Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

356 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Mensch, Medizin, Forschung, Gentherapie
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:45
Yoshi schrieb:Wer will denn schon als mechanische Mensch oder in einem Bewusstseins-Netzwerk leben.
Ich, und viele andere. ( sonst gebe es die Idee nicht )
Yoshi schrieb:Außerdem wäre dein Gehirn irgendwann voll, irgendwann wäre kein Platz mehr für neue Verbindungen.
Apropos Gehirn, wusstest Du, dass dieses an sich 800 Jahre überleben könnte? Wieso wohl ist ein Gehirn in einem Körper der lediglich 80 Jahre lebt dazu fähig so alt zu werden?
Yoshi schrieb:Sieh' es mal so, die Erde ist auch nicht unsterblich, spätestens, wenn die Erde ihren Geist aufgibt, wärst du dem Untergang geweiht.
Aber dann wäre Ich auch einer der letzten Menschen die miterleben durften wie die Erde untergeht.

PS: Neue Entwicklungen die es geben wird wenn wir ewig leben -

Wir entdecken Außerirdische
Wir entdecken und bereisen neue Welten
Wir erfahren Ihre Sicht auf Leben und Tod


melden
Anzeige
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:46
@Yoshi

Ja, dieser Zustand wäre unangenehm, dass vor dir besagte Ego zwingt mich am Leben festzuhalten.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:48
@vegan33
Der Zustand des Nichts wäre überhaupt nicht erfahrbar/wahrnehmbar, daher auch überhaupt nicht unangenehm. Ich will nicht ausschließen, dass es einen solchen Zustand nicht gibt, aber es ist dann eben nur Bewusstsein, dass in diesem Zustand ist, aber das Wesen ansich verschwindet nicht einfach. Es schaltet dann mehr oder weniger auf Stand-By, wie wenn du schläfst.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:49
@Yoshi

Aber es schaltet auf Ewig auf Stand-By.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:52
Ich würde meines nicht verlängern lassen wollen.
Wenn ich sehe wie viele psychische Probleme allein in der letzten 20-25 Jahren bei mir entstanden und wie viele es geschafft haben in kürzeren Zeiträumen noch schlimmere Psychosen zu entwickeln, dann reichen mir die insgesamt momentan vielleicht 60-80 Jahre, die ich habe.
Allein bei der Vorstellung >200 Jahre leben zu dürfen/können/müssen, wüsste ich gar nicht, was ich mit der ganzen Zeit überhaupt anfangen sollte.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:52
@vegan33
vegan33 schrieb:Aber es schaltet auf Ewig auf Stand-By.
Deiner Meinung nach, ich weiß eben, dass dem nicht so ist. PS: Wie kommst du eigentlich darauf, niemand könne wissen, wie es nach dem Tod ausschaut? Wie siehst du es mit Menschen, die sich ihr Leben lang mit diesem Thema befassen, die meditieren. Gerade Menschen in östlichen Regionen sind um einiges gewahrer, als die technisierte Gesellschaft, da sie sich mit ihrem wahren Selbst auseinandersetzen, sie haben die Illusion des Lebens erkannt.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:53
BlackFlame schrieb:Allein bei der Vorstellung >200 Jahre leben zu dürfen/können/müssen, wüsste ich gar nicht, was ich mit der ganzen Zeit überhaupt anfangen sollte.
Jeden Beruf der Welt erlernen?
Jede Ernährungsform ausprobieren?
Jeden Kampfsport erlernen?

Von Jedem alles.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:56
Yoshi schrieb:Wie kommst du eigentlich darauf, niemand könne wissen, wie es nach dem Tod ausschaut?
Weil niemand zurück kam um zu berichten.

Meditation und Selbstanschauung ist aber nichts was mir versichert, dass die es wissen.

Die östlichen Länder sind keineswegs Klug.

Beispiel:

Man begibt sich auf eine strenge Diät und isst nur aus der Umgebung.
Man trinkt einen giftigen Tee, der dazu gedacht ist die Organe aufzulösen und Maden sowie Würmer zu töten.
Man begibt sich in eine Kiste und wartet 50 Tage lang bis man bei vollem Bewusstsein stirbt und zur Mumie wird.

Das ist ein Buddhistisches Ritual gewesen.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:56
@BlackFlame
BlackFlame schrieb:Ich würde meines nicht verlängern lassen wollen.
Wenn ich sehe wie viele psychische Probleme allein in der letzten 20-25 Jahren bei mir entstanden und wie viele es geschafft haben in kürzeren Zeiträumen noch schlimmere Psychosen zu entwickeln, dann reichen mir die insgesamt momentan vielleicht 60-80 Jahre, die ich habe.
Allein bei der Vorstellung >200 Jahre leben zu dürfen/können/müssen, wüsste ich gar nicht, was ich mit der ganzen Zeit überhaupt anfangen sollte.
Ja, genau so geht es mir auch. Das Leben ist schön und gut, solange man glücklich und gesund ist und solange man geliebt wird. Wenn man das alles nicht mehr hat, bzW. wenn es einem an diesen Dingen mangelt, merkt man sehr schnell, wie rasch die Lebensqualität verloren gehen kann. Ich wüsste auch nicht, was ich mit sovielen Lebensjahren anfangen würde. Ich finde mein Leben ohnehin schon mehr oder weniger langweilig, zusätzlich plagen mich noch psychische und physische Belastungen. Das Leben ist von Natur aus ohnehin so, dass es nur eine Zeit lang wirklich Spaß macht. Wenn man jung ist, frisch verliebt ist, fühlt sich das Leben richtig toll an, aber all diese Dinge verblassen irgendwann. Alte Menschen, die nicht mehr laufen können, waren früher auch auf Parties, haben Spaß gehabt, warum viel wandern etc., aber all dies vergeht irgendwann. Selbst wenn man ewig jung wäre, würde einem das Leben irgendwann den Hals rauswachsen. Irgendwann ist die Spannung auch raus. Ich merke besonders an meinem eigenen Leben, dass in letzter Zeit nicht viel erfreuliches und spannendes passiert.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 12:57
@vegan33
vegan33 schrieb:Jeden Beruf der Welt erlernen?
Jede Ernährungsform ausprobieren?
Jeden Kampfsport erlernen?

Von Jedem alles.
Ja, aber was ist daran so erstrebenswert. Nicht jeder Beruf gefällt jedem, und was hätte man davon? Kampfsport, schön und gut, ist aber auch nach 'ner Weile ausgereizt. Sind für mich alles keine Dinge, die von langer Dauer erstrebenswert wären.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:00
@vegan33
vegan33 schrieb:Weil niemand zurück kam um zu berichten.
Das ist der typische Spruch. Ich meine, was erwartest du? Dass jemand aus dem Grab aufsteht und sagt, ich habe den Himmel gesehen? Ist doch klar, dass niemand zurückkommt. Naja, es kommen schon welche zurück, aber sie erinnern sich nicht mehr an das, was davor war. Wenn du jetzt stirbst, und als Baby geboren wirst, weißt du auch nichts mehr davon, dass du vor kurzem noch in einem anderen Leben mit einem Yoshi diskuttiert hast. Wir erinnern uns ja schon kaum an das, was wir letzte Nacht geträumt haben.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:01
@Yoshi

Wie gesagt, mit den Östlichen Kulturen kannst du mir auch nicht kommen, habe dir erklärt wie brutal und dämlich die Rituale sind.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:02
Um Himmels Willen, ich habe so viel elebt, dass ich glatt 3 "normale"
Leben damit füllen könnte, ob auf dem Gipfel oder in der Talsohle!
Wenn Schluss, denn Schluss!


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:03
@vegan33
Es gäbe schon so einiges, womit ich meine Zeit füllen könnte, aber momentan wirken 200+ Jahre doch einfach etwas viel.
Auch im Kontext von dem, was @Yoshi schrieb, so müsste jede Lebensverlängerung auf lange Sicht über Generationen auch biologische Folgen haben, zum Beispiel, dass der Reifeprozess langsamer abläuft und dadurch länger wird. Die menschliche Konstitution müsste sicher auch evolutionär angepasst werden, damit man 100+ Jahre im Arbeitsleben stehen könnte bzw. generell biologische Zerfallprozesse. Wir müssten halt auch deutlich langsamer Altern, körperlich wie geistig.

