Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

443 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Frau, Bedeutung, DER, Mannes, Eines

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:46
@Tussinelda:

Tut mir leid, wenn Ich Deine Grenzen überschritten habe,
aber eröffne doch einen Thread zu Deinem Thema. -


melden
Anzeige

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:49
@aut0mat:

Ich erlebe keine Dominanz des Mannes in dieser Welt,
- Ich erlebe abertausende Verzweifelte, die sich mit Trunkenheit,
Fussballärm und Abgasen über Ihre Bedeutungslosigkeit hinwegzutrösten versuchen...


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:50
wieso denn, ich denke man kann nicht nur theoretisch über solche Fragen diskutieren, wenn man doch mal ganz generell und aktuell Empfindungen,Meinungen,Eindrücke abfragen könnte. Vielleicht hilft es ja irgendwie bei der diskussion/Unterhaltung.....


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:51
@Adamon
Findest das nich n bisschen arrogant?


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:51
Adamon schrieb:Ich erlebe abertausende Verzweifelte, die sich mit Trunkenheit,
Fussballärm und Abgasen über Ihre Bedeutungslosigkeit hinwegzutrösten versuchen...
Es gibt auch sicher viele verzweifelte, fussballschauende Frauen die sich über einen abgebrochenen Fingernagel den Kopf zerbrechen.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:52
@Tussinelda:

Sprich bitte genauer an, wozu Du gerne meinen Senf hättest. -


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:53
Hast/Hattest du einen strengen Vater?

@Adamon


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:54
@aut0mat:

Mglw. erlebe Ich die nicht oft genug ?

@Hacknslay:

Worin erblickst Du Arroganz ?


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:55
@Adamon
Darin, dass du mal eben jeden Fußballfan als "bedeutungslos" hinstellst...

*jeden männlichen natürlich nur!:D


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:55
@aut0mat:

Mehr als das, - aber selbst das verlieh Ihm keine Bedeutung...


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:55
@Adamon

Aha...


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:56
ich meine damit, wie die Männer hier und auch die Frauen, Dein Eingangspost aus persönlicher Sicht beurteilen. Stimmen sie zu, sehen sie manches ähnlich, ist es völlig unzutreffend.....so etwas in der Art


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:56
@Hacknslay:

Ich spreche von Massengeschehen der Verzweiflung,
- es wird sicher auch Ausnahmen geben. -


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:57
@Tussinelda:

Worauf möchtest Du hinaus ?

@aut0mat:

Geht es einen Deut genauer ?


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 16:58
Adamon schrieb:Wenn Ich den Zustand des Höhlenmenschen niemals verlasse, erlebe Ich auch keinen Frust,
der mit darüber hinausreichenden Kulturstufen eintritt...
Genau genommen gab es aber seither keine genetische Evolution, wir sind nunmal immer noch auf dem Stand des Homo Sapiens.

Wenn wir jedoch wohlwollend meinen das der Mensch sich weiter entwickelt habe, dann müssten wir ja das Patriachat als Verbesserung erleben und mit diesem auch die ganze Gewalt, die Kriege und das alles darin.

Insofern finde ich Deinen Hinweis, Einwand oder was immer das sein solle, nicht grade logisch.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 17:00
@jimmybondy:

Meine Ansicht mag nicht "der Weisheit letzter Schluss" sein,
- zumindest hoffe Ich das, - das Patriarchat war aus meiner Sicht
ein "logischer Aufschrei", - nicht mehr und nicht weniger. -


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 17:00
Adamon schrieb:Ich erlebe keine Dominanz des Mannes in dieser Welt,
- Ich erlebe abertausende Verzweifelte, die sich mit Trunkenheit,
Fussballärm und Abgasen über Ihre Bedeutungslosigkeit hinwegzutrösten versuchen...
Würde ich hergehen und sagen, dass Frauen sich aufgrund ihrer zufriedenstellenden, bedeutenden "Gebärmacht" nur mehr mit trivialen, langweiligen Dingen beschäftigen und primär den Männern gefallen wollen, um ebendiese Gebärmacht ausüben zu können, das ganze noch irgendwie mit Penis-, Menstruations- und Geburtsschmerzneid garnieren, dann wäre das eine ähnlich unqalifizierte Platitüde.


melden
aut0mat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 17:00
@Adamon

Verstehst du es wirklich nicht?


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 17:02
Adamon schrieb:Ich erlebe keine Dominanz des Mannes in dieser Welt,
- Ich erlebe abertausende Verzweifelte, die sich mit Trunkenheit,
Fussballärm und Abgasen über Ihre Bedeutungslosigkeit hinwegzutrösten versuchen...
Das rechte Verständnis in meinen Augen wäre viel eher, das der Mensch eben auch nur ein winzig kleines Staubkörnchen im riesigen Universumsgetriebe ist und auch mit der Sichtweise muss man
dann nicht traurig sein.
Vielleicht sind diese Leute wegen anderen Dingen verzweifelt als deswegen, das sie an einen Gott glauben, glaubten oder das ihre Frauen, nicht aber sie selber gebähren? ^^


melden
Anzeige

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

01.03.2012 um 17:03
@aut0mat:

Ich kann es natürlich interpretieren, - doch es kam Deinerseits keine Aussage...

@AnimiAshitakae:

Ändert aber nichts an der Realbetrachtung dieser Platitüde...
Magst Du Uns die Bedeutung Deines Namens wirklich verschweigen ?


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden