb sollte man Gras auch Pur rauchen ohne diesen Tabakmüll.
Das ist leider ein naives Kiffermärchen , da bei der Verbrennung von Cannabis ebenso sehr viele Schadstoffe entstehen wie bei der Verbrennung von Tabak.

Ich mein , hallo ?
Du verbrennst da was , und inhalierst die enstehenden Abgase.
Ob das nun die Blätter einer Tabakpflanze oder die Blüten einer Hanfpflanze sind macht erst mal nicht sooo den Unterschied.
Klingelts?


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:08
@Ickebindavid
es gibt auch verdampfer ;)
da wird nix verbrannt, selbes Prinzip wie bei E-Zigaretten.


EDIT im Tabak sind aber noch haufen Giftige Zusatzstoffe, im reinen Gras nicht.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:10
Hornisse schrieb:weshalb.. für mich spielen sie in einer anderen Liga.
Begründen deiner Ansicht ist aber heut abend irgendwie nicht so dein Ding oder?
kaktusanfasser schrieb:es gibt auch verdampfer ;)
da wird nix verbrannt, selbes Prinzip wie bei E-Zigaretten.
Jep :)

Gute Nacht aller seits. Ich muss in die Falle ;)


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:14
Es gibt zich alternativen zum Rauchen von Cannabis wie Vaporizer oder das Kochen die keine Verbrennungsstoffe verursachen.

@klapsbude666
Ich kiffe seit Jahren und habe nicht einmal Halluziniert oder ähnliche Symptome gehabt.
Wenn Autofahren mit wenigen Promille im Blut erlaubt ist, wieso dann nicht mit Rest-THC das weit weniger die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt?


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:15
@Ickebindavid

der Satz drunter hat zu reichen. Den hast du wohl vergessen.
Ansonsten müsste man jetzt zu sehr ausdehnen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:20
Ich finde diesen Thread sinnlos. Der überschneidet sich mit anderen Threads und die Diskussionensinhalte sind auch die gleichen.

Wie dem auch sei: Legalize it!


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:22
@Warhead
Warhead schrieb:Lies mal
...hab ich

interessant , aber überzeugt mich nicht so ganz . warum? mal sehn.

so jetzt bin ich aber weg für heute, einen schönen abend noch allerseits.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:22
Allein das Schwerkranke auf THC von Pharmakonzernen zurückgreifen müssen, was um ein vielfaches teurer ist als das, was man beim Ticker bekommt, ist schon Grund genug die Gesetze zu Marihuana zu senken.

Man könnte auch weiterhin den Verkauf unter Strafe stellen, aber dafür den Anbau zu Eigenbedarf entkriminalisieren.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen legal

25.01.2012 um 23:39
Hornisse schrieb:Sorry.. ich kann leider ein Glas Wein nicht mit nem Joint vergleichen.
naja, kannst ja beides machen, süßer wein und nen schönes high machendes gras...


@klapsbude666 danke das du dich als völlig ahnungslos geoutet hast...
der durchschnittskiffer hat niemals halluzinationen, dafür musste gewaltige mengen rauchen.
da gibts deutlich günstigere methoden für, im heimischen wald stehn genug ungefährliche pilze die ziehmlich gut wirken. der fliegenpilz z.b. das ist nen relativ ungefährlicher speise pilz, und völlig legal.


melden

Drogen legal

25.01.2012 um 23:51
ich finde kiffen ok das Wars aber auch der rest der Drogen Sorte ,ich nenne es Körper Killer die müssen verboten bleiben, ausser dem rede ich lieber mit ein Kiffer anstatt ein besoffener, Alkohol soll verboten werden ! die sollen es endlich mal legalisieren, bin dafür !!! Cannabis für alle ;) wen ich eine rauche bin ich so entspannt meine Gedanken sind so frei bin so harmlos man kann über alles mit mir reden irgend wie habe ich immer der passende antwort ;) aber wen ich richtige ein trinken gehe endet es oft mit ein Schlägerei akro total anzeige Polizei nur noch ärger, freund schaften gehen da durch Kaput Alkohol macht einiges Kaput !


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen legal

25.01.2012 um 23:59
@MrPinki
Ist mir schnuppe wie du das nennst.Ich steh drauf,ich betrachte es als mein gutes Recht Pilze,MDMA,Speed,Crystal,Radkappenputzer,Opioide und LSD in rauhen Mengen zu futtern,inhalieren,zur Vene zu nehmen oder zu schnupfen,ganz nach Gusto.
Ich konsumiere nicht alleine,ich konsumiere in der Gruppe,wo sich andere rituell besaufen,da geht bei uns rituell die Kratzerplatte mit den Speedlines umher.Man passt aufeinander auf,übernimmt Verantwortung für seine Mitzieher und sorgt nach Möglichkeit dafür das die Qualität der Erbauungssubstanzen eine hochgradige ist.Zu meiner Zeit als Drogenfachverkäufer war das ein Credo der Ehre,nur feinste,unverstreckte Qualität anzubieten,keinen Dreck zu puschen und stattdessen auf höhere Gewinnmargen zu pfeifen


melden
klapsbude666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen legal

26.01.2012 um 00:04
@25h.nox

es treten bei drogen wie lsd halluzinationen unmittebar mit dem konsum auf, der gebrauch von cannabis kann muss aber nicht (wie geschrieben) abhängig machen es entstehen keine hallus beim kiffen

entsteht jedoch eine psychische abhängigkeit dann werden solche dinge wie halluzinationen oder verlangsamtes denken stark begünstigt man wird nicht mehr klar im kopf und die psyche verarbeitet nix mehr da bleibt dann was zurück


melden
Anzeige

Drogen legal

26.01.2012 um 00:05
MrPinki schrieb:Cannabis für alle ;)
meine fresse, währ das ein entspannter bundestag :D

muss ja auch mal meinen senf zu abgeben.

canabis zu legalisiseren ist okay. das ist in meinen augen nicht schlimmer wie alkohol, eher sogar weniger schlimm. klar sollte man dann kein autofahren oder maschinen bedienen, was man ja unter alkoholeinfluss auch nicht macht.

interessant ist das alkohol immer noch als "offene" droge benutzt wird. speed und der ganze andere krempel sollte genauso gehandhabt werden wie bisher.

wusstet ihr das man sich totsaufen, aber nicht totkiffen kann? spricht ja eigentlich schon für canabis.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt