weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was kann man als Gläubiger machen?

144 Beiträge, Schlüsselwörter: Geld, Freunde, Schulden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:38
waage schrieb:wobei kleinundgrün schon recht hat mit seinen ausführungen .....
Nun er schrieb dass ein konkludentes Verhalten nicht vorliegt, wenn die Übeltäter sich nicht melden würden und Repulsor DARAUFHIN aufgrund des Schreibens den Rechtsweg einschlagen würde.

Da würde ich ihm auch Recht geben.

Aber wenn er beispielsweise formlos schreiben würde "Aufgrund der mündlichen Vereinbarung über die Zurückzahlung der Summe setze ich hiermit schriftlich ein letzte Frist von einem Monat"

und die melden sich daraufhin mit Worten wie "Ich bin aber zurzeit knapp bei Kasse" kann man davon ausgehen, dass eine Willenserklärung abgegeben wurde und man mit dem formlosen Vertrag einverstanden war. Ergo ist ein Schuldverhältnis entstanden.

Oder denke ich da zu weit?


melden
Anzeige
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:48
@Can

Das Problem ist die Mündliche Vereinbarung.
Gut wir Wissen alle das auch eine Mündliche Vereinbarung ein Vertrag ist aber wen man sonst nichts weiter vorweisen kann, läuft so etwas ganz schnell auf Aussage gegen Aussage hinaus.
Zumal wenn sich die drei auch vorher relativ gut absprechen sollten, sieht es übel aus.
So meine Einschätzung.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:50
xpq101 schrieb:läuft so etwas ganz schnell auf Aussage gegen Aussage hinaus.
Can schrieb:"Aufgrund der mündlichen Vereinbarung über die Zurückzahlung der Summe setze ich hiermit schriftlich ein letzte Frist von einem Monat"
Durch das formlose Schreiben hier könnte man dem umgehen


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:52
@Can

hm...Okay, ein Versuch wäre es wert. Was gibt es zu verlieren?


melden
matraze106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:52
@Repulsor
ich glaub, du brauchst nen meinungsverstärker.
kloppe


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:53
Wenn die Übeltäter hier mitlesen, ist das Vorhaben zum Scheitern verurteilt :D @xpq101


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:55
@Can -->Oh stimmt...gar nicht daran gedacht ^^


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 18:57
@Repulsor

weißt Du vielleicht rein zufällig ob die drei Jungs auch hier bei allmy unterwegs sind??
@Can hatte dar nämlich gerade einen interessanten Hinweise gebracht ;)^^


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 20:24
@Can
Can schrieb:Oder denke ich da zu weit?
nö, nö, da denkst du goldrichtig ....... durch den rücken in´s herz ..... wenn die darauf anspringen und das schuldverhältnis somit schriftlich bestätigen dann wär der vertrag zweifelsfrei herbeigeführt (und nachweisbar) und der anspruch der rückforderung zweifelsfrei und somit der "erfolgsversprechende" klageweg eingeleitet ..... aber losgelöst hiervon - auch wenns ne menge geld ist - dabei verbrennt man viel energie und zeit, da es sich zieht .... mir persönlich wäre es den rechtsweg nicht wert ...... am schluß heißts noch "der" hat seine "freunde" verklagt usw. ...... aber das muss repulsor selbst entscheiden ..... wenns sie auf das schreiben aber nicht schriftlich in der rubr. form reagieren sollte er den klageweg generell sein lassen, weil dann ist er alles andere als erfolgsversprechend


vg


melden
zwiebeljack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 20:26
erstmal nen finger ab als warnung


melden

Was kann man als Gläubiger machen?

06.07.2012 um 20:48
InkassoTeamMoskau


melden

Was kann man als Gläubiger machen?

07.07.2012 um 14:33
@Repulsor

die Kosten welche von dir verauslagt worden sind,

werden beim _S_chuldner mit beigetrieben soweit er etws besitzt was sich pfänden und verwerten läßt.

Grundlage ist wie gesagt ein Vollstreckbarer Titel,

ansonsten läuft kein GV für dich los.


Das wäre der Weg wenn sie es nicht freiwillig wiedergeben.



mfg,


P.S: in dem Moment wo du dich mit physischer Gewalt oder mit mehreren Leuten gegen deine Schuldner wendest, bekommst du selbst Probleme, denn du hast dann zumindest genötigt wenn nicht gar
körperverletzt,

das zieht ein Strafverfahren für dich nach sich.


auch wenn du "nur" der geistige Urheber bist.


lass es lieber, bitte.


melden

Was kann man als Gläubiger machen?

07.07.2012 um 15:39
@Repulsor
Von körperlicher Gewalt kann ich nur abraten, das führt für dich kaum zum Ziel, dadurch entstehen höchstens noch Mehrkosten und weiterer Ärger.

Mach den Leuten nochmals klar, weshalb sie dir Geld schulden und setz ihnen eine realisierbare Zahlungsfrist.

Wenn sie dann nicht zahlen sollten, dann würde ich mich vertrauensvoll an Leute aus ihrem Umfeld (z.B. Eltern und Geschwister) wenden. Du kannst dich auch etwas blöd stellen und diese Leute fragen, ob X Geldprobleme hätte, weil er/sie dir ausstehendes Geld nicht zurückzahlen könne. Niemand will vor seiner Familie oder seinen besten Freunden als "Zechpreller" dastehen, das könnte also schon klappen.

Im schlimmsten Fall zahlst du halt "Lehrgeld" und wirst beim nächsten Mal vorsichtiger sein.

Emodul


melden
Repulsor
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

08.07.2012 um 18:58
Habe jetzt folgendes auf Facebook geschrieben:

"Leute, passt mal auf. Ich kann den **** auf Facebook nicht erreichen, **** nimmt Freundschaft nicht an, und **** hat Telefongespräch einfach abgelegt. Wollt ihr mir mein Geld geben oder nicht? Wenn nicht, werde ich von der Bank das Geld zurückholen und auf euch verweisen. ****, du bist der einzige, der mit mir eingetragen ist. Es kann nicht sein, das ich 1 Monat auf mein Geld warte und dann euch nicht erreichen kann.
Ich will mein Geld spätestens am 11. Juli.
Sagt das bitte den **** und **** ."

Daraufhin habe ich von einem eine Antwort erhalten, ich solle mir keine Sorgen machen, ich bekomme mein Geld. Von den anderen habe ich bisher nur Mündliche zusagen. Kann man WhatsApp Chatverlauf rechtlich gültig machen? Wenn ja, dann hätte ich schon mal von dreien, die quasi indirekt/direkt zugeben, das sie mir Geld schulden.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

08.07.2012 um 19:33
Repulsor schrieb:Kann man WhatsApp Chatverlauf rechtlich gültig machen?
Wüsste nicht was dem entgegenstehen würde

Sag dem ein der die Nachricht erhalten und dir geantwortet hat, er soll dir Nachricht an die anderen weiterleiten. Dann ist's geritzt ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

08.07.2012 um 20:28
Ich lehne nur soviel Geld aus wie ich verschmerzen kann wenn es nicht mehr auftaucht...


melden

Was kann man als Gläubiger machen?

08.07.2012 um 21:54
xpq101 schrieb:Kannst Du das auch beweisen wenn sie dich etwas enger in die Mitte genommen haben und Dir Druck gemacht haben? NEIN kannst Du nicht und solange Du das nicht kannst wird auch nicht viel von Seiten der Polizei passieren.
Wie wollen die drei eigentlich Druck aufbauen? Wenn ich nichts habe, dann hat der Gläubiger Pech gehabt und muss den Rechtsweg eingehen. Übrigens ist die Polizei ganz Spitz auf solche Leute. Wer sein Geld mitunter an der Tür diverser Diskotheken verdient, bekommt hin und wieder solche Angebote. Ich würde jedem davon abraten. Man ist schneller im Bau, als man denkt und Urlaub auf Staatskosten lohnt sich eigentlich nur aber einer ganz hohen Summe. 200 Euronen sind von dieser Summer entfernt, wie die Erde vom Mond. Wäre ich einer dieser besagten Freunde, dann würde ich dem Diskussionsleiter die 50 € in lauter 1 Cent Stücken zurückgeben.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

11.07.2012 um 15:36
@kleinundgrün

nun hat ja ein kumpel von ihm bereits auf die ansage auf fb reagiert und durch konkludentes verhalten könnte man ja zu einer willenserklärung kommen.

doch inwieweit ist das ein belegfür ein schuldverhältnis?

verträge können ja nichtig sein, wenn sie ein formmangel aufweisen, gegen ein gesetzliches verbot oder gegen die guten sitten verstoßen.

inwieweit ist "formkorrektheit" gegeben? § 126 a sagt ja, wenn statt schriftlich der vertrag elektronisch abgeschlossen worden ist, der name und eine elektronische signatur hinzugefügt werden muss.

nun, in wieweit kann man hier ein schuldverhältnis nachweisen?


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

11.07.2012 um 15:40
mynameisearl schrieb:Wäre ich einer dieser besagten Freunde, dann würde ich dem Diskussionsleiter die 50 € in lauter 1 Cent Stücken zurückgeben.
:D :D


melden
Anzeige
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kann man als Gläubiger machen?

11.07.2012 um 15:42
Was kann man als Gläubiger machen?

-Glauben-, aber warum.. muss man immer auch missionieren.?

:)


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden