Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Früher war alles besser!

200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:11
Natürlich war nicht alles prickelnd, gerade familiär auch, aber eben deshalb war man ja ständig weg statt beleidigt sein Leid zu twittern...


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:12
@Nesca

Ja, das ist ja auch gut. :) Aber die Zeit an sich gibts doch gar nicht, sondern immer nur diejenige, der die/der eben so erlebt.


@ChicagoBear
Klar war nicht alles schlecht, ändert aber nix daran, dass es für manche eben, unabhängig davon, wo man aufwächst, üble Zeiten geben kann.
Grad als Kind, wenn man noch nicht über sich selbst bestimmen kann sondern abhängig ist von anderen.


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:12
Zitat von NereideNereide schrieb:Kann da @wulfen nur zustimmen. Die Kindheit war früher auf jeden Fall irgendwie freier als heute. Heute erscheint mir das alles arg kontrolliert.
Klar war alles besser, man war noch jung und ohne diesen Verantwortungsballast welchen man als Erwachsener hat. Und darum fühlte man sich auch im Vergleich freier.
:D


1x zitiertmelden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:12
War z.B. in der Hauptschule eher unbeliebt. Aber ich hatte eine wahnsinnig gute Freundin (die hab ich heute noch) mit der das alles trotzdem total supi war. Man, was wir alles für Mist gebaut haben. :D


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:14
@jimmybondy

Interessant. Ich finds grad umgekehrt besser.
Das wär für mich ne Horrorvorstellung, wenn ich die Verantwortlichkeit für mein Leben anderen abtreten müsste.


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:14
Zitat von wulfenwulfen schrieb:ein 10 Pfennig Stück machte denen nichts aus wenn sie drüber fuhren...
Es machte auch dem 10-Pfennigstück nichts aus.

Mach das heute mal mit dem Euro, so weich wie der ist ^^


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:15
Heute erscheint mir das alles arg kontrolliert.

Achso, damit meinte ich jetzt nicht mein Erwachsenenleben. Ist klar dass man da nicht mehr so frei ist.

Ich meinte dass die Kinder heute meist sehr kontrolliert aufwachsen.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:16
@AliceT

Schau da sind User die hatten eine unbeschwerte Kindheit, da ist das rückerinnern vielleicht schöner.

Ich will auch nicht zurück und Kinderluft schnappe ich immer dann, wenn ich mit meiner Tochter unterwegs bin.

Dann merke ich hey, -es ist alles noch da. ;)


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:16
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:Und darum fühlte man sich auch im Vergleich freier.
Nein, das war tatsächlich so.
Diese Aufpass-Kontroll-Mentalität gab es noch nicht so, von allen Seiten.
Von den Eltern nicht, aber auch nicht den Behörden.
Heute fühlt sich jeder berufen den Hilfspolizisten zu geben wenn jemand ein Kaugummi ausspuckt.


2x zitiertmelden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:16
@Nereide

Findest du echt?
Ich finde es ist genau umgekehrt. Die Kids sind voll orientierungslos, ständig ist gerade etwas anderes ,,in". Da kennt man sich doch irgendwann gar nicht mehr aus. :)


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:17
Zitat von NereideNereide schrieb:Ich meinte dass die Kinder heute meist sehr kontrolliert aufwachsen.
Teilweise ja habe letztes mal im Expert eine Barbie mit Kamera gesehen,das fand ich doch etwas zu übertrieben :)
Meine Barbies hatten sowas nicht :)


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:17
Früher war alles besser xD


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:17
@Plan_B
Der war gut!


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:17
Zitat von wulfenwulfen schrieb:Heute fühlt sich jeder berufen den Hilfspolizisten zu geben wenn jemand ein Kaugummi ausspuckt.
Wobei die Herumspuckerei früher auch nicht so ausgeprägt war. Genauso das Müll in die Landschaft werfen.


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:18
@jimmybondy

Ja klar, wenn die Kindheit unbeschwert war, dann ist es schön, sich zu erinnern. :)

Aber davon darauf zu schließen, dass früher alles besser war, find ich ein bisschen verfehlt.

Manches okay, geb ich dir recht, aber generell nicht.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:18
@Plan_B
stimmt.
Man hatte selbst ein schlechtes Gewissen.


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:19
@Nereide

Das mit der Kontrolle, das war auch früher schon eine Frage der Erziehungsberechtigten und mit denen hatte man eher Glück, oder eben nicht.
Die Leute die mit 15 noch um 7 Uhr zuhause sein mussten und so. :D


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:19
Was früher auch nicht so schlimm war, war das komasaufen , heute hatte mindestens jeder 13 oder14 jährige schon eine Alkoholvergiftung .
Das gab es zu meiner zeit nicht da war Alkohol noch eklig :)


1x zitiertmelden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:20
@AliceT
Auch bei einer beschwerten Kindheit muss es Sonnenstunden geben, an welche man sich gerne erinnert.


melden

Früher war alles besser!

12.05.2012 um 11:20
Zitat von wulfenwulfen schrieb:Diese Aufpass-Kontroll-Mentalität gab es noch nicht so, von allen Seiten.
Von den Eltern nicht, aber auch nicht den Behörden.
Heute fühlt sich jeder berufen den Hilfspolizisten zu geben wenn jemand ein Kaugummi ausspuckt.
Das hab ich ganz anderes empfunden. Andauernd maßregelten oder beleidigten die Erwachsenen einen, man war unerwünscht und durfte nicht auf den Rasen. Also eigentlich alles wie heute.


melden