Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

443 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Frau, Bedeutung, DER, Mannes, Eines
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 06:16
@Adamon

All deine Ansichten wurden schon von den Anderen auseinandergenommen. Warum sollte ich mir dann noch diese Mühe machen?

Deine schwülstige Ausdrucksweise spricht ja auch Bände.
Kommst du dir dadurch toll vor? Denkst du, daß du was Besseres bist, weil du dich ja so toll ausdrücken kannst und ne Frau bist? Lies mal weniger Emma und hör mit den Drogen auf.


melden
Anzeige

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 06:28
@El_Gato:

Meinen Glückwunsch, - Du bist die - bisher, - psychotischste Stimme hier zu Board...
Die Reaktionen auf meine Einträge werden von ganz gewissen Kreisen akribisch studiert,
- Du weckst sicher einiges Interesse. -

Da das Aufgreifen freigegebener Inhalte nicht Deine Stärke zu sein scheint,
- wiederhole Ich für Dich gerne, dass Ich "nicht weiblich bin", und "Beobachtungen
zur Diskussion stelle". -

Das Wesentliche daran sind weniger die von mir bereitgestellten Inhalte,
als die Reaktionen der Gehirne, die sie erreichen, - wie Euch auch ab einem gewissen
Punkt sehr klar werden wird. -

Aber mach ruhig weiter...


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 06:35
Adamon schrieb:Meinen Glückwunsch, - Du bist die - bisher, - psychotischste Stimme hier zu Board...
Danke fürs Kompliment, ich werde versuchen, mein Niveau zu halten. =D
Adamon schrieb:Die Reaktionen auf meine Einträge werden von ganz gewissen Kreisen akribisch studiert,
- Du weckst sicher einiges Interesse. -
Was willst du denn machen? Mir Alice Schwarzer auf den Hals hetzen? xDDD
Adamon schrieb:Da das Aufgreifen freigegebener Inhalte nicht Deine Stärke zu sein scheint,
- wiederhole Ich für Dich gerne, dass Ich "nicht weiblich bin", und "Beobachtungen
zur Diskussion stelle". -
Letztendlich spielt es auch keine Rolle, was du bist. Egal, ob Männlein, Weiblein oder Transe - deine Ansichten sind und bleiben an den Haaren herbeigezogener Bullshit.
Adamon schrieb:Aber mach ruhig weiter...
Das werde ich auch. So ein tolles Entertainment hatte ich schon lange nicht mehr. =D

Go ahead punk, make my day! t0BNPNk biggrintzPhUDZ biggrintkazcUJ biggrin

Ich finde die gulli:board Smileys einfach viel passender.^^


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:00
@Adamon

Die Wahrscheinlichkeit das so ein Hirngespinnst von einem Mann verzapft/verbreitet wird ist um ein vielfaches höher als das es eine Frau macht.
Woher hast du das alles aufgeschnappt? Oder lass mich raten: Du versuchst hier deiner Herzensdame mit solchen Sprüchen zu imponieren. Guter Trick muss ich mir merken.
Wer ist denn die Glückliche?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:10
@Adamon

Siehst du dann den Thread und die User die sich hier zu Wort melden quasi als ne Art Versuch und Versuchstierchen an, oder wie darf ich das jetzt verstehen ?


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:27
Der Threadersteller klingt mir mittlerweile irgendwie zu irre.^^


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:40
*lacht...

schon die schöpfung war ja ein geburtsvorgang......
allerdings hab ich s mehr mit der gegenseitigkeit, der ergänzung,haben wir doch jeder männliche wie weibliche aspekte in uns... im WESENtlichen *g


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:43
Zhannon schrieb:Das ist eher eine hormonell und biochemisch gesteuerte Angelegenheit, kein bewußtes Verstellen.
@Zhannon

Ich denke eher sowohl als auch. In unserer Gesellschaft ist es ein gravierender Unterschied, wie ich bin und was ich durch erlerntes Verhalten bin.
Es ist nur insofern ein unbewusstes Verstellen, da dies von unbewussten Wesen praktiziert wird.

Die Maske stellt dass dar, was wir gerne wären. Und im routinierten Rudel dar-sein, ist sie durch programmierte Handlungen, nicht standhaft. Dies erfordert die volle Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt.

Es geht darum die Masken abzulegen und eine Begegnung in der Essenz stattfinden zu lassen.
Mitunter schließlich darum, die Maske zu werden, in der Fragestellung " wer bin ich".
Erst wenn ich weiß wer ich bin, kann eine wahrhaftige Begegnung stattfinden.

Sehr amüsant , dieses immer wiederkehrende verweiblichen des männlichen @Adamon :D
Ist dort vielleicht eine Androgynität zu erkennen, was ja sehr "gesund " wäre ;)
In vielen Schöpfungsmythen werden die menschlichen Wesen als androgyn beschrieben. In der persischen Mythologie lebte das erste Menschenpaar, Licht und Dunkelheit, im Garten Eden gemeinsam in einem Körper, bis Ahura Mazda sie trennte. Die griechischen Mythen erzählen eine ähnliche Geschichte: Prometheus formte den Menschen androgyn aus Lehm, und Athene verlieh ihnen Leben. Göttervater Zeus trennte die ursprünglichen Kugelmenschen und entnahm dem weiblichen Körper ein Stück Lehm, welches er dem Manne ansetzte. So haben Frauen bis heute eine blutende Öffnung, Männer ein zusätzliches Stück Körper und beide fühlen sich zueinander hingezogen.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:45
auf meinem planeten ist das weibchen für die arterhaltung
und das essen zuständig :-)
(evtl. noch die wäsche)
bei euch auf der erde würde man wohl "herd" und "kinder" sagen.

ist's nicht so?

:-)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:49
@Alienpenis

Erinnert mich an Kinder, Kirche, Küche. xD
Gibts auf deinem Planeten auch sowas wie Kirchen?^^

Mal ernsthaft, der TE kann das alles doch nicht wirklich ernst meinen?
Wobei, in Gottes Garten gibts ja ne Menge schräger Vögel (mich eingeschlossen).^^


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:49
sprach der @Alienpenis :D
ich denke auch da kann man(n) sich ergänzen.....
früher war das sicher so.... heute is das nichmehr immer so einfach,weil oft ein gehalt nich mehr ausreicht und auch die frauen nich mehr "nur" hausfrauen sind ;) ob nun gewollt oder nich.
ich weiß nich ob deine nette kleine provokation hier an der richtigen stelle is ;)


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:53
@insanity
@El_Gato

mal ernsthaft - ist natürlich quatsch, was ich schrieb.
eine frau sollte ihr leben genau so gestalten können, wie ein kerl.
wir leben ja nicht mehr im MA!


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:55
Ich hielt bislang Auto, Bier & Fussball für die bedeutendsten Dinge im Leben eines Mannes.

Aber die weise Erkenntnis, dass Männer von Frauen geboren werden, lieber TE, war mir so neu nicht.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:56
@Alienpenis
eben....und wenn wir schon müssen können wir auch wollen....
denn wollen is die kraft zurückzufordern, die zukunft zu gestalten.
männlein wie weiblein.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 08:57
@Doors
nur die in lebens eines mannes?*g*


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 09:31
Entschuldigung, aber das Eingangspost spricht nur von der Stellung der Frau in dieser Welt, warum sie welche Position hat blabla, es sagt nichts darüber aus, welche Bedeutung die Frau im Leben eines Mannes hat, meiner Meinung nach, wobei das sowieso egal ist, denn das entscheidet wohl jeder individuell......alle Männer haben eine Mutter, alle Frauen auch, es kann das eine ohne das andere nicht geben, also was soll man da diskutieren? Versteh ich nicht.


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 09:33
es muss ja nich zwingend diskusion,kann ja auch austausch sein ;D
oder schlichtes sich mitteilen


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 09:44
@DieSache:

"Versuchskaninchen" wäre ein Bisschen gar hart ausgedrückt,
aber es ist hierzuboard tatsächlich immer wieder eine Überraschung,
welche Art, und vor allen Dingen welche Qualität an Reaktion zurückkommt...

@Tara:

Was meine persönliche Entwicklung betrifft, ist meine Androgynität
sicher ein Fortschritt, beziehungsmässig ist sie weniger von Vorteil. -

@die Restlichen:

Ich finde das von mir aufgeworfene Thema weder uninteressant
noch inhaltsleer, - der Inhalt spricht keine "irre" Sprache, und bietet
eine Menge Argumentationsmöglichkeiten...

Insofern schien diese Art von Themeneröffnung mir angebracht,
sie einer Gruppe, die gerne Inhalte diskutiert, anzubieten. -

Es Jedem/r recht zu machen, sollte man sich nicht zum Ziel setzen,
und meine Kritiker können sich gerne darin beweisen, brauchbarere
Themen auf den Tisch zu bringen...


melden

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 09:45
stimmt dem zu....


melden
Anzeige
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von der Bedeutung der Frau im Leben eines Mannes:

29.02.2012 um 09:53
@Adamon

Du reduzierst Männer auf reine Funktionalität. Mit Frauen funktioniert das auch - Aus, Ende, Äpfel.
Männer und Frauen leben in einer SYMBIOSE! Weisst du überhaupt, was das ist?

Ich erkläre es mal so, daß sogar du es verstehst:

Das Eine kann nicht ohne das Andere existieren.


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden