weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neugeborene Babys töten?

761 Beiträge, Schlüsselwörter: Töten, Babys, Neugeborene

Neugeborene Babys töten?

29.07.2016 um 13:25
Wie abartig muss man eingestellt sein, um sich überhaupt mit dieser Frage zu beschäftigen? Nein, natürlich darf ein Baby nicht getötet werden Himmel nochmal... Und diese ganzen Abtreibungsdiskussionen haben wir hier ja zu Hauf.


melden
Anzeige

Neugeborene Babys töten?

29.07.2016 um 13:33
@Shiiva
Shiiva schrieb:7-8 Monat geborene Babys gelten fast als normal geborene. Das jüngste baby kam mit 26 Wochen auf die Welt ( Google it).
Das stimmt nicht ganz, babys sind ab der 24ten Woche überlebensfähig, in wenigen Fällen auch schon ab der 23ten plus ein paar Tage.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 12:16
@Lilith101
Lilith101 schrieb:natürlich darf ein Baby nicht getötet werden
warum nicht?
Lilith101 schrieb: Himmel nochmal...
ist das denn eine Glaubensfrage für dich oder etwa eine logisch überdachte Einstellung?


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 12:43

Babys seien oft eine zu große Belastung

Guibilini und Minerva fordern, dass Eltern das Leben ihres Babys beenden lassen dürfen, wenn sie sich überfordert fühlen und „wirtschaftliche, soziale oder psychologische Umstände“ es ihnen unmöglichen machen, sich um ihr Kind zu kümmern. „Ein Kind zu haben, kann für manche Frauen eine unerträgliche psychische Belastung bedeuten.“ Beispielsweise wenn der Partner die werdende Mutter in der Schwangerschaft verlasse oder sich nach der Geburt herausstelle, dass das Baby behindert ist.

Das Down-Syndrom etwa werde nur in 64 Prozent der Fälle pränatal diagnostiziert. „Wird die Behinderung nicht erkannt, haben Eltern keine andere Wahl als das Baby zu behalten, obwohl sie das vielleicht nicht gemacht hätten, wenn sie von der Behinderung gewusst hätten“, sagen Guibilini und Minerva. „Die Erziehung eines Kindes mit Down-Syndrom kann für die Familien und die Gesellschaft belastend sein.“ Vor allem finanzielle Probleme würden dabei eine Rolle spielen.
In dem text steht, dass diese Eltern ihr Neugeborenes das Leben nehmen wollen, weil "Babys oft eine zu große Belastung seien", oder es unmöglich machen, sich um ihr Kind zu kümmern. "Ein Kind zu haben, kann für manche Frauen eine unerträgliche psychische Belastung bedeuten".
Wegen diesen Argumentation wollen sie ein Neugeborenes das Leben nehmen? Es gibt noch andere Wege das Kind loszuwerden, wenn man es nicht behalten will sollte man über Adoption nachdenken.

Irgendwann versucht man dann das Töten durch solchen Beispielen recht zufertigen. Wenn das durchgehen würde, würde irgendwann damit Argumentiert, dass Eltern ihr Kind sagen wir mal zwischen 8 - 14 Jahren das Leben nehmen könnte, weil es sich noch in der Entwicklungsphase und Paupertät befindet, das Kind sei ja noch nicht ausgewachsen.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 13:38
holzauge schrieb:warum nicht?
Tja, du fragst "warum nicht"? Dann wirf mal einen Blick in das Gesetzbuch hierzuland. :|

Ernsthaft, es geht hier nicht um Abtreibung sondern um Tötung an Neugeborenen, die "normal" geboren wurden...? Ich fass es ehrlich gesagt nicht, dass diese Diskussion schon 35 Seiten hat und dass es offensichtlich Leute gibt, die das auch noch befürworten. no


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 14:26
@AthleticBilbao
AthleticBilbao schrieb: Dann wirf mal einen Blick in das Gesetzbuch hierzuland. :|
du hast die Frage des TE offensichtlich nicht verstanden!
Es geht hier nicht darum sich als Anhänger der deutschen Gesetze zu outen und diesen blauäugig zu folgen.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 14:30
Also ich habe DICH zitiert, und du hast auf die Aussage, man dürfe natürlich keine Neugeborenen töten mit "wieso nicht?" geantwortet.

Und meine Antwort auf "wieso nicht" ist, dass du einen Blick ins Gesetzesbuch werfen sollst. Da steht das nämlich drin, dass man das nicht darf.
"Wieso nicht?"... Ich könnte ja jetzt sagen "Probier's halt aus, dann wirst du noch früh genug erfahren, wieso nicht!" - aber ich denke, das möchte hier niemand... oder fast niemand. no

@holzauge


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 14:43
@AthleticBilbao
hast du überhaupt den Thread Eröffnungsbeitrag gelesen ?
Ganz offensichtlich nicht denn da steht
Zwei Forscher an einer australischen Hochschule haben ein Papier verfasst, in dem sie argumentieren, dass die Tötung von Neugeborenen Kindern erlaubt sein sollte.
Was juck diese Forscher der deutsche Gesetzestext??
und was juck mich der deutsche Gesetzestext um über diese Thema zu diskutiern??

Aber ist schon gut manche können halt nicht anders als den Vorgaben folgen,
Gesetze sind immer richtig und dürfen nicht in Frage gestellt werden.
Sonst müsste man ja mal selbst denken und Verantwortung übernehmen.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 14:47
@holzauge

Okay, dann halt Butter bei die Fische: Findest du es in Ordnung, Neugeborene in EUROPA (damit dein Indienbeispiel von ein paar Seiten vorher mal gleich stecken bleibt) zu töten? Wenn ja, wieso? Mit welcher Begründung?

Ein lausiges australisches Pamphlet, das den hiesigen Gesetzen (und sicher auch den dortigen...) vollkommen widerspricht, ist für mich keinerlei Grundsatz für eine Diskussion, die hierzuland statt findet.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 15:08
Also was ist an meinem Indien Beispiel falsch, gehören die Inder nicht zur menschlichen Rasse?
Ich hätte auch eine Menge anderer Beispiele nennen können,
z.B. eine Familie die einsam in der Steppe der Mongolei lebt,
ein russische Familie die in einem sibirischen Dorf in einem Holzhaus lebt,
eine kongolesische Frau im Dschungel Afrikas oder oder oder.

Und bei deiner ganzen Empörung, wieso ist dein Denken auf den deutschen Raum begrenzt?


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 15:18
@holzauge

Natürlich gehören sie zur menschlichen Rasse, hab ich wohl nicht abgesprochen!

Mein Denken ist vor allem deshalb auf den europäischen Raum beschränkt, weil ich mich in diese Gesellschaftsordnung am ehesten rein versetzen kann, klingt doch logisch, oder?
Und ich habe eine Frage zu deiner Meinung zum Thema bezüglich des europäischen Raums gestellt...


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 15:23
@holzauge
Du mokierst dich darüber, man würde sich nicht auf den Ep beziehen, der die Tötung von Neugeborenen im Allgemeinen behandelt, kommst hier aber mit Beispielen von einer Familie, die in der mongolischen Steppe ihr Dasein fristet?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 15:27
@AthleticBilbao
Du hast schon ganz Recht.

In anderen Teilen der Welt ist das Töten eines Neugeborenen vielleicht ein notwendiges Übel. In unserer Kultur jedoch, mit all den medizinischen Möglichkeiten und auch dem Privileg, verhüten zu können und dem Kindermangel & den etlichen Familien, die selbst keine zeugen können und sich aber nach Nachwuchs sehnen, sollte das wohl eher weniger Thema sein.


melden

Neugeborene Babys töten?

30.07.2016 um 15:44
die geographische Lage spielt für mich keine Rolle.
Nur wei etwas technisch möglich ist muss nicht unbedingt durchgesetzt werden.
Tod bedeutet Leben, ohne Tod keine Entwicklung, kein Tod bedeutet Evolutionsstillstand
Welches Recht hat die Welt der Gebärenden zu sagen was sie zu tun hat wenn sie nicht danach fragt?

Es gab Völker die haben ihre schönsten Kinder den Göttern geopfert

Alle die sich hier so aufregen scheinen eher einen gewissen Glauben zu vertreten und halten diesen für das Maß der Dinge.
Fatal für eine Diskussion?

Ein neugeboren Schwein und ein neugeborener Mensch sind sich in ihrem Empfindungen identisch,
blind und taub, von Reflexn auf Zitzensuche geführt, Fressmaschinen sonst nichts.

Die Schweine Babys werden ohne wimpernzucken von deutschen Bauern erschlagen oder der Hals wird durchgeschnitten,
wenn sie gerade nicht gebraucht werden. Und nun wo ist da der Aufschrei ??

Es scheint hier doch sehr viele Menschen zu geben die tatsächlich "glauben" sie stünden über den Dingen
und müssten anderen Mensch sagen was sie zu tun haben.


melden

Neugeborene Babys töten?

09.08.2016 um 13:26
holzauge schrieb:warum nicht?
Darf man Menschen töten? Ich glaube nicht... Ein Baby ist ein Mensch.
holzauge schrieb:ist das denn eine Glaubensfrage für dich oder etwa eine logisch überdachte Einstellung
Nein, es ist keine Glaubensfrage für mich. Es sollte einfach darstellen, wie unmöglich, sinnlos und verwerflich ich diesen Gedanken an sich finde und dass sich Leute damit auch noch beschäftigen.
holzauge schrieb:z.B. eine Familie die einsam in der Steppe der Mongolei lebt,
ein russische Familie die in einem sibirischen Dorf in einem Holzhaus lebt,
eine kongolesische Frau im Dschungel Afrikas oder oder oder.
Was genau ist bei deinen Beispielen der Grund für eine Kindstötung? Kann man Kinder unter solchen Bedingungen nicht großziehen?


melden
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neugeborene Babys töten?

09.08.2016 um 13:32
@holzauge
holzauge schrieb:Es gab Völker die haben ihre schönsten Kinder den Göttern geopfert

Alle die sich hier so aufregen scheinen eher einen gewissen Glauben zu vertreten und halten diesen für das Maß der Dinge.
Fatal für eine Diskussion?
Du erwähnst Völker, die ihre Kinder erdachten Göttern opfern, monierst aber auf der anderen Seite, die humanen Ansätze in dieser Diskussion seien glaubensgestützt?


melden

Neugeborene Babys töten?

12.08.2016 um 12:18
Es ist ja ganz egal, ob wir das Leben eines Fötus als lebenswert erachten oder nicht, es gibt keine Möglichkeit vorauszusehen, wie es wirklich ablaufen wird und noch weniger, wie die Person ihr eigenes Leben selbst einschätzen wird. Es gibt immer die Möglichkeit der Adoption, deshalb finde ich, dass keiner Person das Recht auf Leben genommen werden darf, aber dem Moment der Empfängnis existiert ein Leben und darüber darf keine andere Person entscheiden, auch nicht die Mutter, denn es geht hier nicht mehr um ihren eigenen Körper, sondern um ein anderes, fremdes, Leben, eine andere Person.

Das an Schmerzen festzumachen, finde ich auch unlogisch, das hieße, eine Person, die keine Schmerzen empfindet, darf einfach getötet werden?

Ein Leben ist ein Leben ist ein Leben, und sobald eins da ist (also ab dem Moment der Empfängnis), hat kein anderer Mensch das Recht, dieses zu nehmen. Und es ist auch nicht notwendig, es gibt immer die Möglichkeit der Adoption usw., so dass niemand sterben muss.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neugeborene Babys töten?

12.08.2016 um 12:47
@ananas123
ananas123 schrieb:Ein Leben ist ein Leben ist ein Leben, und sobald eins da ist (also ab dem Moment der Empfängnis), hat kein anderer Mensch das Recht, dieses zu nehmen. Und es ist auch nicht notwendig, es gibt immer die Möglichkeit der Adoption usw., so dass niemand sterben muss.
Gilt das, deiner Meinung nach, nur für Menschen?


melden

Neugeborene Babys töten?

12.08.2016 um 12:55
@Hatori
Die Vegetarier/Veganer Diskussion hat einen anderen Thread, nur falls du darauf hinauswollen würdest...


melden
Anzeige
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neugeborene Babys töten?

12.08.2016 um 12:58
@Lilith101

Wenn es um die Argumentation geht, ob Neugeborene getötet werden dürfen sollten, dann finde ich meine Frage nicht so thread-fern. Kommt drauf an, WIE man argumentieren will. Wollte damit übrigens auch keinen Shitstorm starten ... ^^


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden