Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weinende Männer...

363 Beiträge, Schlüsselwörter: Weinen, Heulen, Flennen, Feenzen

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:29
@Schnurzel

Ich vertrete hier nur meine Meinung und ich, kann halt mit weinenden Männern nichts anfangen! Das wäre für mich ein Trennungsgrund!

Ich möchte mich ungern wiederholen, aber es muss jeder für sich entscheiden wie er Emotionen ausdrückt und wieviel Emotionen man bei seinen Mitmenschen akzeptiert bzw. toleriert.
Von mir- aus können Männer heulen soviel, wie sie wollen... ich geb mich dann halt nicht mit ihnen ab!


melden
Anzeige

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:30
Suzanne schrieb:Ich möchte mich ungern wiederholen, aber es muss jeder für sich entscheiden wie er Emotionen ausdrückt und wieviel Emotionen man bei seinen Mitmenschen akzeptiert bzw. toleriert.
Von mir- aus können Männer heulen soviel, wie sie wollen... ich geb mich dann halt nicht mit ihnen ab!
Wie würdest du dazu stehen wenn du zum Beispiel Kinder hast, also vorallem einen Jungen? Würdest du ihn dazu erziehen nicht weinen zu dürfen, weil er ein Junge ist, oder wäre es dir in dem Fall egal?


melden
tubul
Profil von tubul
Moderator
beschäftigt
dabei seit 2016

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:31
Wer selbst "stark" genug ist wird seinen Partner gewiss nicht verlassen nur weil der weint.
Die Defizite sehe ich da recht klar verteilt.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:32
Bone02943 schrieb:Naja manche Dinge über die Tränen fließen wirken allgemein nicht günstig, egal ob bei Mann oder Frau. Bei einer Frau ist es doch mindestens ebenso "peinlich", wenn sie wegen Kleinigkeiten heult. Ich finde es nur immer dumm, wenn man schon kleinen Jungs erzählt sie dürfen nicht weinen, weil sie nunmal keine Mädchen sind. Als wäre voll toll wenn Frauen wegen jeder Kleinigkeit weinen würden.
Das finde ich auch unmoeglich, dass man Jungs das Weinen abgewoehnen will. Ich bin selbst jemand, der in Alltagssituationen wegen mir selbst wenig bis gar nicht weint, aber aus Mitleid oder wenn ich etwas einfach schoen finde weine ich megaschnell!


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:33
@Bone02943

Kinder können bis zu einem ganz bestimmten Alter ihre Emotionen nicht anders ausdrücken... ich würde es nicht unterbinden, würde aber auch keine Heulsuse heranziehen!


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:33
Nie weinende Männer finde ich als Menschen langweilig.
Immer weinende Männer sind Pussys.

Meine Meinung, als Mann.

Ein Mann, der nicht weint wenn z.B. seine Eltern sterben oder ähnliches sind keine Männer und keine richtige Menschen.

Frauen die immer weinen oder es grundsätzlich nicht männlich finden, wenn ein Mann weint sind auch langweilig.

Weinen ist evolutionär damit begründet, dass man seine tiefen Emotionen rauslässt. Es ist also sogesehen zum Überleben vielleicht nicht notwendig aber hilfreich und gesund. Wein man bei jeder Scheiße, kann aber aber auch von diesen Emotionen gefangen sein.

Also Emotional und Rational handeln. Für Männer und Frauen ist das wichtig.
Frauen handeln aber meist Emotional.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:34
Samsaraa schrieb:Weinen ist evolutionär damit begründet, dass man seine tiefen Emotionen rauslässt.
Soweit ich weiss ist Weinen eine Art des Stressabbaus.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:35
Alari schrieb:Soweit ich weiss ist Weinen eine Art des Stressabbaus.
Ja auch. Aber auch seelische Aufarbeitung.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:35
Suzanne schrieb:Ich vertrete hier nur meine Meinung und ich, kann halt mit weinenden Männern nichts anfangen! Das wäre für mich ein Trennungsgrund!
Wie muss man sich das vorstellen? Du bist mit einem Mann eine ganze Weile
verheiratet, hast ein zwei Kinder mit ihm und plötzlich fliegt deinem Gatten etwas ins Auge, worauf er dann weinen muss. Daraufhin trennst du dich sofort von ihm, weil er mal eine Träne vergossen, aus Versehen.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:36
plemplem schrieb:Wie muss man sich das vorstellen? Du bist mit einem Mann eine ganze Weileverheiratet, hast ein zwei Kinder mit ihm und plötzlich fliegt deinem Gatten etwas ins Auge, worauf er dann weinen muss. Daraufhin trennst du dich sofort von ihm, weil er mal eine Träne vergossen, aus Versehen.
:D :D :D


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:44
„No Woman, No Cry!“ :clown:


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:48
Suzanne schrieb:Ich vertrete hier nur meine Meinung und ich, kann halt mit weinenden Männern nichts anfangen! Das wäre für mich ein Trennungsgrund!
Hui. :)

Ist jetzt leicht offtopic, aber hier was von gestern Abend aus dem Unterhaltungbereich ... :D
Schnurzel schrieb:

Ich liebe dieses Lied.
So, ich schmeiss jetzt mal meine Harley an. Will gleich noch mit meinen Jungs ne Bank ausrauben. Du weisst?^^


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 12:51
Hier weint sogar Barack Obama.



Voll die Pussy. :D


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 13:06
also mich bringt das lied und musik clip zum weinen ...

Elvis Presley - The Wonder of You (Official Video Starring Kate Moss)





:)


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 14:06
@ alle

Ich versteh jetzt gerade Euer Anmerkungen nicht... ich habe nun mal für manche hier eine krasse Meinung zu dem Thema... aber ich dachte, dass ist hier ein Meinungsaustausch... wo man, sich nicht für seine geäußerte Meinung rechtfertigen muss... oder begründen muss warum... ich habe keine Defizite im emotionalen Bereich ... ich habe nun mal diese Meinung und stehe zu dieser!

Wenn man hier jedes Mal irgendwelche Ausschweifungen beantworten muss... dann ist es für mich kein Meinungsaustausch... sondern etwas etwas überspitzt gesagt... dass aufzwingen von der Meinung, die in der heutigen Gesellschaft also sozialerwünscht gesehen wird ... dass bin aber nicht ich!


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 15:02
Suzanne schrieb:@ alleIch versteh jetzt gerade Euer Anmerkungen nicht... ich habe nun mal für manche hier eine krasse Meinung zu dem Thema... aber ich dachte, dass ist hier ein Meinungsaustausch... wo man, sich nicht für seine geäußerte Meinung rechtfertigen muss... oder begründen muss warum... ich habe keine Defizite im emotionalen Bereich ... ich habe nun mal diese Meinung und stehe zu dieser! Wenn man hier jedes Mal irgendwelche Ausschweifungen beantworten muss... dann ist es für mich kein Meinungsaustausch... sondern etwas etwas überspitzt gesagt... dass aufzwingen von der Meinung, die in der heutigen Gesellschaft also sozialerwünscht gesehen wird ... dass bin aber nicht ich!
Ja, du hast eine recht abweichende Meinung. Es ist aber auch ok. Jeder hat eine Meinung. So wie wir eine haben, so hast du auch eine.

Das Ding ist, dass manche Männer hier mich eingeschlossen bestimmt irgendwann einmal geweint haben und noch ein paar mal noch weinen werden. Deshalb trifft deine Meinung jetzt ziemlich, dass wir keine echt Männer wären. Aber das ist ok.

Jeder Topf findet einen Deckel. Für dich gibt es ganz bestimmt auch einen Mann der nie weint und für uns Frauen, die es nicht so schlimm finden, wenn wir mal weinen.

Von daher wollen wir dich hier auch nicht überzeugen, oder fertig machen oder uns gegenseitig auslachen.

Für mich persönlich, gehört weinen als eine Art von Authentizität. Nicht weinende, emotionale (zu einem gewissen Grad) kann ich nicht ernst nehmen, weil die meistens viel tiefergehende psychische Probleme haben und es entweder nie gelernt haben oder denen es verboten wurde oder sie Angst haben, "Schwäche" zu zeigen. Das ist zwar für bestimmte Personen für das Ansehen super, aber für viele halt auch nicht und eben...nicht gesund. Emotionen verbergen ist nicht gesund und eben auch nicht authentisch.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 15:22
Alari schrieb:Soweit ich weiss ist Weinen eine Art des Stressabbaus.
das sind alles mehr oder weniger Theorien. Die Wahrheit ist das man bis zum heutigen Tage immer noch nicht genau weiß warum Menschen Weinen, da dieser Vorgang in der Natur einmalig ist. Er kommt bei keiner anderen Tierart so vor.

Tränen ja, die haben dann aber nichts mit Weinen zu tun. Trauer natürlich auch, aber da weint dann das Tier halt nicht.

Natürlich stellt man es in der heutigen Zeit gern als geklärt hin, also dass die Wissenschaft die Funktion des Weinens kennt. Ist aber nicht der Fall.


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 16:21
Suzanne schrieb:ich habe nun mal für manche hier eine krasse Meinung
So was soll vorkommen in einer Welt mit 8 Milliarden Individuen.
Suzanne schrieb:aber ich dachte, dass ist hier ein Meinungsaustausch... wo man, sich nicht für seine geäußerte Meinung rechtfertigen muss
Ich glaube du missverstehst da was. Nur weil deine Ansicht nicht von jedem geteilt wird und man auf deine öffentlich geäußerte Meinung nicht zustimmend antwortet, heißt das nicht dass du dich unbedingt rechtfertigen MUSST. Du kannst dich rechtfertigen, musst es aber nicht .das ist ein kleiner aber feiner Unterschied, meinst du nicht auch?
Suzanne schrieb:ich habe nun mal diese Meinung und stehe zu dieser!
Und andere haben eine andere Meinung und stehen ebenfalls dazu. Nur scheint es dir nicht zu passen,dass sie dir diese in einem Diskussionsforum, wo Meinungen nunmal ausgetauscht werden, mitteilen.
Suzanne schrieb:Wenn man hier jedes Mal irgendwelche Ausschweifungen beantworten muss
Keiner zwingt dich dazu!!!
Suzanne schrieb:dass aufzwingen von der Meinung, die in der heutigen Gesellschaft also sozialerwünscht gesehen wird
Ich wiederhole. Niemand zwingt dir hier seine Meinung auf. Falls doch, kannst du dich hier bei der Verwaltung beschweren und man wird dir helfen dass Problem zu lösen. Der Meldebutton befindet sich in jedem Beitrag immer rechts unten.
knopper schrieb:Er kommt bei keiner anderen Tierart so vor.
Der Mensch hat wohl ein komplexeres Sozialverhalten als ein Tier.

Interessanter Fakt:
Tränen unterscheiden sich nicht nur durch ihre Funktion. Emotionale Tränen sehen unter dem Mikroskop wirklich anders aus als solche, die der Versorgung unseres Augapfels dienen. Gefühlsbedingte Tränen enthalten bis zu viermal mehr Proteine, darunter auch Stressstoffe.

https://www.google.de/amp/s/www.rtv.de/gesundheit/zum-heulen-warum-weinen-wir/amp


melden

Weinende Männer...

16.08.2018 um 16:30
Hat Suzanne denn jetzt mindestens 75D um als Frau durchzugehen oder muss man sich mit Herr ansprechen?


melden
Anzeige

Weinende Männer...

16.08.2018 um 16:34
Suzanne schrieb:Richtige Männer weinen nicht! (das Testosteron verhindert das!!!)
Umgekehrt, "richtige" Männer weinen..es ist menschlich. Wenn sie natürlich schwer psychisch gestört sind *hust* Psychopathie* dann kann es durchaus sein, dass sie nicht mehr weinen, wobei ich glaube selbst Psychopathen weinen...je nach Fall ;)


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Selbstmord42 Beiträge
Anzeigen ausblenden