Jetzt so einfach eine Pille zu nehmen, die mich 200 Jahre alt werden lässt würde wohl sowieso nichts bringen, weil wir nach unserem 100 Geburtstag wohl eh kaum noch körperlich mobil wären. ^^


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:04
@BlackFlame

Aber genau an diesen Dingen wird geforscht, nicht lediglich am großen Alter, sondern auch an der Verjüngung.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:05
@vegan33
vegan33 schrieb:Wie gesagt, mit den Östlichen Kulturen kannst du mir auch nicht kommen, habe dir erklärt wie brutal und dämlich die Rituale sind.
Das sind aber zwei paar Schuhe. Die Asiaten essen auch Katzen und Hunde und lassen sie bei lebendigem Leibe verbluten. Das heißt aber nicht gleich, dass es alles Unmenschen sind. Man sollte nicht alles in einen Topf werfen. Ich rede jetzt auch nicht von Menschen aus dem Osten im Allgemeinen, sondern von Meistern, die sich tagtäglich mit ihrem Bewusstsein auseinandersetzen, die sich in tiefe meditative Zustände versetzen, die ihren Körper verlassen können, wann immer sie wollen. Das sind Menschen, die sind vielen aus den westlichen Ländern geistig um weites voraus, da sich nicht so sehr im Weltlichem, im Ego verfangen. Sie haben einen viel klareren Geist und können direkt sehen, wie es nach dem Tod aussieht.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:08
@vegan33
vegan33 schrieb:Aber genau an diesen Dingen wird geforscht, nicht lediglich am großen Alter, sondern auch an der Verjüngung.
Selbst wenn du ewig jung bleiben könntest, du würdest irgendwann merken, dass dir das Leben den Hals rauswächst. Jeden Morgen aufstehen, jeden Morgen dasselbe Frühstück. Außerdem hättest du auch irgendwann alles im Leben ausprobiert, du wärst in jedem Land gewesen. Außerdem ist nicht für jeden Menschen alles im Leben spannend. Manche Menschen gehen in der Politik auf, manche Menschen gehen in Videospielen auf. Jeder Geist ist ohnehin individuell gestrickt, schon von daher wärst du immer auf einen individuellen Rahmen begrenzt, und der würde irgendwann langweilig werden. Was meinst du, warum alte Menschen, die noch geistig ziemlich klar sind sagen, sie sind bereit zu sterben. Sie merken einfach, dass sie ihr Leben gelebt haben.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:09
Yoshi schrieb:Selbst wenn du ewig jung bleiben könntest, du würdest irgendwann merken, dass dir das Leben den Hals rauswächst.
IRGENDWANN, dann würde Ich Selbstmord begehen, aber dieses Leben reicht mir nicht aus.


melden

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:09
Also ich möchte nicht ewig leben und ich möchte auch nicht mein Leben wer weiß wie lang verlängern können. Welchen Wert hätte mein Leben, wenn es unendlich wäre? Was würden einzelne Tage, Stunden bedeuten, wenn ich wüßte, es ist nie ein Ende da? Mein Leben ist eine Geschichte, meine Geschichte und bei jeder guten Geschichte gehört ein Ende dazu....übrigens auch bei beschissenen Geschichten, nur wartet man es nicht ab, sondern legt das Buch weg.


melden
Anzeige

Würdet ihr euer Leben verlängern lassen?

24.06.2012 um 13:10
@vegan33
vegan33 schrieb:IRGENDWANN, dann würde Ich Selbstmord begehen, aber dieses Leben reicht mir nicht aus.
Du sagst ja selbst, dass dir dieses Leben nicht ausreicht, wäre dann nicht ein völlig anderes Leben, in einer völlig anderen Bewusstseinsdimension, mit vlt. sogar einer viel höheren Wahrnehmung nicht viel spannender, als immer jeden Tag dieselbe Fünfsinneswahrnehmung?


melden
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt